Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 23. 2. 2013"

22. 2. 2013 - 18:09

Samstag, 23. 2. 2013

Reality Check: Wahlen in Italien | Musik: Julian & Der Fux, Atoms For Peace | Buch: Mark Twain: "Der geheimnisvolle Fremde" | Vom Punk zum Kunstprofessor: Atak | FM4 Davidecks | Solid Steel Radio | Swound Sound System | Digital Konfusion

Morning Show (06-10)

with John Megill and Conny Lee

Wir Menschen glauben, wir wären so klug? Was wir können, kann die Natur schon lange! Es gibt Palmen, die im inneren ihren eigenen Wein brauen und es gibt natürlich Atomreaktoren unter der Erde. Außerdem sind wir heute so gut gelaunt, dass wir euch reich beschenken wollen: Wir haben Tickets und CDs für Julian & der Fux, Two Door Cinema Club und Mark Twains geheime Autobiografie für euch! Und weil es dieses Wochenende so schön schneit gehen wir rodeln und zwar mit PauT.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: DVD Corner All About Eve

Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Italiens verlorene Generation
Am kommenden Sonntag und Montag wählt Italien. Eine technokratische Regierung, die hauptsächlich eingesetzt wurde, um den wirtschaftlichen Abstieg des Landes zu stoppen, soll ersetzt werden. Das italienische Volk hat Monate der Entbehrung hinter sich - was liegt nun vor ihm? Wird ein Wechsel an der Staatsspitze wirklich einen großen Unterschied für die italienischen Frauen ausmachen, die unter einer der niedrigsten Beschäftigungsraten der EU leiden? Was bedeutet die Wahl für junge Menschen? Immerhin ist einer von drei Italienern unter 24 Jahren arbeitslos. Und was ist mit den Kandidaten, allen voran Silvio Berlusconi; werden diese Wahlen trotz aller seiner Skandale etwa seine Rehabilitierung bedeuten?


Connected (13-17)

mit Claudia Unterweger

FM4 Draußen: Rodeln mit PauT
FM4 lädt heimische MusikerInnen zum Sporteln ein. Dieses Mal ist PauT diese Ehre zu Teil geworden, der Protestsongcontestgewinner 2010, Bassist bei Clara Luzia und Nino aus Wien. Beim Rodeln spricht er mit Daniel Grabner über seinen musikalischen Werdegang, Wintersport und sein neues Solo-Album "Zuckerbrot und Spiele".

Musik: Atoms For Peace
Entstanden ist die, ja, "Supergroup" Atoms for Peace aus der Liveband rund um Thom Yorkes Soloalbum "The Eraser". Mit "Amok" legt die Gruppe, der neben Yorke etwa auch Radiohead-Produzent Nigel Godrich und Red Hot Chilli Peppers-Bassist Flea angehören, ihr erstes gemeinsames Album vor. Katharina Seidler besucht uns im Studio und hört sich mit uns durch.

Musik: Julian & Der Fux
Hinter diesem Projekt stecken Julian Hruza und Dominik Plainer aka Lupo von Fuxblut. Beide sind DJs, Produzenten und Veranstalter des Salopp-Clubs in der Brut-Bar in Wien.
Seit knapp einem Jahr machen sie zusammen Musik und heute Abend präsentieren sie ihre Remix-EP "Mischwald Kapitel Eins" - beim eigenen Club im Brut versteht sich.
Wie kams dazu, ein Remix-Album zu machen? Daniela Derntl hat nachgefragt.

Buch: Mark Twain: "Der geheimnisvolle Fremde"
"Österreich lag weit abseits von der Welt und schlief; in Österreich war noch Mittelalter und es sah aus. Als sollte es ewig dabei bleiben." Mark Twain lässt die Erzählung "Der geheimnisvolle Fremde" fernab von Amerika spielen, angesiedelt zwischen Mittelalter und Neuzeit. Drei Buben lernen im Wald einen besonderen Engel kennen "Satan", dem sie umgehend verfallen. Der Satan ist es, der den Kindern Gut und Böse vorführt und sich über die Gehässigkeit und Dummheit der Menschen amüsiert. Mit dieser nihilistischen Erzählung übt Mark Twain nicht nur Kritik am Christentum und der Kolonialpolitik, sondern einmal mehr an der amerikanischen Gesellschaft. Der Künstler Atak hat die Erzählung wunderbar illustriert. Zita Bereuter erzählt mehr über ein bemerkenswertes Buch.

Vom Punk zum Kunstprofessor: Atak
Georg Barber hat eine Lehre als Schrift- und Grafikmaler gemacht und Comics gezeichnet. Mittlerweile hat er eine Professur für Illustration in Offenbach und war u. a. Dozent in Hamburg, Berlin oder Halle. Bekannt ist er unter dem Künstlernamen Atak für seine farbenfrohen kräftigen Bilder. Zita Bereuter hat sich mit ihm über seine Arbeit und sein Leben unterhalten.

HGichT (Dani Derntl) | Termine | Artist Of The Week: Apparat


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter
fm4.ORF.at/charts.

FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

chvruches recover cid rim remix
sibot tronarist
gossip seems so bad
apollo brown and guilty simpson never ending story
kendrick lamar featuring drake poetic justice
dakar coming home
todd terje inspector norse
beastie boys root down the reflex edit
azealia banks no problem
machinedrum alarma
major lazer hold the line djedjotronic remix
fiona apple every single night melo-x apt basement god mix
disclosure featuring alunageorge white noise
liz featuring riff raff underdogs
charlie xcx you hahaha lindstrom remix
detroit grand pubahs sandwiches alkalino remix
material i'm the one
mr ho & florian blauensteiner crescendo
buckshot lefonque music evolution
cut-ex wreckabeats
jan turkenburg in my spaceship pilooski remix
gerogre kranz din daa daa
san serac music never ends
foremost poets man like me (main mix)
sly i need a freak (club freak)
heaven 17 let's all make a bomb


FM4 Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the mix

Eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert mit jeder Menge Sprachfuzzel aus Film und Fernsehen.

