Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 28. 9. 2013"

27. 9. 2013 - 21:48

Samstag, 28. 9. 2013

Reality Check Special: Mit dem Zug durch Kanada | Game City | Reeperbahn Festival. | Interview: Joe Dante | FM4 Charts | Davidecks

Morning Show (06-10)

with John Megill and Barbara Köppel

What’s happening at the Afterstash Festival in Innsbruck? Or at the Steirischer Herbst in Graz? Or at the Reeperbahn Festival in Hamburg? What’s the sound of Baltimore? We’re travelling around Austria and the whole world. Come and join us at the FM4 Morningshow.


Update (10-12)

with Chris Cummins

Blueray Corner: "Tiny Furniture" (Pia Reiser) | Termine | Webtip


Reality Check Special (12-13)

with Johnny Bliss

Mit dem Zug durch Kanada
FM4-Reporter Johnny Bliss ist mit dem Zug durch das zweitgrößte Land der Welt gefahren und hat dabei verschiedenste Menschen gefragt, was ihnen an dieser gemächlichen Art des Reisens zusagt. Für manche ist es eine Rückkehr in das goldene Zeitalter des Reisens - eine Woche im Luxuszug von der Ost- zur Westküste Nordamerikas, durch verschiedene Landschaften und Kulturen. Und dann gibt es noch jene, die als Entertainer auf der Zugreise mit dabei sind und praktisch im Zug leben. Johnny Bliss gibt uns in diesem Reality Check Special einen Einblick in eine einzigartige Welt auf Schienen.

Connected (13-17)

mit Esther Csapo

Games: Game City
Welche Überraschungen warten auf der GAME CITY im Wiener Rathaus und gibt es noch andere Themen als die kommenden Konsolen Xbox One und PlayStation 4, die dort vorgestellt werden? Robert Glashüttner streift mit dem FM4-Mikrophon durch die Hallen und spricht mit Besucherinnen und Besuchern über ihre persönlichen Höhepunkte.

Reeperbahn Festival
Vom 25.-28.9. findet in Hamburg das Reeperbahn Festival statt, hunderte Bands stellen ihr Livetalent in den zahlreichen Locations Hamburgs unter Beweis. Susi Ondrusova hat sich unter die Besucherinnen gemischt und versucht in drei Tagen soviele Bands live zu sehen wie sonst einen ganzen Festivalsommer lang. Ob ihr das gelingen wird? Und werden ihr Kreisky dabei helfen können?

Joe Dante
Joe Dante ist neben Steven Spielberg John Carpenter oder John Landis einer der zentralen Filmemacher des fantastischen Hollywood-Kinos der 80er. Mit Filmen wie „The Howling“, „Explorers“ und den beiden „Gremlins“-Abenteuern gelangen ihm euphorisierende Gradwanderungen zwischen Horror und Science Fiction, Humor und auch politischem Subtext. Joe Dante, der mit späteren Arbeiten oft bei den Produzenten aneckte, ist derzeit auf Wienbesuch. Das Filmmuseum widmet ihm, in Zusammenarbeit mit dem gerade laufenden Slashfestival, eine Werkschau. Christian Fuchs hat den legendären Regisseur aus diesem Anlass getroffen und mit ihm über seine Arbeit, seine Ideale und seine Einflüsse gesprochen.

FM4 Artist Of The Week: Chvrches


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter
fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

the radio dept. never follow suit leroy schlimm edit
ta-ku red alert
juaneco y su combo la cumbia del pacurro
charlie xcx superlove
phoenix if i ever feel better
todd terje strandbar
blumentopf, musikkapelle münsing ich krieg nicht genug von dir
billy idol white wedding struboskop dub version
obey city cyber stream
seafloor ferdinandea
dj paypal why
krixi, kraxi und die kroxn prater urbs remix
chvrches recover cid rim remix
random movement alone this way (no need to stay)
aurita castillo & su conjunto chambacu
400 blows movin'
beautiful swimmers running over
hot natured feat. the egyptian lover - isis
cid rim extend ranges
cid rim red ocean
jon hopkins open eye signal
coldplay god put a smile on your face live in paris



Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the mix

Eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert mit jeder Menge Sprachfuzzel aus Film und Fernsehen.

DK - PART 1
Cid Rim Fade
Four Tet Parallel jalebi
Mark Pritchard 1234 (feat Ragga Twins)
Tessela Horizon
Tessela Gateway
Four Tet Kool FM (Champion Remix)
Baishe Kings Yeah 2
Dobie Prozac
Harold Mckinney In The Moog
Stone Alliance Sweetie pie
Doug Carn The Messenger
DK - PART 2
Fulgeance Neverending
Pawn Your Words
Samuel Falling Star
Fulgeance Chocolat Orange
Lone Airglow Fires
Pegasus Air (Innershades Stripped Down Remix)
Rude Boy Farley Keith Give Yourself To Me
Prince Charles And The City Beat Band Jungle Stomp
Wickett Can't Get Enough Of You
Kon Awe Baby
Master Plan Inc Something to be Done (Brunswick Version)
MACHINEDRUM - PART 1
Machinedrum SeeSea
Machinedrum Infinite Us
Machinedrum Don't 1 2 Lose U
Machinedrum Gunshotta
Machinedrum Rise N Fall
Jets LOCK LOCK KEY
Machinedrum Eyesdontlie
MACHINEDRUM - PART 2
Machinedrum Eyesdontlie (DJ Shadow Remix)
Machinedrum Baby It's U
Tortoise Jetty
Pushbutton Objects Non-Existent (Gescom Remix)
Philip Glass Ensemble Opening
Lightning Bolt Monsters
DJ Nate Ima Dog
Machinedrum Center Your Love


FM4 Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B.

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben.

Artist Titel Label
Maurice Aymard & Gui Boratto Home Galaktika
Afaire 1995 Blossom Kollektiv
Matt John The River ft. Marc Lorbeer Cocoon
Francys Memories (Marco Resman rmx) Aeon
Purple Disco Machine My House Off
Joris Voorn Ringo Green
Jonas Woehl Into You (Dub Mix) Poesie Musik
Ambivalent & Michael L Penman Chevalier Ovum
Guy J Seven Lost & Found
Davi Two Suns In The Sky Rebellion
Aidan Lavelle Issues Rebellion
D-Nox Japan Discovery Mix
sorry no playlist


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, three hours, three djs per show. Countless good times.

DJ Soundvibes and DJ Unique are father and his son. Pretty awesome.


Sleepless (03-06)

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

3-5h:
Swound Sound Wiederholung von letzter Woche:
Makossa & Megablast @ Crazy / Flex

5-6h:
Liquid Radio Wiederholung von letzter Woche:
Beats Quarterly by Trishes

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.