Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 15. 12. 2014"

14. 12. 2014 - 18:47

Montag, 15. 12. 2014

Wir starten die Woche der FM4 Auktionen für Licht ins Dunkel und verteigern die FM4 Gästeliste | Artist Of The Week: Damien Rice | Close Up: Clouds of Sils Maria | Game: Super Smash Bros. WiiU | Buch: "Die Philosophie des Kletterns" | FM4 Draußen: Porträt Angela Eiter | Heartbeat

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Conny Lee

A new week is starting over, and oh what a week it is going to be! The FM4 Auktionen für Licht ins Dunkel are starting today and we will tell you all about it. A new week also means a new Artist Of The Week, which is Damien Rice. Stuart Freeman and Conny Lee are ready to jump into the new week with you. We‘ll jump together, on three! One! Two! Three!!!

Chatten mit der Raumstation
Die Web-App "Friends in Space" ermöglicht es, mit der italienischen Astronauten Samantha Cristoferotti zu kommunzieren - sie befindet sich derzeit auf der International Space Station ISS. Anna Masoner berichtet.


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Night at the Museum (Markus Keuschnigg)

Webtip | Termine | FM4 für Licht ins Dunkel: Wir versteigern die FM4 Gästeliste


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Sydney
A hostage standoff in Sydney. A gunman took about 40 people captive at a chocolate shop and cafe in the city centre. The gunman has demanded he be given the flag of the Islamic State militant movement. Television pictures were showing several people inside standing with their hands pressed against the windows and holding up a black flag with Arabic writing on it. We’ll get the very latest.

Turkey
Turkish police have raided media outlets linked to a US-based Muslim cleric and detained over 20 people in a nationwide operation. A one-time ally, the cleric Fethullah Gulen has been in an open conflict with Turkey´s President Recep Tayyip Erdogan since a corruption investigation targeting his inner circle emerged a year ago.What’s being said about this clampdown? We’ll go to Turkey.

Pope & Dalai Lama
Pope Francis has declined a meeting with the Dalai Lama because of the "delicate situation" with China. Pope Benedict met the Dalai Lama in 2006, so how tricky is the situation currently with Beijing? We’ll speak with our Vatican watcher, David Willey, in Rome.

Hangovers
It’s the week for Christmas parties and the inevitable hangover the next day. Two new studies have shown that our tendency to suffer hangovers is partially inherited and is influenced, at least 50 percent, by our genes. We speak with health psychologist Sally Adams from the University of Bath.

Listen to the programme after the show via Podcast or at fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Artist Of The Week: Damien Rice
Der irische Singer/Songwriter lässt sich gerne Zeit. Ob vier oder acht Jahre: gut Ding will Weile haben. Sein Debütalbum "O" hat 2002 in den irischen Verkaufscharts gleich viel verkauft wie U2s "How To Dismantle…", mehr Platten schaffte in dem Jahr nur James Blunt. Ob als Untermalung besonders tragischer TV-Serien-Momente, als Soundtrack für Eiskunstlauf oder im eigenen Wohnzimmer: Damien Rice schreibt Songs über emotionale Höhen und Tiefen. Mit "My Favourite Faded Fantasy" legt er nun sein drittes, von Rick Rubin produziertes Album vor. Wir werfen einen Blick auf die spannenden Geschichten, die Damien Rice in seinen Songs erzählt (Susi Ondrusova und Eva Umbauer).

Close Up: Clouds of Sils Maria
Regisseur Olivier Assayas war schon immer ein Vermittler zwischen Genres, Weltbildern und Generationen. Zu jung für die 1968er-Revolte und zu alt für die Punk-Revolution, steht der heute 59-jährige Pariser längst zu seiner Position zwischen allen Stühlen. Von spröden Kinoexperimenten ebenso fasziniert wie von schillerndem Schund, dreht Assayas Filme aus seinem ganz eigenen Blickwinkel. In seinem neuesten Werk "Clouds of Sils Maria" thematisiert er die Widersprüche zwischen Kunst und Kommerz, Alt und Neu am Beispiel zweier Figuren. Juliette Binoche spielt eine alternde Schauspieldiva, Kristen Stewart ihre junge Assistentin. Christian Fuchs berichtet über ein faszinierendes Leinwandduell.

Die FM4 Auktion für Licht ins Dunkel
Heute live on air unter dem Hammer: die FM4 Gästeliste - 10x2 Eintritte für Konzerte, Kinopremieren, Comedyabende oder Festivals im Jahr 2015. Mit Schleifchen! Der Erlös aus der Versteigerung geht an das FM4 Licht ins Dunkel-Projekt, den Verein Reiz, für Persönliche Assistenz. Unter tags kann online mitgesteigert werden, von 17 bis 18 Uhr wandert die Versteigerung ins Radio.

Licht ins Dunkel: "Mensch ist Mensch - wir sind alle auf der gleichen Stufe"
Das Maturaprojekt der FH Feldkirch. Das Team von Reiz diskutiert über ihre Herausforderungen und ihren Alltag mit SchülerInnen in der HAK Ali Cem Deniz ist vor Ort.

