Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 26. 11. 2012"

25. 11. 2012 - 17:00

Montag, 26. 11. 2012

Start der Licht ins Dunkel Aktion 2012 für Media and More | Artist Of The Week: Interpol | Art Spiegelman - MetaMaus | Musik: Django Django | FM4 Universal: Buddhas Hand | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Alexandra Augustin

Wir versumpern in Depressionen, der schirche Herbst hat uns fest im Griff. Deswegen wollen wir von euch wissen: Was tut man gegen den Herbst-Blues? Habt ihr gute Tipps gegen die Herbstdepression? Außerdem verlosen wir ein Interpol-Button Set von anno 2002 - immerhin sind die unser neuer Artist of the Week und wir erzählen euch alles zu unserem neuen Licht ins Dunkel-Projekt "Media and More"!


Update (10-12)

with Hal Rock

Artist Of The Week: Interpol (Arthur Einöder)
Vor genau zehn Jahren ist "Turn On The Bright Lights" erschienen. Das Debütalbum von Interpol ist mittlerweile ein Meilenstein des intelligenten Pop und wird jetzt inklusive Bonus-CD und DVD neu aufgelegt (Matador). FM4 nimmt das zum Anlass, auf das Werk der New Yorker Band zurückzublicken und widmet sich auch den Karrieren der Interpol-Musiker abseits der Band. So ist etwa Sänger Paul Banks derzeit auch als Solokünstler höchst erfolgreich unterwegs.

Close Up: Silent Hill Revelation (Markus Keuschnigg) | Coldplay | Termine | Webtip | FM4 für Licht ins Dunkel (Claus Pirschner)

Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Today's stories:

  • Egypt divided

As President Morsi tries to defuse the crisis caused by his decree last week granting himself extensive new powers, Karim El Gawhary reports on how this episode is dividing Egypt at all levels.

The King Abdullah Bin Abdulaziz International Centre for Interreligious and Intercultural Dialogue has its formal opening this evening. Analyst and writer Rime Allaf looks and the significance of the new centre and its aims.

  • Strasser trial begins

Former member of the EU Parliament, Ernst Strasser, is in court today charged with corruption. The charges relate to his alleged willingness to try to influence EU legislation in exchange for 100,000 Euros a year.

Edit Schlaffer of Women Without Borders explains a new initiative to bring together women from all sides in the fight against terrorism and violence.

  • UN Climate Talks in Doha

As the latest round of UN Climate talks get underway in Qatar, Mike Childs, the head of Polica, Research and Science at Friends of the Earth tells Chris Cummins about the opportunities offered by the challenge of climate change.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Mass Digital I Can't Go On (Jaxson & David Keno Remix)
Ben Pearce What I Might Do (Club Edit)
Gregory Porter 1960 What? (Opolopo Kick & Bass Rerub)
Dirtytwo Moody (Butt Jackin')
Maribou State Bricks (Original Mix)
Little Dragon Seconds (Syd the Kyd remix)
Clara Moto Deer & Fox (DOP remix)
Solomun & Stimming Feuervogel
Emika Double Edge - Radio Edit
Kaori Good life
Innerzone Orchestra Bug In The Bassbin | original mix
Recloose, Dwele Can't Take It - Milton Jackson Remix
Rob Mello Happiness (Happy Club Mix)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Licht ins Dunkel: "Media and More"
Heute startet die FM4 Licht ins Dunkel Aktion 2012 für Media and More, einer Initiative des Vereins Komit. Es handelt sich um eine Tagesstruktur (früher "Beschäftigungstherapie" oder "geschützte Werkstätte" genannt) für dreißig Personen mit cerebralen Bewegungsbeeinträchtigungen oder Mehrfachbehinderungen. Inhaltlicher Schwerpunkt der Einrichtung ist die Arbeit mit Neuen Medien. Menschen mit großem Unterstützungsbedarf können mittels bedarfsgerechter Betreuung sowie mit Hilfe speziell adaptierter Geräte (Computer mit individuell angepassten Eingabe- und Lesegeräten, Kameras, Schnittplätze etc.) Auftragsarbeiten wie Fotoreportagen, Videos, Mitgestaltung von Homepages u.a. bewältigen.

Zum Auftakt von Licht ins Dunkel sehen wir uns an, was aus euren Spenden für Amber MED im letzten Jahr geworden ist. In der Ambulanz werden Menschen ohne Krankenversicherung kostenlos beraten und medizinisch versorgt. Barbara Köppel hat sich vor Ort ein Bild von den Verbesserungen gemacht.

Artist Of The Week: Interpol (Arthur Einöder)
Vor genau zehn Jahren ist "Turn On The Bright Lights" erschienen. Das Debütalbum von Interpol ist mittlerweile ein Meilenstein des intelligenten Pop und wird jetzt inklusive Bonus-CD und DVD neu aufgelegt (Matador). FM4 nimmt das zum Anlass, auf das Werk der New Yorker Band zurückzublicken und widmet sich auch den Karrieren der Interpol-Musiker abseits der Band. So ist etwa Sänger Paul Banks derzeit auch als Solokünstler höchst erfolgreich unterwegs.

