Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 19. 4. 2015"

18. 4. 2015 - 15:46

Sonntag, 19. 4. 2015

Sunny Side Up | Games: Son Of Nor | ÖH-Wahl: FEST | Pipilotti Rist im FM4 Gästezimmer | Musik: Young Fathers, Shabazz Palaces, Roisin Murphy | Zimmerservice | Im Sumpf | Graue Lagune | Soundpark

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman

Better red around the eyes than green behind the ears: Audio breakfast for smarty-pants.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little Soul, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music, awesome jingles and

A Little Soul

Nino Ferrer Le Millionnaire (1967)
Tom Babington N.Y.C. Blues (1987)
Percy Sledge Spooky (1968)
Dóris Monteiro Se Você Quiser Mas Sem Bronquear (1970)
Willie Hutch Train Of Love (1977)
Sarah Vaughan Dominique's Discotheque (1966)


Connected (13-17)

mit Natalie Brunner

FM4 Interviews zur ÖH-Wahl: FEST
Von 19. bis 21. Mai wählen Österreichs Studierende ihre gesetzliche Vertretung, die ÖH. Erstmals wird es heuer die Möglickeit der Briefwahl geben – vielleicht wird das ja die traditionell niedrige Wahlbeteiligung von um die 30% ein bisschen anheben. Außerdem wird die ÖH-Bundesvertretung, quasi das österreichische StudentInnenparlament, wieder direkt gewählt. FM4 interviewt ab 14. April die SpitzenkandidatInnen der relevanten Listen in der ÖH-Bundesvertretung.

FM4 Gästezimmer mit Pipilotti Rist
Sie hat Chris Isaaks "Wicked Game" gecovert, im Namen der Kunst Autos in den Straßen von Zürich kaputt geschlagen und an der Biennale in Venedig teilgenommen: Die Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist ist eine der international erfolgreichsten Video-, Foto-, Objekt- und Installations-KünstlerInnen. Die Kunsthalle Krems zeigt aktuell einer ihrer bis dato größten Einzelausstellungen, in der die Künstlerin die gesamte Kunsthalle in ein fantastisch trippiges Bildermeer Deluxe verwandelt. Nebenbei hat Pipilotti Rist auch einen fantastischen Musikgeschmack und nimmt im FM4 Gästezimmer bei Alex Augustin Platz, um ihre Lieblingslieder zu präsentieren. Al Green, Ane Brun, Feist, Soap & Skin, The Knife, Anders Guggisberg, Ansgar Schnizer und Kids N Cats.

Hans Platzgumer/Convertible Your Pull Is Gone
Al Green Let's Stay Together
Ane Brun Big In Japan (Original 1984 von Alphaville)
SOAP&SKIN Vater
Feist My Moon My Man
The Knife Silent Shouts
Lou Reed What's Going On
Kids'N'Cats Tip Tip

Digi U: Son Of Nor
Telekinese und Terraforming sind die zwei markantesten Fähigkeiten, die man im Rollenspiel "Son of Nor" ausüben kann. Das in einem dezentralen Team von Österreich aus entwickelte Spiel ist nach drei Jahren Arbeit nun fertig gestellt. Robert Glashüttner sieht sich an, wie weitläufig und ungewöhnlich die virtuelle Welt von "Son of Nor" gestaltet worden ist.

FM4 Artist Of The Week: Young Fathers (Natalie Brunner) | Musik: Roisin Murphy, Shabazz Palaces


