Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 13.11.2012"

12. 11. 2012 - 18:48

Dienstag, 13.11.2012

Jung und hochverschuldet? | Cloud Atlas | Into the Dark | Economy Death Match: Mietobergrenzen | Cody ChesnuTT | Ken Stringfellow | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey & Barbara Köppel

Auf was würdest du gerne mal für längere Zeit verzichten? Auf Fernsehen? Internet? Handy? Zucker? Musik? Let us know! Denn für unsere Rubrik „Labor Leben“ suchen wir mutige, die etwas in ihrem Leben weglassen und uns dann berichten, wie das so ist. Und vor allem unser Konsumverhalten könnten wir auch einmal hinterfragen: Keine 25 Jahre alt und schon 30.000 Euro Schulden? Das gibt es und wir haben alle Tipps parat, wie man gar nicht erst große Schulden macht.


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Cloud Atlas - Interview Halle Berry & Tom Hanks
Alles ist miteinander verbunden: Das ist das Motto einer neuen Literaturverfilmung, gedreht von den "Matrix" Schöpfern Andy und Lana Wachowski gemeinsam mit dem deutschen Regisseur Tom Tykwer („Lola rennt“). In dem Bestsellerroman "Cloud Atlas" des Briten David Mitchell vereinen sich sechs verschiedene Geschichte aus unterschiedlichen Zeitepochen zu einer esoterischen Saga über den Sinn des Lebens. Der Schlüssel zum breiten Publikum bei dem fast dreistündigen Kinoexperiment, das auf eine lineare Handlung verzichtet, sind die Stars in den Hauptrollen. Tom Hanks und Halle Berry agieren wie ihre Kollegen in unzähligen Rollen und Maskeraden. Christian Fuchs traf die beiden Schauspieler zum Interview in Berlin.

Termine | Webtip | Artist Of The Week: Mauracher - "Super Seven"


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Greece
Greece has been give two more years to meet its targets for reducing its deficit. But Prime Minister Antonis Samaras has warned that Greece will run out of money within days. So what can be done to help with additional funding straightaway?

Mali
Will military intervention have much impact on terrorist activity in the west African country?

Syrian Hospitals
The conditions of working in a hospital in a warzone. We speak with Tankred Stöbe from MSF Germany.

No Fly Zones
Is a no-fly zone a realistic option for Syria? We speak with Frederic Wehrey from the Carnegie Endowment for International Peace,

Ganztagsschule
Where does the discussion currently lie will all-day schooling?

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist und Gästen

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.

Available with immediate effect - the stream!

Nina Kraviz Choices (Victor Rosado remix)
TJ Swann And You Know That - Original Mix
Lomez Turnin Heads (Alex Jones remix)
Doctor Dru 2 Know U (Exploited)
Jeremy Glenn, Grand Corporation Wonder & Amazement feat. Jeremy Glenn (Deetron Vocal)
Jamie Jones Summertime (Jones James Dub Mix) (DJ T.'s 2012 Edit)
Andre Crom & Martin Dawson feat Roland Clark Back to The Future (Exploited)
Marlow, Mo'Joe Look Over Feel (Marlow's Konsequenz Mix)
Delano Smith Midnight Hours (Carl Craig remix)
Fabio Giannelli The Age of Can't
Moodymann Pray 4 Love
Tom Noble Dancing Hard (Al Kent Remix)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Schulden
Wie helfen die Einrichtungen der Schuldnerberatungen? Bietet das Beratungsangebot auch Unterstützung zur Finanzplanung, also bevor Geldsorgen zu echten Problemen werden? Welche Forderungen haben ExpertInnen, an Wirtschaft und Politik, um Jugendliche zu unterstützen und vor der Schuldenfalle zu bewahren? Ferdinand Herndler ist Geschäftsführer der Schuldnerhilfe Oberösterreich, am Dienstag ist er ab 16.00 in FM4 Connected zu Gast und wird diese und andere Fragen beantworten. Euer Input? Unbeidingt! Die Nummer ins Studio: 0800 226 996.

Into The Dark
"Into The Dark" ist ein Indie-Projekt der österreichischen Game-Developer "Homegrown Games". B-Movie-Ansatz und skuriller Humor zeichnen das Spiel aus, konkret bedeutet das: Krankenschwestern mit Motorsägen, Zombies, Nazis und Nazi-Zombies. Schon vor der Erscheinen auf der GamesCom in Deutschland als "größte Spieleüberraschung" gekrönt. (Christoph Weiss)

Close Up: Cloud Atlas
Alles ist miteinander verbunden: Das ist das Motto eines neuen Films, den die „Matrix“ Schöpfer Andy und Lana Wachowski gemeinsam mit dem deutschen Regisseur Tom Tykwer („Lola rennt“) drehten. In dem Bestsellerroman „Cloud Atlas“ des Briten David Mitchell vereinen sich sechs verschiedene Geschichte aus unterschiedlichen Zeitepochen zu einer esoterischen Saga über den Sinn des Lebens. Stars wie Tom Hanks, Halle Berry, Susan Sarandon, Ben Wishaw oder Hugh Grant agieren in unzähligen Rollen und Maskeraden, auf eine klassisch lineare Handlung verzichtet der fast dreistündige Film. Christian Fuchs über das Kinoexperiment „Cloud Atlas“.

