Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 15.05.2013"

14. 5. 2013 - 17:27

Mittwoch, 15.05.2013

Vorschau auf Cannes 2013 | Livegast: Bernhard Winkler | Musiktheater vs. Freie Kulturszene in Linz | Film: Interview mit Isabelle Huppert | Studio2 Session mit König Leopold und Viech | House of Pain | Bonustrack

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey & Nina Hochrainer

Die abgefahrensten Kickstarter Projekte stellen wir euch heute vor: Zum Beispiel einen Besen, der die Form eines Oberlippenbarts hat. Oder ein Musical über das Spiel Mah Jongg. Außerdem spielen wir heute noch viele andere lustige Spiele mit euch: Song raten, ein Film-Quiz, ein Spiel in dem ihr uns euer Lieblingstier verraten müsst. Heute wird abgezockt!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Ein Freudiges Ereignis
Üblicherweise beschwören die französischen Filme ja das Image der Franzosen als Romantiker. Regisseur Remi Bezancon bringt mit "Ein freudiges Ereignis" ein wenig Entzauberung in den Blick mit der rosaroten Brille. Barbara und Nicolas sind jung, gücklich und verliebt und wollen ihr Glück mit einem Baby krönen. "Ein freudiges Ereignis" erzählt von Schwangerschaftsbeschwerden, schlaflosen Eltern und stellt die Frage ob ein Baby und eine funktionierende Beziehung einander ausschließen. (Pia Reiser)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Today's stories:

  • Syria war atrocities

Human rights organisations have been outraged at a video apparently showing a Syrian rebel leader cutting out the heart of a government soldier and biting into it. Analyst Riem Allaf looks at the significance of this latest development for the situation in Syria now and in the future.

  • Nigeria state of emergency

Nigeria has declared a state of emergency, pledging to take "all necessary action" after a series of attacks by Islamist militant groups such as Boko Haram. Richard Dowden of the Royal African Society examines the latest attacks and the importance of the announcement and whether President Goodluck Jonathan can succeed in stabilizing the county.

  • Women ministers in Italy

Josephine McKenna looks at the women in the new Italian government and what they signify for the direction the country is taking.

  • Google search debate

A German court has ruled that Google must delete search completion texts that can be considered defamatory. Internet expert Graham Cluley explains the technicalities and realistic effectiveness of the decition.

The festival aiming to break down stereotypes of the Spanish speaking world.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Chris Malichak So Good To Me (Ejeca remix)
Detroit Swindle That Freak Stuff
Matthias Vogt Your Love (Kyodai remix)
Hot Natured Reverse Skydive (Deetron dub)
Lowb Inward Outburst (Ripperton remix)
Bruno le Funk & Schalldente Chapter 3
Jon Hopkins Open Eye Signal (Luke Abbott remix)
Dapayk, Vladimir Corbin Don't You Know It (Ante Perry & Kolombo Remix)
Roisin Murphy, Luca C & Brigante Flash of Light feat. Roisin Murphy (Tale of Us & Mind Against Mix)
Ben Pearce What I Might Do (Club Edit)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Livegast: Bernhard Winkler
"So nicht! Anklage einer verlorenen Generation" – der 23-jährige Bernhard Winkler kritisiert mit seinem Buch, wie Politik in Österreich heute läuft: zu viele Karrieristen, zu wenige, die etwas aus einem gemeinnützigen Gedanken etwas ändern wollen. Bernhard Winkler ist bei Robert Zikmund in Connected zu Gast.

Musiktheater vs. Freie Kulturszene Linz
Seit April bereichert das Musiktheater das Linzer Kulturleben. Doch wie sieht die lokale Subkultur den Hochkultur-Bau auf der Blumau? Daniela Derntl hat darüber mit Richard Schachinger, dem Geschäftsführer der oberösterreichischen Kulturplattform KUPF und Philipp Kroll alias Flip von Texta gesprochen. Texta ist gerade mit der Puppenspiel-Produktion Max´n Morizz im Musiktheater zu sehen und nachdem Flip nicht nur der Beat-Bastler bei Texta, sondern auch KAPU-Obmann ist, kennt er beide Seiten des Linzer Kulturspektrums sehr gut und wird ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern.

Cannes 2013
Von 15. bis 26. Mai 2013 finden zum 66. Mal die Internationalen Filmfestspiele von Cannes statt, das wichtigste Filmfestival Europas. 20 Spielfilme konkurrieren dort um den Hauptpreis, die Goldene Palme. FM4-Filmexperte Markus Keuschnigg gibt eine Vorschau zum Festival, das morgen mit Baz Luhrmanns "The Great Gatsby" eröffnet wird.

