Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 16. 9. 2015"

15. 9. 2015 - 17:48

Mittwoch, 16. 9. 2015

Film: K3 - Das internationale Kurzfilmfestival | Buch: Stephen King - Finderlohn | Die Wandlung des Jake Gyllenhaal | FM4 in Serie: Dark Matter | Politik: Land Grabbing | Mit Akzent | Musik: Fidlar | FM4 Bonustrack

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Barbara Köppel

Good old bands, good old games: We celebrate the new Libertines album with an edition of Pop, Poetry or Crap, give away tickets for DJ Premier and Paul Smith, sneak into the new Stephen King novel and tell you how you’ll finally manage to get to sleep easily. All you need to know on the FM4 Morning Show! Tune in!

Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: K3 - Das internationale Kurzfilmfestival (Anna Katharina Laggner) | Tipp Genetikk | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

A Syrian family in Austria
Rosie Waites meets one family who paid smugglers to get them out of Syria, and they describe their dramatic and compelling journey.

Syrian refugees in Sweden
Nikolai Atefie, a journalist specialising in migration issues, explains why Sweden is a key destination for refugees from Syria.

Marine population halved since 1970
A new report by the WWF says that sea-life, including mammals, birds, fish and reptiles, has declined by almost 50% in the last 45 years.

Russia's military support for Syria
Strategic analyst, Paul Rogers, discusses the implications of Russia's military build-up in Syria.

Pulling phone-books apart
The secrets of why two interlocking phone-books are almost impossible to separate by force.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

De La Soul Breakadawn
Soul II Soul Back To Life (However Do You Want Me) [feat. Caron Wheeler]
Dam-Funk Just Ease Your Mind From All Negativity [Feat. Snoop Dogg]
Monie Love I Can Do This (Uptown Mix)
Inner City Big Fun (Original 12'' Mix)
East Flatbush Prjects ft. Dez Tried by 12 -
Flying Lotus Between Friends ft. Earl Sweatshirt and Captain Murphy
Madvillain Fancy Clown feat. Viktor Vaughn
Mo Kolours Say Word -
Artifacts C'mon wit da Git Down
Goofy Man Victory Rock
Confused House Concrete (dub)
Sypposytyk Hypnozia Meditation Circle -
Isley Brothers Between the Sheets (Mr. Ho refix)


FM4 bis 7 (15-19)

mit Heinz Reich

Buch: Stephen King - Finderlohn
Der über 60jährige Stephen King gilt als König der fantastischen Horrorliteratur. Manchmal verlässt er aber auch die Welt des Fantastischen und
schreibt knallharte Thriller ohne außer- oder überirdische Monster. Und dann sind seine Erzählungen meistens besonders gut. Wie ist es im Falle seines neuen Romans „Finderlohn“? David Pfister weiß die Antwort.

Die Wandlung des Jake Gyllenhaal
Es sind keine schüchternen Blicke mehr, die einem Jake Gyllenhaal nun schon seit einiger Zeit von der Leinwand zuwirft. Der Schauspieler hat spätestens mit dem düsteren „Nightcrawler“ eine Wandlung vollzogen, als auftrainierter Boxer in „Southpaw“ ist er kaum wiederzuerkennen und auch in seinem neuesten Film „Everest“ setzt er auf körperliche Präsenz. (Pia Reiser)

Mit Akzent (Todor Ovtcharov) |Mitdddddddddddddddd


Homebase (19-22)

mit Esther Csapo

FM4 in Serie: Dark Matter
" Ein bunter Haufen einander Unbekannter erwacht an Bord eines Raumschiffs - ohne Wissen warum und wire ohne Erinnerung an die eigene Identiät. Philipp L'heritier hat das Sci-Fi-Abenteuer "Dark Matter" gesehen.

"Landraub": Interview mit Kurt Langbein
"Kaufen sie Land, es wird keines mehr gemacht." Der Dokumentarfilmer Kurt Langbein hat seinen neuen Film dem brisanten Thema Land-Grabbing gewidmet und zeigt die europäische Mitverantwortung an einem sozialen und ökologischen Desaster auf. Andreas Schindler hat ihn interviewt.
Über Landraub könnt ihr mit Kurt Langbein und anderen ExpertInnen auch diskutieren "Landraub bei der WearFair"- übermorgen, Freitag, 18.9., um 16.00 im Rahmen der Wear Fair in der Linzer Tabakfabrik, Lukas Tagwerker moderiert die Gesprächsrunde über Landraub.

Musik | Termine


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Der mittwöchige Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik präsentiert sich wieder besonders vielfältig. Paul Kraker wühlt in seiner Kiste mit neuen Alben, Rock’n’Roll, Doom und klassischer Metal prallen dabei aufeinander. Neben den Studiogästen, der Vorarlberger Progressive Metal Band Second Relation widmet sich Rainer Springenschmid in der Basement Show ausführlich dem neuen Album der kalifornischen Skatepunk-Band Fidlar. Der Dirty Black Summer Mix stammt diesmal von Spezialgästin Natalie Brunner. Die FM4-Moderatorin bewegt sich in ihrem „I will see what I can do mix“ frei der moralischen Imperative zwischen Noise, Punk, Dub und wildem Jazz.

Interpret Title
Drenge Never Awake
Grave Pleasures New Hip Moon
Ghost From the Pinncale to the Pit
White Hills No Will
Sex Jams Hell Money
Sex Jams Sweet Advice
Second Relation In The Night
Second Relation Motherlight
Second Relation Window
Basement Show
FIDLAR 40 oz. On Repeat
FIDLAR The Punks Are Finally Taking Acid
FIDLAR Sober
FIDLAR Leave Me Alone
FIDLAR Overdose
Dirty Black Summer Mix von Natalie Brunner
Ornette Coleman Intro
The Bug Fe. Gonjasufi Save Me
Arca Brokeup
Captain Murphy The Killing Joke
Death Grips Guillotine
William S. Burroughs Junky IV
Fuck Buttons Brain Freeze
The Swans To Be Kind
Godspeed You! Black Emperor


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.