Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 23. 4. 2013"

22. 4. 2013 - 18:50

Dienstag, 23. 4. 2013

Weltbuchtag | Amazon nach dem Shitstorm | Eröffnung des Crossing Europe Filmfestivals | Volksbegehren: Politikwissenschafter Vedran Dzihic analysiert die Ergebnisse | Musik: Tomorrow´s World, Beacon - "The Way We Separate", Flaming Lips | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hochrainer

Heute ist Weltbuchtag und wir gedenken, ihn stilgerecht zu begehen und aus unseren Lieblingsbüchern zu lesen. Stuart versucht sich an "Le Petit Prince" auf Fränzösisch - sacre bleu! Als Entschädigung gibt’s jede Menge Bücher für euch zu gewinnen.

Und wer braucht schon einen grünen Daumen wenn’s Black Sabbath gibt? Studien zufolge wachsen Pflanzen am besten wenn man ihnen lauten Heavy Metal vorspielt.


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: L´enfant d´en haut / Winterdieb
Selten, dass das Champagnerwetter in den Schweizer Schibergen derart grau strahlt. Ursula Meier erzählt in ihrem Film "Winterdieb" von einem 12-jährigen Buben, der Schiausrüstung stiehlt, um seiner Schwester und ihm das Überleben zu sichern. "Winterdieb" hat den Sonderpreis "Silberner Bär" bei der Berlinale 2012 gewonnen (Anna Katharina Laggner).

Artist Of The Week: Yeah Yeah Yeahs | Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Bomb attack on French embassy in Libya
A car bomb has injured two people and caused enormous damage at the French embassy in Tripoli. Paul Rogers gives his analysis of this attack and the general situation in Libya.

Tripoli car bomb

EPA/SABRI ELMHEDWI

Volksbegehren failure
Thomas Hofer discusses the poor response to the two Volksbegehren which have been the least successful in the history of Austria.

EU talks on Mali
Jeremy Keenan looks at the continuing tensions in Mali as the EU considers what it should do next.

Boston bomber
Nick Harper reports on the latest details emerging on the Boston bomber.

Fair Trade
The growth and development of "Fair Trade" in Austria.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.

FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

aceyalone leanin on slick
James Brown Mind Power (Regrooved by Basement Freaks
Lee Fields & The Expressions Ain't It Funky Now
Sabo La Noche
MONNETTE, Celice/ENRIQUE GONGORA Future Funky
Deadline Makossa Rock
DJ Prime vs James Brown Clap Ur Hands
Wetty Bright Slip & Do It (V Feels So Good edit)
The Isley Brothers Prize Possession (Follow Me Remix)
DJ STEEF Satisfied V2
LARSE Dynamic Duo (original mix)
Jazzanova Tell Them
Hackman Forgotten Notes
Guts And The Living Is Easy
Jazzanova & Ben Westbeech I Can See (Mark E Remix)
LeSale Make Me Feel So Good


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Artist Of The Week: Yeah Yeah Yeahs - Listening Session
Die womöglich coolste Band des Planeten meldet sich mit einem stichhaltigen Album zurück. "Mosquito" markiert einerseits die Rückkehr des New Yorker Trios zu den Anfangstagen als krachende Art-Punks. Andererseits ist Karen O, Nick Zinner und Brian Chase auch im vierten Anlauf eine künstlerische Volte geglückt. Nach der Garage (Fever To Tell), der großen Rockbühne (Show Your Bones) und dem Club (It’s Blitz) werden nun erstmals alle von den YYYs je bemühten Sounds und Referenzen in die Schlacht der Popzeichen geworfen. Dass hier am Ende abermals ein hell leuchtendes Yeah Yeah Yeah stehen würde, war dabei alles andere als selbstverständlich. FM4 stellt das neue Album vor und blickt auf 13 Jahre YYYs zurück (Christian Lehner).

Amazon nach dem Shitstorm
Zwei Monate nachdem eine Fernsehdokumentation über die fragwürdigen Bedingungen von Amazon und dazugehörigen Leiharbeiterfirmen berichtet hat und für einen Aufschrei in der Öffentlichkeit gesorgt hat, hat sich die Berichterstattung dazu heute wieder gelegt. Gab es für Amazon wirtschaftliche Auswirkungen dieser negativen Presse? Was wurde aus dem Amazon-Boykott der Konsument/innen und kaufen die Menschen ihre Bücher acht Wochen später immer noch woanders? Julia Gindl geht am Welttag des Buches für FM4 diesen Fragen nach und stellt sie auch Bürgerinnen und Bürgern auf der Straße.

