Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 1. 2. 2013"

31. 1. 2013 - 18:31

Freitag, 1. 2. 2013

FM4 Clean Green And Forever? Sonnen-Stand 2013 | FM4 Jugendzimmer: Mein eigenes kleines Kraftwerk | Broken Twin | Air&Style | Die Experten | Artist of the Week: Delphic | Salon Helga | La Boum de Luxe

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

Wir verlosen LED-Lampen, die angeblich 50 Jahre lang halten, machen aus "Wind of Change" eine Reggae-Version schauen beim Air&Style vorbei. Metaphorisch.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Movie Update: Pia Reiser gibt einen Überblick über die Filmstarts der Woche.

Artist of the week: Delphic (Andreas Gstettner) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

  • Signs of progress in Egypt

After a week of violent protests against President Morsi and the Muslim Brotherhood, at last the opposition have agreed to talks and there seems to be a chance of real progress. Karim El Gawhary reports from Cairo on the latest developments.

  • Stopping sexual violence in Croatia

Gennie Johnson meets the man behind the "Be a Man" campaign in Croatia that is fighting sexual violence against women.

  • Changing Africa with solar power

How solar power has the potential to revolutionise African economies.

  • Community balls

How migrant communities in Austria are adopting the tradtion of balls.

  • Cape Verde

Riem Higazi discovers Cape Verde - the surprise quarter finalist in the Pan-African Footbal Tournament.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Day by Day Donald Trumpet
Don't get me wrong Recloose
Inferno Sound Stream
Move Body, Move Forward Paolo Rocco
Brotherman Detroit Swindle
Struggle Jakobin & Domino
So Many Simon Le Bon & Le Sale
Zero Gravity Nautilius
Jinga (Shadow Child remix) Kid Kombat
Dippin Worthy
Don't like to do that Cause n Effect
Don't go (Dusky remix) Justin Martin
Tonight Kleer
Hydraulic Pump III P-Funk All Stars


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

FM4 Clean Green And Forever? Sonnen-Stand 2013
Rechnet sich Sonnenenergie nur, weil der Staat Millionen zuschießt? Cornelia Daniel von Dachgold räumt mit diesem Mythos auf. Sie berät kleinere Unternehmen und Bauernhöfe und hilft ihnen auf Solarenergie umzusteigen. Im Gespräch mit Alex Wagner erklärt sie, warum Deutschland soviel zum Durchbruch von Solarstrom beigetragen hat, wo Österreich noch hinterher hinkt und was jeder einzelne von uns tun kann, um umzusteigen.

Air&Style
Der Air&Style in Innsbruck, einer der renommiertesten Snowboard Contests der Welt, feiert heuer sein zwanzigjähriges Jubiliäum. Zu diesem Anlass lassen die Veranstalter die Contestgeschichte noch einmal an den Augen der Zuschauer vorbeiziehen, sie haben die Legenden des Contests, ehemalige Air&Style Sieger wie Terje Haakonsen, Stefan Gimpl oder Reto Lamm zu einer Style Session eingeladen. Dort dürfen sie im direkten Vergleich mit den aktuellen Stars der Szene zeigen, was sie noch drauf haben. Simon Welebil berichtet vom Bergisel in Innsbruck.

Broken Twin (Eva Umbauer)

Die Experten | Artist of the Week: Delphic (Andreas Gstettner) | Movie Update

Jugendzimmer (19-20.30)

mit Elisabeth Scharang

Mein eigenes kleines Kraftwerk. Wir zeigen, wies geht.

