Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 10. 2. 2013"

9. 2. 2013 - 17:03

Sonntag, 10. 2. 2013

Protestsongcontest: Tiefsinntaucher | Raveonettes | Science Busters | Im FM4 Gästezimmer: Friska Viljör | World Wide Show | Zimmerservice | Im Sumpf | Graue Lagune | Soundpark

Morning Show (06-10)

with Hal Rock

Getting up with someone who cares: The FM4 Morning Show. Breakfast for your ears.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

A little soul...

João Donato Cala Boca Menino
Odyssey Our Lives Are Shaped By What We Love
James Brown Mind Power
Dee Sharp Rising To The Top


Connected (13-17)

mit Nina Hofer

Protestsongcontest: Tiefsinntaucher
Am 12. Februar ist der Prostestsongcontest! Wir stellen euch die zehn FinalistInnen vor. Heute die Band Tiefsinntaucher. (Dany Derntl)

Tipp: Raveonettes
Das dänische Duo Raveonettes tourt mit ihrem aktuellem Album “Observator” durch Österreich. Eine Empfehlung! (Susi Ondrusova)

Science Busters
Martin Puntigam, Univ.-Prof. Heinz Oberhummer, Dir. Werner Gruber und die Welt der Physik

Im FM4 Gästezimmer: Friska Viljör
Bevor Friska Viljör auf Österreichtour gehen, spielen sie hier ihre Lieblingssongs für uns. Und: es gibt Tickets zu gewinnen!

Elvis Presley In the ghetto
Phosphorescent We'll be here soon
Bat for Lashes Marilyn
War on drugs Baby missiles
Frank Ocean Thinking about you
Sibille Attar Come night
El Perro del Mar I was a boy


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird unter anderem in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

Oliver Lake Africa (Arista)
Stella Levitt Note So High (Polydor)
Hawthorne Headhunters Do 4 U (HVW8 Records)
Leon Thomas China Doll (Flying Dutchman)
Veence Hanao Chasse & Peche (Botanique)
Charlie Winston Unlike Me (Atmosphériques)
Steve Parks Movin’ In The Right Direction (Solid Smoke Records)
The Do Over
Black Eyed Peas Audio Delite At Low Fidelity (A&M Records)
The Stark Reality Comrades (AJP Records)
A T O S A Taste Of Struggle (White)
Pablo Feels like (Project #AIEEE)
Bodhi Culture (Grizzly)
Matmos Mental Radio Thrill Jockey)
Tokimonsta Feat. Kool Keith The Force (White)
Oscar & Martin Recognise (Two Bright Lakes)
Tony Allen & Abayomy Afroeat Orchestra Meus Filhos (Comet)
Fela Kuti Trouble Sleep Yanga Wake Am (Wrasse)
William Adamson Under An East Coast Moon (Disco Mix) (Brownswood)
Leon Thomas Um Um Um (BGP)
Tamil Rogeon Feat. Ryan Ritchie Splendour (White)
Carmen Rivero Cumbia Del Monte (Monk-One Edit)
Applescal Dreaming In Key (Atomnation)
Alex Barck Re-Set (Marlow Remix) (White)
Falty DL Finally The Rain Stopped (Ninja Tune)
Disclosure White Noise (DUB) (PMR)
Disclosure White Noise (Vocal) (PMR)
Riva Staar Absence (Original Extended Mix) (Snatch! Records)


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.

Der Song zum Sonntag (Philipp L'Heritier)..


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Sonntag Abend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen - bzw. um die Sterne vom Himmel zu holen. Thomas Edlinger und Fritz Ostermayer sind nicht nur zwei trotzige Stichelredner wider den Weltenlauf und kalauernder T-Shirtbedrucker ("Jesus, ich verzeihe Dir"). In Doppelconferance bepflanzen die beiden mit ihren Auslassungen zu Musik, Literatur, Kunst und Gesellschaft eine leicht verwilderte Parallelwelt zum Feuilleton.


Die Graue Lagune (23-00)

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.


Liquid Radio (00-01)

Nosaj Thing - In the Mix

Eigentlich gehört Jason Chung alias Nosaj Thing zur ersten Generation der abstrakten Beats-Produzenten aus Los Angeles. Während Kollegen wie Flying Lotus in den letzten Jahren die Welt eroberten, blieb es um den jungen Musiker nach seinem 2009er Album „Drift“ bemerkenswert ruhig. Recht überraschend veröffentlicht Nosaj Thing dieser Tage ein neues Album namens „Home“, das an seiner bestehenden Ästhetik der betörend schönen Elektronik-Sounds nur minimale Upgrades vornimmt, mit Toro Y Moi und Kazu Makino von Blonde Redhead aber zwei prominente Gast-Vokalisten mit an Bord hat. Grund genug, sich nochmal ausführlich mit der Nosaj Thing Diskographie zu beschäftigen und sie in einem Mix zusammenzufassen, hat sich Stefan Trischler gedacht.

Nosaj Thing Aquarium
Nosaj Thing Phase II
Nosaj Thing IOIO
Nosaj Thing Quest
Nosaj Thing Light #2
Nosaj Thing 2222
Nosaj Thing Us
Nosaj Thing Voices
Nosaj Thing Fog
Nosaj Thing Lords
Nosaj Thing FWD
Flying Lotus Camel (Nosaj Thing Remix)
Radiohead Reckoner (Nosaj Thing Remix)
Nosaj Thing Home
Nosaj Thing Safe
Nosaj Thing Glue
Nosaj Thing Distance
Nosaj Thing Snap
Nosaj Thing ft. Toro Y Moi Try
Nosaj Thing Tell


FM4 Soundpark (01-06)

mit Clemens Fantur

In der heutigen Ausgabe der FM4 Soundpark Nacht gibt es eine ausführliche Listeningsession mit Naked Lunch, mit denen wir uns durch ihr soeben erschienenes Album "All is Fever" hören. Des Weitern beehrt uns im Studio der aus Wieselburg stammende und mittlerweile in Wien lebende Rapper Monobrother, der soeben sein zweites Album veröffentlicht hat.

FM4 Soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.