Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 14. 5. 2013"

13. 5. 2013 - 19:04

Dienstag, 14. 5. 2013

Digitale Kommunikation in Entwicklungsländern | Linzfest: Schorsch Kamerun | Baz Luhrmann | The National | Musiktheater vs. Freie Kulturszene Linz | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Barbara Köppel

Stars verlesen getwitterte Gemeinheiten über sich selbst, im Überhip English Dictionary schlagen wir heute den Begriff „Coffee shop productivity“ nach und alle berühmten Regisseure haben heute Geburtstag. Naja, drei zumindest: Wir gratulieren Sophia Coppola, Robert Zemeckis und George Lucas und vertiefen uns in Zitate der Regie-Wunderwuzzis. Morningshow ab!


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Postcards from the Zoo
In ruhigen, atmosphärischen Bildern erzählt der indonesische Regisseur Edwin die Geschichte von Lana. Als kleines Mädchen wird sie von ihrem Vater im Zoo ausgesetzt und wächst dort dann großgezogen von Tierpflegern auf. Als junge Frau verliebt sie sich in einen Magier und verlässt mit ihm zum ersten Mal seit Jahren den Zoo. Als der Magier verschwindet, muss Lana sich entscheiden, wie sie ihr Leben weiterführen will. (Erika Koriska)

Artist Of The Week: Vampire Weekend | Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Angelina Jolie and breast cancer
Angelina Jolie

EPA/File

Angelina Jolie decided to have a double mastectomy after discovering she carries a gene which gives her a very high chance of developing breast cancer. Cancer Research UK explains the medical technology available and the surrounding issues.

  • Colombia's indigenous people

How internal conflicts are impacting on the indigenous people of Colombia.

  • The rise of the Greens

Thomas Hofer looks at the increasing popularity of the Greens in the recent regional elections, and the implications for the Greens at national level.

  • Drug scandal in Germany

50.000 hospital patients in the former DDR were given experimental medicines without their consent as a part of drug trials by West German drug companies. Our Berlin correspondent, Peter Fritz, looks at why this was done and its implications.

  • Equatorial Guinea

An insight into the society and social issues in Equatorial Guinea.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Vulkandance Cosmicumbia
Schlachthofbronx Ayoba Featuring Spoek & Gnucci Banana (Phon.o Remix)
Efdemin / Martyn Acid Bells (Martyns Dark Mix)
GREENMONEY Apple vs DKD
Q-Tip/Seiji Loose Tips
Shanti Roots 4 my people
Daphni Light (Original Mix)
Hardhouse Banton The Music
T.Williams In The Deep (Zander Hardy Remix)
ROSKA Squark
Round Table Knights RTK Fruitsalad RMX 16bit
Terri Walker Terri Walker - Heartbeat (Mosca remix)
Zed Bias ft McRumpus and Nicky Prince Neighbourhood 09 (Club vocal mix)
Terry G Magic Beans (Mel Rosario Remix)
Pearson Sound Pearson Sound vs Hardrive - Deep Inside (Pearson Sound Edit)
Dauwd Whats There
Phon.o Leave a Light On
William Arcane Want Somebody
Wiley Never Be Your Woman (feat. Emeli Sandé) (Solo (UK) "Loves Garage" Remix)
Footsteps Funky Rag


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

SMS statt Internet: Digitale Kommunikation in Entwicklungsländern
Auch, wenn die auf 160 Zeichen limitierten Mitteilungen im Zeitalter von Smartphones und Facebook auf den ersten Blick veraltet wirken: Gerade in Entwicklungsländern, wo Mobiltelefone viel stärker verbreitet sind als Computer, sind SMS das Kommunikationsmedium erster Wahl, sagt Laura Walker Hudson im Gespräch mit Anna Masoner für FM4. Hudson ist CEO der in Nairobi ansässigen Kiwanja Foundation, die unter anderem das Open-Source-Programm „Frontline SMS“ entwickelt hat. Das Programm ermöglicht es, Mobiltelefone mit einem Computer zu verbinden. Über diesen können dann SMS verschickt werden. Der Grund dafür liegt darin begründet, dass es in vielen Gegenden in Afrika kaum Internetabdeckung gibt. Unter anderem wird „Frontline SMS“ zur Wahlbeobachtung in Kenia verwendet oder als Informationssystem in Krankenhäusern.

