Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 13.08.2015"

12. 8. 2015 - 16:40

Donnerstag, 13.08.2015

International Lefthanders Day | FM4 Unter Palmen mit Gerard: Für dieses Naturereignis ist mir kein Weg zu weit! | Buch: Karl Wolfgang Flender – Greenwash, Inc. | "Sonic Essay": Daniel Haaksmann über Welcome To The Pleasure Dome (Frankie Goes To Hollywood) | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Conny Lee

Here we are now! In Containers! We’re looking for the song lyrics, that you’ve been singing wrong for your whole life, celebrate International Lefthanders Day and welcome French graffiti artist Kashink in the studio! Maybe she’ll tag our studio walls?! Tune in and find out!


Update (10-12)

with Hal Rock

Termine | Webtip | Artist Of The Week: Georgia (Christian Lehner)


Reality Check (12-13)

with Chris Cummins

  • Political shake-up in Myanmar/Burma

A power struggle in the ruling USDP has see its chairman ousted, following allegations he had been discussing an alliance with opposition leader, Aung San Suu Kyi. The events come ahead of elections scheduled for November. Tony Cheng reports on the latest developments.

  • Shifting mood towards Syria

Analyst, Paul Rogers, explains why changing attitudes in Russia and Iran could bring an end to the Syrian civil war closer.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unter Palmen (13-14)

mit Gerard

Gerard (früher noch mit dem Zusatz MC) wird vom 10. bis zum 14. August das FM4 Sommer Phone In "Unter Palmen" hosten. Der Welser/Wiener Rapper veröffentlicht Anfang Herbst sein neues Album "Neue Welt". Davor hat er noch Zeit gefunden bei FM4 das Telefon abzuheben und mit Hörerinnen und Hörern über Liebe und Beruf, sommerlichen Alltag und Gefühlslagen aller Art zu sprechen.

Das Thema am Mittwoch: Sternenschauer, Sonnenfinsternis oder Polarnacht, für dieses Naturereignis ist mir kein Weg zu weit!

  • Die Nummer ins Studio: 0800 226 996


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Mr. Ho + Heap Izadowna
The Black Madonna We Still Believe
Mark Nicholas Incien Tlyso
D'Angelo Spanish Joint
Cosmic Angst Chess
Isley Brothers Between the Sheets (Mr. Ho refix)
Soichi Terada Do it Again
Chicken Lips DROMP
Hysteric Arabian 01
James Brown Give it Up (The Rephlex edit)
Shut up and Dance 20 pounds to get in


FM4 bis 7 (15-19)

mit Esther Csapo

Dany Derntl meldet sich vom Sziget Festival

Erasmus für Lehrlinge | Kele in der Poolbar (Eva Umbauer) | Artist Of The Week: Georgia (Christian Lehner) | News zu FM4 Frequency | Mit Akzent (Todor Ovtcharov)


Homebase (19-22)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Buch: Karl Wolfgang Flender – Greenwash, Inc. (Barbara Köppel)

"Sonic Essay"
Daniel Haaksmann über den popkulturellen Impact von legendären Platten. Heute: Welcome To The Pleasure Dome (Frankie Goes To Hollywood)

Schauspielduo Henry Cavill & Armie Hammer im Interview "The Man From U.N.C.L.E." (Christian Fuchs)

Termine | Artist Of The Week: Georgia (Christian Lehner) | FM4 Universal


Tribe Vibes (22-00)

mit Phekt und Trishes

August ist #MixtapeMonat bei Tribe Vibes! Das bedeutet: Mixes aus verschiedenen Ecken der Welt - und auch aus Wien! Das erste Tape dieser Sendung stammt aus dem Archiv und hat für den österreichischen HipHop besondere Bedeutung: Auf "Starmix 603" trafen 1997 erstmals die DJs Zuzee, Petz & Buzz zusammen, um die Turntables als Instrumente statt einfach nur als Abspielgeräte einzusetzen! Kurz darauf starteten sie als Waxolutionists gemeinsam durch - aktuell darf man sich gerade wieder auf eine Comeback-Platte des Trios freuen! In der zweiten Hälfte der Show geht Host Trishes seinem Lieblingshobby nach: Der Sample-Suche!


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X gibt es nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with Joe-Joe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.