Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 5. 8. 2012"

4. 8. 2012 - 14:34

Sonntag, 5. 8. 2012

Live in Worldwide: Nas | Sunny Side Up | OFF Festivak, STUCK Festival, Szene Open Air | Festivalplaylist von BOY | Fivas Festival-Halbzeit-Überblick | Im Sumpf Sommerserie "Top Of The Books" | FM4 Soundpark Nacht

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a Little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

Augusto Martelli & The Intercontinentals Pais Tropical (1972)
The Futures Sunshine and You (1978)
Isaac Hayes Summer In The City (1995)
Dean Martin Powder Your Face with Sunshine (Smile, Smile, Smile) (1949)
Chakachas Jungle Fever (1972)
7th Avenue Miami Heat Wave (1979)


FM4 Festivalradio (13-17)

mit Heinz Reich

Die Sendung für alle, die gerne auf Freiluftkonzerte gehen.

Festivalmomente The Subways-Sänger Billy erinnert sich an seinen Lieblingsfestivalmoment.

Check it – Drogentest bei Festivals
Check it, die Informations- und Beratungsstelle zum Thema Freizeitdrogen, ist auch auf Festivals unterwegs. Sie bieten an, völlig anonym und kostenlos psychoaktive Substanzen auf ihre Inhaltsstoffe zu analysieren. Paul Pant hat mit dem Geschäftsführer der Suchthilfe Wien, Roland Reithofer darüber gesprochen.

OFF Festival
Das Off Festival in Katowice, Polen entwickelt sich Jahr für Jahr immer mehr von einem Geheimtipp zu einem Pflichtprogramm für Menschen, die auf Festivals einem eklektischen Genremix nicht abgeneigt sind. Susi Ondrusova berichtet am letzten Festivaltag von ihren Highlights.

Fivas Festival-Halbzeit-Überblick
Mit ihrem Phantomorchester hat Fiva schon zahlreiche Festivals in diesem Sommer bespielt, als ZDF-Moderatorin hat sie heuer auch von deutschen Festivals berichtet. Susi Ondrusova zieht mit der Künstlerin ein erstes Fazit über die aktuelle Festivalsaison.

Festivalplaylist: BOY
Das Schweizerisch-Deutsche Girls-Duo mit dem Namen BOY hat seiner Fantasie freien Lauf gelassen und spielt uns Songs vor. Und zwar von Bands, die sie einladen würden, wenn sie selbst ein Festival veranstalten würden:

M.I.A. Paper Planes
Bon Iver Perth
Arcade Fire Rebellion (Lies)
Fotos Angst
TV On The Radio Wolf Like Me
Black Rebel Motorcycle Club Weapon Of Choice

STUCK Festival
Freitag und Samstag fand im Salzburger Rockhouse zum dritten Mal das STUCK Festival statt und brachte mit Acts wie den Crystal Fighters, BOY, Gold Panda, Light Asylum und vielen mehr wieder eine bunte Mischung aus Indie, Pop und Elektronik. Philipp L'heritier berichtet. Und wie das Szene Open Air Festival in Lustenau gelaufen ist, erzählt Nina Hochrainer.

World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird u.a. in Neuseeland, Tokyo, Paris, Istanbul ausgestrahlt.

Live zu Gast: Nas

Bobby Womack Love Is Gonna Lift You Up Julio Bashmore Remix
Fatima And Funkineven Phone Line
Jaga Jazzist Toccata Ost And Kjex
Karriem Riggins Harpsichord Session
TNGHT Top Floor
Richie Spice Youth Dem Cold
Bunny Marrett Jazzy Reggae
Dub Organiser Herbal Dub
The Awakening Prologue Spring Thing
Kenny Cox Lost My Love
Charles Murphy The Foot That’s Holding Me Down
Gata Barbieri Fiesta
Cleveland Eaton All Your Lover, All Day, All Night
fLako Lonely Town
Falty DL Finally I’m Doing Some, The Rain Stopped
Nas Words
Nas And Olu Dara Jungle Jay
Nas And Damien Marley As We Enter
Nas The Don
Nas Nas Is Like
Beastie Boys Brass Monkey
Beastie Boys And Nas Too Many Rappers
Azealia Banks 1991
The Last Poets It's A Trip
Bob Dylan Times They Are A' Changing
Nas Made You Look
Nas Get Down
Nas Heaven
Nas & Amy Winehouse Cherry Wine
Hackman Forgotten Notes
The Rongetz Foundation Feat Gregory Porter Go Go Soul


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.

Der Song zum Sonntag (Philipp L'Heritier)


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Top Of The Books
Teil 4 der Sumpfsommerserie, in der Bands/ MusikerInnen/DJs/Produzenten uns aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen und nebenbei ein paar Fragen über sich ergehen lassen müssen. Heute mit The Closing, Son Of The Velvet Rat und Rotifer.


Die Graue Lagune (23-00)

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

Sommerserie "Forgotten Songs & Unsung Heroes" - Teil 5 mit: Peter Hammill: "Autumn"

Van der Graaf Generator Pilgrims
Van der Graaf Generator Refugees
Peter Hammill Again
Van der Graaf Generator Afterwards
Peter Hammill Been Alone So Long
Van der Graaf Generator Still Life
Peter Hammill Pompeii
Peter Hammill (This Side Of) The Looking Glass
Peter Hammill Lost And Found
Van der Graaf Generator Man-Erg


Liquid Radio (00-01)

Bigga Bush

Bigga Bush

Glynn "Bigga" Bush is an independent non-aligned producer, musician and DJ based in the South West of England.

His two main projects BiggaBush and Lightning Head reflect his love of a huge range of musical styles and he has produced albums for various labels including Sonar Kollektiv and Stereo Deluxe as well as numerous remixes.
Through the 90s he was known for his work with Birmingham (UK) based Rockers Hi Fi, working with Richard "DJ Dick" Whittingham on a string of albums for Island, WEA and K7 records along with remixes for Ella Fitzgerald, Ennio Morricone, Sly & Robbie and many others.

"Music By The Yard" is the latest album from BiggaBush – 23 tracks of instrumental hip hop, incidental music, prog rock and library grooves:

BIGGA BUSH THE BEAUTY AND TERROR OF THE DEEP
BIGGA BUSH BEEFY TREETS
BIGGA BUSH THE KARAOKE SAURON
BIGGA BUSH CHEMICAL IMPERIAL
BIGGA BUSH GRAMS 1
BIGGA BUSH VOICE OF THE MOON
BIGGA BUSH JOACHIM JOACHTOUT
BIGGA BUSH PRINTED MATTER MAN
BIGGA BUSH THE UNCANNY VALLEY
BIGGA BUSH BLACK PEARL
BIGGA BUSH PROGLODYTE'S CHILD
BIGGA BUSH GENTLE GLURGEN
BIGGA BUSH FFWD RECALL
BIGGA BUSH HEDAFUTA
BIGGA BUSH SIX FIGURE SOME
BIGGA BUSH FATHER'S DAUGHTER
BIGGA BUSH FALSE TIME
BIGGA BUSH IS THIS YOU
BIGGA BUSH GRAMS 2
BIGGA BUSH THOUGHTS OF CHAIRMAN NAO


FM4 Soundpark (01-06)

mit Clemens Fantur

FM4 Soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.