Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 15. 11. 2014"

14. 11. 2014 - 19:08

Samstag, 15. 11. 2014

Game: "Autocraft", "The Sailor's Dream", Indie-Games-Studio Simogo im Porträt | Flimmern: Der assoziative Wochenrückblick | Kommando Elefant | YOUKI in Wels | FM4 Charts | FM4 Davidecks

Morning Show (06-10)

with John Megill and Alex Augustin

From the G20 Summit in Australia to the Pleasure Jam on the Dachstein in Austria. Listening to famous love quotes by Hugh Grant and finding out how reverse sexism would sound like. Apart from that we learn about Sage Francis and Cuban "Son".

Touch & Play: "The Sailor's Dream"
Das neue Spiel des schwedischen Indie-Games-Studio Simogo ist ein spielerisch reduziertes, stimmungsvolles Eintauchen in eine ruhige Welt auf einer winzigen Insel inmitten des Meeres. Dort vergeht die Zeit angeblich auch, wenn man gerade nicht spielt, und manche Begebenheiten in "The Sailor's Dream" sollen sogar außerhalb des Bildschirms stattfinden. Robert Glashüttner taucht in der FM4 Morning Show in dieses ungewöhnliche neue Game für mobile Apple-Geräte ein.


Update (10-12)

with Riem Higazi

Termine | Webtip | Film: DVD Corner Bruce Campbell Collection (Markus Keuschnigg)


Reality Check (12-13)

with Hal Rock

Logic!

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


Connected (13-17)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Musik: Listening Session Marianne Faithfull
Marianne Faithfull ist eine britische Musiklegende mit österreichischen Wurzeln mütterlicherseits; als Teenager wurde sie in den 1960er Jahren als Sängerin mit glockenheller Stimme bekannt. Mit den Rolling Stones befreundet, bewundert als schönste Frau von Swinging London, folgte der Absturz von Marianne Faithfull. In den 70er Jahren raffte sie sich wieder auf zum Musikmachen, aber erst viel später wurde Marianne Faithfull nochmals erfolgreich. MusikerInnen wie Damon Albarn, Jarvis Cocker oder PJ Harvey arbeiteten mit La Faithfull zusammen. Auf ihrem neuen Album "Give My Love To London" ist etwa ein Song, den sie mit Anna Calvi geschrieben hat. Marianne Faithfull, mit 67 Jahren vielleicht das letzte Mal auf Tour, spielt morgen im Konzerthaus in Wien. Wir hören mit Eva Umbauer in ihr neue Album hinein.

Game: "Autocraft"
Alientrap, das Entwicklerteam von "Autocraft", bezeichnet sein Spiel als eine "Physics Destruction Sandbox". In dem Open-World-Game sammelt man Ressourcen und baut dann nicht nur Landschaft und Infrastruktur, sondern vor allem Fahrzeuge - genauer gesagt Autos, Flugzeuge, Raumschiffe und vieles mehr. Dabei gibt es auch fremde Planeten zu entdecken. "Minecraft" im Weltall? Christoph Weiss findet es in einer Games-Vorstellung auf FM4 heraus.

Game: Das Indie-Games-Studio Simogo im Porträt
Lange versteckte Geheimnisse, seltsame Geschehnisse, ungewöhnliche Wendungen und poetische Geschichten. Das schwedische Indie-Games-Studio Simogo ist für seine sehr unkonventionellen Computerspiele bekannt. Nach "Year Walk" und "Device 6" ist vor kurzem "The Sailor's Dream" gefolgt. Rainer Sigl ist ausgewiesener Simogo-Enthusiast und stellt das Wesen des Studios und seine Werke vor.

Flimmern: Der assoziative Wochenrückblick von Natalie Brunner | Musik: Breton am 17. November im Wiener Chelsea | Interview mit Kommando Elefant (Andreas Gstettner-Brugger) | Talk: 20 years on 45 mit Kristian Davidek | YOUKI in Wels


FM4 Charts (17-19)

mit Robert Zikmund

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Music with Attitude. Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Avantgarde, Newcomer und Heritage. Der Blick zurück ermöglicht manchmal ein besseres Verständnis für die Zukunft der Musik. Dazwischen: funky Gegenwart.

hudson mohawke octan
dark sky iyp
titeknots down the drain
dirty radio x darius illegal
dj butcher disco owl
james brown give it up turn it loose the reflex edit
alt-j free lido remix
seawind free
royksopp don't go
sbtrkt living like i do
buraka som sistema petty yah
joel van dijk i need dollar
fkj instant need
david lemaitre megalomania pelletronica & ullmann remix
david lemaitre spirals
four tet locked
david lemaitre six years
theo parrish footwork
herve, zebra katz tear the house up
talamanca system balanzat
debruit nigeria what?
new order blue monday DDD re-order


Solid Steel (21-22)

Die Solid Steel Radio Show ist eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert ist das ganze im unverwechselbaren Coldcut-Stil mit jeder Menge Sprachfuzzel aus Film und Fernsehen.

