Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 20. 6. 2013"

19. 6. 2013 - 18:43

Donnerstag, 20. 6. 2013

Proteste in Brasilien | Man of Steel | Frightened Rabbit | Weltflüchtlingstag | Griechenland: Ein Jahr Regierung Samaras | So So Glos | Dubblestandart | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Barbara Köppel

Christoph Strasser hat beim Race Accross America einen neuen Rekord aufgestellt und erzählt uns, warum er sich so etwas antut. Bei der Art Basel hat es einen Polizeieinsatz gegen KünstlerInnen gegeben, nachdem die sich gegen ein poshes „Favela Café“ gewehrt haben. Und ein neuer Wecker vernichtet nicht nur Nerven, sondern auch Geld.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Man of Steel
Als Bryan Singer 2006 versuchte, den berühmtesten Superhelden aller Zeiten für die Leinwand wiederzubeleben, ist er damit beim breiten Publikum gescheitert. Im Zeitalter der dunklen Comicverfilmungen voller neurotischer Antihelden wirkte „Superman Returns“ naiv und kindlich zugleich. Jetzt hat Zack Snyder, seit „300“, „Watchmen“ und „Suckerpunch“ ein Spezialist für stilisierte Brachialaction, die Mission übernommen, den Mann aus Stahl zur Leinwand-Ikone zu machen. Mit einen gigantischen Budget, Christopher Nolan als Produzent und Stars wie Amy Adams, Russell Crowe und Kevin Costner kehrt Superman ins Kino zurück. Den „Man of Steel“ selbst spielt im Blockbuster des Monats der britische Newcomer Henry Cavill. Christian Fuchs schlüpft ins rotblaue Trikot und begibt sich auf die Spuren einer Legende. (Christian Fuchs)

FM4 Artist Of The Week: Sigur Rós (Christian Pausch) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories

  • Alpine Bau files for insolvency
Alpine Bau

EPA/Helmut Fohringer

Around 2.000 jobs are at risk if Alpine Bau collapses

Alpine Bau could become Austria's largest post WW2 business catastrophe, as the company faces 2.6 billion Euros of debt which it cannot meet. Eric Frey explains what has led to this, and what happens next.

  • Preserving Native American languages

Native Americans Mitch "Walking Elk" and Wade "Walks with the Black Wolf" Fernandez talk about Native American languages and efforts to preserve them, ahead of their concert in Vienna this evening.

  • Talking to the Taliban

Analyst, Sajaan Gohel, explains why he believes the US is wrong to be planning direct talks with the Taliban in Afghanistan.

  • A view from young Brazilians

Two young Brazilians in Vienna give their take on the current protests and unrest in their homeland.

  • James Gandolfini dies at 51

Simon Marks looks back at the career of actor James Gandolfini, who's portrayal of Tony Soprano was part of a revolution in television history.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

GAFF, The Zamboozee
Slakah The Beatchild Wanna Do
Myron & E Everyday Love
Jones Girls You Gonna Make Me Love Somebody Else
Material, Michael Beinhorn, Bernard Fowler, Bill Laswell & Nile Rodgers I'm The One (Dance Version)
Machinedrum machinedrum ft. melo-x - let it
MR 50 Low King
DJ STEEF Satisfied V2
Jill Scott It's Love (Roman Rauch dub)
Musiq H.E.R (PhOtOmachine Raw Edit)
Kleeer Tonight
Josh T & Arkist Fleabag (Original Mix)
Montell Jordan Get it on tonite acapella
Leela James Good Time
Al Green Let's Stay Together
Shuggie Otis Aht Uh Mi Hed


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Proteste in Brasilien
In Brasilien gibt es derzeit massive Proteste gegen die Fußball WM. Die Menschen sind unzufrieden weil auf der einen Seite die Lebenserhaltungskosten steigen, gleichzeitig aber Milliarden für neue Stadien und Infrastrukturbauten fließen. In allen größeren Städten Brasiliens kam es zu Protesten, in Sao Paolo auch zu Ausschreitungen und Plünderungen. In FM4 Connected besuchen uns die beiden Brasilianer Vinicius Cajado und Eduardo Marson. Vini studiert Bass in Wien und Eduardo arbeitet in einem Tonstudio in Brasilien. Er ist vor wenigen Tagen nach Wien gekommen und wird uns erzählen, wie die Lage zur Zeit ist und warum sich die aufgestaute Wut nun ausgerechnet gegen das Nationalheiligtum Fußball richtet.

