Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 21. 3. 2013"

20. 3. 2013 - 18:43

Donnerstag, 21. 3. 2013

Sebastian Kurz im Interview | Jake Bugg | Freeride Verbier | Film: James France, Vergiss mein nicht, Dominik Graf | Peter Hook | RobotChallenge | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Alex Augustin

3, 2, 1 – Lift off! Wir fliegen mit dem Space Zeppelin wieder in den Weltraum! Und weil so eine Reise dauert, bleibt genug Zeit, um inzwischen Comics zu lesen, Filme anzuschauen oder neue Sprachen zu lernen. Ziel unserer Mission ist das Zusammentreffen mit einer bisher noch wenig erforschten Lebensform namens Integrationsstaatssekretär.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: James Franco Porträt
Unter allen (annähernd) jungen Schauspielern Hollywoods ist James Franco zweifellos der außergewöhnlichste. Wie kein zweiter widersetzt er sich handelsüblichen Kategorisierungen, dreht Kommerz- und Kunstkino. Neben seiner Arbeit als Schauspieler, zuletzt in Harmony Korines „Spring Breakers“, ist James Franco auch als Multimedia-Künstler, Drehbuchautor, Produzent, Maler und Regisseur in Erscheinung getreten. Markus Keuschnigg unternimmt den Versuch, den umtriebigen jungen Mann zu porträtieren.

Termine | Webtip | Artist Of The Week: Depeche Mode

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Ocalan expected to make truce call

Imprisoned PKK leader, Abdullah Ocalan, is expected to call for a ceasefire in a message to be read out today. Christian Schüller reports from Istanbul.

  • How Cypriots are coping with the crisis

Nathan Morley reports from Nicosia on how people are managing day to day life with the banks closed and no sign of when the crisis will end.

  • Obama in Palestine

On the second day of his visit to the region, US President Obama is in Ramallah. Matt Rees gives his comments on the visit and how Obama is being received.

  • Norway's island prison

Erwin James talks to Chris Cummins about the Norwegian prison some people are calling "luxurious", but can also claim to be one of the most successful in the world.

  • Voyager

The spacecraft that is poised to leave our solar system and carry messages from Earth into deep space.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Arttu Soul Monk Funkker (Tom Ellis RMX)
Jamie L In The Burg (Cottam Remix)
Iron Curtis Horses
John Tejada, Justin Maxwell Domerocker
Romanthony Bring U Up (Deetron Edit)
Precious System The Voice From Planet Love (Dixon's Chic-A-Go Edit)
Florian Blauensteiner Hold On (SLG's Never Enough RMX)
Mann&Klamm Don't Hold Me Back
Santiago Salazar Caramelized Biotics
Prosumer & Murat Tepeli Believe (Vocal Mix)
Recloose, Dwele Can't Take It - Milton Jackson Remix
Recloose Electric Sunshine (Andres Remix)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Sebastian Kurz im FM4 Interview
Michael Fiedler hat den Integrations-Staatssekretär zum Interview getroffen.

FM4 Frequency Festival 2013
Neue Bands! Neue Bands! Wir verraten Neuzugänge beim FM4 Frequency Festival!

Jake Bugg
Der junge Brite Jake Bugg spielte zuletzt beim FM4-Geburtstagsfest in der Wiener Arena. Zuhause in England ist Jake Bugg bereits ein Star. Von Ray Davies über Paul Weller und The Jam, bis zu den 90er Jahre Britpop Bands und dann den Arctic Monkeys, kann Jake Bugg die britische Popmusik retten? Heute spielt er ein Konzert im Flex in Wien. Eva Umbauer bittet Jake Bugg davor zu Interview.

Freeride Verbier
Der berüchtigte Bec des Rosses - ein 3.222 Meter hoher, furchterregender Berg in Verbier in der französischen Schweiz - ist am Freitag (22.3.) zum 18. Mal Austragungsort des „Xtreme Verbier“, des spektakulärsten Big Mountain Contests der Welt und gleichzeitig Finale der Freeride World Tour. Heinz Reich ist mit dem derzeit zweiten der Weltrangliste, Jérémie Heitz zur Face Inspection auf den Gipfel geklettert und die Line des Vorjahressiegers abgefahren.

