Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 15. 11. 2013"

14. 11. 2013 - 18:08

Freitag, 15. 11. 2013

Styrian Stylez | Crazy Bitch in a Cave | Dina Nayeri | Movie Update | Jugendzimmer: Bipolare Störungen | Salon Helga | La Boum de Luxe

Morning Show (06-10)

with John Megill and Conny Lee

You’ll never have to think of a facebook post yourself again, because there’s a website for that. Instead you can use the spare ressources of your imagination to write a book and publish it on Amazon yourself. That's possible now and people use it do publish Dino-Porn. You've read correctly – you can go out and buy dinosaur pornography. Or else you could use your money on something more useful like buying debts and simply abate them, like some people from the former Occupy movement did. All of this and much more on today's edition of the FM4 Morningshow.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Movie Update (Pia Reiser)

FM4 Artist of the Week: Fettes Brot | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Today's stories:

  • Aid to the Philippines

The difficulties aid agencies and international support teams are facing in getting aid into the Philippines and distributing it efficiently and fairly.

  • Japan lowers its emissions target

Following the Fukushima disaster, Japan is reverting to fossil fuels and therefore has revised its emissions targets for 2020. However, on a global scale, how much difference with this make?

  • Ireland coming out of bailout programme

Ireland says it is ready to leave the international bailout programme in December.

  • Google books

Google is to go ahead with its controversial online library after winning an 8 year court battle over copyrights. We get some thoughts from Daniel Sokolov from Heise.de

  • Dina Nayeri

Iranian author, Dina Nayeri, reacts to the latest developments on the Iran nuclear issue.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Jacques Greene Body Party rmx
Claptone Night On Fire (Radio Version)
Tom Tom Club Wordy Rappinghood
Maribou State Blue Sunday
Redscape It's Over (Original Mix)
Stars On 33 Something You Can Feel
METRO AREA Miura
OSUNLADE Envision (Ame remix)
Rachel Row Follow The Step (Justin Martin Remix)
radio diffusion BHVL (Motsa Remix)
Memoryman aka Uovo Police


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Buch: Dina Nayeri - "Ein Teelöffel Land und Meer"
Es sind bruchstückhafte Bilder und verschwommene Szene, die Saba an den Tag in ihrem Leben erinnern, der alles verändert. Es ist am Flughafen von Teheran, wo die Elfjährige von ihrer Zwillingsschwester Mahtab und ihrer Mutter getrennt wird. Für immer, wie ihr der Vater versichert. Die iranische Schriftstellerin Dina Nayeri, die mit zehn Jahren in die USA emigrierte, zeichnet kein verklärtes oder einseitiges, sondern vielmehr ein berührendes und ehrliches Bild von Frauen im Iran der 1980er Jahre und stellt dies dem erträumten american way of life gegenüber. In ihrem Debüt plädiert sie für die Kraft der Liebe, mit der man selbst die schwierigsten Lebenssituationen überwinden kann. Andreas Gstettner-Brugger hat die Autorin anlässlich einer Lesung zum Interview getroffen.

Styrian Stylez | Crazy Bitch in a Cave | FM4 Artist of the Week: Fettes Brot | Termine


Jugendzimmer (19-20.15)

mit Elisabeth Scharang

2006, also vor sieben Jahren, war Michael Winkler zum ersten Mal zu Gast im Jugendzimmer. Er ist manisch depressiv, hatte dadurch seinen Job verloren, seine Freundin und sein bisheriges Leben.

Dann hat er in der Selbsthilfegruppe Sturzflieger für junge manische depressive Menschen Gleichgesinnte gefunden und die Gruppe selbst einige Jahre lang geleitet.

Seit 2006 ist Michael jedes Jahr im November zu Gast im Jugendzimmer. Es hat sich viel verändert und er erzählt über seinen Weg zurück ins leben und über den Umgang mit Rückschlägen. Und er teilt seine Erfahrungen mit der Krankheit mit direkt oder indirekt betroffenen HörerInnen.

