Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 19. 7. 2014"

18. 7. 2014 - 17:17

Samstag, 19. 7. 2014

Film: Die schönsten Klassiker aus 1001 Nacht | Game: Valiant Hearts | Plantsch | Poolbar Festival | Flimmern | Science Busters | Charts | Davidecks | Secret Garden | Swound Sound | Digital Konfusion | Sleepless

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Conny Lee

Selfie-Toast, Katzenfotos und neue Pop-Parodien von Weird Al. Call it Sommerloch oder Seelenbalsam für alle, die grad nicht auf dem Poolbar-, On the Rocks-, am Melt- oder sonst einem Festival sein können. We care for you!


Update (10-13)

with Riem Higazi

Close Up:"Die schönsten Klassiker aus 1001 Nacht" (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip | Review On The Rocks (Chris Cummins)


Connected (13-17)

mit Nina Hofer

FM4 Draußen Sommerserie: Plantsch
Wenn Laien wie wir über Wasser reden, fällt uns oft nicht mehr ein als "nass" oder "kalt", dabei kann Wasser so unterschiedlich sein, je nachdem mit welcher Art von Wasser wir zu tun haben oder was man denn im Wasser macht. Unsere FM4 Draußen Redaktion hat sich diesen Sommer mit Sportlerinnen und Sportlern getroffen, die eine Menge Zeit im Wasser verbringen, um mit ihnen über ihr Lieblingselement zu sprechen. Diese Woche ist Jördis Steinegger dran, Schwimmerin aus Linz. (Simon Welebil)

FM4 Wochenende am Poolbar Festival
Den ganzen Sommer über spielen im Alten Hallenbad in Feldkirch mehr als 50 nationale und internationale Acts und bringen Popkultur, Artsyfartsyness und Hüftschwung nach Vorarlberg. An diesem Wochenende hostet FM4 die Party und zwar Open Air auf der Wiese. Mit dabei sind unter anderem Cody ChesnuTT, Booka Shade, Bonaparte, Steaming Satellites, die Shout Out Louds und Gin Ga. Katharina Seidler und Alex Wagner sind vor Ort.

Game: "Valiant Hearts"
Der Titel dieses Videospiels bezieht sich auf das Lied "O Valiant Hearts" aus dem Jahr 1919, das die Gefallenen des Krieges ehren sollte. Trotz der Comic-Optik sehen die Entwickler das Spiel als Antikriegsspiel. Karl ist ein junger Deutscher, den es nach Frankreich verschlagen hat. Bei Freddie handelt es sich um einem US-Amerikaner kreolischer Abstammung, der in Frankreich heimlich eine Beziehung zu einer weißen Frau pflegt. Die dritte Protagonistin ist Anna, eine junge belgische Frau, die in Paris Tiermedizin studiert, als der erste Weltkrieg beginnt. Das Spiel behandelt die miteinander verwobenen Schicksale der drei Personen, die in die Mühlen des Kriegs geraten. (Conny Lee)

Flimmern - der assoziative Wochenrückblick (Natalie Brunner) | FM4 Science Busters | FM4 Artist Of The Week: Jungle


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Music with Attitude. Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Avantgarde, Newcomer und Heritage. Der Blick zurück ermöglicht manchmal ein besseres Verständnis für die Zukunft der Musik. Dazwischen: funky Gegenwart.

Special: Summertapes 2014 ab 20 Uhr in the mix

the xx vcr four tet remix
wooden peak anorak miss emily brown & aleander binder remix
meshell ndegeocello good day bad
mark force smoke it featuring bembe segue
&me locust
sieben the sun
gudrun von laxenburg no one else
justice helix
sinkane how we be
<< summertapes >> << part one >>
ogris debris what do you do
goldlink bedtime story
disclosure january kaytranada edition
phreek plus one la spirale j's loveboat mix
friend within, disclosure the mechanism
samsaya stereotype nicolas luce remix
tcts these heights kry wolf remix
zhu paradise awaits
digitalism dudalism featuring steve duda
bondax giving it all friend within remix
todd terje strandbar samba version
leon vynehall it's just (house of dupree)


FM4 Secret Garden (21-22)

mit Joyce Muniz

FM4 Secret Garden mit Joyce Muniz
Die in Brasilien geborene und in Österreich lebende DJ und Produzentin Joyce Muniz wird die Samstagabende des Sommers 2014 auf FM4 mit ihrem persönlichen Soundtrack zum Sonnenuntergang verschönern.

