Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 11. 9. 2013"

10. 9. 2013 - 16:02

Mittwoch, 11. 9. 2013

Fuckhead - "Avoid Nil" | FM4 Soundpark Session | Edgar Wright | FM4 im Wahlkampf: Spezialstunde zum Thema Wohnen | Talea | The White Mandingos | Bonustrack

Morning Show (06-10)

with John Megill
and Barbara Köppel

Today we shall be exploring Diabetes with owls and David Sedaris, there will be loads of holiday memories, postcards and we'll introduce some very heavy Katerfaces to you. Good morning!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Porträt: Edgar Wright
Der junge Regisseur Edgar Wright gilt als eine der großen Hoffnungen des britischen Comedykinos. Gemeinsam mit seinen Schauspielerfreunden Simon Pegg und Nick Frost kreierte er die kultisch verehrten Filmpersiflagen "Shaun Of The Dead" und "Hot Fuzz". Danach wagte sich Wright ohne sein Stammteam nach Hollywood. Die ungewöhnliche Comicverfilmung "Scott Pilgrim vs The World" mit Indie-Ikone Michael Cera floppte beim breiten Publikum. Jetzt ist Edgar Wright für die apokalyptische Komödie "The World's End" wieder nach England und zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Christian Fuchs hat den Regisseur getroffen und portraitiert Edgar Wright

Termine | Webtip | Tipp: CocoRosie live im Salzburger Rockhouse und im PPC Graz


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Syria on hold

President Obama has postponed the vote in Congress on military intervention in Syria to allow time for the new diplomatic initiative to be explored. However, he says he will keep the pressure on, and the military will be ready to respond should diplomtic measures fail. Analyst Steven Hill gives his interpretation of the latest developments.

  • The ministries and the civil service

Professor Peter Gerlich explains the delicate balance of power between the civil service and the government ministers in the different ministries.

  • New protests in Turkey

Fresh protests have broken out in Turkey following the death of a demonstrator in the southern city of Antakya. Our correspondent, Christian Schüller, reports on the ongoing discontent in Turkey since the mass protests in June.

  • Model plane bomb plot in Germany

German police have confiscated a "functional" bomb and a number of model planes that a neo Nazi group was planning to use against it political enemies.

Riem Higazi meets Martin Habacher, a blogger, media consultant, film maker and communicator - and a man who has overcome some formidable physical challenges.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

PAYS BASS I Got You
Peven Everett I Can Be Your Boyfriend
The Specials GHost Town
COLLEN & WEBB Live At Jop's
Space Invadas Imaginist
BEATCONDUCTOR Love 2 Boogie
Om Unit Ulysses
JAY Z & Kanye West The Joy (feat. Curtis Mayfield)
FLYING LOTUS/HOUSE SHOES The Makings
Redman f/Melanie Rutherford Wutchoogonnado
MED Can't Hold On - Street
Steely Dan Black Cow
Mux Mool Hand On The Scantron
French Kiwi Juice Lying Together
Saine Traces (Glenn Astro & IMYRMIND remix)
Gang Starr Just To Get A Rep
George McRae i get lifted
The Gap Band Outstanding
Laird and John Pickett Ohhhh Ma Ma Ma - Original Mix


Connected (15-19)

mit Gerlinde Lang

FM4 Soundpark Session
Am Mittwoch findet die FM4 Soundpark Session mit I-Wolf & The Chain Reactions und The Ruff Pack statt. Wir verlosen allerletzte Tickets und begrüßen unsere Gäste im Studio.

Film: Talea
Mit ihrem Spielfilmdebüt "Talea" mausert sich die österreichische Regisseurin Katharina Mückstein zu einer der großen Hoffnungsträgerinnen des heimischen Kinos. In "Talea" erzählt sie über die schwierige und neu zu definierende Beziehung zwischen Mutter und Tochter. Nina Proll spielt die Mutter, die als ehemaliger Häftling in Freiheit einen Neustart wagt. Ihre bei Pflegeeltern untergebrachte Teenager-Tochter Sophie sucht die Nähe der unbekannten Mutter. (Petra Erdmann)

Gerard
Dany Derntl stellt den Soundpark Act des Monats vor.

