Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 30.8.2014"

29. 8. 2014 - 19:29

Samstag, 30.8.2014

Serie: "Welcome to Sweden" | Games: Spiele als Medienkunst, "Hohokum" | Livegäste: Wanda | Charts | Davidecks | Secret Garden | Swound Sound | Digital Konfusion

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Barbara Köppel

We'll get the latest on the Film Festival in Venice, the zombies are out on the streets of Austria once again, and two professional scriptwriters are our live guests in today's show – so if you have ever thought about venturing into the televison and film business: tune in!


Update (10-13)

with Chris Cummins

Blue-Ray Corner: "Shaw Brothers Collection" | Termine | Webtip


Connected (13-17)

mit Andreas Gstettner-Brugger

"Welcome to Sweden"
"Welcome to Sweden" ist Culture-Clash und Beziehungs-/Familiensitcom in einem. Mitunter ganz schön schrill, aber ebenso liebenswert und funny. Die Serie stammt aus der Feder von Amy Poehlers ("Parks and Recreation", "Saturday Night Live") Bruder Greg und beruht auf dessen eigenen Erfahrungen, was passiert, wenn ein Amerikaner der Liebe wegen nach Schweden auswandert. Zuerst im schwedischen Fernsehen ausgestrahlt, läuft Season 1 derzeit auch in den USA. (Martina Bauer)

Spiele als Medienkunst
Digitale Spiele sind erst in der jüngsten Vergangenheit Ausstellungsobjekte in Museen geworden. Das Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (ZKM) war und ist allerdings die bemerkenswerte Ausnahme von der Regel. Bereits seit der Eröffnung 1997 sind Computer- und Videospiele sowie Game-Hacks und -Mods dort ausgestellt. Derzeit betreut der Kurator und Medienwissenschafter Stefan Schwingeler die im Vorjahr neu gestaltete Games-Plattform im ZKM. Robert Glashüttner hat mit ihm über Computerspiele als Medienkunst gesprochen.

"Hohokum"
Ein schlangenartiges Wesen wuselt sich durch zuckerlbunte Welten. "Hohokum" vom britischen Designerstudio Honeyslug ist exklusiv für Playstation-Konsolen erschienen und reiht sich in die Tradition japanischer Titel wie "Noby Noby Boy" oder "LocoRoco" ein. Der Soundtrack zu "Hohokum" stammt von Artists des Elektroniklabels Ghostly International. Kann da noch etwas schiefgehen? Conny Lee findet es heraus.

FM4 Science Busters | Flimmern, der assoziative Wochenrückblick von Natalie Brunner | Livegäste: Wanda


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Music with Attitude. Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Avantgarde, Newcomer und Heritage. Der Blick zurück ermöglicht manchmal ein besseres Verständnis für die Zukunft der Musik. Dazwischen: funky Gegenwart. Special Guest: Brenk Sinatra & Fid Mella mit "Chopshop 2 – Singende Klingende Unterwelt".

potatoheadpeople blossoms
portishead strangers
goldlink divine
haim forever tcts remix
tcts games
okmalumkoolkat all black black cat
abjo phased ushes vocal cuts
kali uchis real
james johnston she's gone
hercules & love affair my offence detroit swindle remix
david lemaitre megalomania fluxus head remix
the unused word trans fatty acid acoustic live cover - testa remix
dj nigga fox powerr
yosaku & dj day the bottle (guan guanco)
spooky black x bobby raps x psymun motionless 3
skyferreira you're not the one cid rim remix
koenigleopold brieflosshow
dj buzz & preddy hildegard knef
brenk sinatra & fid mella göd
brenk sinatra & fid mella not
brenk sinatra & fid mella stana
brenk sinatra & fid mella messa
brenk sinatra & fid mella netAfoch
brenk sinatra & fid mella holzfuaß
brenk sinatra & fid mella raus
moonstarr greed
chaweewan dumern lam toey cheewan


Secret Garden (21-22)

mit Joyce Muniz

Die in Brasilien geborene und in Österreich lebende DJ und Produzentin Joyce Muniz wird die Samstagabende des Sommers 2014 auf FM4 mit ihrem persönlichen Soundtrack zum Sonnenuntergang verschönern.

