Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 5. 4. 2013"

4. 4. 2013 - 17:39

Freitag, 5. 4. 2013

Durch die Nacht: Nina Kraviz | Musik: Phosphorescent | Buch: Warum glücklich statt einfach nur normal? | Steueroasen | Jugendzimmer: Junge Väter | Salon Helga | La Boum de Luxe | Sleepless

Morning Show (06-10)

with John Megill and Nina Hochrainer

Piste und Party: Das Snowbombing Festival im Zillertal ist in vollem Gange. Wir holen Christian, den FM4 Ticket-Gewinner, so sanft wie möglich aus dem Schlaf und fragen, was er bisher erlebt hat. Poetry and Diary: Wie das so klingt, wenn man private Tagebucheinträge bei einem Poetryslam öffentlich vorträgt, erzählt uns Poetry-Slam-Organisatorin Diana Köhle live.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Movie Update mit Pia Reiser: "Beautiful Creatures" und "Kon-Tiki"

Artist Of The Week: Devendra Banhart | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

 Eine Frau betrachtet auf einem Bildschirm die Website eines internationalen Netzwerks für investigativen Journalismus

APA/Roland Schlager

Offshore Leaks
The International Consortium of Investigative Journalists has been working for months to unveil some of the secrecy surrounding offshore accounts and companies. The list of names exposed so far includes top politicians around the world and the data cover just about all the countries in the world. We speak to Nicholas Shaxson from the Tax Justice Network, who is also the author of “Treasure Islands”

Corporate responsibility
What does a high-end car manufacturer have to do with promoting intercultural dialogue? Riem Higazi found out when she attended the Intercultural Innovation Award Ceremony in Vienna recently

Iran Nuclear Talks
A new round of talks with world powers gets underway in Kazakhstan. It seems we’ve been here many times before – Iran says its nuclear programme is for peaceful purposes and insists on its right to enrich uranianium, while Western countries want Iran to stop. But this time there are positive signs, says Mark Fitzpatrick of the Internaional Institute for Strategic Studies

India
A building collapses in a small city to the north of Mumbai, India and across the country haphazard construction legislation is coming under the spotlight. Riem Higazi finds out more from Geeta Pandy

Disarm
Chris Cummins reports on the Mexican artist Pedro Reyes, who takes guns seized in the city of Ciudad Juarez and transforms them from instruments of death into instruments of the musical kind

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Recloose, Joe Dukie Dust
Metro Area Miura
Recloose Don´t get me wrong
Lovebirds want you in my soul feat. Stee Downes
Xander & Niederreiter, Disturbance of Silence Glory Days (Original Mix)
Joyce Muniz Trust your enemies feat. Knixx (Original Mix)
Deep Future You Need It (Original Mix)
Xander & Niederreiter Temptation (Original Mix)
Inland Knights Push It (Original Mix)
Woodcut Mask (Original Mix)
Detroit Swindle Brotherman (Original Mix)
Astronivo, Magit Cacoon Love Today (Roni Nachum Remix)
Xander & Niederreiter, Disturbance of Silence You´re Not There (Original Mix)
Claptone no eyes feat jaw (Original Mix)


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Durch die Nacht: Nina Kraviz
Spätestens seit ihrem Debütalbum im Vorjahr gehört sie zu den wichtigsten Kräften des Deep House. Ihre Stärken: Atmosphäre und Emotion. Dazu setzt sie ihre Stimme so eigenwillig ein, dass bei ihren Vocal-Tracks ein Verwechseln mit anderen Artists beinahe ausgeschlossen ist. Heute abend ist sie bei Durch die Nacht im Cloud 9 in Innsbruck als DJ dabei. Daniela Derntl trifft die Russin vorab zum Interview.

