Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 23. 1. 2014"

22. 1. 2014 - 17:38

Donnerstag, 23. 1. 2014

Film: Homefront, Österreichischer Filmpreis | "Was hab‘ ich?": Medizinstudent/innen erklären Arztbefunde | Polizei und Akademiker-Ball | 40 Jahre Fristenlösung | IT&Games: Austria Game Jam | Modern Talking mit Ja, Panik | Musik: Dam Funk | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Nina Hochrainer

Headphones that can read your mind, austrian vocabulary for fashion and the austrian movie award. Oh, and tickets. Really nice tickets, that are really hard to get. We have all that, at the Morningshow.

Außerdem:
"Was hab‘ ich?": Medizinstudent/innen erklären Arztbefunde
Eine Stunde warten für fünf Minuten Gespräch und dann verwirrt nach Hause gehen: so laufen Arztbesuche nicht selten ab. Hinterher versucht man dann mit Hilfe von "Dr. Google" die kryptischen Ziffern und Wörter zu deuten, die auf dem Befund stehen. Denn von dem, was der Arzt gesagt hat, hat man erstens nicht alles verstanden und zweitens einen Teil schnell wieder vergessen. Seit zwei Jahren stehen angehende Mediziner/innen in einer solchen Situationen nun mit Rat und Tat zu Seite. Auf der Webseite "Was hab‘ ich?" bieten sie die Übersetzung von medizinischen Befunden an - kostenlos. Von diesem Gratis-Service profitieren die Patienten, aber auch junge Ärzte, berichtet Anna Masoner.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Homefront
Als Sylvester Stallone den Roman "Homefront" in die Hände bekommt, wittert er Stoff für einen Action-Thriller. Sofort sieht der Superstar sich selbst in der Hauptrolle eines Ex-Drogenfahnders, der sich mit seiner Tochter in die Provinz zurückzieht, bis ihn dort die Gewalt einholt. Weil Stallone als Darsteller und Regisseur zu beschäftigt ist, schreibt er allerdings nur das Drehbuch. Bei der nun anlaufenden Filmversion führt der Spannungsprofi Gary Fleder Regie, vor der Kamera prügeln sich Jason Statham als Ex-Cop und James Franco als soziopathischer Drogenbaron. In Nebenrollen sind Kate Bosworth und Winona Ryder zu sehen. Christian Fuchs berichtet, ob "Homefront" nur ein Actionfilm vom Fließband ist oder ob doch mehr dahintersteckt.

Artist Of The Week: Ja, Panik (Katharina Seidler) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Ukraine Clashes
The protests continue on the streets of the capital. An ultimatum has been issued by leaders of the opposition movement. Where is all of this heading? We speak with reporter David Stern in Kiev.

Nigeria gay trial disrupted by thousands of protesters
Thousands of protesters threw stones into a Shariah court, urging the speedy convictions and executions of seven men arrested for belonging to gay organizations. We'll get more on the deteriorating situation for the LGBT community in Nigeria.

EU climate deal
Reducing emissions by 40% and an EU wide target for renewables. But fracking will also be allowed. How will this affect what individual countries do? We go to Brussels.

Can Candan
Can Candan is a Turkish filmmaker and director of “My Child”, a documentary which tells the story of a group of mothers and fathers in Turkey of LGBT people. They share their experiences as parents coming to accept their children for who they are in a conservative society.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Skymark feat. Lady Blaktronika Use me by
Roman Rauch dont make me wait too long
Marcello Napoletano And Now a Grace's Grass Joint
Luca Lozano & Mr. Ho Dobb Meep
Juan Maclean Happy House - Original
Falty DL King Brute
Clap!Clap! Elon Mentana
Dorian Concept Draw
James Wolf Heart & Soul (Azari & III remix)
Light Year Push On
Detroit Swindle The Fat Rat
Panda Rewind
Thomas Schumacher I'll do you
Pugz Atomz Hard Party feat. Cerebral Vortex & Moodymann


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Politik: 40 Jahre Fristenlösung
Am 23. Jänner 1974 wurde das Gesetz zur Fristenlösung im Österreichischen Parlament beschlossen. Noch heute, 40 Jahre später, ist Abtreibung ein gesellschaftlich umstrittenes Thema. Irmi Wutscher hat sich darüber mit Sarah Diehl gesprochen. Sie hat zu Schwangerschaftsabbruch geforscht und dreht Dokumentarfilme über Frauen, die in Europa, Afrika und Lateinamerika in andere Länder reisen müssen, um eine legale und sichere Abtreibung zu bekommen.

