Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 23.05. 2014"

22. 5. 2014 - 18:16

Freitag, 23.05. 2014

Game: "Elarooh" | Buch: Sophie Coulombeau - "Nach allem, was passiert ist" | Game: "Super Time Force" | Fluchthilfe Prozess: Polizei im Kreuzverhör | The Roots Listening Session | FM4 Jugendzimmer: Mainstreaming of Porn | Stermanns fröhlicher Musiksalon | FM4 La Boum Deluxe

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Barbara Köppel

Wir bemühen uns um eine Rolle im neuen Star Wars Film, sprechen mit einer echten Spionin und begrüßen Human Shout, unsere Soundpark-Band des Monats im Studio!
Today’s mobile videogame, presented by Robert Glashüttner: "Elarooh".


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Movie Update mit Christian Fuchs | Termine | Webtip | Artist Of The Week: Nino aus Wien


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

News of the Day

Thailand: What now?
Thailand under the military: One day after the Thai army took control of the country and imposed a curfew we return to the capital Bangkok to get a first-hand report from our correspondent Tony Cheng. How safe is it for tourists, what have been the latest moves by the military and is democracy likely to return to Thailand anytime soon?

EU elections: Campaigning
There is definitely a different kind of feel to these European parliamentary elections. A major reason for this is the fact that the various factions in the European parliament have put forward candidates for the post of Commission president: Suddenly your vote really does seem to matter. Even though campaigning for the elections has concentrated on national rather than European issues, there are those who think these elections could signal a dramatic turning point in European parliamentary democracy

Ukraine / Maidan
Another very important set of elections is taking place this Sunday; the presidential elections in Ukraine. Separatists in the east of the country have vowed that they will prevent any voting iin regions under their control and, whilst Russia says it has started removing its forces from the country’s border, there is still a large Russian military presence there. It’s been a rough year for Ukraine and today we return to where it all started to find out what the situation is like on Maidan Square in Kiev. We speak to Thomas Seifert from the Wiener Zeitung.

Slovakia
EU parliamentary elections are under way. The UK and Netherlands voted yesterday, Ireland and the Czech Republic will vote today and the rest of Europe votes at the weekend including Austria and Slovakia who both vote on Sunday. Slovakia is celebrating 10 years of EU membership and has seen rapid economic growth. Chris Cummins is in Bratislava.

Malaria vaccine breakthrough?
Scientists seeking a vaccine against malaria, which kills a child every minute in Africa, have developed a promising new approach. The researchers said today that an experimental vaccine based on this idea protected mice in five trials and will be tested on lab monkeys beginning in the next four to six weeks. The impetus for the new approach has come from a group of children in Tanzania, where malaria is endemic, who seem to have a natural resistance to the disease.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Game: "Super Time Force"
Pixelgrafik, Chiptunes-Soundtrack, laufen, springen, schießen. "Super Time Force" wäre ein typisch-hippes Retro-Revival-Game, wäre da nicht das zusätzliche Feature, dass man auch die Zeit zurückdrehen kann. Stimmt, auch das ist nicht ganz neu in Computerspielen, man denke nur an "Prince of Persia: Sands of Time" oder "Braid". "Super Time Force" hat trotzdem einen besonderen Twist, außerdem findet ständig ein unterhaltsames Tohuwabohu am Bildschirm statt. Ob man hier den Überblick bewahren kann, findet Robert Glashüttner in FM4 Connected heraus.

Buch: Sophie Coulombeau - "Nach allem, was passiert ist"
Der jungen englischen Autorin Sophie Coulombeau ist mit dem ersten Roman gleich ein ziemlicher Knaller gelungen. Die Outline des Plots lädt zunächst zum Gähnen ein: Vier junge Erwachsene erinnern sich an die gemeinsame Jugend. Liebe, Sex, Sehnsucht. Wie Coulombeau in "Nach allem, was passiert ist" aber Perspektiv-Verschiebungen und die unterschiedlichen Zeitebenen modelliert, dabei unbemüht klingt und noch dazu das eine oder andere über das alte Problem mit dem sogenannten Erwachsenwerden zu erzählen weiß, bereitet Freude. Philipp L'heritier hat "Nach allem, was passiert ist" gelesen.

