Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 19. 3. 2015"

18. 3. 2015 - 18:25

Donnerstag, 19. 3. 2015

Homebase Spezial zur Diagonale | Musik: Laura Marling, Cid Rim, Donauinselfest, Noel Gallagher im Livestream auf fm4.ORF.at | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Nina Hochrainer

On the 19th of March 1994, the largest omelette in the world was made with 160.000 eggs in Yokohama, Japan. Yummy! Now that you know that, we can smoothly take you through today, the 19th of March 2015: With tickets for the Vindragona Festival and for Wallis Bird live in concert and other nice things. Yes, we do still love you.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Donauinselfest: die ersten Bands stehen fest! | Diagonale | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Tunisia
The attack yesterday on the Bardo museum in the capital Tunis left 19 people dead, including nationals from Japan, Colombia, Australia, France, Poland and Spain. Two gunmen were killed during the attack but the Tunisian security forces are continuing to search for accomplices. Tunisians took to the streets overnight to protest against the attack, lighting candles outside the museum, which is located near the Tunisian parliament.

To get an update on the situation, we go to Tunis and speak with our reporter there, Eileen Byrne. And we'll get more analysis on the situation from Dr. Cengiz Günay at the Austrian Institute for International Affairs.

Pakistan & the death penalty
Human Rights groups have expressed concern about Pakistan lifting its moratorium on executions, a move undertaken in the wake of a Taliban attack on a school. Originally intended to apply to terrorism-related cases, the death penalty ban has been lifted from all cases. We hear from Amnesty International on this issue.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Talk Is Cheap DJ BUTCHER
Rhythm Of The Night (original mix) Kooky & Damoon
one night love affair (janefondas edit) inner life
Just The Same - LUV003 Burnin Tears
Purdie SNACKS/ARSY
See You When You Get There SESSION VICTIM
Linctus Behling & Simpson
Full Circle (feat. Boxed In) George FitzGerald
Chris Chronsky - Big Bossa Chris Chronsky
Coming To You Live GERRARD, Dave
Things That Make You Go Hmmmm (CLASSIC) (Radio Mix) C+C Music Factory


Connected (15-19)

mit Robert Zikmund

Diagonale: Kurzdokumentarfilme
Die Bandbreite beim Kurzdokumentarfilm auf der Diagonale ist groß - die Arbeiten sind zwischen zwei und 60 Minuten lang und setzen sich mit den unterschiedlichsten Themen auseinander. In "Ein Prozess. Das Protokoll" konzipiert Fiona Rukschcio eine eigene Bildebene zu den Offstimmen einer Verhandlung über eine Vergewaltigung. Rebecca Baron liefert mit ihrer "Detour de Force" ein Porträt über Ted Serios, der in den 1960er-Jahren per Gedankenkraft Polaroidbilder angefertigt haben soll. (Erika Koriska)

Neue Migrationspolitik in Griechenland (Chrissi Wilkens)

Artist Of The Week: Mini Mansions (Susi Ondrusova)

Neues aus der Netzkultur (Christoph Weiss)

FM4 Draußen Update (Simon Welebil)

Laura Marling (Eva Umbauer)

Cid Rim (Stefan Trischler)


Homebase Spezial zur Diagonale (19-22)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Eine FM4 Spezialsendung zur Diagonale.

Eröffnung
Vorgestern hat die Diagonale – das Festival des österreichischen Films mit Karl Markovics zweiter Regiearbeit "Superwelt" eröffnet. FM4 Reporterin Christina Traar war da. Die Diagonale hat gestern Abend Karl Markovics zweiter Regiearbeit "Superwelt" eröffnet, in welcher Ulrike Beimpold Gott begegnet. Was das Eröffnungspublikum davon gehalten hat, was die Besucher in einer solchen Situation machen würden und worauf sie sich bei der Diagonale sonst noch freuen, hat FM4-Reporterin Christina Traar herausgefunden.

Kurzspielfilmprogramme
In insgesamt vier Programmen stellt die Diagonale auch heuer wieder der heimische Kurzspielfilmschaffen vor – und damit zur Diskussion. FM4-Trendforscher Markus Keuschnigg hat sich die Arbeiten von zum großen Teil jungen Regisseuren angesehen und stellt die spannendsten vor.

Letztes Intendantenjahr von Diagonale-Leiterin: Barbara Pichler
Diese Diagonale ist die letzte unter Intendantin Barbara Pichler, ab 2016 ist das junge Duo Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber am Zug. FM4-Reporterin Christina Traar hat mit dem Diagonale Publikum über ihre Intendanz gesprochen und nachgefragt, was man sich von den Nachfolgern erwartet.

