Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 17.10. 2014"

16. 10. 2014 - 17:57

Freitag, 17.10. 2014

Garage X eröffnet Werk X | "StartMail" - E-Mail-Verschlüsselung für jede/n | FM4 in Serie: "Outlander " | Listening Session mit Julian Casablancas | Top FM4 | La Boum Deluxe

Morning Show (06-10)

with John Megill & Alex Augustin

“17 Techno Songs John Megill Cries to Secretly Before Urologist”. “11 Heavy Metal Lyrics Alex Augustin Loves to Listen to Before Aqua Gym Lesson”: The FM4 Morning Show is providing you all the latest buzz around the FM4 Morning Show world!


Update (10-12)

with Dave Dempsey

Movie Update (Anna Katharina Laggner) | Termine | Webtip | FM4 Artist Of The Week: Arthur Russell

Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

Austria: Asylum seekers & work
Erich Foglar, head of the ÖGB (the Austria Trade Union Federation), has now said that he’s willing to discuss the issue of making it easier for asylum seekers to gain access to the Austria jobs market. Up until now Austria Trade Unions had opposed any changes fearing that asylum seekers would force Austrian workers from the jobs market.

Romania: Organic farming
Has the organic farming movement lost its way? What started out as a trend has now become big business and it’s the original small organic farmers who are losing out as Chris Cummins discovered on a trip to Romania.

Australia: Canoe climate protest
It must have been an impressive sight: Tiny pacific island canoes facing off against giant coal tankers at the Australian port of Newcastle, The Islanders were protesting the devastating effects climate change is having on their island nations

UNSC: New non-permanent members
The United Nations Security Council has five permanent members and 10 non-permanent members who serve for a term of 2 years. Five new non-permanent members of the council have just been chosen: New Zealand, Spain, Venezuela, Malaysia and Angola. Just how does the selection process work and how does the composition of the council change its focus.

Sustainability & Democracy
How much true democracy to we really have and how sustainable is our idea of democracy? Joanna Bostock is in conversation with Ingolfur Blühdorn reader in political sociology at the University of Bath, UK.

The stories behind the day's headlines, plus features and analysis.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Garage X eröffnet Werk X
Das Off-Theater Garage X ist umgezogen nach Wien Meidling und bespielt dort unter dem neuen Namen Werk X das ehemalige Kabelwerk. Mit "Mythos Meidling" wird eröffnet, Lukas Tagwerker hat einen Rundgang gemacht.

"StartMail" - E-Mail-Verschlüsselung für jede/n
"E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht!" - damit wirbt das Projekt "StartMail", das Privatsphäre durch Verschlüsselung beim täglichen Mailen ohne großen Aufwand auch für normal versierte Nutzer gut zugänglich machen soll. Robert Glashüttner probiert "StartMail" für FM4 aus und spricht mit dem IT-Experten Erich Möchel über das Wesen der E-Mail-Verschlüsselung an sich und wieviel der User dabei willens sein sollte, zu lernen.

FM4 in Serie: "Outlander "
Ein Quotenerfolg zwischen schönem Schmalz, Abenteuergeschichte, harter Dramatik, Mystery und Rosamunde-Pilcher-Story: Die Britisch-Amerikanische Show "Outlander" widmet sich einer englischen Krankenschwester, die am Ende des Zweiten Weltkriegs aus unerklärlichen Gründen durch die Zeit ins Schottland des späten 18.Jahrhunderts transportiert wird. Dort trifft sie in den Highlands auf einen höchst aufregenden wie anziehenden jungen Mann. Es kann nur einen geben. Philipp L'heritier hat "Outlander" gesehen.

FM4 Artist Of The Week: Arthur Russell | Morrissey-Gewinnspiel | Listening Session mit Julian Casablancas


Top FM4 (19-21)

mit Hannes Duscher und Roli Gratzer

Duscher und Gratzer eröffnen um 19 Uhr offiziell das Wochenende, das sie dieses Mal im Schlamm verbringen werden. Sie werden sich unter professioneller Anleitung auf den so genannten Wild-Sau-Run vorbereiten. Der besteht grob gesagt darin, dass zig Leute gleichzeitig durch den Schlamm kriechen, laufen oder springen und dabei Hindernisse bewältigen. Die tragen verheißungsvolle Namen wie „Oarschpartie“, „Gloryhole“ oder „Schnittenberg“. Super! Und gleich danach ohne Duschen in die Grelle Forelle? Auch sonst wieder mehr Fragen als Antworten in der Freitagabendshow mit Duscher und Gratzer: Wird die Top FM4 Terrordrohne den Weg ins Ö3-Studio finden? Behält das Rammsteinwetter in den FM4 Top News erneut recht? Und: Wer wird die ersten Nova Rock Tickets gewinnen?

Mit Roli Gratzer, Hannes Duscher und seiner Gitarre in den Freitagabend. Mit viel frischer Musik, Live-Lebensberatung am Telefon, Gästen, sowie besseren und schlechteren Witzen. Und Listen.

Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


La Boum de Luxe (21-06)

mit Patrick Pulsinger, Sebastian Schlachter und DJ Slack Hippy

21.00
Slack Hippy in the mix. Unser Lieblings Allrounder tuned uns auf den Abend ein!

Bonebreaks vol 5 and the break goes on underworld
Bonesbreaks Vol 1 break goes on and on underworld
Atjazz For Real Innervisions
Four walls and Funky jaws his is name is eddie Kolour LTD
Dario Zenzer aero ITX
Spavennti Dazzurro Lonely MOS
Africaine 808 Lagos Golf Channel
Jared Wilson Ghostminers EP 7777
Ikonika Positions Hyperdub
Josh Wink are you there ( Ben Kock remix ) Ovum
Akkord Continuum Houndstooth
Midland Safi Autonomous
K.Hand Project 5 EP Îlek
Sharpe&Numan Change your Mind Chartwise

21.30
Terminkalender
Die besten Parties am Wochenden und die Highlights der Woche!

22.00
Stars Of The Show
KEINEMUSIK in the House! Keinemusik ist kein Plattenlabel wie du es kennst. Wenn hier eine Platte erscheint, dann wird sie eigenhändig verpackt und mit unverwechselbarem Artwork veredelt, bevor sie in den Läden und auf den Turntables landet. Wir freuen uns auf Adam Port, &me, Rampa und David Mayer

Slack Hippy in the mix part 2

Four Tet Crush (phozomachine remix ) Text
Moodymann ?? Moodmann
TCB Monoganie Die Orakel
Dario Zenker A1 TTT Records

23.30
Ilyas Heckmann und Dario Loerke (Stadtparkmusik)

00.45
Kia Mann (Pomeranze/Wien) ist DJ beim Wiener Kollektiv Pomeranze, Plattensammlerin und Teil des Heimweh-Blogs Discoisinus. Sie lebt in Bern und Wien.

bad dream soley morr music
achim weich ;.. doumen records
the raw fruit neville watson the nothing special
annoying mumbling alkaholik omar-s fxhe records
groove therapy samuel brstl
ich see patrick zigon biotop
serendipity henrik bergqvist aniara recordings
all the things traumprinz giegling
point in time lake people krakatau records
rules panthera krause lobster theremin
portland (tuff city kids tb remix) sparky numbers.
it takes two to tango orson wells live at robert johnson
minke whale congregation hundred20 dekmantel
it hurts (juju and jordash remix) terrence parker midnight shift records
univers aquarius heaven circus company

01.45
Asumi (Tyrolean Dynamite / Pyjamas/Innsbruck) Ist eine gute Hälfte von den Pyjamas, legt neben seinen Musikproduktion auch schon seit geraumer Zeit auf.
Heute liefert er uns seine momentan liebsten Clubtracks verpackt in einem exklusiven Mix

Boot & Tax Fusci Optimo Trax
Seven Davis Jr. P.A.R.T.Y Apron Rec.
NuTone Rumble Innervisions
&Me Locust Keine Musik
Jennifer Cardini Keep me Hanging Correspondent
Vondelpark California (Analog Dream Factory RMX) R&S Records
Gui Boratto Take Control (Danny Daze Wormhole Dub)- Kompakt
Wendy Gondeln Fracking 1 Magazine
Genius of Time Djungel Jam Running Back
Caribou Cant do without you City Slang

02.45
Cromo Tom (Innkeller/IBK)
Soulful und trotzdem treibend, würden wir seine DJ Set beschreiben. Der Innsbrucker ist in der Szene ein wohlbekanntes Gesicht.
Clubs, wie Tante Emma, sind seine Wohnzimmer. Party feiern sein Programm, aber er produziert auch fleißig mit seinem Buddy Dr No.
Demnächst können wir uns auf Releases unter dem Synonym Monoton freuen.

03.45
Santé (A Votre Rec/Hot Creations/Berlin) veröffentlicht am 24.Oktober sein Debütalbum „CURRENT“.
„Mit diesen Produktionen wollte ich meine Vielseitigkeit zeigen. Es ist eine persönliche Kollektion von Stücken, die ich überall auf der Welt produziert habe“, erklärt er.
Sowohl in Berlin als auch international wird der DJ und Produzent SANTÈ als einer der kommenden Stars in der House-Szene bezeichnet.

Dexter Kane Its Not Me Its You Shadow Sanctuary
Josh Butler Keep Movin CDR
Emmanuel Satie All the lights Get Physical Music
Dodha feat. Robert Owens No Vox 1trax
Basment Jaxx Mermaid of salinas (Loco Dice Rmx) CDR
Edit Revenge feat. Roland Clark I surrender ???
Jel Ford Grand Union Drumcode
Petter B Imitate H Productions
Gary Beck Video Siren Bek
Santé Time to Jack Avotre
Arado&Ortis Jack in the Box Avotre
Tom Ruijg Session 1.2 Soweso

04.45
Rewind: Goldcut Crates & Bcksrckr (V Are)

05.45
Rewind: Radio Diffusion (Compost Rec)

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.