Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 1. 10. 2014"

30. 9. 2014 - 19:06

Mittwoch, 1. 10. 2014

Elevate Artivism Award | Buch: Wolfgang Herrndorf - "Bilder deiner großen Liebe" | Waves Vienna: Scott Matthew | "Meine ideale Uni" | Film: Dracula Untold | Mit Akzent | Modern Talking mit Sven Regener | Steirischer Herbst: Nature Theatre Of Oklahoma | Musik: Kwabs | House of Pain

Morning Show (06-10)

with John Megill and Alexandra Augustin

Über "Pancake Art" haben wir schon berichtet! Aber hey, seid ihr bereit für den nächsten Schritt? "3D Pancake Art"! Außerdem haben wir Faris Rahoma zu Gast, der eine Fernsehdoku gedreht hat über die Pilgerfahrt nach Mekka und Robert Glashüttner bietet einen Vorausblick auf das Elevate Festival und die Elevate Awards!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Jimmy’s Hall
Mit "Jimmy´s Hall" kehrt Regisseur Ken Loach zurück nach Irland und in die Zeit der Unabhängigkeitskriege. Er inszeniert ein Drehbuch von Paul Laverty (der auch "The Wind That Shakes Tthe Barley" und "Angel´s Share" geschrieben hat), das auf einer wahren Geschichte beruht. "Jimmy´s Hall" handelt vom Kampf um einen Raum zum Tanzen, zum Musikmachen, zum Schreiben und um einen Kampf gegen die Allmacht der katholischen Kirche (Anna Katharina Laggner).

Buch: Wolfgang Herrndorf - "Bilder deiner großen Liebe"
2013 hat sich der deutsche Schriftsteller Wolfgang Herrndorf nach langer Krankheit das Leben genommen. Im Nachlass ist zunächst sein Blog/Tagebuch "Arbeit und Struktur" in Buchform erschienen, jetzt wird im Rowohlt Verlag sein letzter, unvollendeter, von ihm noch autorisierter Roman "Bilder deiner großen Liebe" veröffentlicht. Eine Art Spin-Off zu Herrndorfs Erfolgsroman "Tschik", das noch einmal beweist, dass Herrndorfs Stimme eine herausragende war. Und ist (Philipp L´heritier).

Termine | Webtip | Waves Vienna: Scott Matthew "Love Will Tear Us Apart" (Eva Umbauer)


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Austrian chancellor in Ukraine
Chancellor Faymann and Christoph Leitl, president of the Austrian Chamber of Economics are both in Ukraine today. Reason enough for Reality Check to bring you up to date with the current situation and developments in the east of the country and with the ongoing dispute with Russia.

ISIS and social media
Fighting ISIS in Iraq and Syria is proving extremely difficult. Fighting their influence on social media may prove to be even more difficult. Do journalists and the general public need to exercise more self-censorship? Riem Higazi speaks to communications expert Christian Nielson from the Chronikler online blog.

Hungary bans right wing Meeting
They were planning to come from as far away as the United States to attend the inaugural Identitarian Congress this weekend in Budapest, Hungary. The meeting was to be a “bridge-building” conference between US American and European far right groups. However, Hungarian president Viktor Urban has vowed to use “all legal means” to stop the meeting”.

The Pope and divorced Catholics
Will the Catholic Church allow divorced couples to take Communion? Pope Francis has done a lot to improve the image of the church since taking office but some still miss concrete action to help those of the faithful who may not quite live up to the church’s strict standards. Allowing divorcees to take Communion could be an important step.

Mecca – The movie
The Austrian-Egyptian documentary film maker, Faris Rahoma takes us on journey to Mecca. The Haj pilgrimage starts today and goes through until October 6th. Rahoma's documentary can be seen tonight in ORF 2

The stories behind the day's headlines, plus features and analysis.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Cover Me DISCO TECH
Love Affair LISTENCOPY Mercury
The Mechanism Disclosure & Friend Within
Im In Love (feat Natasha Watts - Electric Boogie vox dubmix) Yam Who?
Music Rises Up feat. Stee Downes (Radioversion) (Exploited) Kyodai
-Pushing On (Tchami Remix) Oliver $ & Jimi Jules
Jalek Ejeca
Mark E Night Heart
Auntie Flo Water of Life
Debruit Nigeria What?
Mary Boyoi Zooz (Tama Sumo Remix)
Makina del Karibe Maki Man (Daniel Haaksman Remix)
Mo Kolours Afro Quarters
William Arcane Sunfades
Wayne Snow Red Runner
Recloose Electric Sunshine (Andres Remix)


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Musik: Interview mit Scott Matthew
Scott Matthew wird das Waves-Festival in Wien eröffnen - mit einem Auftritt im Wiener Konzerthaus. Der bärtige Australier, der in New York lebt, ist ein stets gern gesehener Gast auf österreichischen Bühnen. Aktuell gibt es ein Album von ihm, auf dem er andere KünstlerInnen covert: "Unlearned", mit Songs von Radiohead oder dem verstorbenen Easy-Listening-Star John Denver. Eva Umbauer trifft Scott Matthew vor seinem Konzerthaus-Auftritt zum Interview.