Linzfest: Blind Date: Schorsch Kamerun
Am Linzfest wird er auf der FM4 Bühne stehen, in Wien auf der Festwochenbühne: Ein Blind Date mit Schorsch Kamerun, Musiker und Theaterregisseur.

Film: Baz Luhrmann
Baz Luhrmanns 3D-Verfilmung von „The Great Gatsby“ mit Leo Di Caprio wird morgen die 66. Filmfestspiele von Cannes eröffnen. FM4 Filmredakteurin Petra Erdmann spricht mit Claudia Unterweger über das wuchtige Comeback des „Moulin Rouge“-Regisseurs und darüber warum wir solange auf sein aktuelles Werk warten mussten.

The National | Artist Of The Week: Vampire Weekend


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Modern Talking: Loving the Alien
Diesmal zu Gast in Modern Talking die DJ, Producerin und Labelbetreiberin von Bpitch Ellen Alien. Seit Jahren die leading Lady hinter den Decks zwischen Peking Miami und Berlin. Die Welt der elektronischen Musik würde heute anders aussehen ohne den Enthusiasmus und das musikalische Talents von Madame Alien

The Great Gatsby
Endlich! Nach Startterminverschiebungen landet nun das glitzernde Spektakel von Baz Luhrman in den heimischen Kinos. In neonfarbenen Licht hat er bereits 1996 "Romeo und Julia" filmisch entstaubt, nun macht er sich an F. Scott Fitzgeralds Klassiker um den Lebemann zwischen Sein und Schein in den Roaring Twenties. Leonardo di Caprio spielt Jay Gatsby, Carey Mulligan seine alte Liebe Daisy und Tobey Maguire den Erzähler Nick Carraway. Statt Swing und Charleston wummert Hip Hop durch Gatsbys Anwesen. Pia Reiser über die Faszination der Figur des Great Gatsby und Baz Luhrmanns flirrende Vision des amerikanischen Traums.

Soundparkband des Monats: My Name Is Music| Artist Of The Week: Vampire Weekend | Termine | FM4 Universal


Artist Titel Label
1. neve naive dancer / paskal & the urban absolutes rmx sonar kollektiv
2. munk misterio / severino horse meat disco rmx gomma
3. mallios & cooper my dear love harder
4. yass who you are / kiss my dub purple music
5. kink, sierra sam & hollis p. monroe my space upon you
6. james dexter rise
7. adesse baayi prime numbers
8. tricky hey love false idols
9. tricky bonnie & clyde false idols
10. tricky is that your life false idols
11. david murray infinity quartet & macy gray monster love motema
12. chicago connection rec. flash light 1 chicago connection rec.
13. dezz & grant feat. daryl pandy the house is on fire chicago connection rec.
14. libra libra i like it / club mix chicago connection rec.
15. libra libra where did my love go chicago connection rec.
16. risque rithum team that's the beat chicago connection rec.
17. mitchbal & larry williams do dat stuff / dance mix chicago connection rec.
18. jeanette thomas shake your body chicago connection rec.
19. mr. Lee i can't forget chicago connection rec.
20. anetria wright when i hear the music chicago connection rec.
21. unfinished business out of my hands / f. knuckles rmx chicago connection rec.
22. mitchbal & friends love is the answer chicago connection rec.
23. illy noize & liza flume what we called love / monkey safari rmx what!what! rec.

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Chez Hermes: Die FM4 Personalityshow eures Vertrauens mit Conferencier Hermes. Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4 Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt's im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.