World Wide Show (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

Throwing Shade 4Drake Forthcoming
Revenu Masque DryCry Records
Oddisee That’s Love Mellow Music Group
Common New Wave White Label
Adrian Younge & Laeticia Saddier Memories of War Linear Labs
Monophonics feat. Ben L’Oncle Soul Too Long Transistor Sound
Richard Marks Why Did You Leave Me? Unreleased
Nicholas Payton T Unreleased
JP Manova Longueur D’onde White Label
Antônio Carlos Jobim Double Rainbow Warner Bros. Records
Antônio Carlos Jobim & Elis Regina Chovendo Na Roseira Universal Music Classics & Jazz
King Gizzard and the Lizard Wizard The River Unreleased
Spinning Motion Devotion To You Music Lab Berlin
Amara Touré Temedy Sonafric
Eric Lau Dedication A, B & C First Word Records
Ian Simmonds Wham Unreleased
King Crimson Moonchild Editions EG
Stealing Sheep Greed Heavenly Records
Mieux Rush Unreleased
Toro Y Moi Lilly Carpark Records
Brady Watt feat. Big Yuki & Wynter Gordon Zodiac Princess White Label
Reggie Washington Morning Igloo
Tom Ward Mirror Skies New Los Angeles
Kelela A Message Fade To Mind
Kadhja Bonet Miss You Forthcoming
Chief Checker Africa Irie
Caribbean People Camille Soprann Hildevery Unreleased
Mark Ernestus' Ndagga Rhythm Force Yermande
Rupture Israel Suite Discques TM


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Blumenau

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Sonntag Abend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen - bzw. um die Sterne vom Himmel zu holen. Thomas Edlinger und Fritz Ostermayer sind nicht nur zwei trotzige Stichelredner wider den Weltenlauf und kalauernder T-Shirtbedrucker ("Jesus, ich verzeihe Dir"). In Doppelconferance bepflanzen die beiden mit ihren Auslassungen zu Musik, Literatur, Kunst und Gesellschaft eine leicht verwilderte Parallelwelt zum Feuilleton.

One More Grain Leg Stomper
Jamie T Magnolia Melancholia
Johnny Dowd Poor, But Proud
Soap&Skin Mawal Jamar
Liza Gerrard Aria
Edith Progue Aelita
Erich Korngold Glück, das mir verblieb
Botany Szachys Olympica
Goodspeed You! Black Emperor Peasantry Or 'Light! Inside Of Light!‘
Bedhead Living Well
James Pants Draghi Race
James Pants Designated Driver
James Pants Artificial Lover
James Pants Black
Mieux Daddy
Pale Blue The Past We Leave Behind
Grouper Holding
Die Buben im Pelz Sonntag Morgn


Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

The Grubby Mitts Music of Exhaustion
The Grubby Mitts Pessimism of the Intellect, Optimism of the Will
The Grubby Mitts To a Friend's House the Way Is Never Long
The Grubby Mitts Lenny
The Grubby Mitts Home At Last
The Grubby Mitts Standard
The Grubby Mitts Last Stop for the Good Old Times (Extract)
The Grubby Mitts Bubbleblower
The Grubby Mitts Her Laughter / For Tomorrow
The Grubby Mitts The Mountain & I
The Grubby Mitts Chewy Cosmos
The Grubby Mitts Worm of Eternal Return
The Grubby Mitts Last Stop for the Good Old Times (For Quintet and Marble Game)
The Grubby Mitts The Unquiet Grave
The Grubby Mitts Time Is What Stops Everything Happening All at Once
The Grubby Mitts Goodbye If You Call That Gone


Liquid Radio (00-01)

Mix by Sunset Graves: Andy Fosberry aka Sunset Graves presents some tracks from his new album: "Love Pours Into Death"

Lo Grounds Fatalism (Extract)
Sunset Graves Mass of Apathy
Sunset Graves Your Ghost is Formed
tpique Sonder (unreleased)
Sunset Graves Can't Deal
Lo Grounds Fatalism (Extract II)
Sunset Graves El Paso
tpique 52 Silver Birches Parts I & II
Sunset Graves My Ruined Frame
Lo Grounds Fatalism (Extract III)


Soundpark (01-06)

mit Stefan Trischler

Viele Interviews gibt es heute zu hören: Zu erst bekommen wir Besuch vom Ersten Wiener Heimorgelorchester, dann schauen Colostrum, Roman Rauch und Manu Delago vorbei. Und mehr als genug frische Sounds aus Österreich zwischendurch gibt's natürlich auch!

fm4.orf.at/soundpark - Your place for homegrown music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.