Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 12.7.2014"

11. 7. 2014 - 18:53

Samstag, 12.7.2014

Film: "Coogans großer Bluff" | Fußball: Vorschau zum Kleinen Finale | Game: How To Train Your Dragon 2 | FM4 Acoustic Session mit Fink | Flimmern - der assoziative Wochenrückblick | FM4 Science Busters | FM4 Charts | Davidecks | FM4 Secret Garden mit Joyce Muniz

Morning Show (06-10)

with John Megill and Roli Gratzer

John und Roli sind putzmunter. Heute gehen wir zum Big Jump raften, wir schauen zur „Fair Fair“ Messe nach Wien ins Museumsquartier und wir erzählen euch, wie das FM4 Hip Hop Open Air so war. Whoot Whoot! Let’s get the FM4 Morning Show party started!


Update (10-13)

with Hal Rock

Close Up: Bluray Corner - "Coogans großer Bluff" (Fuchs) | DVD Corner | Termine | Webtip | Review Pohoda Festival (Derntl)


Connected (13-17)

mit Esther Csapo

Fußball: „Einer wird gewinnen“: Die Fußballexpertin Katharina Krutisch von der ORF Sportredaktion verrät uns ihre Einschätzung vom Spiel um Platz 3 Holland - Brasilien.

Game: How To Train Your Dragon 2
Im Juli kommt die Fortsetzung des Dreamworks-Films „Drachenzähmen Leicht Gemacht“ ins Kino. Noch davor gibt es Role Playing Game von Namco, dessen Spielmechanik entfernt an „Final Fantasy“ erinnert und das grafisch nah an die Filme herankommt. (Christoph Weiss)

FM4 Acoustic Session mit Fink | FM4 HipHop Open (Lukas Tagwerker) | Flimmern - der assoziative Wochenrückblick (Natalie Brunner) | FM4 Science Busters | FM4 Artist Of The Week: Slow Club (Susi Ondrusova)


FM4 Charts (17-19)

mit Gerlinde Lang

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Music with Attitude. Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Avantgarde, Newcomer und Heritage. Der Blick zurück ermöglicht manchmal ein besseres Verständnis für die Zukunft der Musik. Dazwischen: funky Gegenwart.

joy denalane wo wollen wir hin von hier dexter remix
a tribe called red electric pow wow
andy hart & max greaf gefleckt gaucklerblume
tittsworth after the dance featuring q-tip, theophilus london, alison carney
airto moreira samba de flora 7 samurai edit
feadz subio, desceu dubbinstrumental
deine tigrona me chinga
joyce muniz sleepless wehbba remix
rondenion night complex
greenwood sharps things familiar
dj butcher disco owl
rome fortune lights low
martyn drones
sigi maron s'lem is hoat in favoriten featuring erdal abaci
nevermind heckno
bastian's happy flight come for the early sweater beats remix
witch sunshine the bogart's whiskey barons rework
emilio santiago o amigo de nova york lp version
donald byrd and 125th street love has come around
joan bibiloni the boogie
harvey sutherland sunday flower
floating points montparnasse767


FM4 Secret Garden (21-22)

mit Joyce Muniz

FM4 Secret Garden mit Joyce Muniz
Die in Brasilien geborene und in Österreich lebende DJ und Produzentin Joyce Muniz wird die Samstagabende des Sommers 2014 auf FM4 mit ihrem persönlichen Soundtrack zum Sonnenuntergang verschönern.

In ihrer Sendung wird sie jene musikalischen Schätze präsentieren, die ihr während ihrer Reisen um die Welt in die Hände gefallen sind. Zu hören gibt es unveröffentlichte Produktionen - frisch aus den Studios von befreundeten Musikern, nostalgische Fundstücke aus Plattengeschäften oder eigene musikalische Geheimwaffen aus den Clubs.

2014 war bereits ein umtriebiges Jahr für Joyce Muniz: mit DJ-Stopps in L.A., Miami, Johannesburg, Bogota, Mexico City, London, Berlin, Barcelona oder Rio konnte Joyce nicht nur Flugmeilen einsammeln, sondern auch viel Musik und Inspiration für ihrer eigenen groovigen Deep-House-Produktionen. Joyce Muniz ist eine der international erfolgreichsten heimischen Musikerinnen mit Veröffentlichungen auf renommierten Labels wie Exploited Records, 2020 Vision, Get Physical oder Defected.