FM4 Artist Of The Week: Arctic Monkeys | Termine | Todor – Mit Akzent


Homebase(19-22)

mit Nina Hofer

The White Mandingos ist eine US-Band, bestehend aus vier schwarzen Musikern, die gegen musikalische Stereotypen in Zusammenhang mit Hautfarbe anschreibt - und auch anschreit. Das Debütalbum "The Ghetto Is Trying To Kill Me" darf daher unbedingt als Anschlag von innen gehört werden. Mit Hardcore-Legende Daryl Jenifer (Bad Brains) am Bass! Krass!

FM4 im Wahlkampf: Spezialstunde zum Thema Wohnen
Mieten steigen, Löhne stagnieren. Und so haben besonders junge Menschen in den größeren Städten Schwierigkeiten, eine leistbare Unterkunft zu finden. Im Wahlkampf taucht das Thema aber höchstens am Rande auf. FM4 fragt sich, was in den vergangenen Jahren quer durch die herrschenden politischen Kräfte schief gelaufen ist, geht mit auf Wohnungssuche und ackert sich durch politische Programme. Was kann, was wird, was muss die nächste Regierung beim Thema Wohnen besser machen? (Dani Derntl, Robert Zikmund, Michael Fiedler)

FM4 Universal
Die neue Universalsaison startet mit Sonja und Bernd.

FM4 Artist Of The Week: Arctic Monkeys | Termine


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Heute laufen sie künstlerisch Amok im Haus der Schmerzen, die renitenten und innovativen Wüterich-Bands aus Österreich. An erster Stelle Fuckhead, die nach ihrem 25-jährigen Bandjubiläum jetzt endlich ein neues Album vorlegen.

Um "Avoid Nil" hinreichend zu würdigen, haben sich Fuchs und Nachtstrom auch Mastermind Didi Bruckmayr ins Studio geladen. Um nichts weniger intensiv klingt "Atropos", das neue Werk der Innsbrucker Noise-Institution Bug. Und weil beide Bands ihre Alben auf dem verdienten heimischen Label Noise Appeal veröffentlichen (siehe auch Sex on the Beach, The Striggles, Hella Comet, Reflector oder Sex Jams), kommen dessen Macher Dominik Uhl und Peter Balon auch zum Zug. Der Dirty Black Summer Mix in der zweiten Stunde kommt von den beiden Krachliebhabern.

Aber es stehen noch weitere spannende Ö-Bands auf dem Programm: Der versponnene Electro-Rock von Cardiochaos kollidiert mit einer neuen Kolumne, in der Doc Nachtstrom heimische Death- und Grind-Combos portraitiert. Und dann ist da auch noch der Movie Dungeon, in dem Markus Keuchnigg heute nicht referiert, sondern selber Rede und Antwort steht. Geht es doch um das blutgetränkte Slashfilmfestival, dass demnächst zum vierten Mal im Wiener Filmcasino die Horrorfangemeinde in den Bann zieht.

Interpret Title
Bug Water Boarding
Fuckhead Ionized Johnson
Fuckhead Der Zweifel
Fuckhead Relayed
Fuckhead New Flesh
The Bug The Great Beast
Mind the Gap Looking
Rob Zombie Dead City Radio
The Death Set Six Ways to Die
Black Mountain Wuca
Mr. Oizo feat. Marylin Manson You look like shit when you dance
Liturgy Generation
Bug Kampusch
Oathbreaker Offer Aan De Leegte
The Striggles So Poky
Bruckmayr Miss Biglove
Bulbul Steve Le Postle
Diät Pick a Line
DYSE Sonne glänzt
Killing Joke Asteroid
United Movement Robot Mind
Melvins I had an Exorcism
Nails Abandon all Life
Lightning Bolt Assassins
Meshugga New Millennium Cyanide
Cardiochaos Mercutio is dead


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.