Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 1. 9. 2013"

31. 8. 2013 - 20:05

Sonntag, 1. 9. 2013

Sunny Side Up | Festivalradio | | Festivalplaylist von Reptile Youth | World Wide Show | FM4 Zimmerservice | Im Sumpf | FM4 Soundpark

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman

"Thank God this isn't TV" - ein Satz, der des Öfteren in der Twilight Zone zwischen Sleepless und Morning Show dem Mund so manches Moderators entkommt. In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

A Little Soul:

Bebeto Nega Olívia (1977)
Marvin Gaye Falling In Love Again (1978)
Angelillo & Hamel Je Veux Te Dire Une Chanson (1974)
The Willow Band Willowman (1976)
Earth Wind & Fire September (1978)
Santana Angel Negro (1982)


Festivalradio (13-17)

mit Susi Ondrusova

In der letzten Ausgabe vom FM4 Festivalradio findet die große Festivalrückschau statt. Fiva spricht über ihren Festivalsommer auf der Wiener Donauinsel und dem Melt Festival und auch Natalie Brunner erinnern sich an Openair Konzert Highlights auf der Sonar. Wir werfen einen Blick auf das Nova Rock, das Szene Openair, das FM4 Frequency Festival, Glastonbury und das Colours Festival. Viel Musik gibt es außerdem von Bands, die sich in diesem Festivalsommer blicken haben lassen oder am liebsten nächstes Jahr blicken lassen sollten.

Ein letztes Mal gibt es die Musiker-Festivalplaylist: dieses Mal mit dem dänischen Duo Reptile Youth: Mads und Esben erzählen über Songs, die sie vor ihrem Auftritt am Urban Art Forms Festival gehört haben und Songs die sie auf dem Weg von Festivalbühne zu Festivalbühne begleitet haben:

Primal Scream Loaded
LCD Soundsystem Drunk Girls
Tame Impala Feeks Like We're Only Going Backwards
The Horrors Moving Further Away
Arcade Fire Keep The Car Running
Ranglekods Clouds

Und außerdem dabei: das Filmfestival Venedig und das gestrige Cro-Konzert.


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

Art Farmer Fairytale Countryside UMG
Zara MacFarlane Move Brownswood
Troumaca Trees Brownswood
The Spandettes Sweet & Saccharine (Whiskey Baron Remix) Do! Right Music
Joy Jones Over (Josh Milan Remix) White
Randy Crawford You Might Need Somebody (GDFN Remix) White
Chance The Rapper Everybody’s Something White
Jon Wayne Numbers On The Hoard Stones Throw
Larry Gus Figueroa Islands DFA Records
Siba e A Fuloresta Bonina (Uproot Andy Remix) Que Bajo Records
Paul Johnson Get Get Down Moody Recordings
FalyDL Huff And Puff Swamp 81
Scratcha DVA Mad Hatter Hyperdub
Chvrches The Mother We Share (Kowton Remix) White
OL Makes Things Happen White
Eliphino Understand White
George Duke Liberated Fantasies MPS Records
Daniel Crawford Duke Mix White
Milton Nascimento Todo Mundo Tem Amor White
Francis Bebey Bissao Pilooski Edit
Auntie Flo The Doodle Edit White
Mark Pritchard 1234 Warp
Tirzah Inside Out Greco Roman


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.

Der Song zum Sonntag (Philipp L'Heritier)


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

"Von führenden Narren empfohlen: Eskapismus" - das Finale der Sumpfsommerserie.
Vor genau 100 Jahren, im Oktober 1913, erschien ein Schlüsselwerk der Moderne und des radikalen literarischen Eskapismus: "Locus Solus" von Raymond Roussel, der als selbsternanntes Genie und Sohn stinkreicher Eltern "an die Wirklichkeit nicht einmal anstreifen" wollte. Die Surrealisten um Andre Breton feierten Roussel als "größten Magnetiseur der modernen Zeit", der literarischen Welt seiner Zeit ging er allerdings ziemlich... ähm: am Arsch vorbei. Im Studio zu Gast: Tanz-Choreograph Chris Haring, der mit seiner Truppe "Liquid Loft" gerade eine Produktion auf der Basis von "Locus Solus" erarbeitet, und die Kulturwissenschaftlerin Katharina Zakravsky, die uns als dea ex machina durch die gesamte Sommerserie begleitete.


Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

Heute:

  • The Baptist Generals: Jackleg Devotional To The Heart und
  • Son Of The Velvet Rat: Firedancer


Liquid Radio (00-01)

The Green Kingdom Butterstorm / Nomadic Kids Republic (UK)
Siberian Islands The Hive Mind Controls / Copyright Control (D)
Stars As Lights Reach For The Stars Above / Copyright Control (FIN)
Underpass Synchronicity / Copyright Control (UK)
Silent Nook Opening / Les Records (RUS)
Saroos Morning Way / Morr Music (IT)
Lermontov 1994 / Copyright Control (RUS)
Abjective Evening Primrose / Copyright Control (UK)
The Get Effect This Wasn't In The Brochure / The Bohemian Club (UK)
Charlie North Early Morning Call / Copyright Control (US)
Tree Of Knowledge Reference To Summer (Rx) / Copyright Control (MEX)
Arian Hagen Alone In The Woods / Copyright Control (D)
The Watermark High Contradicting My Arm / Copyright Control (ZA)
Kontakte Early Evening Bleeds Into The Night (Clem Leek Rmx) / Drifting Falling (UK)
One Mile North August 08:15 / Bada Bing (US)
Mnine Languid East / Copyright Control (US)
To Destroy A City Goodbye Dear Friend (Dalot Rmx) / n5MD (US)
Plastic Flowers Fake Leaves / Cakes And Tapes (GR)
The Sun Aesthetic Ruivo / Oxide Tones (US)


Soundpark (01-06)

mit Stefan Trischler

FM4 Soundpark - Your Place For Homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.