Fluchthilfe Prozess: Polizei im Kreuzverhör
Der Fluchthilfe-Prozess in Wiener Neustadt wird heute fortgesetzt. Nach mehreren Pannen im Prozess, wie Übersetzungsfehlern, wird morgen der verantwortliche Polizeiinspektor Ungar von der SOKO Schlepperei ins Kreuzverhör genommen. Irmi Wutscher berichtet.

The Roots Listening Session (Trischler) | Artist Of The Week: Nino aus Wien

FM4 Jugendzimmer (19-20:30)

mit Elisabeth Scharang

FM4 Jugendzimmer: Mainstreaming of Porn
Jeder und jede, die ein Smartphone besitzt, ist bereits potentielle/r Pornodarsteller/in oder Pornoproduzent/in. Das ist unvermeidbar. Was also damit tun, dass die Digitalisierung und das Internet die Pornoindustrie auf jeden Schulhof, in jedes Büro und Wohnzimmer geholt hat? Take it easy, lautet das neue Credo der Wissenschaft, die untersucht hat, ob der allseits verfügbare Online-Sex die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefährden könnte. Dem sei nämlich nicht so (Studie Children`s Commissioner). Im Jugendzimmer diskutieren Clemens und Lena, Studenten und Mitglieder des "Achtung Liebe!" Teams, die an Schulen Aufklärungsunterricht anbieten, mit den HörerInnen über Pornografie-Nutzung und die Alltagstauglichkeit von Pornos.Was machen, wenn Kids besser über Sex Bescheid wissen als ihre Eltern und Lehrer? Brauchen wir eine Enttabuisierung von Pornografie? Was versteht man unter "Pornografie-Kompetenz" und wie erlangt man die?
Eure Meinung ist gefragt, 0800 226 996 ist die Nummer ins Studio, oder ihr schreibt ein Mail an fm4@orf.at.


Salon Helga (20:30-21:30)

mit Dirk Stermann

Stermanns fröhlicher Musiksalon
Dirk Stermann unfeiner Musiksalon stellt wieder Perlen deutschsprachiger Popmusik vor. Diesmal mit extrem hoher heimischer Quote: Das Wiederauferstehung der der Wiener Punk- und New Wavelegende Chuzpe wird genauso Thema sein, wie der Sample Wahnsinn von Yo!Sepp, Chrisfader und Testa aus Tirol. Außerdem gibt es erste Hörproben aus dem Ween-Sampling Irrsinn von Def Ill und Laima.


La Boum de Luxe (21.30-06)

mit Patrick Pulsinger, Heinz Reich und Dj Glow

21.30
Vorglühen mit Glow

DJ Glow's Mai Selection

Graze MWeapon New Kanada
The Power Plant Experience The Power Plant Mathematics
VC-118A Doppler TRUST
Marco Shuttle Dontuwant Clone Store Series
Todd Terry Tonite (Tee's Clone Edit) Clone Royal Oak
Star Dubs A2 Star Dubs 05
DJ Spider & Marshallito 7:06 Subbass
Dakini9 Synchronity Plan B
Brendon Moeller Species Of Pure Thought Sublevel Sounds
Benjamin Damage 010X (Truncate Mix) 50 Weapons
Pacific Blue Industry (Silent Servant Remix) PCB
Moodymann Hangover Mahogany
Daniel Avery Native Response (Danny Daze Remix) Phantasy
Hercules & Love Affair Do You Feel The Same (Ha-Ze Factory Remix) Moshi Moshi
Triple XXX The Bedroom Scene Express Records

21.50
Clubguide: Weggehtipps und Gästelistenplätze österreichweit!

22.15
DJ Farrapo (Agogo Records, Bologna/IT) kommt vor seinem Gig im Leopold (Wien) für Int. + Livemix ins Studio.

Interview
The Su'sis This & That (DJ Farrapo remix) ChinChin Records
Shirel feat. Shotnez, DJ Adish & Bobby Rules Old Things Unknown
DJ-Mix
Tropkillaz Hideho Unknown
Kid Kasino Take 'em Joe Unknown
Bebo Best & The Super Lounge Orchestra Sing Sing Sing ChinChin Records
Bart&Baker feat. Nicolle Rochelle The Swing Phenomenon Entouka
[dunkelbunt] Cinnamon Girl In The Sun Piranha
Smokey Joe & The Kid Schön Unknown
The McMash Clan Swing Break Circus
The Sweet Life Society My Sound Incipit Records
N.Thayer, HKPP, EricB&Rakim Dance!Americano (The Captain Mashup) Unknown
Mooqee & Pimpsoul Keep Pounding Bombstrikes
Defunk Everybody Wants to Be A Cat Unknown
A-Skillz & Krafty Kuts Happiness Finger Lickin Records
Stereo Express & Stavroz Popcorn Beats (Umami Remix) Atmosphere Records

23.30
Electric Indigo (indigo:inc/female:pressure) kommt vor ihrem Set im Fluc (Wien) live zu uns zum Guten Gespräch + Auflegerei.