In ihrer Sendung wird sie jene musikalischen Schätze präsentieren, die ihr während ihrer Reisen um die Welt in die Hände gefallen sind. Zu hören gibt es unveröffentlichte Produktionen - frisch aus den Studios von befreundeten Musikern, nostalgische Fundstücke aus Plattengeschäften oder eigene musikalische Geheimwaffen aus den Clubs.


Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben. Seit dem Jahr 1992 bringt das Swound Sound System (vormals: Silly Solid Swound Sound System) mit DJ Makossa & Sugar B jeden Samstag die Party zu euch nach Hause.

922. Swound Sound:
Stunde 1: Makossa & Sugar B
Stunde 2: Christian Prommer

Artist Titel Label
MAKOSSA:
C-Rock Life’s a Bitch (Brett Johnson rx) Moodmusic
Yannick Labbe & Dominik Marz Other Side Suol
Darlyn Vlys & Hear T Another Way feat. Forrest Audiomatique
Gardens of God Voices from the Past Boso
All Is Well Vabene Endless
Flowers & the Sea Creatures Overworld Innervisions
Fur Coat U Turn Crosstown Rebels
Vince Watson Sonar Pokerflat
Sasse & Stelios Vassiloudis Kwai (Roland Appel rx) Moodmusic
CHRISTIAN PROMMER:
Christian Prommer Score
Sascha Sibler & Daniel Bortz If Not Tomorrow, Maybe Someday Permanent Vacation
Show-B Dem Atmos Watergate
Skyboy & Andrea di Rocco A Space Walk With Ennio ft. Frank (Prommer rx) Soulfooled
Super Flu Jo Gurt (Stephan Bodzin rx) Monaberry
Speaking Minds Who The Fuck Cares Musica Autonomica
Alex Niggemann Earth Symphony Last Night On Earth
Tiefschwarz Fire It Out ft. Ruede Hagelstein (Dub Mix) Watergate
Stefan Goldmann Sleepy Hollow Innervisions
2040 Belle Epoche (Christian Prommer rx)
Musumeci VI Engrave Ltd
Christian Prommer Can It Be Done (Alex Niggemann's Shanghai Nights rx) Compost
Christian Prommer Jägerlatein Lola Traxx


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three djs per show. But not with clock change. Countless good times.

DJ DALO & HIDDEN HYPE
KIRIK in
LOOPDEVILLE GET U HIGH
MARTIN HATC H WOGGE
Papol TIME IS OVER 8NORM TALLEY RMX9
wade REINNER
ITTETSU WASTELINE
J´AMON GETS
EGAL§ ORCHESTRA
DUBFOUND COCAINE
lightbluemover DDISICO
CHAD ANDREW LOW BUNKER
DUBFOUND COCAINE
EAST AND DUBS NUTCHACHER
DJ AUG
TINI HAT BAXX
OXIA EARTH SOUND
BOBBY GASPARAKIS OPAL
PHILLIP BADER GOODL LUCK
SHAF HUSE PLASTIQUE
AVERMASS GRINGO GOZADOR
ALVOARO VELA ESSENTIAL
PHILLIP BADER FREE THE VISA
PHRED HARLEM
KING BRANE CODE 81
JAM ON ONE STEP
RICH NXT INSTATE
DJ AUG
DOT STRIPE TONIGHT
GUTI OPTION ONE
TRIPIO X LOST IN MUSIC
MATT KEYL LITTLE HELPER 120-2
JEROME C 1
SCOTT CAMP BRONX
ROBERTA APOTACE the tony panzer extravaganza
BENNY R shadow of the past


Sleepless (03-06)

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

3-5h:
Wiederholung von letzter Woche: Makossa & Sugar B @ Oben

5-6h:
Wiederholung von letzter Woche: Liquid Radio - "Nocturnal Emissions 41"

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.