Frightened Rabbit
„A Pedestrian Verse“ nennt sich das neue Album der schottischen Indie Band Frightened Rabbit. Im Rahmen ihrer Sommer Tour macht die Band auch in der Arena Wien halt und teilt sich heute gemeinsam mit British Sea Power die Bühne. Eine große Empfehlung! (Susi Ondrusova)

Weltflüchtlingstag: Woher kommen die Flüchtlinge in Österreich? Und wie sicher sind die so genannten „sicheren Drittstaaten“? (Paul Pant)

Griechenland: Ein Jahr Regierung Samaras
Wie sieht die Bilanz der Griechinnen und Griechen aus? Chrissi Wilkens hat sich für FM4 auf den Straßen Athens umgehört.

FM4 Artist Of The Week: Sigur Rós (Christian Pausch) | Donauinselfest: Clara Luzia | Nuruddin Farah: Gekapert (Ali Cem Deniz)


Homebase (19-22)

mit Nina Hofer

Dubblestandart
Die Wiener Dub-Pioniere von Dubblestandart präsentieren diese Woche ihr neues Projekt „Women in Dub“. Alex Hertel hat Paul Zasky und die zwei involvierten Sängerinnen Jazmin Tutum aus Jamaika und Saria Idana aus San Francisco ins FM4-Studio eingeladen.

So So Glos
Über die letzten paar Jahre hat sich in Brooklyn eine Do-It-Yourself-Musikszene mit autonomen Venues, Labels und Studios entwickelt, die ein Gegengewicht zu der zunehmend durchkommerzialisierten Hipster-Blase des New Yorker Boroughs bildet. Die derzeitigen DIY-Heroes sind die Neo-Punks von der Band So So Glos. Ihre Vision verbindet Community-Gedanken mit Fun Punk, Grunge und Hardcore. Das neue Album "Blow Out" ist längst vergriffen und plötzlich stehen die drei Brüder und ein Buddy aus Bay Ridge, Brooklyn bei David Letterman auf der Bühne. Ein Portrait. (Christian Lehner)

FM4 Artist Of The Week: Sigur Rós (Christian Pausch) | Termine | FM4 Universal | Metal Festivals | Donauinselfest: Großstadtgeflüster


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes und Phekt

Beats, Breaks & Vibes - Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums.

Mungo Jerry In The Summertime (DJ Platurn Remix)
Tony Touch ft. Too Short, Xzibit & Kurupt V.I.P.
Ugly Heroes ft. DJ Eclipse Ugly
Freddie Gibbs Freddie Soprano
Meyhem Lauren Critical Thinking
Crack Ignaz Elvis
Crack Ignaz Based Im Nebel
Joey Badass 95 Til Infinity
Kreiml & Samurai Z'ruck
Fiva Immer Noch
Texta You're Driving Me Wild (DJ Kompact Remix)
The Pharcyde Y? (Be like that) (Jay Dee Remix)
T-Ser Austrophobie
Bum Bum Biggalo Hang On
Kanye West On Sight
Kanye West Blood On The Leaves
Ponderosa Twins Plus One Bound
Kanye West ft. Charlie Wilson Bound 2
Mac Miller S.D.S.
Mac Miller ft. Schoolboy Q Gees
Talib Kweli ft. Curren$y, Kendrick Lamar & Glen Reynolds Push Thru
Gummy Soul Chicano Rap Oldies Mixtape
Wally Clark Intro
Hi-C Sitting In The Park
Brown Pride On A Friday Night
Lighter Shade Of Brown Homies
Sleepy Malo, Sniper & Big Spider Going To Pull It
Mr. Capone-E Me And You
Clumsy Boy Heavenly Father
Hood Dreams ft. Knightowl Slow Pain
Lil Rob Soy Chingon
Hi-C I'm Not Your Puppet


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

mit Joe-Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.