Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 11. 2. 2015"

10. 2. 2015 - 14:22

Mittwoch, 11. 2. 2015

Better Call Saul | Private Revolutions | Insert Moin | Silk Rhodes | Magdas Hotel | Gertraud Klemm | Fink | Mynth | Naplava | Amer | Pastor

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Nina Hochrainer

After the series Breaking Bad is before the spin-off series Better Call Saul. We tell you what it’s worth. And more moving pictures: Petra Erdmann is reporting from the Biennale in Berlin. Plus: According to a poll of 11,000 people in 24 cities around the globe, the British accent is the most attractive in the world! So, get up listening to the most attractive voices of Stuart Freeman and Nina Hochrainer!


Update (10-12)

with Chris Cummins

Termine | Webtip | Film: Private Revolutions (Anna Katharina Laggner)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • US weapons for Ukraine

After the failed peace talks with the political leaders of Germany, France, Russia and Ukraine, US president Obama is considering sending “lethal defensive weapons” to the Ukraine. Defence analyst, Paul Beaver, explains what this would mean and why sending arms to Ukraine may have very wide reaching implications.

  • Sharia4Belgium trial

Today, the biggest radical Islamic recruitment organization in Belgium is in court. Official statistics say that 350 people have already gone to Syria from Belgium. This makes it to the european country with the highest number of jihadists going to fight in Syria. Ten percent of these people had links to the Sharia4Belgium Group. Our correspondent, Jack Parrock is in Antwerp following the proceedings.

Since the outbreak of the civil war in Syria, more than 6.5 million people have fled the country - most of them to Jordan or Lebanon. Bathoul Ahmed of the UNHCR in Jordan describes the conditions they face.

  • Jon Stewart to leave Daily Show

World famous US satirist, Jon Stewart, has announced he will leave Comedy Central's popular "Daily Show" over the summer. Priscilla Huff discusses what this means for the US media landscape.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

FM4 in Serie: Better Call Saul
Kaum eine neu startende Show des jungen Jahres wird so heiß erwartet – und auch kritisch beäugt – wie das "Breaking Bad"-Prequel "Better Call Saul", das die Vorgeschichte des wieselhaften Anwalts Saul Goodman erzählt. Philipp L'heritier hat die ersten Episoden gesehen.

FM4 Games: Insert Moin
Der beliebteste Games-Podcast im deutschsprachigen Raum. Seit Ende 2010 betreibt ein kleines Team an deutschen Spielkulturjournalisten einen Podcast, der als halbprivater Spaß unter Freunden begonnen hat, schon bald aber zu einem regelmäßigen Projekt wurde. Heute erscheint "Insert Moin" - eine Verquickung der Spielautomaten-Aufforderung "Insert Coin" und dem Hamburger Gruß "Moin, moin" - jeden Werktag und steht nach nicht mal fünf Jahren bereits bei über 1.200 Folgen. "Insert Moin" begrüßt regelmäßig Gäste aus der deutschsprachigen Games-Community, nimmt sich kein Blatt vor dem Mund und behandelt Spiele als Kulturgut und weniger als Produkt. Robert Glashüttner spricht anlässlich des Umzugs auf die neue Domain InsertMoin.de mit Mitgründer Manuel Fritsch über das Wesen und die Entwicklung des beliebten Games-Podcast.

Reportage: Magdas Hotel | Buch: Gertraud Klemm – "Aberland" (Astrid Schwarz) | The Prodigy | Fink on Tour: Salzburg, Innsbruck, Dornbirn | Artist Of The Week: GODS | Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt des Todor Ovtcharov


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Silk Rhodes
Sexy Lo-Fi-Pop und auf dem Grunde des Swimmingpools aufgenommener R'n'B: Das aus Baltimore stammende Duo Silk Rhodes präsentiert sich auf seinem Debütalbum als eine Art funky, laszive Variante des großen Spinners Ariel Pink. Philipp L'heritier stellt die Platte vor.

Musik: Mynth
Irgendwo in einem kleinen Wald in Norwegen im Jänner. Drei Stunden am Tag gibt es Dämmerlicht. Ansonsten überwiegt die schwarze Nacht. Dort entstehen die Songs zu "Polar Night", der Debüt-EP von MYNTH. Hinter dem melancholisch-schwermütigen Elektro-Projekt stecken die Zwillinge Giovanna und Mario. Sie produzieren wunderschöne und teils düstere Tracks im Schnittbereich von Portishead und Laurie Anderson. Marios Drumcomputerbeats und analoge Synthies treffen auf die warme und schöne Stimme von Giovanna. Andreas Gstettner-Brugger über ein sehr junges Musikprojekt, das ihren Sound schon gefunden hat.

Artist Of The Week: GODS
Innsbruck, Köln, Berlin und Cardiff (UK) – die vier Mitglieder der Band GODS verbindet eine künstlerische Fernbeziehung. Doch durch diese geografischen Entfernungen lassen sich die vier keinesfalls aufhalten. Ihr selbstbetiteltes Erstlingswerk ist ein perfekt ausgefeiltes Sammelsurium aus elektronischen Sounds, mehrstimmigem Gesang, Einflüssen aus aller Welt und jeder Menge Drumpads.

Interview: Alexandra Schneider
Die Regisseurin von "Private Revolutions" im Interview

Termine | FM4 Universal


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Stoner-Rock und Doom-Metal gehören ja seit vielen Jahren zu den Spielarten des heftigen Rock, die unerschütterliche Säulen des House of Pain darstellen. Und natürlich wollen Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom auch immer wieder wissen, was sich da in der österreichischen Szene tut. Deswegen folgt am Mittwoch gleich eine Dreifacheinladung an heimische Bands.

Musiker der schwergewichtigen Bands Naplava, Amer und Pastor werden im Studio sich und ihren Sound vorstellen. Außerdem zu Gast ist der Arena-Veranstalter Milo Bauer, auch der hat jede Menge österreichischer harter Musik im Gepäck. Und Rainer Springenschmid widmet sich in einer Spezialausgabe der Basement Show ebenfalls heimischem Punkrock und Hardcore.

Interpret Title
Snoww Crystal In Your Room
Savanah Deep Shades
Naplava Gaskins
Naplava Misofonia
Naplava Electrogandhi
Iron Heel The End Result of 11 Days in a Mental Hospital
Amer I
Amer II
Basement Show
Insanity Alert Glorious Thrash
Insanity Alert Macaroni Maniac
Lime Crush Graveyard
Lime Crush Baby
Reverend Backflash Headfuck
Migre Le Tigre Waves of Change
Walser Jam
Pastor The Howling Woods
Pastor Moving On
Pastor Wicked Whispers
Carousals H.P. Lovecraft made my Day
Lime Crush Graveyard
Sativa Root El Topo
Sativa Root Black Mass Mountain


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.