Catching Flies
Chick Corea Crystal Silence ECM
TM Juke Just For A Day (Sunday) Tru Thoughts
Kazi A.V.E.R.A.G.E (Instrumental) Stones Throw Records
DjRum Comos Los Cerdos 2nd Drop Records
Jon Hopkins Abandon Window Domino
Catching Flies Sunrays (Moods Remix)
Cuthead Deep Shadows Uncanny Valley
Letherette In July Focus Ho Tep
DJ Mitsu A Little Piano Jazzy Sport
Dirg Gerner My Queen (Corrado Bucci & Shield Groovy Edit)
Grandbrothers Ezra Was Right FILM
Kiasmos Looped HFN Music
Metro Area Caught Up Environ
Catching Flies & Ifan Daffyd Don’t Know How (Acapella)
Caribou Dundas, Ontario Leaf
Tom Ellis Thing One Good Ratio Music
Werkha ft Bryony Jarman-Pinto Sidesteppin’ Tru Thoughts
Jacques Greene Arrow (Szjerdene Bootleg)
Maribou State Olivia Fat! Records
Herbert Hadn’t Known Accidental
Ifan Daffyd Eclipse Push & Run
Jazztronik Samurai Pantone Music
Stimming Feeding Seagulls Diynamic

Swound Sound System (22-00)

Mit Makossa und Sugar B.

932. Swound Sound: Makossa & Sugar @ Celeste

Artist Titel Label
Johann Sebastian Bass Voodoo (Dub) Vienna Wildstyle
Étienne de Crécy Hashtag my Ass (Miguel Campbell rx) Sony
Rodion Solenoid Fling
Leon Sweet Below Paper
Dar Embarks Rated Rookie Stilove4music
DC Salas Don't Be Scared (Pink Skull rx) Biologic
Ioakim Sayz Extravaganza Souvenir
Ephemerals You Made Us Change (Antenna Happy Dub) Jalapeno
Idioma Pandore (Tim Paris rx) Marketing Music
Kerb Staller Safety Instructions Leftroom
Guy J Once In A Blue Moon Bedrock
Dauwd Moiety Kompakt
Chardronnet vs Afrilounge Morning Poem ft. Phetote the Poet Audiomatique
Benja & Reto Ardour Cognition Audiomatique
Few Nolder Sonar Connaisseur
Namito & Solmaz Lou Greetings To The Sun Systematic
Pirupa Sunrain Saved
Julian Jeweil Frida Minus
Smok Watching You Phat Elephant


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three DJs per show. But not with clock change. Countless good times.

Stefano Noferini - midnight to 1 am
KI Creighton, Itchy Newman Kick Fix
Gefra, Alex Iacovelli Gelingen
Darkrow Raw Mon
Joor Glem Just Keep it Down
Chambray Ghetto Giants
Miguel Bastida, Matt Sassari Flynit
Stefano Noferini Green claps
Ipagan Idostatico
Ruben Zurita Where You Go
Beesmunt Soundsystem Amsterdam 808
Gjaka K - 1am to 2am
Yamil , Denis Cruz La Negra
Joss, D.Lamar (Metodi Hristov remix) Reevolution
Nassa, Dimitri Nakov, Sabb Unconditional Love
David Herrero Dont Make a Fiction
Sabb, Pedro M Earth
JMC Midass Touch
Josse, De Divina, Tania Vulcano Audio
Biella & Astrall, Toni Vidas Feel my Sound
Kevin Over, Tapesh Secret Handshake
Ross Evans Curve Ball
Will Gold, Manuel De la Mare Warehouse 47
Marc Marzenit Perron
Cedssh - 2am to 3am
body shape Beesmunt Soundsystheme
Control Azimute
Fiddler Gardens of God
The End Darlyn Vlys
Len Nicolas Masseyeff
Perfect Storm Vitor Munhoz
unreleased Promo Alternativklang
Running out of Time Loco&jam
Fuck Detroit Smyth
Finger crossed German brigante
Harry's Code Stefano noferini, Samuel Dan
Clicks and Bricks Andre Winter & Hatzler
Leave Be/LA
Busy B Butch
Hoodlum Traumer


Sleepless (03-06)

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

3-5h : Wiederholung von letzter Woche
931. Swound Sound - Makossa & Sugar B @ Celeste

5-6: Wiederholung von letzter Woche
Liquid Radio - Nocturnal Emissions 43

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.