Vergiss mein nicht
Nachdem er einen Film über transzendentale Selbstsuche beendet hat, bemerkt David Sieveking, dass sein Vater mit der unter Alzheimer leidenden Mutter körperlich und seelisch überfordert ist. Er fährt nach hause, um ihn zu unterstützen. Und dreht einen Dokumentarfilm über die Erinnerungen an eine offene Ehe, eine kommunistische Revolutionsführerin in der Schweiz, einen abwesenden Vater und wie die Alzheimererkrankung all das auf den Punkt bringt. (Anna Katharina Laggner)


Homebase (19-22)

mit Gerlinde Lang

Peter Hook
Peter Hook ist wirklich das, was man eine lebende Legende nennen muss. Der Bassist aus Manchester spielte in der zentralen Postpunk-Institution Joy Division. Nach dem tragischen Tod von Sänger Ian Curtis trat er der Nachfolgeband New Order bei und wurde zu einem ikonischen Musiker, auch mit Bands wie Monaco oder Revenge. In der drogenvernebelten Madchester-Ära, als Dancemusik den Gitarrenpop ablöste, gründete Peter Hook mit Freunden den berüchtigten Haçienda Club. Seit einem Streit mit den anderen New Order Mitgliedern ist Hooky auf Solopfaden unterwegs und neuerdings mit der Band The Light. Mit diesen jungen Musikern kommt der Über-Bassist am 23. März ins Wiener Flex, um das Joy Division Album „Unknown Pleasures“ in voller Länge aufzuführen. Was Peter Hook zu dieser Idee bewog, was Joy Division noch immer unvergleichbar macht und was er über seine Musikerkollegen denkt, über all diese und andere Thema hat Hooky mit Christian Fuchs gesprochen.

Dominik Graf
Der deutsche Regisseur Dominik Graf ist hierzulande kaum bekannt. Dabei arbeitet der Genrekino-Enthusiast seit über drei Jahrzehnten kontinuierlich daran, der deutschsprachigen Produktionslandschaft den gutbürgerlichen Mief und Konservativismus auszutreiben. Nur einer seiner Kinofilme, nämlich „Die Katze“ wird zum Erfolg, die meisten scheitern an der Kasse. Graf hat allerdings nie ausgegeben, war einer der ersten, der mit kostengünstigeren Digitalkameras gefilmt hat und sein Talent auch in Fernsehserien unter Beweis gestellt hat. Anlässlich der umfassenden Werkschau im Österreichischen Filmmuseum porträtiert Markus Keuschnigg Dominik Graf

RobotChallenge 2013
Bereits zum zehnten Mal wird Europas größter Roboter-Wettbewerb in Wien ausgetragen: Die RobotChallenge 2013 findet am 23. und 24. März in der Wiener "Aula der Wissenschaften" statt. Rund 500 Roboterkonstrukteure aus 25 verschiedenen Nationen treten mit über 300 selbstgebauten, autonomen Robotern in insgesamt 15 verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Damit ist die diesjährige RobotChallenge so groß und international wie nie zuvor. Neben Sumo-ringenden Robotern können auch humanoide, der menschlichen Gestalt nachempfundene, und fliegende Roboter von Besucher/innen bestaunt werden. Gerlinde Lang spricht für FM4 anlässlich des runden Geburtstages mit den Veranstaltern.

FM4 Universal | Termine | Artist Of The Week: Depeche Mode | Rodney Hunter


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Beats, Breaks & Vibes - die HipHop Show auf FM4.
Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums

P-Money ft. Roc Marciano - The Professional
Alexander Spit ft. The Alchemist - Getaway Car
Alexander Spit ft. E-40 & Mr MFN Exquire - B.N.E. Remix
Casper x Dexter - Sie Wissen Es
Paul White ft. Danny Brown - Street Lights
Quelle Chris ft. Fresh Daily & Cavalier - Hot N Crusty
Quelle Chris ft. Tanya Morgan, Fresh Daily & Cavalier - Greene Eyes
Free The Robots - Select/Start
Flip & Average Interview
Flip & Average - Tu Es Schon
Flip & Average ft. Aphroe & Roger - 93 bis
Flip & Average - Kann Es So Simpel Sein
Flip & Average - Das Was
Flip & Average - Der Joint
5/8erl in Ehren - Siasse Tschik (Mr. Urbs' Dolby THC Mix ft. Keno)
Pilsdaddy - Jossnremix von Ecke Prenz
Suff Daddy - Creatures
Suff Daddy - Charlie Parker
Ta-Ku - Coolout
Whizz Vienna - Landstrasse
Whizz Vienna - Klopf Nicht
Whizz Vienna - Flucht
Whizz Vienna - Im Benzer
DJ Phekt Mix
Guilty Simpson & Apollo Brown - I Can Do No Wrong
A$AP Rocky - Goldie
Kendrick Lamar - Swimming Pools (Black Hippy Remix)
Jared Evan ft. Action Bronson - Pro Create
Tokimonsta ft. Kool Keith - The Force
DJ Sun ft. Leah Alvarez - Heartseed (The Are Remix)
J. Cole - Can I Holla At You
Ty - Knock Knock


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

mit Joe-Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.