Mitdiskutieren unter 0800-226996

Das Jugendzimmer gibt es auch für 7 Tage on Demand.


Salon Helga (20.30-21.30)

mit Dirk Stermann und Marc Carnal

Die Salon Helga Berufsberatung: Dirk Stermann und Marc Carnal versuchen den Beruf des heutigen Gastes Costa zu erraten. Alles was sie zur Verfügung haben, sind ihre schlauen Fragen und eine Handbeweung. Dieses mal führt uns Costas Beruf nach Japan, soviel sei verraten.


La Boum de Luxe (21.15-06)

mit Patrick Pulsinger, Sebastian Schlachter und Erdem Tunakan

21h30
Erdem Tunakans schwarzes Gold

Frankie Knuckles your Love Disco Piu
Orest steppin Dedicace Rec.
Black Devil Follow me Rephlex Rec.
Depth Charge Spill DC Records
iO Station to Station Cheap Records
Dj Koze The Geklöppel Continues Kompakt
Pancake dont turn your back Work Rec.
Tim Harper 747 DJax Up
Patrick Pulsinger Visitors from Ghana Loritz Rec.
Matthew Dear Track One Ghostly Rec.
Luger Pass Agents Leaf Rec.
The Sons of Silence A Grain of Sand Leaf Rec.
b.Low Because it makes me happy Abuse Ind.

21h50
Terminkalender

22h15
RBMA Bass Camp
Das Bass Camp sieht seine Mission darin, Österreichs aufstrebende Produzenten, DJs und Musiker mit international bekannten Künstlern zu vereinen. In einem kreativen Umfeld geben etablierte Acts nicht nur einen intimen Einblick in ihr Schaffen, sondern werden auch gemeinsam mit den Teilnehmern Musik machen.

Patrick Pulsinger ist einer der Künstler und verbringt seit Donnerstag seine meiste Zeit in den, zu „Schlafzimmer-Studios“ umfunktionierten, Vintageräume des Hotels am Brillantengrund. Mit Legowelt www.legowelt.com und ein paar Teilnehmern kommt Patrick Pulsinger von dort direkt in die Sendung.

Vielleicht ist da auch noch der ein oder andere Überraschungsgast dabei. Party im Studio ist jedenfalls schon mal fix

Salute in the mix

Salute Sparrows
123 Mark Can't Believe
Karma Kid Delight in Delaware
Cid Rim Draw (Dorian Concept Remix)
Joy Orbison Hoypg Mngo
Obey City Fallin
C.Z. x Lil Texas What You Want
Rustie Globes
Weep I Know U Got Work
Sorrow Intruder
Designated Valentine feat. Kyiki (Kyogi Remix)

NVie Motho in the mix

NVie Motho Untitled
Chapelier Fou Protest (Dimlite remix)
Willis Earl Beal Wavering Lines
NVie Motho And i thought u were listening
Laura Munla She (Shlomo Remix)
Arca Fossil
Jackson and his computer band Vista (Hudson Mohawk Remix)

Phil Madeiski in the mix

Human skating on thin ice
greg beato let em know
leonid a1-67 Jam
omar santis thats my word
willie burns you for her
aril brikha groove la chord
bassline intasound (orig)
underworld twomonthsoff

02h15
Sexinvaders (Pink-Pong Records/Berlin)
vor kurzen traf sie Sebastian Schlachter in Ravensburg,
vieol geplauder und wildes Treiben auf dem Dancefloor führte zu diesen superfeinen Musikspende!
Hocherfreut senden wir allerliebste Grüsse nach Berlin!

