Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 25. 12. 2013"

24. 12. 2013 - 18:00

Mittwoch, 25. 12. 2013

Best Of FM4 Acoustic Sessions: Amanda Palmer, Frightened Rabbit, The Elwins | Gerhard Roth im Doppelzimmer | Sunny Side Up | Weihnachtsessen mit Fettes Brot Mit Akzent | Bonustrack | House of Pain

Morning Show (06-10)

with Hal Rock

Was tun gegen Postmaterialismus zu Weihnachten? Was geschah am 25. Dezember sonst noch so in der Geschichte? Und was hat Macauly Culkin mit Andy Warhol zu tun? Hal Rock weiß das alles und erzählt es euch auch. In der Morningshow.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

Doppelzimmer (12-14)

mit Elisabeth Scharang

Elisabeth Scharang besucht den österreichischen Schriftsteller Gerhard Roth in seinem Schreibzimmer in Wien. Der Autor erzählt über die Nachkriegszeit als Teenager, über seine Streifzüge durch die Tiefen österreichischen Beamtentums, über seine Sucht am Schreiben und spricht über die menschliche Neigung zur Intrige sowie über die Liebe in seinem Leben.


Connected (15-19)

mit Nina Hofer

Best Of FM4 Acoustic Sessions 2013 - Teil 1
Das ganze Jahr über locken wir tourende Bands in eines unserer beiden Studios ein um sie beim Musizieren aufzunehmen: Die Ergebnisse sind - objektiv und subjektiv betrachtet - schön, überraschend, intim, berührend und vor allem: einzigartig. In einer 6teiligen Reihe präsentiert Susi Ondrusova die besten und gelungensten Aufnahmen des Jahres vor.

Heute: Amanda Palmer mit Engerlsflügeln am Piano, Frightened Rabbit bei 40 Grad im Schatten und die Band mit dem schönsten Schnurrbart: The Elwins. (Ondrusova/Ortner)

Amanda Palmer Want It Back
Amanda Palmer The Bed Song
Frightened Rabbit Holy
Frightened Rabbit The Woodpile
The Elwins Forgetful Assistance
The Elwins Is There Something

Weihnachtsessen bei Fettes Brot
Wie feiern König Boris, Dr. Renz und Björn Beton von Fettes Brot eigentlich Weihnachten? Wir haben nachgefragt.

Weihnachten - was wirklich geschah (Roli Gratzer) | Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt von Todor Ovtcharov


Homebase Parade(19-22)

mit Riem Higazi

Auch wenn Weihnachten vorbei ist, es ist nie zu spät sich was zu wünschen! Wir erfüllen eure Musikwünsche!

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Nach den persönlichen Favoriten der diversen Heavy-Spezialisten letzte Woche folgt diesmal die ganz große Rückblickssause im Haus der süßen Schmerzen.
Fuchs und Nachtstrom lassen zwei Stunden lang Doom & Gloom, Noiserock, Grunge, Industrial, Metal, Stonerrock und eine Extradosis heimischer Härte Revue passieren.

Interpret Title
Nine Inch Nails Came Back Haunted
Alice in Chains Stone
Soundgarden Non-State Actor
Mudhoney I like it small
Primal Scream Hit Void
The Stooges Ready to Die
Kings of Leon Rock City
Queens of the Stone Age I sat by the Ocean
Deep Vally Gonna make my own Money
Savages City's Full
Gabriel Bruce Honey Honey Honey
Ice Age Coalition
Jex Thoth Separated at Birth
Chelsea Wolfe We hit a Wall
How To Destroy Angels Welcome oblivion
Korn Spike in my Veins
Filter We hate it when you get what you want
Yeah Yeah Yeahs Mosquito
Melvins Warhead
Microtonner Dark Surface
Hella Comet Scatter the Ashes
Black Box Radio Futurama Cyber Love Disaster
Lausch Candyman
Fuckhead Ionized Johnson
Dolf Kauer Blue-Jean-Jack aus Meidling
David Lynch Star Dream Girl
The Warlocks Dead Generation
Uncle Acid Evil Love
Trail of Dead Up to Infinity
Black Rebel Motorcycle Club Hate the Taste
Black Sabbath Is God Dead?


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.