Nach vielen Auftritten in FM4 Unlimited und La Boum De Luxe freuen wir uns auf spannende Stunden mit Joyce Muniz in ihrer ganz eigenen Sendung, dem Secret Garden, zu hören ab jetzt bis Ende August, Samstags auf FM4 und danach je eine Woche lang auf fm4.orf.at/7tage. Alle Details zum FM4 Secret Garden sind hier zu finden.

Freaks Conscious Rebirth
Ettica Feat. Louis Mio Another Day Say What
Doc Daneeka One For Pidge 2020 Vision
Huxley Body Talk 2020 Vision
Doctor Dru Proper Lane Jeudi Rec.
Moston & Malente Stoned Faces Well Done Rec.
Sean Roman & Dick Diamonds Late & Deep (Outstrip Remix ) BEEF Rec.
Kerri Chandler Peace Of Mind (Behling & Simpson Remix) Madhouse Rec.
Afefe Iku Mirror Dance Defected
Pablo Nouvelle Invandin My Mind feat. Fiona (Noze Remix) Amada Deep
B.G Baarregaard Saturday Acid


FM4 Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben. Seit dem Jahr 1992 bringt das Swound Sound System (vormals: Silly Solid Swound Sound System) mit DJ Makossa & Sugar B jeden Samstag die Party zu euch nach Hause.

Heute: 915. Swound Sound: Pt.1 Makossa & Sugar B
Pt.2 Uwe Walkner @ Klammhighmlich

Makossa

Artist Titel Label
Feathered Sun Keep It Warm Platon
Bedouin Indecision Supernature
Lord of the Isles Gigha Phonica
Century – Closer CVMR
Blamma! Blamma! Zsa Zsa (Blamma! Blamma! Inst. Rework) Eskimo
Inigo Vontier & Dan Solo Higher La Dame Noir
Billion Beats Apollo 303 Paper
Dimitri from Paris & DJ Rocca Disco Shake (Luminodisco rx) Hell Yeah
Todd Terje Bodies [Prins Thomas Orgasmatron] Bear Funk

Uwe Walkner

LTJ They Call It Edit
KS French Say I'm The One
Martin Brodin Don't Stop The Dance (Dub)
Eddie C Coffee Way
Dutch Rhythm Combo Alerta (Ajello Vocal rx)
Psychemagik Carnaval de Trancoso
Captain Planet Ningane (Whiskey Barons rx)
Letta Mbulu Kilimanjaro (The Revenge Edit)
Superbreak By The Way You Dance (Dj Steef Edit)
Burnt Island Casuals Truth & Temptation
Avalon Emerson Church Of Soma (Blessed Dub)


Digital Konfusion (00-06)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three djs per show. But not with clock change. Countless good times.

DJ JOE-JOE 12 midnight to 1am
Robert Owens I'll be your friend
Underground Solution Luv Dancin'
Michelle Weeks The Light
Raw Artistic Soul Keep on shining
NuYorican Soul Runaway
Masters at Work Can't Hide Love
Soulstice Lovely
Joe-Joe, Attilla the Fun, Stefan Seelenwald, Jorge Tavares and Hokes Pokes 1am to 3am
Conrad Don't know
Chris T Duende
Lorchee Hallicine Nation
Rodney Reed Keep on
Mollono Bass zufersicht
Justin James Music Today
Pornorama I'd say yes
Miguel Migs Smack it up
Carlo Lio Seylla
Collective turmstrasse leuchturm
technasia I am somebody
Doorly Ladies Night
Corderoy Maevricks Funky Kickin'
Jez No Guestlist
Bill withers Who is he
Michael Kleis Litoral
Kenny Ground Mi corazon
Sound Diggers Jerzey Shit
Affanin Chan chan
Hot since 82 Like you
dj sneak Keep on Grooving
Hollen El sombrero
Marco Ciara I want that dip
Malibu Breeze Loca
Mario Ochoa Habla con la Luna
Jamie Principal Baby Wants to ride


Sleepless (03-06)

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

3 - 5h

914. Swound Sound - Makossa & Sugar B @ Klammheimlich pt.2 - Wiederholung von letzter Woche

5 - 6h (WH von letzter woche)
Lquid Radio: Driftmachine - Nocturnes - Wiederholung von letzter Woche

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.