Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 23. 6. 2014"

22. 6. 2014 - 15:27

Montag, 23. 6. 2014

Close Up: Mädelsabend / Walk of Shame | Artist Of The Week: NAS | IT&Games: "Computational Creativity Konferenz" | Buch: Valentina D’Urbano "Mit zwanzig hat man kein Kleid für eine Beerdigung" | Gordon Ball | Heartbeat

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Conny Lee

Schon einmal vom "Louisiana-Würger" gehört? Keine Angst, das ist kein neuer Serienmörder, sondern "nur" ein kannibalischer Vogel. Schaut genauso lieb aus wie in Spatz, ist aber eiskalt & berechnend und treibt sein Opfer in eine Ecke, am liebsten nahe eines Rosenbeets, damit es sich auf den Dornen selbst aufspießt! Außerdem gibt es Lebewesen, die ebenso rauchen wie Menschen - und sie leben unter Wasser. Und dann besuchen wir noch das Donauinselfest in Wien. Neue Woche, neuer Wahnsinn: Mit der besten Show der Welt!


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Mädelsabend / Walk of Shame
Megan - jung, blond, fancy dress - geht in der Stadt, in der sie lebt, verloren. Eine kondensierte Aneinanderreihung absurder Begebenheiten in L.A., die allesamt davon gekennzeichnet sind, dass Megan für eine Prostituierte gehalten wird (Anna Katharina Laggner).

Webtip | Termine | Eutopia Bühne am Donauinselfest (Daniela Derntl)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

News, features and analysis of today's top stories

  • The military success of ISIS

ISIS is sweeping across Iraq with remarkable military precision and efficiency. Military analyst Paul Beaver explains why ISIS is proving unstoppable for the Iraqi government forces.

  • UK anti-austerity march

50,000 people are reported to have taken part in anti-austerity protests in London over the weekend. Tom Barton reports.

  • Al Jazeera verdict

The jail sentences handed down to 3 Al Jazeera journalists in Cairo have been met with outrage in the West, but the view in Egypt is often very different. Analyst Cengiz Gunay explains why.

  • Children recruited in Syrian civil war

In Syria, children are being recruited to fight in the civil war as a part of their "education", according to a report by Human Rights Watch.

  • Berlin's House of One

Berlin's new religious centre that brings Christian, Moslems and Jews together in one building.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Michael Jackson Rock with You? (The Reflex edit)
Ronnie Dyson All Over Your Face
Willie Colon Inferno dub
Genius Of Time Science Fiction
Telephones Blaff
My Favorite Robot White Light (Jimmy Edgar Remix)
Hercules & Love Affair I Try To Talk To You (Morgan Geist Remix)
James Yuill This Sweet Love - Prins Thomas Sneaky Edit
Blackcoffee Kwanele (Blackcoffee Remix)
Damon Bell Ezuku (Aybee's Gorilla Dub)
Rodriguez Sugar Man (Alkalino rework)
Patrice Rushen Never Gonna Give You Up
Shenoda MAKEM011_A1_Leslie_Crowther_Eqd_44_16
Wayne Snow Red Runner (Glenn Astro & IMYRMIND Remix)


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Artist Of The Week: NAS
Vor zwanzig Jahren hat der New Yorker Rapper NAS mit "Illmatic" sein Debüt und gleichzeitig einen Meilenstein der Hip Hop-Geschichte veröffentlicht. Das Album gilt als perfekte Rap-Platte, sowohl was die Produktion als auch was die textliche Komponente betrifft. Demnächst tritt NAS im Rahmen des "FM4 Hip Hop Open" live in Wien auf, um "Illmatic" in ganzer Länge zu performen (Alex Hertel).

IT&Games: "Computational Creativity Konferenz"
Ein Programm, das selbstständig ein Videospiel designt, Software, die sich ein neues Kochrezept ausdenkt oder Porträts von Menschen malt? Die Reviere von Mensch und Maschine waren bisher genau abgesteckt. Hier die Maschine, die präziser und schneller sein kann, dort der Mensch, der kann, wozu eine Maschine angeblich nie fähig sein wird: Romane schreiben, Mode entwerfen oder Musik zu komponieren. Die Vormachtstellung des Menschen auf dem kreativen Feld scheint zu schwinden. Das behaupten zumindest Informatiker/innen, die auf dem Gebiet der künstlichen Kreativität forschen. Was dran ist an den Versprechen, hat Anna Masoner auf der International Conference on Computational Creativity in Ljubljana recherchiert.

Musik: Interview mit Seeed
Seeed haben vor kurzem den neuen Song "Cherry Oh" veröffentlicht, ein Cover des Reggae-Klassikers von Eric Donaldson, an dem sich auch schon die Stones oder UB40 probiert haben. Susi Ondrusova hat Seeed zum Interview getroffen und für die Band Fragen aus dem Hut gezaubert.

