Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 22.10. 2015"

21. 10. 2015 - 16:58

Donnerstag, 22.10. 2015

Close Up: Iraqi Odyssey | FM4 Draußen: Ballonskiing | Elevate Festival | Big Brother Awards - die Nominierten | Viennale: Interview mit Regisseurin Jiyoung Lee | Musik: Der Mann | Buch: Norman Ohler: Der totale Rausch | Appletree in FM4 Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

We give away tickets for dem Petutschnig Hons sein Liveprogramm and throw some bread-related pop, poetry and crap out, which gives you a chance to win tickets for Fettes Brot! Also, we’ll pay a visit to the Museum of the Weird in Texas and find out who has won the unflattering „Goldenes Brett vorm Kopf“-Award this year. Good show.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Iraqi Odyssey
Der Schweizer Filmemacher Samir erzählt anhand seiner Familiengeschichte die Entwicklungen im Irak während des 20 Jahrhunderts bis hin zur heutigen Situation. Er selbst kam 1955 in Bagdad als Kind irakisch-schweizerischer Eltern auf die Welt und zog zu Beginn der 1960er Jahre mit seinen Eltern in die Schweiz. Gemeinsam mit seiner über die Welt verstreuten Familie gibt er mit „Iraqi Odyssey“ einen sehr persönlichen Einblick in die Geschichte Iraks und der damit verbundenen Diaspora von rund 4 Millionen Iraker.

FM4 Artist of the Week: Brenk Sinatra (Alex Hertl) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • The latest from Spielfeld

Spielfeld in Styria is seeing chaotic scenes as hundreds of refugees cross the border into Austria from Slovenia on foot. Nikolai Atefie describes the situation and how they are coping.

  • Kiron University

The project to make university education available to refugees wherever they find themselves. One of the co-founders of the University, Markus Kressler, explains the aims of Kiron.

  • Netanyahu's Holocaust storm

Israeli Prime Minister, Benjamin Netanyahu, is drawing condemnation at home and abroad for his claim that a Palestinian leader told Hitler to kill Europe's Jews. Jordana Miller reports from Jerusalem on the political and diplomatic storm his words have stirred up.

  • El Nino

Some meteorologists are forecasting the worst El Nino event since records have been kept. What is El Nino, and why might this one be especially bad?

  • Taste and personality

Christina Sagioglou of the University of Innsbruck discusses the curious correlation between liking bitter flavours and antisocial personality traits.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

Dj Fett burger & Jayda G NYC Party Track
Daniel Wang Not feeling it
Sagats and Madi Grein Murales
Recloose Don't get me wrong
Dexter Mr. Blunt
Mr. Ho, Florian Blauensteiner The Hunt
T-Coy Carino
The Underground Solution Luv Dancin'
Kerri Chandler Rain
Omar-S Thank you for letting me be myself
Jamie Jones Summertime
Ghetto Brothers Ghetto Blues
Johnny Dynell Jam Hot (40 Thieves dub)

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Conny Lee

FM4 Draußen: Ballonskiing
Es ist der Klassiker aus Freeridefilmen: der Flug mit dem Helikopter auf einen einsamen Berggipfel, nur in Österreich rechtlich kaum möglich. Für ihren Freeridefilm „Heimschnee“ hat sich eine Gruppe österreichischer Filmemacher daher auf die Suche nach einem Heli-Ersatz gemacht und ist auf den Ballon gekommen. Was in der Idee einfach klingt - Freeriden mit einem Ballon - hat in der Praxis dann doch einige Schwierigkeiten bereitet und die Gruppe eineinhalb Jahre Planung gekostet. Simon Welebil hat mit Stefan Ager, einem der Freerider und Filmemacher über die Ballonskierfahrung gesprochen.

Big Brother Awards Nominees
Du telefonierst? Du bezahlst ohne Bargeld? Du bist online aktiv? Dann hast du so etwas wie einen „Datenschatten“: Unmengen von miteinander verknüpfbaren Informationen über dein Verhalten. Geheimniskrämerische Firmen und Behörden handeln mit deinen Nutzerprofilen und behandeln dich entsprechend ihrer Berechnung darüber, wer du bist.

