Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 26. 8. 2014"

25. 8. 2014 - 17:37

Dienstag, 26. 8. 2014

Guardians of the Galaxy | Unter Palmen | Neues aus der Netzkultur | Müllbeseitigung am Frequency | Unabhängigkeitsreferndum in Schottland | Homebase Parade | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hochrainer

We walk over water, celebrate Toilet Paper Day and hack celebrities' Facebook accounts – business as usual on the FM4 Morning Show. Tune in!



Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: "Guardians of the Galaxy"
Spätestens seit dem epochalen Erfolg der "Avengers" gilt das Comic-Imperium Marvel auch als führende Kraft in Hollywood. Nachdem Figuren wie Iron-Man, Thor oder Captain America ständig die Kinocharts stürmen, wagte man nun auch unbekannte Figuren auf die Leinwand zu bringen. Die "Guardians of the Galaxy", einer obskuren Comicserie entsprungen, gelten nun als große Marvel-Hoffnungsträger. Dabei zielt das knallbunte Weltraumabenteuer auf die Star-Wars-Konkurrenz. Comedystar Chris Pratt und Zoe Saldana spielen die Hauptrollen, Bradley Cooper und Vin Diesel leihen ihren Stimmen computeranimierten Figuren. (Christian Fuchs)

Artist Of The Week: Die Sterne | Termine | Webtip


Reality Check (12-13)

with Steve Crilley

The stories behind the day's headlines, plus features and analysis.

  • Spindelegger resigns

The head of the ÖVP, Vice Chancellor and Finance Minister, Michael Spindeleger, has resigned from all his political offices, citing the controversial tax reform programme as the reason. Melanie Sully gives her reaction and her analysis of this surprise development.

  • Battling extremism in Syria and Libya

Rosemary Hollis examines the latest developments, including the US response to air strikes on Libya reportedly carried out by the UAE.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


Unter Palmen (13-14)

mit Hannes Duscher und Nina Hofer

Call-In mit Schmäh
Die liebgewonnene Sommertradition des mittäglichen Plauderns mit prominenten GastmoderatorInnen wird auch heuer weitergeführt. FM4 Unter Palmen öffnet vom 30. Juni bis 5. September wochentags zwischen 13 und 14 Uhr die Telefonleitungen (unter der Hotline 0800 226 996), um mit den FM4 HörerInnen über saisonale Topthemen zu plauschen.

Das Thema heute: "Torte backen, Rede halten, Jobwechsel, und da hab' ich mich versungen. Ui, Hannes und Nina, da hab' ich was angefangen, das ist mir nicht so gut gelungen."


FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

The Blackbyrds Mysterious Vibes (Big Jacks' Less Saxy Edit)
Erule Listen Up
Showbiz & A.G. Still Diggin'
Madvillain Accordion
Common Speak My Piece
Lunice The Name Dunnit feat. Troy Dunnit - Original Mix
Drake 0 to 100
MED Can't Hold On - Street
A Tribe Called Quest Electric Relaxation
Breton December
Jon Lucien Would You Believe in Me
AHMAD, Raashan If I
J Dilla Jay Dee Fuck The Police (INST)
Darondo Didn't I (Trishes Edit)
Mo Kolours Little Brown Dog
Ptaki Ponure Miasto
Beach House Lover Of Mine
KENNY DOPE 03 Kenny Dope Unreleased Project_Get on Down
French Kiwi Juice Lying Together
D'Angelo x Miguel Macedo Spanish Joint (Joe Kay's Slowed Edit)
Musiq H.E.R (PhOtOmachine Raw Edit)
Jacob Korn Kokosnuss
Loose Ends Hanging On A String (Frankie Knuckles mix)


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

"Guardians of the Galaxy"
Spätestens seit dem epochalen Erfolg der "Avengers" gilt das Comic-Imperium Marvel auch als führende Kraft in Hollywood. Nachdem Figuren wie Iron-Man, Thor oder Captain America ständig die Kinocharts stürmen, wagte man nun auch unbekannte Figuren auf die Leinwand zu bringen. Die "Guardians of the Galaxy", einer obskuren Comicserie entsprungen, gelten nun als große Marvel-Hoffnungsträger. Dabei zielt das knallbunte Weltraumabenteuer auf die Star-Wars-Konkurrenz. Comedystar Chris Pratt und Zoe Saldana spielen die Hauptrollen, Bradley Cooper und Vin Diesel leihen ihren Stimmen computeranimierten Figuren. (Christian Fuchs)

Neues aus der Netzkultur (Julia Gindl)

Müllbeseitigung am Frequency (Christoph Weiss)

Artist Of The Week: Die Sterne

FM4 Schulkalender

Unabhängigkeitsreferendum in Schottland


Homebase Parade (19-22)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Wir spielen eure Musikwünsche!

Die Sommer-Version der FM4 Homebase. Ruft an und erzählt uns eure Geschichte(n)! Die Homebase-Parade-ModeratorInnen plaudern gern mit euch und erfüllen Musikwünsche.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996

Artist Of The Week: Die Sterne | Termine


Artist Titel Label
1. kpd deep in my soul kms
2. danny clark & michelle weeks he keeps me solid ground
3. amine edge & dance vs tough love perfect love get twisted rec.
4. robot needs oil kiwis, apples & limes canal auditif
5. robot needs oil freak ya guesthouse music
6. deadbeat woah ostgut ton
7. mr g birthday jam with extra rum redeye rec.
8. doc link the devil's advocate modulate
9. ndelo lekamito regamito ep soundmen on wax
10. mat joe & zach joss lost your mind off rec.
11. dj fudge & omar ding ding making moves
12. talaboman sideral (bnc version) studio barnhus
13. 2 bears get out southern fried
14. kyle hall down wold oats
15. laverne radix quen of v /boo's reckles chicago mix perlon
16. la jay alexander what'cha gonna do black gold rec.
17. darryl carter the only thing that saved me ttc
18. paul vann soul children sound stage 7
19. bto's super sheme going crazy white
20. 61 x i'm just like you stone flower
21. the last poets od douglas
22. prince philip mitchell see you in hell first ace rec.
23. margaret singana why did you do it casablanca rec.
24. gloria gaynor runaround love atlantic
25. father's children hollywood dreaming mercury

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.