Film: Paradies: Liebe
Die Alleinerzieherin Teresa (Margarete Tiesel) ist über 50 und sehnt sich nach Sex und Zärtlichkeit. Deshalb fährt sich nach Kenia, um als Sugarmama einen Beachboy für seine Liebesdienste zu bezahlen. "Paradies: Liebe" ist der erste Teil der Ulrich Seidl Trilogie "Paradies" (Petra Erdmann).

Brooklyn Musik Szene (Christian Lehner) | Archive (Natalie Brunner)


Homebase (19-22)

mit Nina Hofer

Buch: Art Spiegelman - MetaMaus
In dem Comic "Maus" erzählt Art Spiegelman die Geschichte vom Holocaust mit den Juden als Mäusen, den Deutschen als Katzen und den Polen als Schweinen. Mit dieser ausgezeichneten Arbeit hat er in der Comicwelt einen Meilenstein gesetzt.
Seither werden Art Spiegelman von Journalisten und Studierenden immer wieder die gleichen Fragen gestellt: Warum Comics? Warum Mäuse? Warum der Holocaust?
Weil er diese Fragen nicht mehr hören will, gibt er jetzt äußerst ausführliche Antworten in "MetaMaus". Ein gut 300 Seiten starkes Buch mit einer beigelegten DVD - ein Informationspaket, das in seinem Umfang und seiner Detailliertheit neue Maßstäbe setzt. Zita Bereuter über "MetaMaus".

Musik: Django Django
Mit ihrem selbstbetitelten Debüt hat die schottische Band Django Django für frischen aufregenden Wind im stillen Hafen des Indierocks gesorgt. Susi Ondrusova hat die Band im Berliner Festsaal Kreuzberg zum Interview getroffen und mit ihnen über die drei großen Ms gesprochen: Musik, Mode, Mütter.

Film: Interview mit Filmregisseur Ulrich Seidl
Kein internationaler Regisseur hat es bisher geschafft, innerhalb eines Jahres im Wettbewerb der drei A-Filmfestivals Cannes, Venedig und Berlin im Wettbewerb zu laufen. Bis auf Ulrich Seidl mit seiner Trilogie "Paradies" geschafft. Am Freitag kommt sein erster Teil "Paradies:Liebe" in unsere Kinos und Petra Erdmann hat Ulrich Seidl zum Interview ins Homebase-Studio gebeten.

Textor (Stefan Trischler) | Film: Porträt Andrew Dominik (Petra Erdmann) | Artist Of The Week: Interpol (Arthur Einöder) | Terminkalender | FM4 Universal


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Eva Umbauer hat sich durch viele, viele Neuerscheinungen aus dem Bereich Indie&Alternative gehört und das Interessanteste ausgesucht.

Melody´s Echo Chamber Endless Shore
Bat For Lashes Lilies
Boy Omega Halos
Ken Stringfellow Superwise
Ken Stringfellow FM4-Acoustic Session 13.11.2012
Ken Stringfellow 110 or 220V
Ken Stringfellow You´re The Gold
Ken Stringfellow Even The Forgers
Ken Stringfellow History Buffs
Calexico Green Grows The Holly
The Head And The Heart What Are You Doing New Year´s Eve?
Amadou et Mariam feat. Bertrand Cantat Another Way
Amadou et Mariam feat. Bertrand Cantat Mogo
Bernadette LaHengst Das Dorf am Ende der Welt
Barbara Morgenstern Jump Into The Lifepool
Laetitia Sadier Merci De M´avoir Donne La Vie
Laetitia Sadier Find Me The Pulse Of The Universe
Laetitia Sadier Ceci Est Le Coeur
Laetitia Sadier Statues Can Bend
Stereolab Wow And Flutter
Vadoinmessico The Adventure Of A Diver
Vadoinmessico Archaeology Of The Future
Vadoinmessico Fleiur Le Tue
Melody´s Echo Chamber Bisou Magique
Melody´s Echo Chamber Snowcapped Andes Crash
Melody´s Echo Chamber Sometime Alone, Alone
Rozi Plain See My Boat
Andy Burrows Company
Horse Feathers Where I´ll Be
Spain Falling


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Here comes again new flava in ya ear! Fivas Ponyhof, fühl dich wie zu Hause.

Bob Marley Redemption Song
Dr. Dre Still D.R.E.
Chuck Ragan For Broken Ears
Jackson 5 Doctor My Eyes
Pete Philly & Perquisite Mindstate (Arts The Beatdoctor)
Hot Chip Doctor
Michael Kiwanuka Always Waiting
TY Wait A Minute
Cotti feat. Doctor Calm Down
Morcheeba The Sea
Maximo Park Write This Down
Likke Li Youth Knows No Pain
Arteha Franklin with Luther Vandross Doctor's Orders
Ray Charles I don't need no Doctor
Rolling Stones Dear Doctor


Sleepless (00-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.