Labor Leben: Zuckerfrei
Sabine Mühlwanger sagt von sich selbst, sie ist ein echter Zuckerjunkie. Noch bis vor Kurzem hat sie sich den ganzen Tag von nichts anderem als Süßigkeiten ernährt und ist schon einmal in der Nacht zur Tankstelle gelaufen, um sich ein Sackerl Gummibären zu besorgen. Das will Sabine jetzt stoppen, deswegen hat sie sich dem Experiment gestellt, zwei Monate komplett ohne Zucker zu leben. Wie es ihr damit geht erzählt sie in der heutigen Folge von Labor Leben.

Economy Death Match: Mietobergrenzen
„Es ist gut, dass die Grünen auf den Spuren der KPÖ wandeln“ freut sich die Grazer KP-Stadträtin Elke Kahr per Aussendung. Der Grund: Die Wiener Vizebürgermeisterin Vassilakou fordert die Mieten mit 7 Euro pro Quadratmeter nach oben zu begrenzen. Zum Vergleich: Aktuell liegen die Quadratmeterpreise etwa in Wien, wo Wohnraum besonders knapp ist, bei rund 10 Euro in Favoriten und bis zu rund 20 Euro in der Innenstadt oder in Döbling. Ist so eine Obergrenze nun eine taugliche Maßnahme um den Druck vom Wohnungsmarkt zu nehmen und mehr Menschen eine leistbare Wohnung zu verschaffen? Robert Zikmund und Paul Pant ringen um eine Antwort.

Beach House | Termine | Artist Of The Week: Mauracher - "Super Seven"


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Cody ChesnuTT
2002 tauchte Cody ChesnuTT erstmals am globalen Pop-Radar auf, als The Roots seinen Song „The Seed“ neu einspielten und damit einen der größten Hits ihrer Karriere landeten. Ursprünglich war „The Seed“ auf ChesnuTTs ganz alleine eingespieltem Lo-Fi-Soul/Rock-Juwel „The Headphone Masterpiece“ erschienen. Die kommenden zehn Jahre lang war es mehr oder weniger ruhig um den energetischen Musiker mit der großen Stimme, jetzt erscheint aber mit „Landing On A Hundred“ das zweite Album. Die Lo-Fi-Ästhetik ist darauf einem großen Studio gewichen, und zwar den geschichtsträchtigen Royal Studios in Memphis, wo schon Chuck Berry, Al Green oder Ike & Tina Turner aufgenommen haben. (Trishes)

Ken Stringfellow
Der US-Musiker Ken Stringfellow zählt zu den großen unterschätzten Songwritern. Mit der Seattle-Band The Posies spielte er in den 90er Jahren – und darüberhinaus – brillianten Powerpop. Außerdem war er später REM-Mitmusiker und spielte mit vielen anderen MusikerInnen. „Danzig In The Moonlight“ nennt der vielreisende Mr. Stringfellow sein brandneues Album, auf dem auch Charity Thielen von der US-Band The Head & The Heart mitmacht. Bevor Ken Stringfellow abends im Wiener Chelsea spielt - und tags darauf dann in Graz - spielt er eine FM4-Akustiksession ein. Eva Umbauer spricht mit Ken Stringfellow.

Termine | FM4 Universal | Artist Of The Week: Mauracher - "Super Seven" | Raphael Sas


Hight Spirits (22-00)

mit BTO Spider

artist song label
romanthony & trojan horse bring u up glasgow underground
ashley beedle your acid life girls music
ashley beedle run the track girls music
flubba on fire midnight social rec.
ashley beedle inner burning girls music
george fitzgerald like a child / ny stomp rmx aus music
the new tower generation house  
james curd & annabel weston think you know exploited
maribou state summerfolds southern fried rec.
flubba worth my while midnight social rec.
guy gerber feat. jaw steady / midland rmx supplement facts
olof dohnhammar & dj nibc labrador receiver trunkfunk rec.
magit cacoon show up, show down whatpeopleplay
hnqo feat. bip as i see collected works
fat jon as maurice galactica losing you ample soul
moony the zone gobstopper rec.
fat jon as maurice galactica just a moment ample soul
pledge long time ago 12 rec.
pledge coming home 12 rec.
moony tnt gobstopper rec.
ruede hagelstein give a little slap to your soul / sebo k, rmx upon you
tom trago feat. san proper stay high rush hour
fish go deep find a way go deep
kyodai my thing / chopstick&johnjon rmx freerange rec.
jakobin and domino squeeze me luv shack rec.
fat jon as maurice galactica eternal type satelite ample soul
admin whatever you want / this is i rmx glasgow underground
marlo wait until the morning estereo

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt Euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.

Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Chez Hermes: Die FM4-Personalityshow eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast .


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe noctem – and don’t forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.