Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 29. 4. 2013"

28. 4. 2013 - 16:40

Montag, 29. 4. 2013

Artist Of The Week: Francis International Airport | Wahl in Tirol | New York State Of Mind: Tony Oursler | Side Effects | FM F4IR Tour: Rhythm Police | Jason Neustart | Violeta Parra | Christiane Rösinger | ÖH-Wahl: Lukas Fasching | Ironman 3 | Netzkultur | Heartbeat | Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Conny Lee

Ihr sollt nicht glücksspielen, aber wetten schon, auf unserer Website nämlich. Und die Rösinger hat ein Buch über ihre Reise zum Song Contest geschrieben. In Tirol wurde Landtag gewählt und eine Studie sagt, Nachrichten wären schlecht für uns. Alles das plus Pauken und Trompeten – nur in der Morningshow.

Artist Of The Week: Francis International Airport
Ihr Album "In The Woods" hat die Band Francis International Airport wohl zum Aushängeschild heimischen Indiepops gemacht. Konzerte in Holland, Spanien und Deutschland bei großen Festivals waren die Folge. Nun legen die Jungs mit "Cache" ihr neues Werk vor - auf dem wirklich Sound- und Musikkulturwelten aufeinanderprallen. Ein Album zwischen "russischer Science Fiction" und einer "Reise von Phil Collins bis Kraftwerk", scherzt David Zahradicek über den cultural clash, und sein Bruder und Sänger Markus ergänzt, es sei "eine Reise durch die dunklen Facetten der Musikgeschichte". Das alles ist "Cache" und viel mehr. Krautige Psychedelic in analog synthetisierten Pop verpackt, hymnenhaft und intim zugleich. Ein unglaubliches Meisterstück! (Andreas Gstettner)


Update (10-12)

with Hal Rock

FM F4IR Tour: Rhythm Police | Cold War Kids im Flex (Susi Ondrusova) | Film: Violeta Parra (Anna Katharina Laggner) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Elections in Tirol

Political analyst, Annelise Rohrer, gives her analysis of yesterday's elections in Tirol and their implications for the national elections later this year.

  • Italy's new government

A new coalition led by Enrico Letta is being sworn in today - Bethany Bell reports from Rome.

  • Greek job losses

The Greek parliament passes a bill which will cut 15,000 state jobs amid widespread protests. Helena Smith reports from Athens.

  • Landgrabbing in Romania

How international business is undermining the prosperity of local communities in Romania.

  • Plants and the environment

The role of natural aerosols in cooling the climate.


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Landtagswahl Tirol
In Tirol bleibt alles beim Alten: die ÖVP die Nummer eins, Günter Platter Landeshauptmann. Angekündigte Revolutionen finden bekanntlich selten statt. Platter hat zwar nach vorläufigem Auszählungstand (ohne Wahlkarten) mit 39,6 Prozent das schlechteste Wahlergebnis aller Zeiten eingefahren, aber die 16 Mandate für die ÖVP halten können. Die Grünen sind dafür erstmals in einer Landeshauptstadt Nummer eins geworden, sie erreichten 23,9 Prozent in Innsbruck. Eine (inoffizielle) Partei stellt jedoch beide Ergebnisse in den Schatten. Die Partei der Nicht-WählerInnen hat in Tirol einen Rekordwert erreicht. Knapp 40 Prozent sin zu Hause geblieben und haben an der Landtagswahl nicht teilgenommen. Woran liegt das und was bedeutet das für Tirol? Diese Fragen werden wir heute in FM4 Connected der Politologin Alexandra Weiss von der Universität Innsbruck stellen. Sie wird mit uns das Wahlergebnis analysieren. (Paul Pant)

Zu Gast: Christiane Rösinger
FM4 Kolumnistin Christiane Rösinger nimmt uns in ihrem neuen Buch mit nach Baku, in die Hauptstadt Aserbaidschans, zum Eurovisons-Songcontest 2012. (Zita Bereuter)

Christiane Rösinger

FM4 / Paul Pant

ÖH-Wahl
FM4 bringt Interviews mit den wahlwerbenden Fraktionen. Heute: Lukas Fasching vom KSV / KJÖ im Gespräch mit Michael Fiedler