Uni: "Meine ideale Uni"
Wie sieht die ideale Universität für StudentInnen aus? Nicht aus der Sicht der Wirtschaft, sondern frei von ökonomischem Verwertungszwang ; nicht aus der Sicht des Staates, sondern frei von hohen Zugangshürden; Wie sieht deine perfekte Uni aus? Wer darf dort hin? Wer lehrt dort? Haben dort auch AnalphabetInnen Platz? Wer bestimmt welches Wissen vermittelt wird und in welcher Form (Claus Pirschner)?

Film: Dracula Untold
Kaum zählbar ist die Anzahl der Filme, die sich auf den Roman "Dracula" von Bram Stoker berufen, sei es auch nur im weit entfernten Sinn. Der neueste Streifen auf den Spuren des berüchtigten Grafen verzichtet aber auf sämtliche klassischen Blutsauger-Ingredienzen. Stattdessen stürzt sich der junge irische Regisseur Gary Shore auf die Ursprünge der Legende. Luke Evans spielt in "Dracula Untold" den transylvanischen Adligen Vlad Tepes, der sich im Krieg gegen einen gnadenlosen Sultan mit mystischen Mächten einlässt. Christian Fuchs berichtet über das Fantasyspektakel, das eher an "Game of Thrones" als an Vampirfilme erinnert (Christian Fuchs).

Elevate Artivism Award: Porträts der 5 Finalistenprojekte
"Crossroads Festival", "Feed and Bleed", "Partycipation", "Sorry, we're fucked"und "WARTERÄUME" heißen die fünf Projekte des Elevate Artivism Awards dieses Jahr. Artivism ist ein Kofferwort aus Art und Activism, und dementsprechend geht es um Kunstprojekte mit gesellschaftspolitischem Hintergrund. Das Elevate Festival hat für alle Finalistenprojekte eigene Kurzvideos erstellt. In Zusammenarbeit zwischen Elevate und FM4 wird die nächsten beiden Wochen auf fm4.ORF.at über das Gewinnerprojekt abgestimmt.

Steirischer Herbst: Nature Theatre Of Oklahoma
Das Nature Theater of Oklahoma, eine der bekanntesten New Yorker Off-Off-Off-Broadway-Truppen und mittlerweile Stammgäste beim Steirischen Herbst, erzählen, was sich bei ihren Ensemblemitgliedern in den letzten sechs Jahren so getan hat, und machen daraus Performances und Filme. Maria Motter hat die Truppe interviewt.

Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt des Todor Ovtcharov | Artist Of The Week: Caribou (Natalie Brunner) | Modern Talking: Interview mit Sven Regener (Natalie Brunner) | FM4 In Serie: Transparent (Philipp L´heritier)


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Film: Auf den Barockaden
Auf den Barockaden zeigt das Wiener Beispiel kreativen, lustvollen Widerstandes seitens der Bevölkerung gegen die skrupellose Verbauung des grünen Barockparks Augarten. Wir erleben eine Geschichte, die exemplarisch für viele Proteste auf der ganzen Welt steht, von Regisseurin Doris Kittler (Anna Katharina Laggner).

Musik: Kwabs
Der vom österreichisch-/britischen Act SOHN produzierte Act Kwabs feiert Österreich-Premiere am Waves-Festival. Seine Inspiration teilt er im Interview bei Susi Ondrusova.

Modern Talking mit Sven Regener
Eine Stunde lang stellt sich der Filmemacher, Autor und Musiker (Element of Crime) Sven Regener den Fragen von Natalie Brunner.

Termine | Artist Of The Week: Caribou (Natalie Brunner) | FM4 Universal


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Und wieder einmal Mal ist Christian Holzmann zu Gast im mittwöchigen Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik, im Gepäck hat der FM4-Webhost jede Menge metallischer, krachiger, brachialer Konzertankündigungen und die dazugehörige Musik. Ebenfalls auf dem Programm: Die Basement Show mit Rainer Springenschmid und Hardcore, Punk und Tattoos für die Ohren.

Interpret Title
Electric Wizard Time To Die
Jex Thoth The Four of Us are dying
Beastmilk Surf the Apocalypse
Totenmond Dornenschaf
Entombed AD Pandemic Rage
Pow Switchboard Scientist
The Ghost Wolves Baby Fang Thang
Canadian Rifle Health
Helmet Speechless
Swans Love Will Tear Us Apart
Swans Some Things We Do
Opeth Cusp of Eternity
Animals as Leaders CAFO
Zombie Inc Resurrection Guaranteed
Japanische Kampfhörspiele So viele Menschen
Boysetsfire Far from Over
Dark Fortress Chrysalis
Truckfighters Mind Control
Basement Show
Lara Korona Mykorhizza
Micachu & the Shapes Easy
Micachu & the Shapes Never
Doping the Void Sunglasses at Night
Doping the Void Titans of Industry
El Carlos Tatüütataa
G.Rag & die Landlergschwister Der Räuber und der Prinz
King Tuff Black Moon Spell
Black Moth White Lies
Amplifier Black Rainbow
Wo Fat Read the Omens


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.