Game: Super Smash Bros. WiiU
In der traditionsreichen Kampfspiel-Serie von Nintendo treten die aus anderen Games bekannten Charaktere gegeneinander an. Im Unterschied zu den meisten "Beat'em Ups" besteht der Wettkampf aber nicht darin, ein K.O. des Kontrahenten herbeizuführen. Vielmehr geht es darum, sich möglichst lange auf einer schwebenden Plattform zu halten und andere Spielfiguren in eine beliebige Richtung aus dem Bild zu befördern. Wieviel Spaß das mit dem innovativen Tablet-Controller der WiiU-Konsole macht, findet Markus Keuschnigg heraus.


Homebase (19-22)

mit Claudia Unterweger

FM4 Draußen: Porträt Angela Eiter
Jahrelang hat die Pitztalerin Angela Eiter die Wettkampfszene im Klettern dominiert, sie ist viermal Weltmeisterin im Vorstiegsklettern geworden, hat dreimal den Kletter-Gesamtweltcup gewonnen und sich fünfmal zum Rock Master gekürt. 2013 hat sie ihre Karriere als Wettkampfkletterin beendet. Jetzt ist sie Klettertrainerin und mischt fast nebenbei die Felskletterszene auf. In den letzten Monaten hat sie gleich zwei der schwersten jemals von Frauen gekletterten Routen durchstiegen. Viktoria Waldegger hat sie bei einer ihrer Trainingssessions besucht.

Buch: "Die Philosophie des Kletterns"
Gefragt, warum er den Mount Everest besteigen wolle, hat der englische Bergsteiger George Mallory einmal geantwortet: "Because it’s there." So einfach kann die Frage, warum wir klettern oder generell auf Berge steigen, beantwortet werden, es geht aber auch komplexer. Internationale AutorInnen aus verschieden Disziplinen, von Philosophieprofessoren über Journalisten und Kletterprofis, versuchen sich im Sammelband "Die Philosophie des Kletterns" an den komplexen Fragen dieses Sports: Warum klettern, wenn man auch abstürzen kann? Ist Solo-Klettern Wahnsinn oder moralisch vertretbar? Was kann man vom Scheitern am Berg lernen? Und ist es ethisch richtig, Haken in den Fels zu schlagen? Und warum macht Klettern so frei und so glücklich? FM4 Draußen-Redakteur Simon Welebil prüft ihre Antworten auf Alltagstauglichkeit.

FM4 Universal | Termine | Artist Of The Week: Damien Rice (Susi Ondrusova und Eva Umbauer) | BFF - Best Friends Forever: Der FM4 Online-Adventkalender, #15


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Eigentlich wollte Robert Rotifer in dieser Sendung den ersten Teil seiner Jahresrückblicks-Bonanza bringen, aber der Tod des Faces-Keyboarders Ian McLagan, jenes freundlichen Mannes, der dem britischen Pop ohne Angeberei die Hammond erklärte, hat ihn dazu bewogen, stattdessen ein altes Interview mit ihm aus dem Jahr 2000 auszugraben. "I want all the flags to be waving as I enter the room". RIP.

Heartbeat, 15.12.2014

Artist Titel Label
Faces Ooh Lala Warner
The Smoking Trees The Psychedelic Lights of Christmas Ample Play
Father John Misty Bored in the USA Bella Union
Gravenhurst Fitzrovia Warp!
The Lilac Time No Sad Songs Tapete Records
Trembling Bells All my Favourite Mistakes Honest Jon's
Mike Heron Feast of Stephen Island Records
Liam Hayes Get it Right PIAS
The Reverse No I Don't Want To See Your Stupid Fucking Band Play UTI Records
Belle and Sebastian Nobody's Empire Rough Trade
CTMF The Song of Myself Damaged Goods
Young Buffalo My Place Caroline
Billy Bragg Mr Love and Justice Cooking Vinyl
Ian McLagan & The Bump Band Never Say Never Proper Records
Small Faces Grow Your Own Decca
Ian McLagan & The Bump Band Best of British Maniac Records
Small Faces Itchycoo Park Immediate
Faces Glad and Sorry Warner
Small Faces Long Agos and Worlds Apart Immediate
Faces Debris Warner
Small Faces Up the Wooden Hills to Bedfordshire Immediate
Ian McLagan & The Bump Band Love Letter Yep Roc
The Tyde Improper Dionysus Records
Raider Cpt. Deputy Track 3 Raider Cpt. Deputy
Howe Gelb vs Radian Return to Picacho Peak Trost


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Jeden Montag um Mitternacht: von Oldschool zu Newschool; von Hip Hop und Spoken Word zu Funk und Soul.

Fiva gräbt sich jede Montag Nacht durch ihre Plattensammlung auf der Suche nach Musik, die das Leben schreibt. Denn um manche Situationen im Leben zu verstehen, muss man manchmal einfach die richtige Musik unterlegen.

The Hives Tick Tick Boom
Justice Phantom Pt.2
Die Antwoord I Fink You freaky
Dendemann Stumpf ist Trumpf
Björk Army of Me
Busta Rhymes Turn it up, Fire it up
Deichkind So ne Musik
Beastie Boys feat. Santogold Don't Play No Game That I Can Win
Brenk Sinatra No Joke
Roy Ayers Running Away
Jean Grae Going Crazy
Dschungle Busy Earning


Sleepless (00-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.