Zu Gast ist Claudia Gerhäusser von oiXplorer aus Graz. Zusammen mit dem Architekten Markus Jeschaunig arbeiten sie bei oiXplorer. "Wir versuchen, ökologische und wirtschaftliche Systeme zu entschlüsseln und uns damit globale Probleme näher anzuschauen." Mit besonderem Interesse für erneuerbare Energien habe die beiden letztes Jahr bei Rostfest im steirischen Eisenerz einen Versuch gestartet: Aus Altholz, LED-Leuchten, einem alten Stromgenerator und einem selbst gebauten Wasserrad wurde eine "Lichtmaschine" in den Trofengbach bei Eisenerz gebaut, die das leerstehende Fisikatenhaus rein durch Wasserkraft mit Strom versorgte. Daraus entstand die Idee, auf diese Art eine unabhängige Stromversorgung für Haushalte in Eisenerz zu gewährleisten. Unter dem Motto "Mein Wasser, mein Strom" sollte es also nach dem Rostfest weitergehen. "Wir möchten Verbraucher zu Erzeugern machen und eine Genossenschaft ins Leben rufen", erzählt Claudia.

Im Jugendzimmer erzählt Claudia Gerhäusser, wie die Bevölkerung in Eisenerz reagiert hat, wie realistisch die Umsetzung des Projekts ist und wie einfach eine Nachahmung in anderen Regionen und Gemeinden wäre. Außerdem schalten wir Robert Riedl in die Sendung, der vor einem Jahr eine politisch unabhängige Initiative für eine Europäische Energiewende ins Leben gerufen hat und mit einer Onlinepetition für 100% grünen Strom in Europa kämpft.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996 oder international +43/1/5036318


Salon Helga (20.15-21.30)

mit Dirk Stermann

Salon Helgas unfeiner Musiksalon: Dirk Stermann präsentiert aktuelle Juwelen des deutschsprachigen Musikschaffens. Heute mit neuem Material von Schorsch Kamerun, der seine Theatermusik auf dem Album "Der Mensch lässt nach" versammelt, der Justus Köhnke Best of-Platte "Bass ist Musik", einem ersten Einblick in das neue umstrittene Karnevals-Oevre des Jeans Teams namens „Alkomerz“ und einer Vorschau auf das große Finale des Protestsongcontests 2013 von FM4 und Rabenhof.



La Boum de Luxe (21.30-06)

mit Heinz Reich & Atomique

21.30
Premiere: Zum ersten Mal wird Flo von Atomique als Resident Dj den Vibe von La boum kontrollieren!

21.50
Clubguide
Weggehtips und Gästelistenplätze österreichweit!

22.40
Nubian Mindz aka Alpha Omega
Elevate-Checker Roland schreibt: "Hallo Heinz!
Wir, disko404, kommen nach Wien und zwar mit unserer neuesten Platte von Nubian Mindz aka Alpha Omega die wir am 1. Februar im fluc präsentieren werden. Nubian Mindz wird bei der Gelegenheit natürlich auch kommen und ein Liveset spielen. Hier gibt es das Release zum hören. Die EP hat bereits zahlreiche Supporter wie etwa Scuba, AMUS/2562, Untold, DJ Simbad."

23.50
Long Arm (Project Mooncircle/St. Petersburg)
Krts (Project Mooncircle/New York)
Gordon Gieseking (PMC; Berlin)
werden vor ihrem Gig im Leopold in Wien 3 Mann hoch bei uns vorbeischaun zum mixen & erzählen!

00.50
Maximilian Meindl aka M-Fx (Houztekk) in the mix @ Rote Sonne
"müchen ist eine stadt in der ich mich jedes mal sehr wohl fühle. obwohl snobs und das straighte business nicht so meins sind, erscheint mir persönlich münchen genau so erdig- freundlich und direkt wie wir es hier im grünen hausruckviertel gewohnt sind. war es früher der kunstpark ost, das KW- Heizkraftwerk oder das alte ultraschall das uns oft jedes wochenende lockte, ist es jetzt das SAX- cafe, der optimal recordstore, hieber-lindberg´s synthesizer spezialisten oder einfach nur die leute & die stadt. allem voran aber einer der wohl besten clubs im land: die rote sonne!"