Buch: Valentina D’Urbano "Mit zwanzig hat man kein Kleid für eine Beerdigung"
Wenn es einen Preis für die absurdeste Buchdekoration gäbe - das Debüt von Valentina D'Urbano hätte ihn verdient. Ein auf ärmlich gebürstetes Mädchen in schwarzem Kleid ziert das schwarz-weiße Buchcover. Barfuß, in der Hand einen Regenschirm, den melancholischen Blick in die Ferne gerichtet. Zur Draufgabe prangt darüber in fetten Lettern der Tränendrüsentitel der Geschichte: "Mit zwanzig hat man kein Kleid für eine Beerdigung"! Schnief. Wieso man den Roman trotzdem lesen kann, weiß Johanna Jaufer.

Der FM4 Werktags-WM-Song
Der tägliche Song zur WM. Außer Samstag und Sonntag. Von und mit Roli Gratzer und Hannes Duscher.

Blumenaus WM-Journal und eine Review aus dem FM4 WM Quartier zu den Highlights des gestrigen Spieltags | Zwischenbericht zur Fußball WM: Wir telefonieren mit Journalistin Ulla Ebner in Brasilien


Homebase (19-22)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Film: Mädelsabend
"Walk of Shame" spielt das Experiment durch, was passiert, wenn eine junge, blonde Frau im hautengen gelben Kleid mitten in der Nacht in L.A. verloren geht. In komödiantischer Überhöhung zeigt dieser Film, wie unmöglich es einer Frau gemacht wird, ihr Image abzuschütteln und nur das zu sein, was sie ist: ein Mensch, der verloren gegangen ist. Anna Katharina Laggner über die Projektionsfläche Frau in "Mädelsabend" (im Gegensatz zu männlichen Rollen, wie etwa in "Hangover").

Gordon Ball, Poet, Filmemacher, Fotograph und Ginsberg-Wegbegleiter/Lustknabe etc. ist zu Gast in Wien - Boris Jordan trifft ihn zum Interview.

Artist Of The Week: NAS
Vor zwanzig Jahren hat der New Yorker Rapper NAS mit "Illmatic" sein Debüt und gleichzeitig einen Meilenstein der Hip Hop-Geschichte veröffentlicht. Das Album gilt als perfekte Rap-Platte, sowohl was die Produktion als auch was die textliche Komponente betrifft. Demnächst tritt NAS im Rahmen des "FM4 Hip Hop Open" live in Wien auf, um "Illmatic" in ganzer Länge zu performen (Alex Hertel).

FM4 Universal | Termine | Daniel Haaksmann


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Eva Umbauer hat sich durch viele, viele Neuerscheinungen aus dem Bereich Indie&Alternative gehört und das Interessanteste ausgesucht.

Conor Oberst Kick
First Aid Kit Fleeting One
Chad Vangaalen All Will Combine
The Afghan Whigs Matamoros
Pearl Jam Future Days
Pearl Jam Wishlist
Eddie Vedder Once In A While
Angus & Julia Stone Grizzly Bear
Angus & Julia Stone Big Jet Plane
The Afghan Whigs It Kills
The Antlers Hotel
The Antlers Intruders
The Antlers Surrender
Calexico Roka
Jessica Lea Mayfield No Fun
Mika Vember Summer Nights
Mika Vember feat. Melissa Laveaux Her Own History
Melissa Laveaux Cart Sans Horse
Scarlett O´Hanna It´s A Boy
Manna Troublebird
Kevin Drew feat. Feist You In Your Were
Lou Marco No One
Lou Marco Tout Le Temps
La Maison Tellier La Fortune, L´Honneur,…
Détroit Ma Muse
Francois & The Atlas Mountains Réveil Inconnue
King Creosote For One Night only
James Yorkston feat. KT Tunstall Fellow Man
Alexis Taylor Without A Crutch
Erland & The Carnival Quiet Love


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Nina Fiva Sonnenberg

Rennpferd, Steckenpferd oder neu im Stall? Want a pony, get a hof!

Prag Wieder gut
Get well Soon Witches! Witches! Rest now in the Fire
Kings of Leon Pony Up
The Streets Blinded By The Lights
Caribou Sun
Sepalot feat. Fashawn Change
Two Door Cinema Club Sun
DJ Shadow & Mos Def Six Days
Arctic Monkeys When The Sun Goes Down
Bonaparte Yes Dear, you're right I 'am sorry
The Whitest Boy Alive Gravity
Gusgus This is what you get when you mess with love
Erykah Badu Certainly


Sleepless (00-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.