Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 21. 4. 2015"

20. 4. 2015 - 17:39

Dienstag, 21. 4. 2015

Artist Of The Week: Her Voice Over Boys | Film: "Big Eyes" | FM4 Interviews zur ÖH-Wahl: GRAS | Film: Crossing Europa Filmfestival 2015 | IT: Fair IT | Tourtipp Sizarr | Hip Hop Lesekreis: Kanye West | FM4 Auf Laut zur Zentralmatura | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alex Augustion

A morning poem:
Stuey and Alex in the studio,
all Tuesday morning they will rock the show.
They’re laughing and they’re playing
And give free stuff away,
And play you some good music,
To help you start the day!

Today's mobile videogame, presented by Robert Glashüttner: "Layer - simple is hard"


Update (10-12)

with Hal Rock

Artist Of The Week: Her Voice Over Boys (Andreas Gstettner) | Close Up: Big Eyes (Anna-Katharina Laggner) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Migrants and the Mediterranean

Migrant smuggling and refugee law expert, Andreas Schloenhardt, analyses the EU's ten point plan to tackle the ongoing crisis of migrants losing their lives in the Mediterranean as they try to reach Europe. Meanwhile, Rosie Waites has been speaking to people attending the memorial rally in Vienna for the 800 migrants who died when their boat capsized on Sunday.

  • US justice scandal

Faulty forensic hair matching techniques may have led to hundreds of innocent people being jailed, or even executed, in the United States. Our Washington DC correspondent, Lorna Shaddick, reports on how the scandal broke, and how the justice system is responding.

  • Morsi sentenced to 20 years

Egypt's former president, Mohammed Morsi, has been sentenced following the verdict in the first of several trials he faces after being deposed by the army in 2013. Sammy Khamis explains how Morsi supporters are reacting.

  • Grandparents for asylum seekers

The Danish initiative to help break down prejudices against immigrants and asylum seekers.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with DJ Beware and DJ Functionist

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Monaco F Bierallergie
Led Zeppelin Stairway To Hip-Hop Heaven (Gramatik Remix)
FKJ Instant Need
Dilated Peoples Worst
Curtis Mayfield trippin out
Amine Edge Going 2 Heaven
Stefano Ritteri You're my Lover
Florian Kupfer DISCOTAG
Mick Macho Man
DJ Mujava Township Funk - Original Mix
Boris Werner How Far Can I Go
Bassfort The Street Is My World - Piano Mix
Alicia Myers I Want to Thank You (Earl Jeffers Edit)
Ian Pooley, Spencer Parker Kinderteller - Original Mix


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

FM4 Interviews zur ÖH-Wahl: GRAS
Von 19. bis 21. Mai wählen Österreichs Studierende ihre gesetzliche Vertretung, die ÖH. Erstmals wird es heuer die Möglickeit der Briefwahl geben - vielleicht wird das ja die traditionell niedrige Wahlbeteiligung von um die 30% ein bisschen anheben. Außerdem wird die ÖH-Bundesvertretung, quasi das österreichische StudentInnenparlament, wieder direkt gewählt. FM4 interviewt ab 14. April die SpitzenkandidatInnen der relevanten Listen in der ÖH-Bundesvertretung. Heute: GRAS

Film: Crossing Europa 2015
Am Donnerstag eröffnet das Crossing Europe Filmfestival in Linz mit gleich vier Eröffnungsfilmen. Bis Dienstag drauf präsentiert Festivaldirektorin Christine Dollhofer um die 160 Filme aus dem europäischen Arthouse-Sektor. Crossing Europe setzt auf junges Kino und prämiert im Wettbewerb den besten Erstlings- oder zweiten Film einer/s Regisseur/in. Abends in Spezialschienen u.a. in der "Nachtsicht" kann es die Zuschauer bei Horror und Fantasy bewährt gruseln oder sie können am Deck des O.K. Linz im musikalischen Rahmenprogramm der tanzen. Petra Erdmann über die Highlights des Crossing Europe Filmfestivals.

IT: Fair IT
Sehr schlechte Arbeitsbedingungen, die im schlimmsten Fall im Suizid enden, das fragwürdige Einsetzen Seltener Erden und der viele Elektroschrott sind große Probleme, mit denen sich die IT-Industrie beschäftigen sollte. Vergangenen Donnerstag hat in Wien eine Expert/innenrunde zu fair produzierter IT stattgefunden, bei der unter anderem Jim Cranshaw von der Initiative "Electronics Watch" über Arbeitsrechte in der IT Produktion vorgetragen hat. Sarah Kriesche war für FM4 dabei und hat mit Jim Cranshaw gesprochen.

Tourtipp Sizarr | Auf Laut: Zentralmatura – was bisher geschah (Ali Cem Deniz) | Artist Of The Week: Her Voice Over Boys (Andreas Gstettner)


Homebase (19-21)

mit Kristian Davidek

Hip Hop Lesekreis: Kanye West
Für "All Day" hat sich Rap-Visionär Kanye West sage und schreibe 19 verschiedene Musiker ins Studio geholt - darunter auch einen unbekannten Gitarristen und Songwriter namens Paul McCartney. Textlich geht es unter anderem um die Liebe zu Shopping Centern...

| Tipp: Jochen Distelmeyer | Artist Of The Week: Her Voice Over Boys (Andreas Gstettner) | FM4 Universal | Termine


FM4 Auf Laut (21-22)

mit Ali Cem Deniz

Alles ist möglich – Was bringt die Zentralmatura?
FM4 Auf Laut live aus dem WRG Salzburg.
Zentraler, besser und vergleichbarer. Die Zentralmatura kommt und sie verändert nicht nur die Reifeprüfung, sondern das ganze Schulsystem. Leistungsunterschiede und „Problemschulen“ sollen der Vergangenheit angehören.
Schulen, SchülerInnen und LehrerInnen müssen sich anpassen. Die vorwissenschaftliche Arbeit soll vor der Uni Starthilfe für eine akademische Laufbahn geben.
Eine sinnvolle Bildungsreform oder unnötiger Druck für die Schulen? Was bring die Zentralmatura?
Ali Cem Deniz diskutiert mit SchülerInnen, LehrerInnen und Bildungsinteressierten live aus dem Zentralbuffett des WGR Salzbgurg, Josef-Preis-Allee 5.

Dienstag 21.4.2015, ab 20:15 Uhr vor Ort
21:00 bis 22:00 Uhr auf Radio FM4

Die Nummer ins Studio (ab 21 Uhr): 0800 226 996


Artist Titel Label
1. fnkey & buddhi adikari rap on kms rec.
2. burnski & beckford time holic trax
3. this soft machine on & on eskimo
4. sanXero & mr. V let's freak strictly ryrthm
5. 3 winans brothers feat. the clark sisters dance vega rec.
6. chromatic filters wha wha rebirth
7. siopis listen to the whispers suruba x
8. rennie foster down by law / charcott rmx rf
9. humus when i feel lonely bbe
10. humus if you still care bbe
11. humus fight back bbe
12. roman rauch essig jazz / glenn astro rmx intimate friends
13. glenn astro & imyrmind gemini wotnot music
14. mastercris feat. kathy diamond you're the one blossom kollektiv
15. ponty mython i make everything allright quintessentials
16. lost in time hold over me / lawsn & tuccillo dub
17. ishmael time & time again church
18. the klf what time is love / salz acid intrumental klf
19. terranova twisted / dub kompakt
20. thatmanmonkz & khalil anthony in the trees
21. glenn astro love is gone / henry wu rmx wotnot music
22. andres believin la vida
23. jay jay johanson moonshine / timmy timid rmx kwaidan rec.

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.