Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 15. 9. 2014"

14. 9. 2014 - 16:40

Montag, 15. 9. 2014

Artist Of The Week: Kraftklub | Maschek | Perfume Genius | Fivas Ponyhof | Slash Festival für Hasenfüße | Schoßgebete | Tocotronic | BundesschulsprecherIn | Gebrüder Moped | Butter Fly | Beck | Banks

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Barbara Köppel

Grandmas who accidentally tag themselves as Grandmaster Flash on Facebook, a Dutch girl who fakes an entire holiday on Facebook, and a famous person spilling it all on our FM4 Fakebook. We're deeply immersed in the world of social media today. And we welcome maschek live in the studio and find out all about their updated show of "Bye Bye Österreich".

Artist Of The Week: Kraftklub
Zuerst "Mit K" und jetzt "In Schwarz". Dass sie nicht kredibel sein wollen, haben sie schon im Opener zum Debüt besungen, nun widmen sie sich den traurigen Fans, deren Lieblingsband schon lange nicht mehr Underground ist. Kraftklub-Songs strotzen nur so vor Referenzen und dicken Sprüchen, die ihren Songs einen sloganhaften Touch verleihen. Aus den "kleinen Rotzern" sind mittlerweile junge Männer geworden, der Radius umfasst nicht mehr nur die Wände des Bubenzimmers, sondern geht auch über die letzten Reihen ihrer ausverkauften Konzerte hinaus. Wohin die selbstbewusste Reise geht, ist ungewiss, der Dresscode ist aber klarerweise "in Schwarz".

Wir suchen noch Bilder für den FM4 Stehkalender 2015 - das Thema diesmal: Nobody is perfect!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Slash Festival für Hasenfüße
Es stimmt schon, beim Slash Filmfestival spritzt viel Blut und springen einäugige Dämonen, Eiterbeulen und - am allerschlimmsten - Andeutungen von Übernatürlichem über die Leinwand (und da kann zehn Mal Festival des fantastischen Films drunter stehen). Anna Katharina Laggner bietet auch in diesem Jahr das bewährte Service für Angsthasen: die Hasenfußliste, eine Sammlung von Filmen, die sich auch die anschauen können, die kein Blut sehen können (okay, ein bisschen Überwindung, bzw. tiefe Bauchatmung braucht's trotzdem).

Webtip | Termine | Fiva auf Tour in Linz, Wien, Dornbirn, Salzburg und München


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

The stories behind the day's headlines, plus features and analysis.

  • Islamic State coalition talks

Following US Secretary of State, John Kerry's, coalition building tour, representatives of over 40 countries are meeting in Paris today. The question now is, what can they achieve.

  • Austria's struggle against the jihadis

Thomas Schmidinger(homepage.univie.ac.at of the Netzwerk sozialer Zusammenhalt discusses measures within Austria to prevent the spread of radical Islam among young people

  • Sweden elections

Lars Bevanger reports from Stockholm on the results of the Swedish general election.

  • Scottish independence

As the campaign enters its last days, Ian Swanson of the Edinburgh Evening News describes the frantic fight for the "don't knows".

  • A Ukrainian doctor gives a personal view of the war

Oksana, a doctor from Kiev, recalls the Maidan and how the following events have affected her and her family and friends.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Austrian Apparel + Derek Roberts Biko
Urbs ft. BluRum13 Concussion
Phatman x The Clonious Grapefruit
Hinterland Ned Perfekt (Kalifornia Kurt Remix)
Skero Gegensätze
Choosey Fly Me To The Moon
Silberbesteck T’n’T
Mono:Massive ft. John Robinson & Shamon Cassette The Awakening
Average, P.tah, Fozhowi, Jamin, Beloskoni, Def Ill, Funky Cotletti, Flip & DJ Phek Tribe Vibes Session (prod. by Brenk Sinatra)
Slimkid3 & DJ Nu-Mark I know, i didn’t
Statik Selektah Carry on (ft. Joey Bada$$ & Freddie Gibbs)
Guts It’s like that (ft. Dillon Cooper)
DJ Master Cash & Buckshot Been around the world (URBS Remix)
Dilated Peoples The Bigger Picture (ft. Krondon)


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Artist Of The Week: Kraftklub - "In Schwarz"
Die Chemnitzer Band Kraftklub hat mit ihrer Mischung aus Indie-Rock und Rap, mit ihrer Message und Scheiß-Dich-Nix-Attitüde bei ihren Fans einen Nerv getroffen, der sie innerhalb kurzer Zeit von den kleinen Bühnen auf die großen Headliner-Position gehievt hat. Auf ihrem neuen Album "In Schwarz" legen sich Kraftklub mit ihrer wilden Popmischung kräftig ins Zeug. Wir hören uns in einer Listening Session durch das neue Werk.

