Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 19. 12. 2013"

18. 12. 2013 - 16:59

Donnerstag, 19. 12. 2013

Die FM4 Soundpark Session mit Cid Rim und Punda Omar | Close Up: Machete Kills | Reissue of the Day: Shuggie Otis | FM4 für Licht ins Dunkel: Wir versteigern ein Freeride-Ski Wochenende in Tirol | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hofer

Bizarre Sex-Gesetze, eine Soap Opera namens Regierung und die letzten Tickets für die letzten Bauchklang-Konzerte.

Merry Clipmas: Ein Adventkalender der besonderen Art: jeden Tag öffnet sich auf fm4.orf.at ein Fenster und dahinter: exklusive, rare, beliebte und spezielle Songs von KünstlerInnen, die uns 2013 bei einer Radio Session, einer Soundpark Session oder einer Akustik Session besucht haben.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Machete Kills
Nach dem gewaltigen Erfolg von Robert Rodriguez B-Film-Hommage "Machete" setzt der wortkarge mexikanische Einzelkämpfer/Superheld zu seinem nächsten Abenteuer an. Im Auftrag des US-Präsidenten soll er dem Psychopathen Mendez das Handwerk legen, der droht, Atomraketen auf die USA abzufeuern. Erst viel zu spät bemerkt Machete, dass er in ein Komplott gestolpert ist und dass der eigentliche Wahnsinnige ganz woanders zu finden ist. Mit dabei in diesem knallbunten Abenteuer voller Ultra-Violence und markiger Sprüche sind Danny Trejo, Charlie Sheen, Antonio Banderas, Mel Gibson und Lady Gaga (Markus Keuschnigg).

Reissue of the Day: Shuggie Otis
Als Sohn des Bandleaders Johnny Otis war Shuggie das Showbusiness von Kindertagen an sehr nahe. Tatsächlich entwickelte er schon in jungen Jahren ein unglaubliches Talent an der Gitarre, spielte ab 12 in der Band seines Vaters und nahm schon mit 17 sein Debütalbum auf. Erst die folgenden Platten sollten aber sein volles Talent abbilden, vor allem "Inspiration Information" gilt heute als Meisterwerk des psychedelischen Soul. Dieses Jahr ist das Album neu erschienen, inklusive bislang unveröffentlichten Stücken, die der Künstler während seines Jahrzentelangen Kampfes gegen Drogen immer wieder aufgenommen hatte (Stefan Trischler).

FM4 für Licht ins Dunkel | Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

Today's stories:

  • Russia's prisoner amnesty

The Russian parliament has unanimously approved an amnesty for over 20,000 prisoners, including members of Pussy Riot and the "Arctic 30" Greenpeace activists.

  • Closing Guantanamo

Investigative journalist and author of "The Guantanamo Files, Andy Worthington
talks to Riem Higazi about the long and difficult process towards closing the notorious prison facility.

  • Central African Republic

The latest developments and conditions on the ground for aid workers in the conflict in the Central African Republic.

  • Gaia mission to map the stars

The European Space Agency launches a key satellite as part of an ambitious new project to map over one billion stars.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Reissue of the Day: Shuggie Otis
Als Sohn des Bandleaders Johnny Otis war Shuggie das Showbusiness von Kindertagen an sehr nahe. Tatsächlich entwickelte er schon in jungen Jahren ein unglaubliches Talent an der Gitarre, spielte ab 12 in der Band seines Vaters und nahm schon mit 17 sein Debütalbum auf. Erst die folgenden Platten sollten aber sein volles Talent abbilden, vor allem "Inspiration Information" gilt heute als Meisterwerk des psychedelischen Soul. Dieses Jahr ist das Album neu erschienen, inklusive bislang unveröffentlichten Stücken, die der Künstler während seines Jahrzentelangen Kampfes gegen Drogen immer wieder aufgenommen hatte (Stefan Trischler).

Merry Clipmas: Ein Adventkalender der besonderen Art: jeden Tag öffnet sich auf fm4.orf.at ein Fenster und dahinter: exklusive, rare, beliebte und spezielle Songs von KünstlerInnen, die uns 2013 bei einer Radio Session, einer Soundpark Session oder einer Akustik Session besucht haben.