01.50
Kurtz & Bomber – Bedrock Promo Mix
Wie der Name sagt - diesen Mix schenkt uns als Promo für ihre "hot new EP coming on Bedrock" das US Duo Kurtz & Bomber - eine Collabo von Troy Kurtz & Panic Bomber (Richard Haig)

Totally Enormous Extinct Dinosaurs Fair [Casablanca]
Kikumoto Allstars Sagittarius [International Deejay Gigolo]
Prince Club & Steve Huerta Can't Let Go [Amadeus]
Kurtz & Bomber Such A Rush [Bedrock]
White Brothers Listen And Repeat [Bouq]
Waze & Odyssey Dance, Yeah How [This is Music - More Music]
Justin Martin Don't Go (Dusky Remix) [Dirtybird]
Kurtz & Bomber Forever Forever [Bedrock]
Glimpse & Martin Dawson Lola [Crosstown Rebels]
Evans & Waterfall On & On (Huxley Remix) [Roots & Wings]
Hot Since 82 Pound Your Soul [Noir]
Tom Trago Life Of Dubs [Rush Hour]

03.00
Console & Mensch (Denkfabrikat) Mix Series No. 11
"Tach auch! Michael Grabner ("Discomaster Console") ist mein Name und mein Partner in Crime ist dabei meistens "Der Eindimensionale Mensch". Sowohl als Liveact, als auch als DJ Kumpane. Stilmäßig irgendwo zwischen TechHouse und Berghaintechno. Console & Mensch gibt’s das nächste mal am Samstag im VoGa Winterzelt hosted by LOVE zu hören."

Daniel Bortz & Sascha Sibler Colour Of Love
Underset Berlin
Nicole Moudaber Born In Ibadan
Hobo Sundowner
Pan-Pot Captain My Captain (Rodriguez Jr. Remix)
Mark Reeve Arena
Alex Niggemann Lately
Gregor Tresher Lights From The Inside (Dosem Remix)
Dosem Replicants (Edu Imbernon & Coyu Remix)
Christian Smith & John Selway Clear Intention
Gabriel Ananda Pharao
Mark Broom & James Ruskin No Time Soon
Traversable Wormhole Closed Timelike Curve (Marcel Dettmann Remix)

04.15
Dj Exist “2013.01.18 - journey part II - in the club” - Mix
"Philipp E. geb. am 31.12.1985 beschäftigt sich seit ca. 2001 mit dem Djing! Tief bewegt und fasziniert vom Wiener Dub Label "Tosca" startete Dj Exist seinen musikalischen Werdegang mit Dub Sounds und Drum and Bass. Fips, wie er liebevoll von seinen Freunden genannt wird, ist schon seit langer Zeit im Österreichischen Untergrund aktiv. Er war Mitgründer vom legendären Immun Sound System und jahrelang Gast von bekannten anderen Sound Systemen, wo er meist Spiral Tribe Sounds spielte. In den letzten Jahren konzentrierte sich Dj Exist aber ausschließlich auf Techno und MinimalTechno Sounds und/oder Dubstep wo er unter dem Namen Dubjoy bekannt ist. Deeper Techno Sound ala Berghain Manier, so würde man Dj Exist wohl am Besten beschreiben, denn obwohl sich der Linzer Dj auch sehr gern mal mit Hip Hop, Dub, Electro usw. beschäftigt, ist das Zentrum seiner Leidenschaft der gegenwertige Technosound."

05.15
Superspecial Rewind Request pt. 2:
Die fabelhafte Zuzanna Grimm (Mettle Music/Toronto) in the Mix vom 16.11.2001
Hat uns bei ihren La Boum-Besuchen auf allen Levels schwer beeindruckt. Und dabei meinen wir nicht nur mixing skills, denn die sind hier sowieso Grundvoraussetzung, sondern: Witz, Esprit, interdisziplinäre Interessen (Mode!) und a nice person eben!

The Canadian vein of the music/fashion core became much richer upon the defection of Slovak-born Zuzana Grimm. With roots in both Industrial as well as 4AD-type sound, multi-talented Zuza's musical style is as passionate as the clothing she creates for her own company. Known for speaking her mind at any volume, in whichever natural form she so chooses, Zuza has been spinning since '98 and has accompanied the likes of: Mike Shannon, Algorithm, Herbert, Octave One...

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.