Film: Eröffnung des Crossing Europe Filmfestivals
Zum 10. Mal wir das Filmfestival Crossing Europe heute in Linz eröffnet. Festivaldirektorin Christine Dollhofer verschafft mit rund 160 Filmen aus vierzig Nationen einen hochwertigen und spannenden Einblick in den aktuellen europäischen Arthouse-Film. Neben der traditionellen Wettbewerbsschiene, in der Erst- oder Zweitwerke meist junger Regisseure prämiert werden und der Genre-Filmschau "Nachtsicht", stehen auch Pop-Dokumente am Programm. Etwa "Peaches does herself", womit die kanadische Elektroclash-Sängerin Peaches ihr erstes Rock-Musical präsentiert. Petra Erdmann berichtet.

Volksbegehren: Ausgezählt
Montag Abend endete die Eintragungsfrist für die beiden Volksbegehren, "gegen Kirchenprivilegien" und "Demokratie jetzt!" - im FM4 Studio ist der Politikwissenschafter Vedran Dzihic zu Gast, er analyisiert die Ergebnisse.

Politikwissenschaftler Vedran Dzihic

FM4 / Alex Wagner

Tirol-Wahl: Agrargemein Markus Koschuh (Lukas Tagwerker)

Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Musik: Tomorrow´s World
Es gibt Konstellationen - Supergroups - da passt gar nix zusammen. Aber bei dem Franzosen Jean-Benoit Dunckel von AIR und Lou Hayter vom New Young Pony Club scheinen sich wirklich zwei gleiche Musikgeister getroffen zu haben. Gemeinsam haben sie das Projekt "Tomorrow´s World" und liefern recht dunkle Tracks zwischen Industrial, 80ies Disco und Pop ab. Laut Jean-Benoit Dunckel ist es eher Lous Einfluss zu verdanken, dass die Musik von Tomorrow's World recht düster geworden sind. Denn die Keyboarderin hat vor allem das nächtliche Paris mit all seiner Magie und Gefahr während den Studioaufnahmen sehr beeindruckt. Als gleichberechtigte Partner haben sie ein Debüt geschaffen, das trotz der Trockeneisnebel-Mentalität und unterkühlten Stimmung sofort unter die Haut geht. (Andreas Gstettner)

Musik: Beacon - "The Way We Separate"
Noch eine Band im sehnsuchtsvollen Fahrwasser von James Blake? Das junge Duo Beacon aus Brooklyn kombiniert auf seinem Debütalbum, das demnächst bei Ghostly International erscheint (u.a. Heimat von Matthew Dear, Lusine, Gold Panda), R'n'B, freundlich polternde Elektronik und Indie-Melancholie. Die Formel klingt bekannt - ist trotzdem super. Philipp 'Lheritier hat sich "The Way We Separate" - der Titel gibt schon gut die Grundstimmung vor - angehört und sich mit Beacon unterhalten.

Musik: Listening Session Flaming Lips
Eigentlich war das neue Flaming Lips Album "Terror" mit den Worten "normal" angekündigt. Also keine Pink Floyd Extravaganza und keine übersteuerte Kollaborationsplatte! Hat Wayne Coyne sein Wort halten können? "Naja!" findet Susi Ondrusova.

Artist Of The Week: Yeah Yeah Yeahs | Termine | FM4 Universal | DF 2013 death grips


Artist Titel Label
1. deetron & ovasoul7 out of my head music man
2. amirali melacholia / deetron mix crosstownrebel
3. whistla this love 12s recordings
4. whistla future jammin 12s recordings
5. chicken lipps all that you do southern fried
6. daniel trim do you really love what you do glasgow underground
7. liz densmore matter of time false idols
8. fifi rong forget false idols
9. tricky nothing changed false idols
10. francesca belmonte i could false idols
11. pavement grammar frenglish false idols
12. omar the man / maddslinky rmx freestyle rec.
13. s3 movin on melting pot music
14. kaye -ree natural high / vice & sc vox mix reelement rec.
15. the rythm odyssey dopple gang / warehouse rmx midnight love club
16. ryhe the fall / maurice fulton rmx rhyemusic
17. january tuesday find my way / max essa vocal mix miso rec.
18. james welsh craven future boogie rec.
19. toby tobias domenic quintessentials
20. rick wade can't you see robsoul rec.
21. james silk baby it's you night grooves
22. todd bodine black mamba highgrade rec.
23. mary romboy & blake baxter the art of sound sytematic
24. bachar ma khalife feat. kid a machis choses infine
25. uraz kurt & cagri ultay little ghetto boy soulab

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Chez Hermes: Die FM4 Personalityshow eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

mit Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.