Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 5. 8. 2013"

4. 8. 2013 - 14:47

Montag, 5. 8. 2013

Unter Palmen mit Manuel Rubey | Film: Die Möbius Affäre | FM4 Artist Of The Week: Smith Westerns | Julia Holter | FM4 Frequency: Bands, bei denen es was zu sehen gibt | Homebase Parade | Heartbeat | Open Mike mit Daniela Derntl

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Barbara Köppel

We provide an insight into smartphones' thieves' lives, we learn about the differences between porn sex and real sex, we give advice on how many people you are allowed to share your private music with and we introduce you to the Smith Westerns as our new Artist of the Week. FM4 Morning Show – you can always count on your service radio!


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Die Möbius Affäre
Mit dem Spielfilm “Un monde sans pitié” wurde der französische Regisseur Eric Rochant 1989 über Nacht berühmt. Man hat ihn mit François Truffaut und Jean-Luc Godard verglichen. Dann wurde es ruhiger und Rochant hat viel fürs Fernsehen gearbeitet. Nun hat er mit “The Artist”-Star Jean Dujardin einen Thriller gedreht, der diese Woche in unseren Kinos startet: “Die Möbius-Affäre”. (Anna Laggner)

Musik: Bad Religion
Die L.A. Punkrock-Institution wird am 6.August beim Poolbar Festival auftreten und ihr 16.Album "True North" vorstellen. Eine Empfehlung! (Susi Ondrusova

Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

Iran's New President
Hassan Rouhani has become President of Iran. He takes over Mahmoud Ahmadinejad's very turbulent time in office. But how much power does Rouhani have and could he really bring a change in relations with the West?

Russia & the Bloodhound Gang
The band have been sent packing from a Russian music festival after bass player Jared Hasselhoff put the Russian flag down his trousers during a concert. How far can one go in Putin's Russia with stunts such as these?

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unter Palmen (13-14)

mit Manuel Rubey

Die liebgewonnene Sommertradition des mittäglichen Plauderns mit prominenten GastmoderatorInnen wird auch dieses Jahr auf FM4 wieder weitergeführt. Und öffnet von Juli bis September wochentags zwischen 13 und 14 Uhr die Telefonleitungen, um mit unseren HörerInnen, euch, über saisonale Topthemen zu plauschen.

Zehn Wochen Tratsch und Klatsch, gepflegter Sinn und ebensolcher Unsinn, der belangvolle Phone-in-Spaß für die ganze Familie.

Heute erstmals in Unter Palmen: Gastmoderator Manuel Rubey plaudert mit AnruferInnen über sommerliche Themen. Das Thema heute: "Dieser Song hat mein Leben verändert!"

Ruft an: 0800 226 996
Aus dem Ausland: +43 1 503 63 18


Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Unknown Unknown
Max Graef & Andy Hart Hawk
First Choice Love thing (Genius of time edit)
Konstantin Sibold Leif
Ian Pooley Tale of the Big City (Delano Smith dub)
Inner Life One night love affair (Jane Fondas edit)
Isley Brothers Between the sheets (Mr. Ho edit)
Simian Mobile Disco & Bicep Sacrifice
Fjaak Remember Me (Willie Burns remix)
Zigg Gonzales Music (Original Balearic Dub mix)
Mr. Ho & Florian Blauensteiner BASF
In Sync Storm
George Morel Let's Groove (Tom Trago remix)


Connected (15-19)

mit Gerlinde Lang

FM4 Artist Of The Week: Smith Westerns
Smith Westerns aus Chicago sind ausgezogen, um das mittlerweile arg ramponierte Genre des Teenage-Lovesongs mit viel Schmelz, Jingle-Jangle und Nostalgie wiederzubeleben. In Zeiten, in denen sich im Pop Ex-Kinderstars wie Miley Cyrus dem Porn-Chic hingeben eine fast radikale Haltung. Das bereits dritte Album der Nochimmerjungspunde heißt dann auch konsequenterweise "Soft Will". (Christian Lehner)

Musik: Julia Holter
Sie gehört zu den spannendsten Künstlerinnen der Gegenwart: Schlafwandlerisch bewegt sich die kalifornische Musikerin zwischen Minimal Music, Dreampop, Elektronik und Kunstlied.Nach ihren beiden allerorts mit besten Kritiken überhäuften Alben "Tragedy" und "Ekstasis" erscheint demnächst ihr dritter Longplayer "Loud City Song". Heute spielt Julia Holter ein Konzert im Wiener WUK, Philipp L'heritier hat sie zum Interview getroffen.

