Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 6. 5. 2015"

5. 5. 2015 - 19:50

Mittwoch, 6. 5. 2015

Close Up: On Dangerous Ground | Porträt von Ezra Furman, der bald eine FM4 Radio Session spielt | IntegRADsion - Fahrräder für Flüchtlinge | Film: "P´tit Quinquin" | Artist Of The Week: Roisin Murphy | House of Pain

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Barbara Köppel

We’ll have reports from Greece and Indonesia and tickets for the fervently expected FM4 Radio Session with Ezra Furman next Tuesday. And because Austrian pupils are writing their Zentralmatura in English today we’ll do our very own listening comprehension as a little warm-up. Stuart will tell you one of his stories. What’s his pet-turtle Archie up to today?


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: On Dangerous Ground
Joseph Losey, Nicholas Ray, Orson Welles im Wiener Filmmuseum, von 8. Mai bis 21. Juni 2015 (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

NSA spying scandal
Allegations are now emerging that German intelligence services spied on Austria in cooperation with the NSA. Espionage expert Erich Möchel considers the impact the publicity such cases receive is having on surveillance methods.

Inclusive education in developing countries
Nafisa Baboo of Light for the World explains the progress that is being made in establishing inclusive education in developing countries, and tells her own story of being partially sighted in South Africa.

UK Elections
Britain goes to the polls tomorrow, and following the Scottish referendum on independence, the Scottish seats will be especially important. Craig McAngus of Stirling university gives his preview of the vote.

Nepal crisis
Tony Cheng reports from Kathmandu on the deepening crisis facing victims of the earthquake who are still homeless and struggling to cope.

Wails within Silence
Charles Howarth talks about his documentary following daily life for a Nepalese woman caring for her daughter who has cerebral palsy.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

TERJE, Todd Myggsommer
Sixth Avenue Express Nevada Desert (Original Mix)
Debonair Mellow Mellow
De La Soul Say No Go
MASH & MUNKEE Sunny Day
LCA & Voodoocuts That's Alright
RAYKO Stimulation
Sixth Avenue Express Nevada Desert (Original Mix)
Ray Mang Look into my Eyes
Discoking Burnhart Mckoolski Talking about Rhythm
Marcus Valle Estrelar
Tambien Deep Hai
Loud E Jungleman Life
Unknown Spliff Dub
Nami Shimada Sunshower


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Artist Of The Week: Roisin Murphy
Die irische Glam-Queen und ehemalige Moloko-Sängerin Roisin Murphy ist nach acht Jahren Babypause zurück. "Hairless Toys" klingt unangestrengt experimentell. Es sind zwar nur acht Songs, aber die bestechen mit Überlänge und schwülem Country-Soul, jazziger Electronica, pfeifendem Funk, Gospel-Pop und schiefen Housebeats (Daniela Derntl).

IntegRADsion - Fahrräder für Flüchtlinge
Flüchtlinge sind oft nicht sehr mobil: sie wohnen in Heimen am Stadtrand, sie haben nicht genug Geld, sich jeden Tag Öffi-Tickets zu kaufen und so ihre Stadt oder die Gegend zu erkunden. Warum also nicht den Flüchtlingen ein einfaches und individuelles Fortbewegungsmittel zu Verfügung stellen? Hat sich Anna Eder gedacht und stellt mit dem Projekt IntegRADsion Fahrräder für Flüchtlinge auf. Irmi Wutscher hat mit ihr darüber gesprochen.

Film: "P´tit Quinquin"
Der französische Filmemacher Bruno Dumont hat seinen harschen, provokanten Kino-Realismus in einen Fernseh-Vierteiler übersetzt. Die skurrile Arte-TV-Serie
"P´tit Quinquin" , die ab Freitag in Österreich im Kino startet, spielt in Nordfrankreich. Dort wird eine tote Kuh am Strand entdeckt und in der Kuh die Leiche einer Frau ohne Kopf. Eine freche Kinderbande und ein Kommissar mit vielen Ticks ermitteln gegen unbekannt (Petra Erdmann).

