Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 13. 10. 2014"

12. 10. 2014 - 20:18

Montag, 13. 10. 2014

Artist Of The Week: Arthur Russell | Modern Talking mit DJ Koze | Film: Der Richter - Recht oder Ehre | Musik: Foxygen, Kele | Buch: Ville Tietäväinen - "Unsichtbare Hände" | Heartbeat | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with John Megill and Conny Lee

Make paper airplanes not war! Ein findiger Mensch hat eine Maschinenpistole erfunden, die statt Kugeln Papierflieger abfeuert! Man schiebt ein Stück Papier rein, im Inneren wird das Papier gefaltet und schießt vorne als Flieger raus! Kawumm! Außerdem schickt Google jetzt Kamele durch die Wüste, mit Kamera am Höcker: Denn das Street View System soll lückenlos bebildert sein. Sand. Nichts als Sand. Nur nicht in den Augen, wir vertreiben das Sandmännchen! Die FM4 Morning Show wakes you up.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Webtip | Termine

Artist Of The Week: Arthur Russell
Avantgarde-Komponist, Cello-Virtuose, pockennarbiges Landei, leichtherziger Folkschnulzenschreiber, Gay-Disco-Ikone, Buddhist, sich hemmunsglos verzettelnder zwangsneurotischer Perfektionist, Frühhipster... Person und Werk des 1992 früh verstorbenen Musikers Arthur Russell sind nicht leicht zu fassen. Obwohl zu Lebzeiten arm, einsam und unberühmt, entdeckt nun bereits die dritte Generation von Popschaffenden den vielseitigen und rastlosen Producer. Auf "Red Hot & Arthur Russell", der neuesten Compilation aus der Aids-Awareness-Schmiede "Red & Hot", erweisen so unterschiedliche Russell-Fans wie Sufjan Stevens, Phosphorescent, Robyn oder Glen Hansard dem filigranen Erbe des Meisters späte Ehre. Mehr dazu hier.


Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

  • Turkey allows US to use military bases

The United States says Turkey has agreed to allow its military bases to be used by US forces fighting Islamic State militants in Syria and Iraq. International Security analyst, Paul Rogers, discusses what this will mean for the campaign.

  • Do drone attacks fuel extremism?

A new report by the Remote Control Project claims that the use of drones and special forces actually fuels radicalism, but now everyone agrees. Former Top Gun pilot, Michael Lewis, explains the benefits of drones for both sides in a conflict.

  • The spread of ebola

Dr Michael Kühnel of the Austrian Red Cross is at the front line of the battle against ebola. He has recently returned from Sierra Leone, and is about to leave for Liberia. He talk about the precautions and protocols to protect health workers treating ebola patients.

  • Bosnia elections

The nationalists in each of Bosnia's three communities are
leading in the elections for the tripartite presidency. Nick Thorpe reports on the complicated structure of Bosnian politics, which seems to be pulling itself further and further apart.

  • Rebuilding Gaza

As international donors pledge $5.4 billion for the reconstruction of Gaza, Our Middle East correspondent, Irris Makkler, looks at what needs to be done, and whether money alone is enough.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

A Number of Names Shari Vari
Fast Eddie Git On Up (Alkalino edit)
Tyree Cooper Help me find my weed (Kink remix)
Jody 'Fingers' Finch Jack Your Big Booty (BHQ No Acid Vocal)
Mood II Swing Move Me (Alternative Mix)
Nick Harris Bucket Bong (Original Mix)
MFO Anti Social Plan
Gemini Z. Funk
Auntie Flo Daabi
Santiago Salazar Technik
BEATMASTERS HEY DJ/ I CANT DANCE TO THAT MUSIC YOU'RE PLAYING
Cascandy Rammeln (Original Mix)
Oliver $, Jimi Jules Pushing On (Original Mix)
Caribou Can't Do Without You (Original Mix)
SBTRKT Everybody Knows (Original Mix)
Portia Monique Grace (Reel People Vocal Mix)
Florian Blauensteiner Hold On (Original Mix) LH


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Artist Of The Week: Arthur Russell (Boris Jordan)

Film: Der Richter - Recht oder Ehre?/The Judge
Bevor Robert Downey Jr. nächstes Jahr als Iron-Man im neuen "Avengers"-Abenteuer wiederkehrt, spielt er ein paar Rollen im Erwachsenenkino. "Der Richter - Recht oder Ehre?", im Original "The Judge", zeigt den Superstar als erfolgreichen Anwalt, der nach langer Zeit in die Provinz zurückkehrt und dort auf seinen Vater (Robert Duvall) trifft. Dieser entscheidet seit vielen Jahren als Richter über Recht und Unrecht in der Kleinstadt. Die zerrüttete Beziehung der beiden wird auf eine harte Probe gestellt, als plötzlich der Sohn den Vater verteidigen muss. Christian Fuchs berichtet über das Gerichtssaal-Drama von Regisseur David Dobkin.