Film: Ironman 3
Mit "Iron Man" startete der Comicverlag Marvel als Filmproduktionsfirma so richtig durch. Der Superhelden-Blockbuster holte Hollywoods einstigen Skandalbuben Robert Downey Jr. aus der Versenkung, der unter der Regie von Jon Favreau den dekadenten Milliardär Tony Stark alias Iron Man spielte. Auf das nicht minder erfolgreiche Sequel und den Allstar-Marvel-Blockbuster "The Avengers" folgt nun das dritte Soloabenteuer von Tony Stark. Im Regiestuhl sitzt nun der 80er-Action-Veteran Shane Black, neben Robert Downey und Gwyneth Paltrow ergänzen Ben Kingsley, Guy Pearce und Rebecca Hall die Besetzung. Christian Fuchs berichtet, ob "Iron Man 3" an die höchst unterhaltsamen Vorgängerfilme anschließen kann.

Neues aus der Netzkultur
Christoph Weiss berichtet über tagesaktuelle Geschehnisse aus der Netzkultur- und Games-Welt, unter anderem vom Start des österreichischen Kickstarter-Projektes zum Computerspiel "Son of Nor". Der Tiroler Entwickler Julian Mautner hat als Grundlage seines Action-Adventures eine selbstgemachte Physik-Engine erstellt, mit deren Hilfe man Terraforming betreiben kann.

Artist Of The Week: Francis International Airport


Homebase (19-22)

mit mit Andreas Gstettner

New York State Of Mind: Tony Oursler
Christian Lehner meldet sich dieses Mal mit seinem New-York-Talk aus der Lower Eastside von Manhattan, wo er den Multimedia-Künstler und Dokumentaristen Tony Oursler in dessen Atelier besucht. Oursler hat zuletzt das Video für David Bowies Comeback-Single "Where Are We Now" gedreht und gilt als eine der zentralen Figuren des sogenannten "Downtown Cool" der siebziger und achtziger Jahre. Mit Musik von Sonic Youth, DNA, Bowie u.v.m.

Film: Side Effects
Regisseur Steven Soderbergh lässt das Filmemachen sein und will nach eigenen Worten lieber malen. Sein angeblich letzter Thriller "Side Effects" steht im Zeichen des steigenden Missbrauchs von Anti-Depressiva. Soderberghs Drehbuchautor Scott Z. Burns hat jahrelang zuerst für die US-TV-Show "Wonderland" dann für "Side Effects" in der Psychiatrie recherchiert und erzählt gemeinsam mit Soderbergh über den gesellschaftspolitischen Impact der Hollywood-Produktion mit Rooney Mara, Tatum Channing, Jude Law und Catherine Zeta-Jones. (Petra Erdmann)

Jason Neustart (Stefan Trischler) FM4 Universal | Termine | Artist Of The Week: Francis International Airport


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Indie-Rock/Pop ausgesucht und präsentiert von Eva Umbauer

Alessi´s Ark The Rain
Diagrams Part Of The Wind
British Sea Power Spring Has Sprung
Veronica Falls If You Still Want Me
Roxanne de Bastion Handwriting
Alessi´s Ark Tin Smithing
Alessi´s Ark Those Waves
Alessi´s Ark Sans Balance
Concrete Knives Happy Mondays
Dark Dark Dark Tell Me
Dark Dark Dark It´s A Secret
The Phoenix Foundation Don´t Make Promises You Can´t Keep
The Magnetic North It´s Hard To Believe In Love For Long
Smoke Fairies If I Were A Carpenter
Alela Diane How Can We Hang On To A Dream
Sarabeth Tucek Ii I Knew
Tim Hardin If I Knew
Okkervil River It´ll Never Happen Again
Snorri Helgason Misty Roses
Pinkunoizu I Can´t Slow Down
Broken Twin Reason To Believe/FM4-Acoustic-Session
Mark Lanegan Red Balloon
Tim Hardin How Can We Hang On To A Dream
Mark Lanegan War Memorial
Local Natives Heavy Feet/KCRW-Session
Local Natives Black Balloons
Ben Martin Aeroplane Cemetery
Ken Stringfellow You´re A Sign
Ken Stringfellow Superwise
Bibio A Tout A L´Heure
Benjamin Biolay feat. Julia Stone Confettis
Linnea Olsson All 4 U
Christopher Owens Part Of Me


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Here comes again new flava in ya ear! Fivas Ponyhof, fühl dich wie zu Hause.


Sleepless (00-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.