Buch: Antonia Baum: "Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren" (Hoffman und Campe) - Philipp L´heritier hat das Buch gelesen.

Mit Akzent: Die unaussprechliche Welt des Todor Ovtcharov | Deutsche Studierende (Waldegger)


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

FM4 Alles Gute
Du wirst 20? Hier kannst du eine Geburtstagparty inklusive FM4-DJs, Getränken und Ramba Zamba gewinnen.

Musik: Ezra Furman
Der US-Musiker Ezra Furman spielt am 12. Mai eine FM4 Radio Session im Radiokulturhaus in Wien. Ezra Furman stammt aus Chicago, studierte an der US-Ostküste nahe Boston und lebte auch einmal in New York. Seit etwa einem Jahrzehnt macht Ezra Furman charmanten, verqueren Gitarrenpop, inspiriert von Folk, aber auch Musikern wie Jonathan Richman, Daniel Johnston oder The Violent Femmes. Seine Begleitbands nennt Ezra Furman The Harpoons und The Boy Friends. Mit ersteren spielte er drei Alben ein, und dann machte er Soloplatten, die ihm nun vor allem in Großbritannien ein leidenschaftliches Publikum bescherten. Eva Umbauer porträtiert Ezra Furman.

Film: On Dangerous Ground
Joseph Losey, Nicholas Ray, Orson Welles im Wiener Filmmuseum, von 8. Mai bis 21. Juni 2015 (Markus Keuschnigg)

Artist Of The Week: Roisin Murphy
Die irische Glam-Queen und ehemalige Moloko-Sängerin Roisin Murphy ist nach acht Jahren Babypause zurück. "Hairless Toys" klingt unangestrengt experimentell. Es sind zwar nur acht Songs, aber die bestechen mit Überlänge und schwülem Country-Soul, jazziger Electronica, pfeifendem Funk, Gospel-Pop und schiefen Housebeats (Daniela Derntl).

Termine | FM4 Universal | Four Owls (Alex Hertel)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Paul Kraker

95.000 Menschen werden am 14. Mai zu einem Rock’n’Roll-Massengottesdienst ins steirische Spielberg pilgern, auch Paul Kraker kommt an AC/DC nicht vorbei. Im heutigen House of Pain kehrt der Cohost von Christian Fuchs noch einmal zu den bluesigen Anfängen und der ursprünglichen Faszination der australischen Bandlegende zurück. In der zweiten Stunde gibt es dann ein Kontrastprogramm, aber nur vermeintlicher Art. Denn auch die Jon Spencer Blues Explosion, deren neues Album "Freedom Tower: No Wave Dance Party 2015" zu den allerbesten der New Yorker Band zählt, zehrt von der Ursuppe des Rock’n’Roll. Ebenfalls auf dem Programm: Eine punkrockige Basement Show mit Rainer Springenschmid.

Interpret Title
AC/DC Rock Or Bust
AC/DC Problem Child
AC/DC Let There Be Rock
AC/DC Up to my neck in You
AC/DC Hell Aint A bad Place to be
AC/DC Whole Lotta Rosie
AC/DC Highway To Hell
AC/DC Hell Bells
AC/DC Have A Drink On Me
AC/DC For Those About To Rock
AC/DC Thunderstruck
AC/DC Sweet Candy
Basement Show
Blood Drugs Language
Good Riddance Dry Season
Siberian Meat Grinder Chainsaw in the Dark
Des Ark Ashley's Song
Royal Blood Out Of The Black
Jon Spencer Blues Explosion Funeral
Jon Spencer Blues Explosion Wax Dummy
Jon Spencer Blues Explosion Do
Jon Spencer Blues Explosion Betty vs The Nypd
Jon Spencer Blues Explosion White Jesus
Jon Spencer Blues Explosion Born Bad
Jon Spencer Blues Explosion Down and Out
Jon Spencer Blues Explosion Crossroad Hop
Jon Spencer Blues Explosion The Ballad of Joe Buck
Jon Spencer Blues Explosion Dial Up Doll
Algiers Blood
Mark Kozelek Walk All Over You


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.

Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.