Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 19. 4. 2013"

18. 4. 2013 - 19:06

Freitag, 19. 4. 2013

Live-Gast: Soia | Eels | Heinz Strunk | Snoop Lion | Jugendzimmer: Karriere und individueller Lebensweg | Salon Helga | La Boum de luxe

Morning Show (06-10)

with John Megill and Roli Gratzer

Ameisen sind klug, die neue Daft Punk Single ist ENDLICH!!!!!!! da und Soia live im Studio zu Gast.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Movie Update mit Pia Reiser: "Mademoiselle Populaire" und Jüdischer Film Noir im Filmhauskino am Spittelberg

Artist Of The Week: Ghost Capsules (Daniela Derntl) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Boston Bombings
The very latest with the ongoing investigation.

Guantánamo
Over the past weeks, dozens of detainees at the Guantánamo Bay detention camp have been on a hunger strike. We speak with Reprieve which currently works to represent 15 prisoners in Guantánamo Bay.

Pakistan
Pakistan's former military ruler Pervez Musharraf is arrested. He's being held at his home in Islamabad. What is likely to happen to the former President?

Microcredit
Microfinance offers loans and financial services to those on a low-income or those who do not have access to typical banking services. We speak with David Woods, the former investment banker who wants to provide funds to very poor people.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien und für mehr Demokratie
Noch bis Montag Abend kann man für zwei Volksbegehren unterzeichnen, gegen Kirchenprivilegien und für mehr Demokratie. Heute diskutieren SchülerInnen in Wien mit Heide Schmidt und Johannes Voggenhuber vom Volksbegehren "Demokratie jetzt". Michael Fiedler ist bei der Diskussion dabei.

Artist Of The Week: Ghost Capsules (Daniela Derntl) | Die Experten | Eels (Arthur Einöder) | Heinz Strunk | Snoop Lion (Natalie Brunner)


Jugendzimmer (19-20.30)

mit Claus Pirschner

"Ich will das Universum entdecken"

"Als ich fünf Monate in der Südsee verbracht habe, ist mir klar geworden, was ich in meinem Physikstudium genau will", erklärt Immanuel Gfall, der als Jugendlicher Lust hatte das Universum zu entdecken, dem aber erst später in der Maturaschule der Knopf zur Physik aufgegangen ist. Zurzeit entwickelt er ein Mondfahrzeug. Eigentlich ist der Experimentalphysiker Universalist und interessiert sich für die scheinbar unterschiedlichsten Dinge im Leben. Und er verbindet sie. Immanuel baut seine Surfbretter und Skateboards selber und hat davon viel für seine Diplomarbeit über Teilchenbeschleuniger profitiert. "Ich hänge mich immer wieder in etwas für ein paar Jahre voll rein und dann brauch ich wieder etwas anderes!" Der Jungforscher ist heute als inspirierendes Beispiel zu Gast im FM4 Jugendzimmer, wie man über einen sehr individuellen Lebensweg zum eigenen Glück und zu einer beachtlichen Karriere findet.

Anrufen und mitdiskutieren unter 0800-226996 oder international +43/1/5036318


Salon Helga (20.15-21.30)

mit Dirk Stermann

Ein leeres Blatt Radio, das Woche für Woche für Woche vollgekritzelt wird.




La Boum de Luxe (21.30-06.00)

mit Patrick Pulsinger, Sebastian Schlachter und DJ Erdem Tunakan

21h30
Erdem Tunakan & Tobias Oliver (Superdisko) in the mix

Carl Craig Bug in the bassbin Mowax
As One Asa nisi nasa Electronic
Soundstream Julies Theme Soundstream
Joe Lewis Jupiter Peacefrog
The Collectiv Spiral Utensil records
Jori Hulkkonen All I see F Records
Tunament Häfn ost Records
Delano Smith Sunrise Third Ear
Roommates Do you lioke this Strictly Rhythm
The Geep The Geep Electronic
Gerhard Potuznik M.W.M.M. Cheap Records
Delano Smith Synergy Thirds Ear
Dark Energy Escape from Chains UR Records
Gregor Thrasher Zing WhiteLabel