Part 1 - DK
Romare Your Love (You Give Me Fever) Romare
Blackjob Rise Again (Baobinga remix) Blackjob
guilty simpson ode to the ghetto (machinedrum remix) guilty simpson
The Blackbyrds Wilford's gone The Blackbyrds
Ty Like you never Ty
James Blake Retrograde James Blake
The Heliocentrics Wrecking Ball The Heliocentrics
Part 2 - Hidden Orchestra
Bernie Krause The Great Animal Orchestra Bernie Krause
Hidden Orchestra Reminder (drums only version) Hidden Orchestra
Prelinger Archives Unconscious Motivation Prelinger Archives
Hidden Orchestra Reminder Hidden Orchestra
Hidden Orchestra Fourth Wall Hidden Orchestra
Floex Forgetmenot Floex
Prelinger Film Archives Insomnia Prelinger Film Archives
Steve Reich Music For 18 Musicians (Section VI) (Joe Acheson Many Musicians Remix) Steve Reich
The Beatles A Day in the Life (acapella) The Beatles
Finsta Bundy Feel the High pt. 2 (acapella) Finsta Bundy
Kelpe Shipwreck Glue Kelpe
Alan Bennett Staring Out of the Window (Short Story) Alan Bennett
Thom Yorke Black Swan Thom Yorke
Kelpe Stop Parching Yourself Kelpe
Kelpe The Blankout Agreement Kelpe
Sammy Davis Jr. Up Up and Away (spoken introduction) Sammy Davis Jr.
Joe Acheson Storrington Birds Spooked (field recording Joe Acheson
Jan Johansson Visa Fran Utanmyra (Joe Acheson remix) Jan Johansson
Ivor Cutler I Like Sitting Ivor Cutler
Johnny Cash Hurt (acapella) Johnny Cash
Ivor Cutler Darkness Ivor Cutler
Ivor Cutler If Everybody Ivor Cutler
King's Singers After The Goldrush King's Singers
Thom Yorke Atoms for Peace Thom Yorke
Neil Cowley Trio Rooster Was a Witness Neil Cowley Trio
Thom Yorke Atoms for Peace (Four Tet Remix) Thom Yorke
Hidden Orchestra Disquiet Hidden Orchestra


FM4 Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B

851. Swound Sound
Makossa @ Rambazamba / Röda (Steyr)

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben.

Jamie Kidd Getaway / BYC Music
David Kassi Freeway / Mangali
Piek Hemingway ft Samuel Fitch & Mianyo / Fiakun
Tom Clark Edgy Dream / Highgrade
Andre Galuzzi & Dana Ruh Voyage / Cocoon
False Image (Tom Clark & Noah Pred) Ocelot / Get Physical
Wankelmut & Emma Louise My Head Is A Jungle (Solee rx) / Poesie Musik
Simina Grigoriu Kokopelli (Pan-Pot rx)
Arjun Vagale Consumed / Trapez Ltd
Luca Doobie Let Them Flow / Highgrade
Taster Peter Villa Frankenstein / Trapez
Oliver Huntemann Tasmanian Tiger / Ideal Audio
Aphex Twin Windowlicker (Tiger Stripes rx) / Off
Julian Jeweil Kanji / Plus8
Matador (IE) Kingswing / Minus
Steve Parker Innerstate / Ovum
Staudinger & Schreder Super Jupiter
Arthur Oskan Maximillian / My Favorite Robot Records
Petar Dundov & Gregor Tresher In The Woods / Music Man
Sender Berlin Deep Field / Snork


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM- Three letters, three hours , three djs per show. Countless good times.

DJ Ben
Oliver Huntemann Tranqulizer
Ryan davis the wolve (dawad remix)
Oliver huntemann dios (Ben-E edit)
gui boratto atomic soda
markus lange ruhestörung plattenbau (oxia remix)
boss axis nevada
catekk time and again
n`to Trauma
paul schulleri tsundelda (worakls remix)
boss axis pitau
JOHANNES SEMF 24.00-01.00
Dino Lenny, Amnesia Respect
Nils Hoffmann Balloons (akaaka&thalstroem rmx)
Adana Twins Reaction
Art in Motion Lean on Down (Damian Uzubiaga rmx)
Hector Cuoto Rare Love (josh buttler rmx)
Chicken Lips He not in(eats everything chicken tits rmx)
Groovebox Gangster
Dino Lenny West and Girls (sante rmx)
HNQO City Lights feat. Bip
Danny Serano Climb (sidney charles rmx)
Johan johanson do i need (johannes semf rmx)
Radiokraft Black
SCHALLDENTE & SCHELCHSHORN 2:00-3:00
Bruno Le Funk Red Wien
Attune Rising Alex Q rmx
Volta Cab Chelovek iz Budushego
AFMB Backup Days
Medlar Kockard Pearl Detroit Swindle rmx
Federleicht On the Streets Kollektiv Turmstrasse's Let Freedom Ring rmx
Solomun Cloud Dancer Manuel Tur´s Syphon Drum Mix
Schalldente Untitled 001
Micrologue Waiting for Rain
Chris Malinchak So Good To Me
2Pac Do For Love Marlon Hoffstadt rmx


Sleepless (00-03)

3-5
Swound Sound Wiederholung von letzter Woche:
Makossa & Sugar B present Cosmic NuDisco Special

5-6
Liquid Radio Wiederholung von letzter Woche:
TM404 In the Mix

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.