In ihrer Sendung wird sie jene musikalischen Schätze präsentieren, die ihr während ihrer Reisen um die Welt in die Hände gefallen sind. Zu hören gibt es unveröffentlichte Produktionen - frisch aus den Studios von befreundeten Musikern, nostalgische Fundstücke aus Plattengeschäften oder eigene musikalische Geheimwaffen aus den Clubs.

2014 war bereits ein umtriebiges Jahr für Joyce Muniz: mit DJ-Stopps in L.A., Miami, Johannesburg, Bogota, Mexico City, London, Berlin, Barcelona oder Rio konnte Joyce nicht nur Flugmeilen einsammeln, sondern auch viel Musik und Inspiration für ihrer eigenen groovigen Deep-House-Produktionen. Joyce Muniz ist eine der international erfolgreichsten heimischen Musikerinnen mit Veröffentlichungen auf renommierten Labels wie Exploited Records, 2020 Vision, Get Physical oder Defected.

Nach vielen Auftritten in FM4 Unlimited und La Boum De Luxe freuen wir uns auf spannende Stunden mit Joyce Muniz in ihrer ganz eigenen Sendung, dem Secret Garden, zu hören ab jetzt bis Ende August, Samstags auf FM4 und danach je eine Woche lang auf fm4.orf.at/7tage. Alle Details zum FM4 Secret Garden sind hier zu finden.

11 11 My Heart
Pezzner All Night Long Dancing Party (Justin Martin Mix) Noveau Niveau Records
Louie Fresco So Good No. 19 Music
H.O.S.H Writer Dynamics Records
Compuphonic O Cypres Exploited
Gorgon City Feat. Laura Welsh Here For You (Deetron Remix ) Virgin EMI Records
The Legenday 1979 Orchestra Disco Buscureti Presiune Legendary Sound Research
Dubman F. You Long Zulu Club Records
Gerogi Barrel Jersey Love Sinnmusik
Miguel Campell , Matt Hughes , MAM Happiness Nice To Be Records


FM4 Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben. Seit dem Jahr 1992 bringt das Swound Sound System (vormals: Silly Solid Swound Sound System) mit DJ Makossa & Sugar B jeden Samstag die Party zu euch nach Hause.

Heute: 916. Swound Sound, Makossa & Sugar B @ Vienna City Beach Club

1st hour: Makossa

Artist Titel Label
Synapson Djon Maya Mai Stil vor Talent
Metrobox Gishora Blossom Kollektiv
Other 2 Sides Back Then (Fernan Dust rx) Muskox
Jay West & Manuel Sahagun ft. Cody ChesnuTT Sense Of You Klangkultur
Nhan Solo ft. Stee Downes Letting You Down Play Per View
Dapayk & Padberg Silent Fireworks (Dapayk rx) Mo's Ferry
Wiki & Oneplus Efflorah Sub Urban
Patlac B1 Love Unlimited Vibes 11
All Is Well Hope All Is Well eNDLESS
Solomun Friends 2DIY4

2nd hour: Henry

Sandman Ice
Shadwows Movement I.D
Ben Grunnell Show Me More
Tive Conga Cafe
Kiko World Cup
Leon A Bomb
Thomas Schumacher Hush & Catz N Dogs 2013
Yiusef & Ray Davis Jr. Belive In Love
Roger Sanchez My Roots (Technasia Remix)
Foals Olympic Airways


Digital Konfusion (00-06)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three djs per show. But not with clock change. Countless good times.


Sleepless (03-06)

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

3 - 5h
915. Swound Sound - Makossa & Sugar B@Klammheimlich ft. Uwe Walkner - Wiederholung von letzter Woche

5 - 6h
Liquid Radio – Nocturnal Emissions 40 - Wiederholung von letzter Woche

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.