Phosphorescent - "Muchacho"
Mit dem sechsten Album seines Projekts Phosphorescent ist dem amerikanischen Musiker und Songwriter Matthew Houck der bislang zugänglichste und gleichtzeitig beste Longplayer seiner Karriere geglückt. Lieder der Liebe und des Schmerzens, Country, großer Pop. (Philipp L'Heritier)

Buch: Jeanette Winterspon: Warum glücklich statt einfach nur normal?
Ein kleines Mädchen das fiebert und vor lauter Ohrenentzündung nichts hört - aber nicht zum Arzt gebracht wird, sondern deren Taubheit in der Kirche als Werk Gottes gefeiert wird. Eine Gruppe von Frauen, die bei Sexgeräuschen aus dem Nachbarhaus laut einen Psalm mit Klavierbegleitung singen. Diese Szenen aus Jeanettes Wintersons Erstlingswerk „Orangen sind nicht die einzige Frucht“, sind gar nicht so frei erfunden. Das erfährt man aus der Autobiografie der nordenglischen Schriftstellerin, in der sie ihre Kindheit und Jugend als Adoptivtochter von radikalen Christen im Nordengland der 1960er Jahre aufarbeitet. Irmi Wutscher hat sie gelesen.

Artist Of The Week: Devendra Banhart | Die Experten | Movie Update | Steueroasen (Robert Zikmund)


Jugendzimmer (19-20.30)

mit Claus Pirschner

Junge Väter
Jerry Philip ist mit 20 Papa geworden und zieht seinen Sohn alleine auf. Vor drei Jahren war er im Jugendzimmer und hat erzählt, wie er sich diesen Herausforderungen stellt. Heute schildert Jerry, wie es ihm und seinem mittlerweile neunjährigen Sohn geht. Wie erfüllen Teenager oder junge Männer ihre Rolle als Vater? Übernehmen Sie mehr Sorgepflichten, als es ihre Väter getan haben ?

Anrufen und mitdiskutieren unter 0800-226996 oder international +43/1/5036318


Salon Helga (20.15-21.30)

mit Dirk Stermann

Salon Helgas unfeiner Musiksalon: Dirk Stermann präsentiert das schönste, was die deutschsprachige Popmusik in den letzen Wochen an Alben hervorgebracht hat. Mit dabei: Viech, Candelilla, DJ Koze oder die Band mit dem langen Namen "Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen".




La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Camo & Krooked und Natalie Brunner & Eva Brunner

21.30
Camo & Krooked, die La Boum de Luxe-Spezialisten für Bass Music, präsentieren in ihrer FM4-Show viele unveröffentlichte und exklusive Tunes aus der Welt der tiefergelegten Beats! Die Specials dieser Ausgabe: Wir haben einen Guestmix von Spearhead Label Boss "BCee" und wir stellen euch das neue Nu:Logic Album vor. Des weiteren werden wir über unsere Amerika Tour erzählen und wie immer viel brandneues Material spielen.

Redeyes Pusherman
Alix Perez We Could Have Been ft. Diablo (Bingo Beats)
Andrezz Like The Real Thing (Liquid V)
Random Movement Down Somehow (Innerground)
Survival & Silent Witness Reflections (Dispatch)
ShockOne Home ft. Reija Lee (Viper)
Nu:Logic What I've Always Waited For (Hospital)
Nightbus I Wanna Be You (Camo & Krooked Remix) (Island)
Nu:Logic Halflight (Hospital)
Fourward in the mix
The Upbeats Alone ft Tasha Baxter (Fourward Remix) (Vision)
ShockOne Harmonize (Viper)
Metrik Distant Shores(Hospital)
Artificial Intelligence Uprising VIP (V Recs)
NZ Shapeshifters The Touch (Camo & Krooked Remix) (Hospital)
Metrik Out Of The Fire (Hospital)
Dirtyphonics Prelude (Dim Mak)
BCee Mix
Cyantific dub (Dub)

23.30
La boum de Luxe sound:frame Special: Dieses Wochenende startet das Festival, das sich seit 7 Jahren mit audiovisuellen Ausdrucksformen im Kunst- und Clubkontext beschäftigt. Zusammenarbeit und Netzwerke sind die Ideen, die um die dieses Jahr am sound:frame teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler kreisen. Kuratorin und künstlerische Leiterin Eva Fischer im Interview.