The Sexinvaders in the mix

Plastique De Rêve Rodeo
Gesaffelstein Pursuit
Boston Bun Housecall
Randomer Ruffa Sei A
Cosmin Trg Fizig Literon
Jimmy Edgar Strike Michel Lauriola
The Sexinvaders Empire
Mick Wills Scoop VII
Ecstasy Club Jesus Loves The Acid
Kowton vs Julio Bashmore Mirror Song
Vitalic Stil

03h15
Anatol (Alles Wird Gut/München/Wien)
Bei den "Alles Wird Gut" Parties legen meistens die Veranstalter selbst auf, das sind Schellack&Schabernack, Heffner&Klein die Live spielen und TOBE. Hinzu kommt oft noch ein weiterer DJ aus Wien oder Umgebung den wir Supporten wollen oder der sich anbietet - egal ob bekannt oder unbekannt!
In diesem Sinne es lebe die wiener Szene!!!

Kraak & Smaak Hold Back Love Ft. Lex Express (Lovebirds Remix)
Rogue Vogue Say You Will (Dublin Aunts Day Rave Mix)
Kiani & His Legion Legions From The East
M.ono & Luvless Auckland Joggers
John Camp All Ya Gotta Do ft. Mr Reed
Meggy Curious (Feat. Chopstick & Johnjon)
Romanthony Ministry Of Love (Andre Crom Remix)
Wot to Browns Feel the Power (The Uncle Dog Mix)
Leave No Doubt (Original Mix)
Cocolores Take Your Shirt Off
The Reflex Curious It Is (The Reflex Revision)
Noir & Sandy Rivera Noir`s Version
Ost & Kjex Lulu
Frank B Chain of Fools
Outboxx Reflections
Omar S The Shit Baby
Pupkullies & Rebecca feat. Tiba Wolde (Mollono.bass Remix)

04h15
Masaje (Stamina/Ravensburg)
MASAJE hat seine tiefe Liebe zur elektronischen Musik früh entdeckt und sorgt dafür, dass auch der letzte Stubenhocker ausgelassen feiert und am Ende der Nacht sein schweißgebadetes T-Shirt glücklich nach Hause trägt. Durch die Stamina Schule im Douala Ravensburg gereift, verkörpert MASAJE genau diesen Typ DJ, der die Meute zum ausrasten bringt und der Nacht eine besondere Note verleiht. Ob in Berlin, Zürich oder Stuttgart - seine knallenden Sets machen einfach Spaß.

The Integrals Shift (The Sexinvaders Rmx)
Woozee I Like Your Wiggle
Panteros666 Baby F-16
Housemeister Scrubber
SCNTST Basement Structure
Attaque Good to Me
Blatta & Inesha We Don't Know
Laghau Levitation (Roberto Capuano Rmx)
Madame Dark Funk
Make The Girl Dance 1.4.U, 1.4.Me (Modek Rmx)
Odysseus Never Gonna Let You Go (Dark House Rmx)
Ramon Tapia Elleonore's Dream

05h10
Dr Aschengold (Disco Duro/Wien) „Another Day“ Mix
Georg Aschenfeld heisst der Herr im wirklichen Leben.
Er gehört, und das mag keiner von ihnen, mit sicherheit zu den Urgesteinen der österreichischen Clubmusik.
Seit Anno Schnee ist er am Plattenwsammeln und auflegen, schmeisst eine Marketingagentur, und hat nun mit seinem Buddy Alexander Damev ein neues Kollektiv gebildet: Disco Duro

Gil Scott Heron We almost lost Detroit (Florian Rietze Tool)
Marvin Gaye The Grapevine (Disco Tech Re-Drum)
Johnny Mikes, Michael B Darkness Everyday feat. Michael B (Original Mix)
Phil Collins Another Day In Paradise (Felix Jaehn & Alex Schulz Bootleg)
Ben-E & Falki Something New
Claptone No Eyes (Just Kiddin Remix)
FlicFlac Into The Sun
Moondog Bird's Lament (Alkalino reform)
Purple Disco Machine My House (Original Mix)
Tosca Stuttgart (Marlow And Truby Refix)

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.