Ökozid-Gesetz
Die britische Anwältin Polly Higgins will ein weltweit gültiges Umweltschutzgesetz einführen. Ökozid bezeichnet die Zerstörung von Ökosystemen durch menschliches Handeln (z.B. BP-Ölkatastrophe) und soll als fünftes Verbrechen gegen den Frieden vor dem Internationalen Strafgerichtshof einklagbar werden. Geschäftsführer von Industrieunternehmen könnten damit persönlich für umweltschädliche Entscheidungen zur Verantwortung gezogen werden. Österreich soll Higgins nun bei ihrem Vorhaben helfen, und das Ökozid-Gesetz in einer UN-Versammlung zur Abstimmung bringen. Barbara Köppel berichtet.

Artist Of The Week: Vampire Weekend | Mit Akzent (Todor Ovtcharov) | Termine | Economy Death Match (Paul Pant)

Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

Shellac
"I like noise. I like big-ass vicious noise that makes my head spin. I wanna feel it whipping through me like a fucking jolt.", hat Steve Albini 1986 mal gesagt. Albini gehört heute zu den gefragtesten Rock-Produzenten und betreibt in Chicago sein eigenes Studio. Mit seiner Band Shellac ist er im Moment auf Tour und wird am 19.Mai auch in der Wiener Arena auftreten. Ein guter Grund sich vor Shellac´s Oeuvre zu verneigen (Susi Ondrusova)

Ausstrahlung der Soundpark Studio2 Session mit Viech und König Leopold
Leo Riegler und Lukas König sind König Leopold, die wir alle spätestens seit ihrem Hit "Kohlhauser" kennen. Eigentlich im Jazz verwurzelt, aber mit großer Affinität zu Busta Rhymes und Konsorten, entsteht bei den beiden eine Mischung, die heimische Gefilde so noch nicht vernommen haben. Andreas Klinger und Paul Plut bilden gemeinsam die Grazer Band Viech - die zwei schrecken in ihren treibenden Balladen weder vor Pathos noch Fanfaren noch vor experimentellen Parts zurück. In den Texten geht es um das Alltägliche, um das, was uns alle betrifft und uns somit auch trifft. Wir strahlen die Session aus, die die beiden Acts am 06. Mai im Studio2 des Wiener Funkhauses gespielt haben.

Porträt von Isabelle Huppert
Seit Anfang der 70er Jahre ist Isabelle Huppert auf der Kinoleinwand präsent. Ihre unzähligen Zusammenarbeiten mit den größten europäischen und auch US-Autorenregisseuren beweisen die breit gestreute und intensive Darstellungsfähigkeit der mittlerweile 60-jährigen Französin. Während ihre Karriere Filmemacher-Größen von Claude Chabrol über Michael Cimino bis hin zu Michael Haneke geprägt haben, hat eine Huppert-Performance wiederum auch den Kreativen hinter Kamera zu Erfolgen verholfen. Isabelle Huppert ist nicht nur eine unumstrittene Größe im etablierten Kino. FM4 Filmkritikerin Petra Erdmann hat sie in einem Interview in Paris als Cineastin und Kennerin des bemerkenswerten asiatischen Arthouse-Kinos geoutet und erzählt was sie aus der Zusammenarbeit mit dem philipinischen Ausnahme-Regisseur Brilante Mendoza ("Captive") nach vielen Jahren Erfahrung noch immer lernen kann....

Artist Of The Week: Vampire Weekend | Termine | FM4 Universal


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Nina Hofer

Christian Holzmann ist wieder einmal zu Gast im mittwöchigen Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik, im Gepäck hat der FM4-Webhost jede Menge Konzertankündigungen und dazugehörige Musik. Nina Hofer schwärmt ausführlich für das neue Album der Hardcore-Wüteriche Dillinger Escape Plan, Christian Fuchs stellt die Doom-Ikone Jex Thoth vor und Rainer Springenschmid lädt in die Basement Show, mit Hardcore-, Punk- und Emo-News.

Interpret Title
Jex Thoth Sun of Yule
Yeah Yeah Yeahs Mosquito
Iron Tongue Witchery
Days of Loss Live to Suffer
Eneera Fan the Flames
Suffocation Purgatorial Punishment
Heathen Bloodkult
Black Cobra The Crimson Blade
Bison B.C. Primal Emptiness of Outer Space
Iwrestledabearonce Next Visible Delicious
Hatebreed Dead Man Breathing
Sick of it All Lowest Common Denominator
Jex Thoth Warrior Woman
Basement Show
Akimbo I Am Very Sucessful
Akimbo Equal Opportunity Asshole
Black Flag Down In The Dirt
Barb Wire Dolls Devils Full Moon
D.B.S. Ihr! Alle! Immer!
D.B.S. It's So Berghain
Kommando Sonne-Nmilch Aschekuchen
Kommando Sonne-Nmilch Brems ab das Karussell
Daria Dumb It Down
Ende Basement Show
The Dillinger Escape Plan Prancer
The Dillinger Escape Plan When I Lost My Bet
The Dillinger Escape Plan One of Us Is the Killer
The Dillinger Escape Plan Hero of the Soviet Union
The Dillinger Escape Plan Nothing´s Funny
The Dillinger Escape Plan Understanding Decay
The Dillinger Escape Plan Paranoia Shields
The Devil And The Universe It Is Our Will

Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.