Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 13. 2. 2013"

12. 2. 2013 - 14:00

Mittwoch, 13. 2. 2013

Nick Cave Konzert live aus Berlin | Live zu Gast: Die Gewinnerin vom Protestsongcontest 2013 | Film: Die Hard 5 | Todor - Mit Akzent

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Nina Hochrainer

We proudly present the winner of this year’s Protestsongcontest, give a high five to the Camden guerilla benchers, who re-install public benches, check in with Friska Viljor and their obvious love for touring in Austria plus find out about Dave kicking it hard in Sound City. Grohl, that is, not Dempsey. Even though he rocks, too.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Porträt Susan Sarandon
There's hardly anything that interests me as much as my family, sagt Susan Sarandon, aber glücklicherweise finden sich doch immer wieder Filmprojekte, die sie interessieren. Aktuell spielt sie im Thriller "Arbitrage" an der Seite von Richard Gere, Anlass genug, um einen genaueren Blick auf die Schauspielerin zu werfen, die seit 1970 vor der Kamera steht und auch als politische Aktivistin immer wieder für Aufsehen sorgt. (Pia Reiser)

Artist Of The Week: Foals (Susi Ondrusova) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with

Today's stories:

  • Pope's last public appearance
Pope Ash Wednesday mass

EPA/ALBERTO PIZZOLI

The Ash Wednesday mass will be Pope Benedict XVI's last public appearance

As the Pope holds his last mass, Abigail Frimann from The Tablet talks about the sex scandals in the church and where Benedict XVI's successor needs to set his priorities.

  • Australia recognition of indigenous people

Australia's lower house of parliament has pased a bill recognising indigenous people as the country's original inhabitants, paving the way for this recognisiton to be included in the constitution.

  • Obama's State of the Union speech

Our Washington DC correspondent, Nick Harper, looks at last night's State of the Union address, and what it indicates for the next year of President Obama's administration.

  • Drug abuse prevention debate

Gregor Burkhart of the European Prevention
Interventions, best practice and scientific partners unit give his reaction to Interior Minister, Johanna Mikl-Leitner's controversial proposals to use hair analysis to detect drug use in young people.

  • Protest Song Contest

Riem Higazi and Dave Dempsey review last night's FM4 Protest Song Contest.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Andreas Gstettner

Artist Of The Week: Foals
Mit dem Debüt „Antidotes“ hat das Quintett aus Oxford überrascht, mit „Total Life Forever“ haben sie gezeigt, dass sie kein „one trick pony“ sind und auf „Holy Fire“ bewegen sich die Foals nun endgültig auf der Spitze des Indie Rock Olymps. „Holy Fire“ ist laut, abwechslungsreich und mitreißend. Die Foals bedienen sich quer durch den Genre-Garten. Yannis Philippakis meint: „It´s like a technicolor record: eleven songs that are all different from each other but still have the same beating heart at the core of it”.

UN-Jugenddelegierte
Die Bundesjugendvertretung sucht eine Person, die als JugenddelegierteR zur Generalversammlung der Vereinten Nationen nach New York fliegt. Bezahlt wird die Reise, Unterkunft und Verpflegung – aber ganz abgesehen von einem dreiwöchigen New-York-Aufenthalt kannst du Teil der offiziellen Delegation Österreichs zur Generalversammlung sein und an UNO-Resolutionen mitarbeiten. Wie das wirklich ist hat Michael Fiedler mit Österreichs Jugenddelegierter 2012, Melissa Ofoedu besprochen. Anmelden kann man sich noch bis 17.02.2013.

Neue Drogenstrategie? Ein neues Anti-Drogen-Strategiepapier des Innenministeriums sieht Haartest bei Verdacht auch Drogen vor und Änderungen in Sachen Substitutionstherapie. Paul Pant hat recherchiert.

Protestsongcontest 2013: Benedikta Manzano wurde gestern Abend im Wiener Rabenhof als Siegerin gekürt und schaut heute bei uns im Studio vorbei.

Close Up: Stirb Langsam 5: A Good Day To Die Hard
Die Action-Dinosaurier kehren ins Kino zurück. Nach Silvester Stallone und Arnold Schwarzenegger schlüpft Bruce Willis jetzt wieder ins blutverschmierte Unterleiberl. In „A Good Day To Die Hard“ spielt er erneut seine Paraderolle, den knallharten und gewitzten John McClane aus der „Stirb Langsam“ Reihe. Diesmal muss der Ex-Cop seinem Sohn assistieren, der in Russland gegen Terroristen kämpft. Jai Courtney und Mary Elizabeth Winstead sind an der Seite von Bruce Willis zu sehen, den rusischen Bösewicht gibt Sebastian Koch, Regie führt der Geneprofi John Moore. Christian Fuchs berichtet, ob der fünfte Aufguß der „Stirb Langsam“ Saga die Erwartungen der Actionfans erfüllt.

Todor - Mit Akzent

Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Wir senden live: Nick Cave & the Bad Seeds spielen im Berliner Admiralspalast

Zuvor: Nick Cave im Interview
Geographisch betrachtet, ergibt es ja wenig Sinn, wenn Robert Rotifer aus England nach Berlin fährt, um dort den anderthalb Stunden von ihm entfernt in Brighton wohnenden Nick Cave zu treffen. Historisch schon eher, schließlich nahmen dort vor knapp dreißig Jahren die Bad Seeds ihr erstes Album auf. Ob es eine gute Idee ist, Nick Cave darauf anzusprechen, wird sich in einem brühwarm aus Berlin übermittelten Interview erweisen.

Artist Of The Week: Foals (Susi Ondrusova)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr Nachtstrom

Es ist soweit: Zum letzten Mal ertönt heute Gastmoderator Dave Grohl im FM4 Haus der süßen Schmerzen. Seit Anfang Jänner beleuchtete der Foo-Fighters-Frontmann die Geschichte des legendären Sound City Studios in Los Angeles. Und berichtete über die Studioerfahrungen von Neil Young über Johnny Cash bis hin zu Rage Against The Machine, Nine Inch Nails und Nirvana. Im Finale und Making-Of wird nun Dave Grohl selber interviewt und zwar von keinem geringeren als Jack „Tenacious D“ Black.
Zuvor gibt es Hardcore- und Punkrock-News in der Basement Show, mit Rainer Springenschmid und Chris Riebenbauer. Und Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom widmen sich mit Alben von Navel, Harmful und Metz dem aktuellen Noiserock, inklusive diverser Konzertankündigungen dazu.

Playlist House of Pain

Interpret Title
Trail Of Dead Up to Infinity
Sex Jams Wild Curse
Lausch Candyman
Jon Spencer Blues Explosion Wail
Jon Spencer Blues Explosion Talk about the Blues
Jon Spencer Blues Explosion Killer Wolf
Navel Speedbox
Harmful Like a Dog
Navel Loverboy
Harmful The other Half
Navel Barrels of Love
Harmful Ambition
Navel Hollow Sky
Harmful Sick and Tired
Navel Love Her (Before She's Gone)
Harmful Who's going to take care?
Navel Right to the next fire
Basement Show
Anti-Flag + Donots + Billy Talent + Beatsteaks Toast to Freedom
Masked Intruders 25 to Life
Swinging Utters The Librarians
Swinging Utters Stuck in a Circle
Far from Finished Mother Mercy
Pissed Jeans Health Plan
Pissed Jeans Male Gaze
Pissed Jeans Romanticize Me
METZ Headache
Dave Grohl's Sound City
Tenacious D Tribute
Foo Fighters Rope
Nirvana Drain you (live)


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.