Rap over Mozart
Benimmtipps auf gschwind. Eine Youtube-Emfehlung.

Neues aus der Netzkultur von Robert Glashüttner

Film: Schoßgebete (Gerlinde Lang) | Tocotronic im MQ | Interview mit dem oder der neuen BundesschulsprecherIn (Michi Fiedler) | Gebrüder Moped auf Tour

Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Soundpark Act des Monats: Butter Fly
Die Wiener Band Butter Fly bekommt die unübliche Kombination Soul-Stimme, Elektronik & Saxophon gut unter einen Hut und ist nicht zuletzt deshalb der FM4 Soundpark Act des Monats September.

Listening Session: Beck (Boris Jordan) | Banks (Daniela Derntl) | Termine | Artist Of The Week: Kraftklub - "In Schwarz" | FM4 Universal


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Man verbindet mit Mike Hadreas, der schmächtigen, aber drahtigen, androgynen Figur hinter dem Alter Ego Perfume Genius die zerbrechliche Klavierballade über das existenzielle Zerwürfnis in einer Welt, die mit seinesgleichen nicht zurecht kommen will. Auf seinem neuen Album "Too Bright" hat Hadreas dieses Gefühl in einen neuen Zorn verwandelt, verbunden mit einer neugefundenen Liebe zu forschen Synthesizer-Sounds und von PJ Harveys Gefährten John Parish beigesteuerten, unter der Ägide von Adrian Utley von Portishead in Form gebrachten kampflustigen Kriegertrommeln. Robert Rotifer hat Perfume Genius bei seinem englischen Gastspiel interviewt und sich erklären lassen, wie diese Wendung zur Offensive in seiner Musik zustande kam.

Heartbeat, 15.9.2014

Artist Titel Label
The Mountain Goats Going To Scotland 3 Beads of Sweat
Benjamin Shaw You and Me Audio Antihero
Mile Me Deaf War Bonding Siluh Records
Sinkane Moonstruck City Slang
Avi Buffalo Oxygen Tank Sub Pop
Half Japanese The Time Is Now Joyful Noise
The Very Pleasure True Love Will Find You In The End
RM Hubbert True Love Will Find You In The End Chemikal Underground
James Yorkston The Very Very Best Domino
Martin Carr I Don't Think I'll Make It Tapete Records
Robyn Hitchcock The Ghost In You Yep Roc
J Mascis Every Morning Sub Pop
Paul Smith & Peter Brewis Trevone Memphis Industries
David Kilgour Down The Tubes Merge
Erland & The Carnival I Am Joan Full Time Hobby
Perfume Genius Don't Let Them In Turnstile
Perfume Genius Queen Turnstile
Perfume Genius My Body Turnstile
PJ Harvey The Words That Maketh Murder Universal
Perfume Genius I Decline Turnstile
Brian Eno & John Cale Cordoba All Saints
Cate Le Bon feat. Perfume Genius I Think I Knew Turnstile
Perfume Genius Too Bright Turnstile
Karen O Body Cult Records
Hella Comet No Buzz Rock Is Hell
Allo Darlin We Come From The Same Place Fortuna Pop!
Marianne Faithfull True Lies naive
She Keeps Bees Owl BB*Island


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Jeden Montag um Mitternacht: von Oldschool zu Newschool; von Hip Hop und Spoken Word zu Funk und Soul.

Fiva gräbt sich jede Montag Nacht durch ihre Plattensammlung auf der Suche nach Musik, die das Leben schreibt. Denn um manche Situationen im Leben zu verstehen, muss man manchmal einfach die richtige Musik unterlegen.

Jan Delay Sie kann nicht tanzen
Moop Mama Shopping
Shaban & Käptn Peng Mutanten
Woodkid The Golden Age
Xavier Rudd Follow The Sun
Trümmer Wo ist die Euphorie
Fink Keep Falling
Hollie Cook Shadow Kissing
Hozier Take me to the Church
Sylvan Esso Coffee
New Young Pony Club Ice Cream
PeaceWon & Mr.Green Children Sing
Fid Mella Ha Ha Ha Ha
UMSE Freunde sein
Average und Url feat. Eva Klampfer Unten halten
Müßig Gang The Gang Song


Sleepless (00-06)

with JoeJoe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.