21h50
Terminkalender

22h30
Kai Preussner von Smash TV (BPitch Control/Get Physical/Berlin) in the house
The name Smash TV rings bells internationally. Like a phoenix off the ashtray, Holger Zilske and Kai Preussner are back to bond their knowhow and skills, always burning the candle at both ends… Founder Holger Zilske is known for his numerous Smash TV-releases on bpitchcontrol: his albums “electrified” and “bits for breakfast”, singles like “yellow asteroids” “air/earth” and “locomotive breath” plus co-writing and co-production for Ellen Allien including the albums “stadtkind”, “berlinette” and “thrills”. Playhouse, Diynamic and Leena have been recent stations on Holgers path, always displaying a distinct blend of complex arrangements, gargantuan bass lines and sweat fueled percussion. Furthermore he’s got collaborations with Miss Kittin, Raz Ohara, Daso, Richard Davis, Dave dk and remixes for the likes of Claude Von Stroke, Kiki, Miss Kittin, Adam Freeland, Toktok and Marco Resmann up his sleeve. Kai Preussner has been silently involved in Smash TV productions since 2001 and collaborated with Holger Zilske on his highly rated soloalbum “Holz” on Playhouse. now he steps into the spotlight as the new member of Smash TV. Kai is also known as Citycobra and has just released an EP. with Axel Boman and Dave DK on Moodmusic and got another one on Playhouse coming up. For Holger and Kai, music is not just about the dancefloor, it’s a way of life and a means of communication on a deep emotional level. This becomes apparent on their latest releases on Get-Physical, Leena and Soulfooled as well as their live- & dj-sets, which achieved them the reputation of being the “last men standing”. (resident advisor)

23h30
Mono.mode, Mazzomba und Soma (Pusic rec./Innsbruck)
die Herren des jungen Innsbrucker Vinyl Labels „pusic records“. Im Dezember 2012 wurde ihr erster Release psc001 mit offenen Händen in der Welt der House „Aficionados“ aufgenommen.
Die EP umfasst Tracks von Mono.Mode/Mazzomba, Inverse Cinematics, Blunted Monkz & Fleur, und Remixen des englischen Produzenten Greymatter (Wolf Music) und Duff Disco (join the dots). Der schnelle Ausverkauf dieser 1. Ep freut das Label. Auf die 2. Release kannmna sich schon freuen - sie ist noch für dieses Frühjahr angesetzt.....
Als Djs ist das Team seit über 15 Jahren „sportlich aktiv“! Mono Mode sind das Produzenten-Kernteam von pusic. Sie basteln bereits seit den späten 90iger Jahren eigene Beats und bespielten Club von Wien bis Braunschweig. Soma ist mitunter verantwortlich für das Soundcity Festival in Innsbruck, war Resident im legendären Couchclub, hat einen fixen Abend im neuen Aftershave Club und veranstaltet mit Djs Kaffee und Kuchen (www.dkk.at) auch sonst zahlreiche Events und holt Djs/Live Acts aus der elektronischen Musikszene nach Innsbruck.
Ihre Dj Sets werden vor allem von Uk styled House oder Hipjazzin grooves umrahmt. Dazwischen ist genug Platz für Broken House und alles was dazwischen liegt.

00h30
Art Vega (Pomelo/Shaddock) 80ies Discomix

01h30
Haze Factory aka Microthol (Trust/K7)
Die 2 vinylsüchtigen Produzenten sitzen in einem der wohl feinst ausgestattetsten Studios Wiens, wenn es um elektronische Musik geht. Dort entstanden unter anderem sämtliche letzen releases von Andrew Butler (Hercules and Love Affair) oder ihr eigenes neues Projekt "Haze Factory".
Mitschnitt von der Satellitenstadt Party am 30.3.2013 im Das Werk in Wien

03h30

tba

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.