Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 21. 1. 2013"

20. 1. 2013 - 18:12

Montag, 21. 1. 2013

Volksbefragung zur Wehrpflicht: Analyse der Ergebnisse | Artist Of The Week: Delphic | Film: Gangster Squad | IT: Meine Vorratsdaten - ein Selbstversuch | Space Zeppelin | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Conny Lee

We are starting into a new week by giving away tickets, looking at the results of the Volksbefragung and telling you about some news from Tenacious D. With us there are the Ombudsmann, the Science Busters and the whole crew of Johnny Bliss Space Zeppelin, singing us a song.


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Flight (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip | Jake Bugg


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Wehrpflicht referendum

Political commentator and analyst, Annelise Rohrer, gives her reactions to the results of yesterday's referendum, which saw overwhelming public support for retaining compulsory military service.

  • Lower Saxony elections

Voters in the German region of Lower Saxony deliver a blow to Angela Merkel's government by giving a narrow victory to the centre-left opposition.

  • Algeria-Mali

As the situation in Algeria escalates, Graham Hand, a former British Ambassador to Algeria, explains the complicated connections between the two conflicts.

  • Obama inauguration

Barack Obama is inaugurated for this second term as President of the United States.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Whats in your head Disclosure
wien bei nacht Ken Hayakawa
Make It Good The White Lamp
Silver Shot ALKALINO
Stephanie All Night (Whatever Whatever remix) 33HZ
Faltydl - Our House Stab (ninjatune) Faltydl
Blindspot (Maribou State Remix) Submotion Orchestra
Thirteen Thirtyfive (Deniz Kurtel Ruya Remix) Dillon
Whats There Dauwd
Leave a Light On Phon.o
Booty Slammer - Original Mix Velour
O2 Seiji Remix Miho ft. A.I.
The One Jon Phonics
What You Won't Do For Love Jessie Ware


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Volksbefragung zur Wehrpflicht
Am Montag ist die Volksbefragung entschieden und egal wie sie ausgegangen ist: Die Regierungsparteien haben sich dazu verpflichtet, dem Ergebnis zu folgen. Was bedeutet das für das Bundeheer der Zukunft? Und wie kann sich das auf die Wahlen 2013 auswirken? Was haltet ihr vom Ergebnis? Das alles besprechen wir ab 15 Uhr in FM4 Connected mit Michi Fiedler aus der FM4 Politikredaktion. Und ihr könnt mitreden: 0800 226 996.

Artist Of The Week: Delphic
Hört man das zweite Album "Collection" der Mancunians Delphic, glaubt man fast, eine neue Band zu hören. Statt hypnotischer Dancetracks wird melodiöser Pop groß geschrieben. Produziert u.a. von Ex-DFA Mann Tim Goldsworthy, erfinden sich Delphic mit starkem Songwriting und dem Fokus auf den Gesang neu. Auch wenn Künstler wie Beyoncé oder Kendrick Lamar im Geiste Pate gestanden sind und auf "Collections" sogar Hip Hop- und R'n'B-Ansätze zu hören sind, vergessen die vier englischen Musiker nicht ihre elektronischen Indiewurzeln. Inspiration für die großen Themen des Albums, die von Veränderungsarbeit über Transformation und dem Älterwerden bis zur Reflexion der gegenwärtigen englischen Jugend reichen, ist neben persönlichen Erfahrungen immer noch ihre Heimatstadt Manchester. Und so ist "Collections" ein vielschichtiges und epochales Popwerk geworden (Andreas Gstettner).

Film: Gangster Squad
Als im Mai 2012 der erste Trailer für den Actionthriller "Gangster Squad" erschienen ist, blieb vor allem eine Szene im Gedächtnis: eine wüste Schießerei im legendären Grauman's Chinese Theater am Hollywood Boulevard. Nach dem Amoklauf während einer Vorstellung von "The Dark Knight Rises" hatte diese Szene plötzlich einen sehr kontroversen Beigeschmack und wurde aus dem Film geschnitten. Jetzt läuft "Gangster Squad" bei uns an, der Shootout wurde von Regisseur Ruben Fleischer mit beträchtlichem Aufwand neu gedreht. Das wirklich spektakuläre an dem Mafia-Epos, das Ende der 40er Jahre spielt, ist aber die Besetzung: Ryan Gosling, Sean Penn, Emma Stone und Josh Brolin lassen die Film-Noir-Ära wiederaufleben. Christian Fuchs schlüpft in den Trenchcoat und folgt der "Gangster Squad" durch Los Angeles.

IT: Meine Vorratsdaten - ein Selbstversuch
Seit 1. April 2012 werden Unmengen an Datensätzen über jeden Bürger und sein Kommunikationsverhalten bei Telefon- und Internetanbietern gespeichert. Denn seit 1. April ist in Österreich das Gesetz zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung in Kraft, nachdem Telekommunkationsanbieter die Verbindungsdaten aller Bürger sechs Monate lang verdachtsunabhängig speichern müssen. Zugriff auf die VDS haben Gericht und Staatsanwalt, wenn es um die Aufklärung von Straftaten geht. Aber auch der Bürger selbst hat laut Datenschutzgesetz das Recht auf Auskunft, welche Daten über ihn gespeichert werden. Julia Gindl hat sich auf dieses Auskunftsrecht berufen und um ihre gespeicherten Vorratsdaten angefragt (Julia Gindl).