Buch: Ville Tietäväinen: Unsichtbare Hände
Sie arbeiten scheinbar unsichtbar. Die tausenden AfrikanerInnen, die in den riesigen Treibhausanlagen in Südspanien unter sklavenähnlichen Bedingungen schuften. In Europa, dem Land ihrer großen Hoffnung. Dabei hat meist die ganze Familie zusammengelegt, um die enormen Schleppersummen für die gefährliche Überfahrt zu bezahlen. Wie der harte und menschenunwürdige Alltag in Europa dann sein kann, beschreibt der finnische Autor und Illustrator Ville Tietäväinen in seiner Graphic Novel "Unsichtbare Hände". Im Gespräch mit Zita Bereuter erzählt der Comiczeichner von seinen Recherchen in Marokko und Spanien.


Homebase (19-22)

mit Natalie Brunner

Musik: Foxygen "...And Star Power"
Schon als Kids bastelten Jonathan Rado und Same France im heimatlichen San Francisco an durchgeknallten Songs im Geiste des durchgeknallten Psychedelic und Blues Rock der durchgeknallten 60er-Jahre. Dann veröffentlichten sie vor zwei Jahren unter dem Namen Foxygen ein eingängiges Hitalbum und wurden sogar im Radio gespielt. Dass das eine Art Showeinlage war, beweisen Foxygen auf ihrem neuen Album "...And Star Power", denn hier spielen sich die beiden zurück in den ganz normalen Wahnsinn. (Christian Lehner)

Modern Talking mit DJ Koze
Natalie Brunner im einstündigen Gespräch mit dem DJ, Musiker und Labelbetreiber aus Hamburg.

Artist Of The Week: Arthur Russell (Boris Jordan) | FM4 Universal | Termine | Zoot Woman (Natalie Brunner) | Rakeda (Susi Ondrusova) | Musik: Kele


Heartbeat (22-00)

mit Eva Umbauer

Aktuelle Indie- & Alternative-Popmusik von der Londoner Band The Magic Numbers, dem ansonsten als Radiohead-Drummer bekannten Phil Selway und dem schwedischen Schwesternduo First Aid Kit. Eva Umbauer spielt Songs vom neuen First-Aid-Kit-Album "Stay Gold" und Clara und Johanna Söderberg sind auch im Interview zu hören.

The Magic Numbers Wake Up
Philip Selway Around Again
Bored Nothing Ice-Cream Dreams
Marissa Nadler Dead City Emily
First Aid Kit Shattered And Hollow
First Aid Kit Cedar Lane
First Aid Kit A Long Time Ago
First Aid Kit Fleeting One
First Aid Kit Chiquitita
Hozier In A Week
Philip Selway Don´t Go Now
Philip Selway Waiting For A Sign
Kate Bush Ne T´Enfui Pas
Heidi Happy La Danse
The Antlers Intruders
Sebadoh Soul And Fire
Grant Hart 2541
Grant Hart Admiral Of The Sea
Strand Of Oaks Mirage Year
Nicholas Krgovic The Backlot
Grant Nicholas Vampires
The Magic Numbers Roy Orbison
Philip Selway Turning It Inside Out
My Brightest Diamond Apparition
Luluc Gold On The Leaves
Mirel Wagner Goodnight


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Jeden Montag um Mitternacht: von Oldschool zu Newschool; von Hip Hop und Spoken Word zu Funk und Soul.

Fiva gräbt sich jede Montag Nacht durch ihre Plattensammlung auf der Suche nach Musik, die das Leben schreibt. Denn um manche Situationen im Leben zu verstehen, muss man manchmal einfach die richtige Musik unterlegen.

5/8erl in Ehr'n Alaba - How do you do?
Liquid 1999
Monaco F Der von Doppel D
Grämsn Wos guad?!
Grämsn feat. Gustav Die Stadt die keine ist
Gustav Alles renkt sich wieder ein
Fijuka Phantom Sentimental
Temples Mesmerise
Macy Gray Queen of the Big Hurt
Trümmer In all diesen Nächten
Mine Blätter
Müßig Gang Zu vüi Zeit
Die Strottern Wia Tanzn is
Kele Coasting
5/8erl in Ehr'n Is jo kloar


Sleepless (00-06)

with Johnny Bliss

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.