Neues aus der Netzkultur | FM4 Frequency Festival: Fünf Bands, bei denen es was zu sehen gibt|


Homebase Parade (19-22)

mit Heinz Reich

Im Sommer öffnet wieder die Homebase Parade ihre Pforten. Das heißt: Ihr seid Königin und König und könnt das Musikprogramm mitbestimmen. Ruft an, wir spielen eure Musikwünsche.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996
Aus dem Ausland: +43 1 503 63 18

Außerdem: Wolfgang Möstl
Wenn es eine Band gibt, die bei Wolfgang Möstl, Sänger und Musiker von Killed By 9V Batteries und Mile Me Deaf, prägende Spuren hinterlassen hat, dann sind das ja klar Nirvana und auch My Bloody Valentine. Die irische Band hat nach 22 Jahren heuer das Nachfolgealbum zu ihrem 1991 erschienenem Shoegaze-Klassiker „Loveless“ veröffentlicht und wird am Dienstag in der Wiener Arena auftreten. Wolfgang Möstl war mit Mile Me Deaf Supportact beim Poolbar Festival Konzert von My Bloody Valentine und erzählt uns, warum es sich lohnt sich ein Konzert dieser Gitarrenhelden-Band anzuschauen.

FM4 Artist Of The Week: Smith Westerns (Christian Lehner)

Termine


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Heute mit Indiepop vom US-Duo Pure Bathing Culture, Musik die beim französischen Plattenlabel Talitres erscheint (Motorama etc), Deap Vally aus Kalifornien, Little Green Cars aus Irland, sowie - nebst weiteren - dem US-Musiker Brendan Benson.

Braids Fruend
Pastels Check My Heart
Roxanne De Bastion My Shield
The Elwins I Miss You
Bill Ryder Jones There´s A World Between Us
Andy Burrows Keep On Moving On
Johnny Borrell Pan-European Supermodel Song (Oh! Gina)
Miles Kane Taking Over
Jake Bugg Broken
Motorama Letter Home
Motorama Compass
Emily Jane White Time On Your Side
Will Stratton Tell Me, Where Do I Begin
Rozi Plain See My Boat
Maison Neuve Au Large De La Ville
Francois & The Atlas Mountains Be Water (Je Suis De l´Eau)
Regina Spektor Don´t Leave Me (Ne Me Quitte Pas)
Brendan Benson Garbage Day
Brendan Benson Bad For Me
Brendan Benson Keep Me
Deap Valley Lies
Little Green Cars Big Red Dragon
Gemma Hayes Noise
Camera Obscura Desire Lines
Yeah Yeah Yeahs Mosquito
Nadine Shah Floating
Nadine Shah Filthy Game
Nadine Shah To Be A Young Man
Tom Odell Grow Old With Me
Kate Nash Mermaid Blue
Crystal Castles Child I Will Hurt Yo
Pure Bathing Culture Pendulum
Still Corners I Can´t Sleep


Open Mike (00-01)

mit Dany Derntl

Die freie Sendungsstunde "FM4 Open Mike" ist die Carte Blanche für FM4-MitarbeiterInnen, die sonst selten oder in anderen Funktionen am Sender zu hören sind. Heute mit Dany Derntl:

33 1/3*
3 Alben, 3 Kritiker: Dany Derntl eröffnet die Open-Mike-Saison mit einer Kritikerrunde und bespricht mit Martin Pieper und Katharina Seidler drei aktuelle Alben: AlunaGeorge "Body Music", Pet Shop Boys "Electric" und Fuck Buttons "Slow Focus".


Sleepless (00-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.