Bevor wir als willenlose Datensklaven den Geist aufgeben, gibt es wieder einmal die Möglichkeit den jüngsten Auswüchsen der milliardenschweren Überwachungsindustrie ins Auge zu sehen: die alljährlichen „Big Brother Awards“, die Negativpreise für die übelsten Datenkraken werden am Samstag feierlich im Wiener Rabenhoftheater vergeben. Wer ist aller nominiert? Lukas Tagwerker berichtet.

Elevate Festival
Ende Oktober trifft erneut avancierte Clubmusik auf alternative Denkansätze für Politik, Wirtschaft und Ökologie. Das Elevate Festival Graz lädt zu fünf Tagen Diskurs und Party. "Creative Response" ist das Motto, und es steht für kreatives Denken und Handeln zu gesellschaftspolitisch wichtigen Fragestellungen unserer Zeit. Musikalisch überzeugen etwa DJ Funk, Bok Bok oder Herbert. FM4 berichtet regelmäßig auf FM4 und fm4.ORF.at über das Treiben am Elevate.

FM4 Artist of the Week: Brenk Sinatra (Alex Hertl) | Viennale


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Viennale: Interview mit US-Indie- Regisseurin Jiyoung Lee
Phoebe ist twenty something, eine krisengeschüttelte Intellektuelle, die ihr männliches Umfeld gerne provoziert – verbal und sexuell. Phoebe ist die Hauptfigur in „Female Pervert“, dem zweiten Spielfilm der Autorin, Regisseurin, Schauspielerin und Produzentin Jiyoung Lee. FM4 Filmredakteurin Petra Erdmann hat Jiyoung Lee ins Connected-Studio eingeladen um u.a. über Crowdfunding und quirky Charaktere im neueren US-Independent-Kino zu sprechen.

Musik: Der Mann | Buch: Norman Ohler: Der totale Rausch (Rainer Springenschmid) | Chefket (Stefan Trischler) | Termine | FM4 Universal


Tribe Vibes (22-00)

mit Phekt und Trishes

Beats, Breaks & Vibes - Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums.

Diesmal live zu Gast: Appletree, der Wiener Rapper, der nach einigen Jahren hinter den Kulissen jetzt wieder selbst auf die Bühnen steigt. Was er für die nächste Zeit geplant hat, erzählt er im Interview. Außerdem kommt Wandl zu uns, der am Samstag mit seinen Affine-Records-Freunden eine Labelnight im Wiener WUK feiern wird und zu diesem Anlass ein paar Remixes veröffentlicht.

Ghostwriterz ft. Amy True For The Love (Matta Remix)
Main Concept ft. Retrogott & Aphroe Idealisten und Ideologen
Main Concept ft. Samy Deluxe, Eizi Eiz & Denyo Von Gestern Bis Heute
FloFilz ft. Blu Basement Jazz
Benny Sings ft. GoldLink You and Me
Timmy Thomas Why Can't We Live Together
Drake Hotline Bling
E-40 Choices (Yup)
Kensee Feelings
Kreiml & Samurai I Was Von Nix
Chefket ft. Max Herre, Xatar & Joy Denalane Rap & Soul (Remix)
Appletree ft. Average Sag Drei Mal Seinen Namen
Appletree Ich Weiß Ganz Genau Wie's Dir Geht
Crack Ignaz Herbert Prohaska (Wandl Remix)
Danny Brown I Will (Wandl Remix)
Gucci Mane I'm The Shit (Wandl Remix)
Slum Village Get Dis Money (Wandl Remix)
Lil Ugly Mane Lookin 4 The Suckin
Shawn The Savage Kid Low Life Schicki Micki
Shawn The Savage Kid Kind sein
Ivan Ave & FredFades Reaping
Johnny Paycheck Thank You, Matthew Africa Mixtape


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X gibt es nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.