Electric Indigo Mix

Scorpio 70 Planet Jin-X False Industries
Irradiation Magnetic Monopole TEMP
Zosima 281 Serial Number
Mike Wall Black Chamber SCR Dark Series
Terence Fixmer Empire Planete Rouge
Bill Youngman Teardrop Turns To Solid Killekill
S100 Pygmalion Semantica
Luis Flores de-Program/Tommy Four Seven Remix CLR
Woo York I'm Against Soma

00.30
Gibson Praise aus Mochenwangen (D)
Dj since 2001, plays Vinyl only
Style: deep & funky, Tec-House, Disco Beatz, minimalistisch, technoid
Aktuell ist er Resident DJ im Club Douala und Club Hugos in Ravensburg, sowie in der Pfullendorfer U-Bar.

Gibson Praise Mix

Matthias Tanzmann Tilt Moon Harbour recordings
Filtertypen Keep that shhh Jackemode Agency
Marco Fender Bantu Jett Records 012
Purple Disco Machine Funk off-recordings
Einmusik Jittery Heritage Vitalic Records 044
Monkey Safari Watching the Stars Mona berry
Ale Rapini vs. Going Ape The Mask Embi music
Marc Romboy & Bajka Bajka Rciprocity
Compact Grey + Zer 1995 Grismusique

01.30
David Kreutzer aka Solvane in the mix

Sokool Superman
Rampa & Re.you The Track (Onno Remix)
Me & Her and David Keno Walking Boots
Nils Penner The Thing
Beatamines & Mirco Niemeier Ektschn
Tiga vs Audion Fever (Tom Trago Remix)
Dario D Attis The Good Old Days
Xander & Niederreiter Tuckertry
Ten Walls Requiem
Ruede Hagelstein Emergency (Super Flu S Gentle Dental Nurse Remix)
Animal Trainer Pollen
H.O.S.H. Dancer
Erol Alkan A Hold On Love

02.30
DJ Ené Trash - Trashyouth:
Trashyouth legen seit vier Jahren gemeinsam auf. Los ging das ganze Projekt in einem Mini Zimmer und war anfangs auch eher nur zum Zeitvertreib gedacht. Haben dann immer wieder im Freundeskreis auf Geburtstagen aufgelegt, sind dadurch zu unseren ersten kleineren Gigs gekommen. Seither in den regionalen Clubs unterwegs.
Haben angefangen zu produzieren, Soundcloud Profil gemacht und Mega-Feedback bekommen. Highlights waren vor allem ein Gig im douala Ravensburg als wir den Support für Dumme Jungs gespielt haben.... Bude gerockt. Und dann natürlich unser erstes Open Air (Allgäus Finest Open Air) letztes Jahr. Es macht einfach mehr Laune draußen aufzulegen und vor vier Wochen als of monsters and men unseren Edit ihres Tracks "dirty paws" auf Soundcloud geshared haben!

03.30
Rewind vom 16.3.2014: Camo & Krooked Mai Edition
Die beiden Spezialisten für Bass Music präsentieren in ihrer FM4-Show die Welt der tiefergelegten Beats. Diese Woche neben viel neuem und ungehörtem D&B:

  • Die unveröffentlichten Alben von Keeno und Etherwood
  • Des weiteren gibt es einen gediegenen Liquid Mix von den Wiener Untergrund Produzenten Roy Green & Protone auf die Ohren.
  • Eine besondere Ehre ist es, auch noch den legendären DJ Optical (Ed Rush & Optical) live im Studio begrüssen zu dürfen!

Playlist hier

05.30
Rewind Jaroslav Dvořáček Mix
Sprachbarriere total - wir wissen absolut nichts über Jaroslav! Aber hey, das ist eine Dj-Club-Mix-Tanz-Show, also Action speaks louder than words und der Mix ist echt lässig.
Playlist hier

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.