23.40
Das Sexy Deutsch Kollektiv spielt gleich mehrmals im Rahmen des sound:frame. Interview und Exklusivmix - Juke it!

Kingdom Bank Head Instrumental
Richelle Circular Motions 2025
DJ NA B Storm 2016
Lucid On & On
Jam City Magic Drops
Salva Drop That B
Whiezie Keep Yer Chin Up (Salva Remix)
Feadz & Kito Wettex (Cashmere Cat Remix)
Deb Cox It's Over (Dubbel Dutch Remix)
Tessela Hackney Parrot
Addison Groove This Is It
The Grizzl & J Philip Backup Girl
DJ Manny Perk
Spinn & Rashad Take Her
DJ Rashad & Mike G She Still Owe Me
DJ Rashad & DJ Manny Drums Please
DJ Rashad & Moondoctor All We Came To Do Is Party
DJ Earl Gasp 4 Airrr
DJ Manny Turn Up
DJ Earl Leavin'
DJ Rashad Brighter Dayz
Traxman Blow Your Shit
Dream Continuum Set It
Teklife/Freshmoon Don't Blow My High
Teklife/Freshmoon Oh No It Wasn't
Addison Groove Footcrab (DJ Rashad & DJ Spinn Remix)
DJ Rashad & Freshmoon Wah Wah
DJ Rashad & Freshmoon Can You Feel It
DJ Rashad & Phil Everyday Of My Life
DJ Earl Teklife Takeova
Om Unit & Machinedrum Give a Lil Luv

00.45
Majestic Mood – Soundframe Set for La boum de luxe

Fingalick Emotions
Submotion Orchestra Blindspot (Maribou State Remix)
Sieren Gleaming Light
Jessie Ware Running (Disclosure Remix)
Whitney Houston It's Not Right But It's OK (Title Remix)
Anushka Yes Guess
Bondax Just Us
Addison Groove Oversize Clip
Kastle I Know
KAYTRANADA All We Do (feat. JMSN)
Nostalgia 77 Sleepwalker (Ambassadeurs Remxi)
Empt When Children Sleep (Empt Remix)
Rainy Milo 'Bout You
Twit One Tereza
Coco Bryce Club Tropicana
Para One Love Ave

01.25
Rahdan (herla) - unpolished, centrifugal, abstract, imperfect aesthetic and a bit off the charts - mix for fm4 la boum deluxe

silent servant process (introduction) hospital productions
svreca & skirt hymen semantica
shifted bleeding through mote evolver
blawan grafter gets a home black sun records
rebekah b2 cult figures
ctrls program token
skirt miismo horizontal ground
alien rain alienated 2b alien rain 002
roman lindau borne´ ann aimee
blawan tuesday´s march frozen border
dasha rush dark light blind sonic groove
shifted chapter 69 our circula sound
herla from within unreleased
robert hood drive (phase nocturnal mix) music man
ascion & dcarbone walker repitch
barker & baumecker silo (kobosil remix) ostgut ton
mpia3 squatters dog avian
british murder boys rule by law counterbalance
planetary assault systems funkelectric peacefrog
phase binary opposition (sigha process) token
and deep consciousness repitch
marcel dettmann landscape (answer code request remix) music man

02.35
Rewind vom 11.1.2013: Portable aka Bodycode (Perlon/Berlin/Lisboa) und Michal Zietara (suxul/tanzenistauchsport/Berlin) haben vor ihrem Gig in der Pratersauna bei uns für ein Interview und einen Livemix vorbeigeschaut.

03.50
Djane Maya hat uns vor einem Jahr ein wunderbares Doppelpack für den Floor/fürs Sofa geschickt. Dieses Mal "hat’s leider nur für einen Mix gereicht, da ich mittlerweile einen kleinen Sohn habe und ich nicht mehr ganz so viel Zeit für mein Hobby habe. Ansonsten nochmal zur Info: Mein Name ist Maria bzw. Djane Maya, ich bin 34 Jahre alt und komme aus Freising bei München. Der Mix heißt Roundabout 2012 und beinhaltet meine Deep & Tech House Favourites dieses Jahres". Info & Playlist hier

05.00
Shystie
Die UK Grime Queen war vor ihrem Gig im Leopold (Wien) zu uns für Interview und Livesession mit DJ Khalil (Livin' Proof, London)
Zitat Natalie: "Ihr Pirates Tape war 2011 mein Lieblingssoundtrack, um Dinge zu tun über den frau den Mantel der Diskretion breitet."

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.