Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 2. 2. 2014"

1. 2. 2014 - 13:03

Sonntag, 2. 2. 2014

Filmgeschichten: August Diehl | Freeride World Tour | Johanna gefällt das nicht | Science Busters | Zimmerservice | Im Sumpf: Gerhard Polt | Graue Lagune | Soundpark

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Getting up on a Sunday morning is really, really alternative. That's swimming against the stream, separating from the mass, being different.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music and awesome jingles.

... including A Little Soul

Adriano Celentano L' Ascensore - 16 Tons (1986)
Donald Byrd Dominoes (Original 12" Mix, 1975)
Father's Children In Shallah (1972)
Reina & Roy Henry Squeeze Me (1977)
Grupo Pesquisa Mara Maravilha (1992)
Idris Muhammad Could Heaven Ever Be Like This (1977)


Connected (13-17)

mit Andreas Gstettner-Brugger

FM4 Science Busters

Freeride World Tour 2014 in Fieberbrunn
Seit letztem Jahr werden die FWT-Contests per Livestream übertragen. Ein unverfälschter Blick auf Sieg und Scheitern in Echtzeit. Details hier. (Heinz Reich)

Musik: Dead Prez
Das explizit politische US Hip Hop Duo Dead Prez im Interview anlässlich ihrer Österreich Tour

Johanna gefällt das nicht
That's life, aber trotzdem nervig. Anhören hier.

FM4 Gästezimmer: Filmgeschichten mit August Diehl
In "FM4 Filmgeschichten" spricht Petra Erdmann mit ihren Gästen über deren Leidenschaft für das Kino und ihre schönsten Filmmomente. August Diehl ist einer der herausragenden deutschen Schauspieler seiner Generation und spricht über seine Liebe zum Film und seine Genre-Favoriten. Ob in seinem Leinwanddebüt als Computerhacker Karl Koch in „23 – Nichts ist so wie es scheint“ , seinen Auftritt im preisgekrönten „Der Fälscher“ von Stefan Ruzowitzky oder gar als Obersturmbannführer in Quentin Tarantinos Nazi-Farce „Inglourious Basterds“: Es sind meist melancholische Außenseiter, die Diehl so wunderbar verkörpert. Seine freundschaftlichen Eskapaden mit Babyshambles-Mann Pete Doherty beim Dreh zu seinem Film „Confessions“, seine Vorbilder James Dean und Robert De Niro sind ebenfalls Thema. Seit dieser Saison ist der 38jährige außerdem fixes Ensemble-Mitglied des Wiener Burgtheaters und in Kardinalsrollen zu sehen: Im Hamlet, Prinz Ferdinand von Homburg und seit Donnerstag in „Das Geisterhaus“.

Babyshamble Pipetown
Elayna Boynton Freedom
Cherry Ghost Kissing a Stranger
Gry feat FM Einheit Princess Crocodile
HandsUp Excitement Piece de Resistance


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

melanie de biasio i feel you pias
ras g eggie thugs anthem leaving records
wareika hill sounds o more war honest jons records
siroj irections white label
joey bada$$ dilla
jonwayne de to mortality stones throw
captain murphy between villians adult swim
trinidad senola you showed me yoruba records
melanie de biasio the flow pias
bishop nehru you stressin’ noizy cricket
falcons falcon eye hw&w records
the procussions vaginia wolf white label
jungle lucky i got what i want xl recordings
gabriel garzon montano naeja styles on styles
the bar-kays open your heart mercury
the decoders i am the black gold of the sun (ohmega watts remix) white label
souleance mais um first word records
acid arab samira versatile records
dego & kaidi ankle injury eglo records
worldwide family mixtape jonwayne california, usa
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne and dj harrison untitled
jonwayne untitled unreleased
jonwayne 404 garbage stones throw
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
jonwayne untitled unreleased
badbadnotgood cs60 innovative records
butric up sei es drum
nikitch love will ever don darker than wax
shabakah star exploding in slow motion white label
melanie de biasio im gonna leave you pias
yusef lateef morning savoy records


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Gerhard Polt über die erträgliche Leichtigkeit des Seins
Sein neuer Film "Und Äktschn" verhandelt die Hitlerverliebtheit der Medien als bayerische Provinzposse. Der Meister der Verzettelung über das irdische Glück im Fall einer Steuerrückzahlung beim Finanzausgleich, die Liebe zum Paragraphendschungelcamp und die Inschrift seines Grabsteins.

Der Dichter als Popstar
Am kommenden MIttwoch, 5. Februar, wäre William S. Burroughs 100 Jahre alt geworden. Wir gehen der Frage nach, warum dieser Hip Priest jahrzehntelang von den divergentesten Genres der Popkultur vereinnahmt wurde. Denn tatsächlich beriefen sich sowohl die Hippies als auch die nachkommenden Punks, sowohl Industrial als auch Hardcore und Grunge auf diesen Godfather Of Cool.

Benni Hemm Hemm The Mask Of Anarchy
Carla Bozulich what Is It Baby
BlanK Realm Baby close the door
Scraps Mushroom Gods
Hospitality Dead City Emily
Ja, Panik Antanavario
The Melvins in Every Dreamhome A Heartache
Soft Machine Moon In June
Naked Lunch Hammer It All
Laurie Anderson Sharkeys Night
The Disposable Heroes Of Hiphoprisy Spare Ass Annie
Ministry Quick Fix
William Burroughs Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt


Graue Lagune (23-00)

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden. Diesmal:

Dorian Wood: Rattle Rattle
Gem Club: In Roses

Dorian Wood-Bodies
Dorian Wood-Pearline
Dorian Wood-The Lady
Dorian Wood-Glassellalia
Dorian Wood-La Cara Infinita
Dorian Wood-O
Gem Club-Idea For Strings
Gem Club-Hypericum
Gem Club-Marathon (In Roses)
Gem Club-Polly
Gem Club-First Weeks


Liquid Radio (00-01)

Audioglider Mixtape Vol.13

Olan Mill Neutrino
Gang Violins This Fire (You Lit In My Heart Will Destroy Us Both)
Vector Lovers Glacial
Tom Day x Moonsoonsiren We Watched  As The Clouds Formed Shapes (Kyson remix)
SPC ECO Fallen Stars
Santiago Nino Spring (Henrik Jose remix)
Lowb Inward Outburst (Synkro remix)
Stumbleine The Corner of Her Eye (Canoo Bootleg remix)
Segue Westcoast Trail
Hammock Mono No Aware (Elektrohertz Rainy Edit)
Architect Altitude
Kyson How Long?
Weval Something.


Soundpark (01-06)

mit Clemens Fantur

Nach umseren letzen FM4 Soundpark Act des Monats, dem jungen Wiener Produzenten Salute, stellen wir euch in der heutigen Sendung den Act des Monats Februar in einem ausführlichen Interview vor. Den Grazer DJ und Produzentn Dizzy Womack. Des weiteren hören wir gemeinsan mit dem Wiener Muiker Karma Art durch seine soeben erschienene EP Bloom. Livemusik gibt es von Ja, Panik vom FM4 Geburtstagsfest von vergangener Woche in der Ottakringer Brauerei.

FM4 Soundpark - Your place for homegrown music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.