Jugend im Film
"Draußen in der Stadt" ist der Titel einer 18-teiligen ORF-Serie, welche die Lebenswelt der Wiener Jugendkultur in den 1970er-Jahren dokumentiert hat. Das Drehbuch kam vom damals 23-jährigen Günter Brödl, seines Zeichens Texter aller Ostbahn-Kurti-Songs. Was sagen heutige Jugendliche zu den Einblicken in das Leben der Altersgenossen in den 70ern, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten sind zu erkennen? FM4-Reporterin Christina Traar hat sich mit drei Jugendlichen die ersten sechs Folgen angesehen und im Anschluss mit ihnen darüber gesprochen.

Diagonale-Empfehlungen
Die Diagonale steht heuer zum letzten Mal unter der Leitung von Barbara Pichler. Ab 2016 haben Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber die Zügel in der Hand. FM4-Reporterin Christina Traar hat mit den beiden über ihre letzte "private" Diagonale gesprochen und nach Geheimtipps gefragt.

Interview mit Regisseurin Mia Hanson-Loeve anlässlich FM4 presents "Eden"
Die Diagonale- Reihe "Zu Gast ..." ist diesmal der französischen Regisseurin Mia Hanson-Loeve gewidmet. Die junge Filmemacherin, Ex-Filmkritikerin und Drehbuchautorin präsentiert auf Diagonale ihren vierten Spielfilm "Eden", einen Film über die French-House-Music Szene der 90er Jahre. Petra Erdmann hat Mia Hanson- Loeve zum Interview getroffen und wollte von ihr wissen, warum sie die Härte der DJ-Culture und den Aufstieg der Electronic-Riesen "Daft Punk" für die Leinwand interessant gefunden hat.

In Memoriam Michael Glawogger
Am 22. April 2014 stirbt Michael Glawogger bei den Dreharbeiten zu seinem Reisefilm "Untitled". Jetzt, knapp ein Jahr danach, erinnert sich die Diagonale an das Schaffen des Ausnahmetalents und zeigt zum ersten Mal auch Fragmente aus seinem letzten Film. Montiert wurde das Material von Mona Willi, einer von Österreichs bekanntesten und besten Cutterinnen. Markus Keuschnigg hat Mona Willi zum Interview gebeten und mit ihr über die filmische Hinterlassenschaft von Michael Glawogger gesprochen.

Österreichische Dokus
Auf der Diagonale, aber auch international ist das Genre "Dokumentation" ein Steckenpferd heimischen Filmschaffens. Christina Traar hat sich für FM4 beim Diagonale-Publikum umgehört, welche heimischen Dokus präsent und beliebt sind und welche DokumentarfilmerInnen aus dem Stehgreif genannt werden können.

Diagonale Talk – Österreichischer Dokumentarfilm mit Gästen
Österreichische Dokumentarfilmemacher diskutieren mit FM4 Filmredakteurin Petra Erdmann eine Stunde lang über ihren eigenen Zugang und ihre persönliche Positionen im heimischen Kino. Gäste sind u.a. Nikolaus Geyrhalter ("Über die Jahre") und Ella Raidel ("Double Happiness") und Nathalie Borgers ("Fang den Haider").

Diagonale-Nightline - presented by FM4


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt & Trishes

Beats, Breaks & Vibes - Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums

Kendrick Lamar King Kunta
Kendrick Lamar Alright
Kendrick Lamar ft. Bilal, Anna Wise & Snoop Dogg Institutionalized
Kendrick Lamar ft. Rapsody Complexion (A Zulu Love)
Kendrick Lamar Momma
Audio88 & Yassin Köfte und Schnitzel
Audio88 & Yassin ft. Mädness Taschentuch
Audio88 & Yassin ft. Döll & Mädness Mann im Mond
Cid Rim Interview
Ekali, Dorian Concept & Om'Mas Keith On Me
Cid Rim Kano
Theophilus London Get Me Right
Cid Rim Charge (Jameszoo Remix)
Okmalumkoolkat Holy Oxygen (Wandl Remix)
General Woo Interview
Tram 11 Vrucina Gradskog Asfalta
General Woo Vidim Zvijezdice
General Woo Vukojebina
General Woo Ja Sam Ulica
DJ Cosmic Live-Mix
Sly & The Family Stone Trip To Your Heart
LL Cool J Mama Said Knock You Out
Souls Of Mischief Batting Practice
Al Agami Nothing Like An Idiot (Big Spliff)
Das EFX They Want EFX
Wolfgang Ambros G'söchta
Mongo Santamaria Happy As A Fat Rat In A Cheese Factory
Herbie Mann Can You Dig It
Uve Shikora und seine Gruppe Glaub Nicht
Jimmy Castor Bunch You Better Be Good
The New Mastersounds Nervous
Gene Ammons Jug Eyes


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste.

Projekt X gibt es nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with Joe-Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.