FM4 Soundpark Session: Mit Punda Omar und Cid Rim als Video und Audio online ab Nachmittag

FM4 für Licht ins Dunkel: Die Auktion live on air
Eine ganze Woche lang sammeln wir mit unseren Auktionen Geld für "PROSA - Projekt Schule für Alle". Damit Flüchtlinge nach dem Pflichschulalter weiterhin Zugang zu Bildung haben. Die 45 SchülerInnen von Prosa brauchen dringend Unterrichtsmaterialien: Von Schulbüchern über Zirkel bis zu Geodreiecken und Taschenrechnern. Dazu wünschen sich die Prosa-SchülerInnen und LehrerInnen einen Kopierer, sowie Mittel für Projekte, Lehrausflüge und Veranstaltungen. Heute unterm Hammer: Ein Freeride-Ski Wochenende in Tirol

FM4 Draußen Update (Simon Welebil)

Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Die FM4 Soundpark Session mit Cid Rim und Punda Omar
Punda Omar war bereits im August Soundpark Act des Monats; der Wiener Produzent Clemens Bacher alias Cid Rim wird in der ganzen Welt herumgereicht und gilt als einer der besten und innovativsten Elektronik-Produzenten der letzten Jahre. Vor einer Woche haben sie im Studio 2 des Wiener Funkhauses eine FM4 Soundpark Session aufgenommen, die wir heute ausstrahlen.

Musik: Bilderbuch
Mit den beiden Songs "Maschin" und "Plansch" hat die österreichische Band Bilderbuch heuer ihr Publikum mit hervorragendem Ohrwurm-Material versorgt. Zum Abschluss des Jahres spielen Bilderbuch noch vereinzelte Konzerte in Österreich. Unter anderem am 20. Dezember im Posthof Linz und am 28. Dezember im Bertholdsaal Weyer. Große Empfehlung (Susi Ondrusova).

Reissue of the Day: Shuggie Otis
Als Sohn des Bandleaders Johnny Otis war Shuggie das Showbusiness von Kindertagen an sehr nahe. Tatsächlich entwickelte er schon in jungen Jahren ein unglaubliches Talent an der Gitarre, spielte ab 12 in der Band seines Vaters und nahm schon mit 17 sein Debütalbum auf. Erst die folgenden Platten sollten aber sein volles Talent abbilden, vor allem "Inspiration Information" gilt heute als Meisterwerk des psychedelischen Soul. Dieses Jahr ist das Album neu erschienen, inklusive bislang unveröffentlichten Stücken, die der Künstler während seines Jahrzentelangen Kampfes gegen Drogen immer wieder aufgenommen hatte (Stefan Trischler).

Termine | FM4 Universal | FM4 Tanz mit mir |


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Zwei österreichische Künstler sind diesmal als Live-Gäste geladen: Zum einen Digga Mindz, einer der meistbeschäftigten Produzenten des Landes, der gleichzeitig auch noch das Mikrophon bedienen kann wie nur wenige. Dieser Tage erscheint seine neue EP "Wundaschen"; er erzählt uns im Interview über die Hintergründe. Zum anderen kommt uns der Wiener Rapper Vearz besuchen, der mit "Multivearzum" kürzlich sein drittes Album veröffentlicht hat. Frische Tracks und Mixes runden die Sendung ab!

Wiley Fuck It
DJ Kompact ft. Cerebral Vortex KS010 (Trees)
Waldo The Funk Bright Like A Diamond
Waldo The Funk Uhrwerk Toykis (Dexter Remix)
Chefket ft. Tua Optimist
Chefket ft. Amewu Cok Güzel
Long Lost Relative ft. Amewu Kämpfen
Long Lost Relatve ft. Icon The Mic King Plan B
Edgar Wasser Gorbatschow
Monobrother Grantler Blues
Demolux Hysterie
Joey Badass Two Lips
Captain Murphy ft. Viktor Vaughn, Earl Sweatshirt & Thundercat Between Villains
Vearz Interview
Vearz Brief Ans Christkind (live)
Vearz Gfrast
Vearz Menschenf(r)eind
Vearz ft. AGeh, Kreiml & Samurai Im Garten
Vearz Sesseln
Digga Mindz Interview
Digga Mindz Wundaschen
Digga Mindz Zipflkepf
Digga Mindz ft. Def Ill Durch meine Augn
Digga Mindz Bist Deppat
Digga Mindz ft. BaghiRah Vanunft
Ta-ku Drive Slow Homie 2 Mixtape


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with Joe Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.