Politik: Polizei und Akademiker-Ball
Vermummungsverbot und umfangreiche Platzverbote rund um den umstrittenenen Burschenschafterball. Christoph Weiss über die Strategien der Polizei.

Shaban & Käptn Peng
Die Brüder Shaban und Käptn Peng haben sich seit ihrem 2012 erschienen Debüt ohne große Werbung ein Publikum erspielt: Mit Hiphop voll bildhafter Kurzgeschichten und ungewöhnlichen Instrumenten. Im Vorjahr ist das Duo um Die Tentakel von Delphi zur Band angewachsen. Ein Interview über Instrumentebau auf Tour. (Maria Motter)

IT&Games: Austria Game Jam
Zum fünften Mal findet in Wien (und auch in Linz und Graz!) der größte österreichische Game Jam statt - wie gewohnt zeitgleich mit dutzenden anderen Städten als Teil des internationalen "Global Game Jam". Ein Wochenende lang wird dabei im kleinen Team versucht, Computerspiele von der Idee bis zu einer ersten spielbaren Umsetzung zu gestalten. Robert Glashüttner spricht mit Mitveranstalter Jürgen Musil über den diesjährigen "Austria Game Jam".

Film: Österreichischer Filmpreis
Film-Redakteur Markus Keuschnigg ist zu Gast im FM4 Studio und berichtet über den Österreichischen Filmpreis.

Artist Of The Week: Ja, Panik (Katharina Seidler) | Graffiti 2014 (Alex Hertel) | FM4 Draußen Terminvorschau (Simon Welebil) | Interview mit Käptn Peng (Maria Motter)


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Modern Talking
Natalie Brunner spricht eine Stund lang mit Ja, Panik, unserem FM4 Artist Of The Week

Musik: Dam Funk
Der West Coast Funk Meister Dam Funk läutet gemeinsam mit Snoop Dogg eine neue Ära des G-Funk ein. Ein Interview zu ihrem neuen Album 7 Days of Funk

Termine | FM4 Universal | Artist Of The Week: Ja, Panik (Katharina Seidler) | Donaufestival (David Pfister)


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Beats, Breaks & Vibes - Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums - diesmal mit einem Interview mit dem kalifornischen Funk-Helden Dam-Funk!

Mykestro ft. Kendrick Lamar Set Precedent
Run The Jewels ft. DJ Q-Bert Pew Pew Pew
Run The Jewels 36° Chains (Blue Sky Black Death Remix)
Marteria OMG!
Marteria Pionier
Step Brothers ft. Styles P No Hesitation
Step Brothers ft. Action Bronson Mums in the Garage
Step Brothers ft. Fashawn Bangin Sounds
KRTS Berlin Girls
Phife Dear Dilla
Jigmastas Resurge
Bill Biggz It's Like That
Lorde ft. Rick Ross & Wale Royals (Remix)
Dam-Funk Hood Pass Intact
Dam-Funk Interview
7 Days Of Funk Hit Da Pavement
7 Days Of Funk Faden Away
7 Days Of Funk Let It Go
DJ Fangkiebassbeton - Attack From Outer Bass Mixtape
Giant Panda With it
Anti-Pop Consortium Dragunov
Strong Arm Steady Pressure
The John Robinson Project The Planet is my Canvas
The Tape vs. RQM The Hungry Man
KLF Chill Out
Cage Nothing Left To Say
Funkstörung w/ Tes Chopping Heads
The Compositive Two Communication Error
Atmosphere Shoulda Known
Dabrye feat Wildchild The Stand
Beat Assailant Role Model


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.