Musik: First Aid Kit
Das schwedische Schwesternduo First Aid Kit spielt heute ein Konzert in Wien, im Vorprogramm von Conor Oberst (Bright Eyes, Saddle Creek Records). Davor kommen Klara und Johanna Söderberg, deren aktuelles Album zum Teil bei Saddle Creek in Omaha, Nebraska, entstanden ist, noch ins FM4 Studio, um eine Akustiksession einzuspielen und mit Eva Umbauer zu plaudern.


Homebase (19-22)

mit Andreas Gstettner

Space Zeppelin
Das neue Abenteuer führt die Crew des Space Zeppelins auf die große Birthdayparty der Federation 4 in die Moonarena. Ähnlichkeiten mit bekannten Radiostationen, Bands oder Locations nicht ausgeschlossen. Mit Dirk Stermann, Bauchklang, Martin Blumenau, Gin Ga, Duscher & Gratzer, Conny Lee und Johnny Bliss.

20 Jahre monochrom
Begonnen als Fanzine-Projekt zwischen Philosophie, Geektum, Netzkultur und Poptheorie hat die selbsternannte "Kunstneigungsgruppe" monochrom in den Jahren danach die schlaue Interdisziplinarität zum Konzept erklärt. Nun ist monochrom 20 Jahre alt und hat in dieser Zeit quasi alles gemacht, darunter Computerspiele, Musicals und Live-Rollenspiele. Nebenher wurden Politiker und Künstler erfunden - alles stets mit unorthodoxen Ansätzen und mehr oder weniger subversivem Unterbau. Gerlinde Lang spricht mit monochrom-Oberzampano Johannes Grenzfurthner und mono-Mitbegründer Franky Ablinger.

Artist Of The Week: Delphic
Hört man das zweite Album "Collection" der Mancunians Delphic, glaubt man fast, eine neue Band zu hören. Statt hypnotischer Dancetracks wird melodiöser Pop groß geschrieben. Produziert u.a. von Ex-DFA Mann Tim Goldsworthy, erfinden sich Delphic mit starkem Songwriting und dem Fokus auf den Gesang neu. Auch wenn Künstler wie Beyoncé oder Kendrick Lamar im Geiste Pate gestanden sind und auf "Collections" sogar Hip Hop- und R'n'B-Ansätze zu hören sind, vergessen die vier englischen Musiker nicht ihre elektronischen Indiewurzeln. Inspiration für die großen Themen des Albums, die von Veränderungsarbeit über Transformation und dem Älterwerden bis zur Reflexion der gegenwärtigen englischen Jugend reichen, ist neben persönlichen Erfahrungen immer noch ihre Heimatstadt Manchester. Und so ist "Collections" ein vielschichtiges und epochales Popwerk geworden (Andreas Gstettner).

FM4 Universal | Termine


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Welt des Independent-Pop/Rock, mit Songs von - unter anderen - Bobby Long, den Villagers, Thao, Veronica Falls und Venus Gets Even.

Thao & The Get Down Stay Down City
Veronica Falls Tell Me
The Joy Formidable Silent Treatment
Lucy Rose Lines
Eleni Mandell Crooked Man
Woodpigeon Red Rover, Red Rover
Ryan McGrath feat. Chantal Kreviazuk Bird And Cage
Stars The North
Villagers My Lighthouse
Villagers Rhythm Composer
Villagers The Bell
The Joy Formidable This Ladder Is Ours
The Joy Formidable Tendons
Veronica Falls Waiting For Something To Happen
Veronica Falls Everybody´s Changing
Bobby Long In The Frost/acoustic
Bobby Long Penance Fire Blues
Bobby Long In The Frost
Nadeah Suddenly Afternoons
Nadeah Song I Just Wrote
Nadeah Ain´t Got Time
Nadeah An Asylum On New Year´s Eve
Melanie Pain Sept Ou Huit Fois
Bertrand Cantat/Pascal Humbert Avec Le Temps (Leo Ferre Cover)
Shaka Ponk feat. Bertrand Cantat/Pascal Humbert Gimme Shelter (Rolling Stones Cover)
Amadou & Mariam feat. Bertrand Cantat Mogo
Theo Hakola Fox News Is My Muse
Thao & The Get Down Stay Down We The Common
Veronica Falls Teenage


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Here comes again new flava in ya ear! Fivas Ponyhof, fühl dich wie zu Hause.

Bad Religion Hello Cruel World
David Bowie Where Are We Now?
José James
Lukas Graham Never Let Me Down
Bensh Doubt
Bombay Bicycle Club Still
George Michael & Mary J. Blige As
Friska Viljor Bite Your Head Off
Bright Eyes Clairaudients (Kill Or Be Killed)
Beck Mutations
Kendrick Lamar Real feat. Anna Wise Of Sonnymoon


Sleepless (00-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.


Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.