Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 22.11.2015"

21. 11. 2015 - 16:48

Sonntag, 22.11.2015

Sunny Side Up | FM4 Gästezimmer: Fink | Buch: Zaza Burchuladze – "adibas" | FM4 Science Busters | Vienna Comic Con | Flüchtlingsinitiativen Update | FM4 Im Sumpf: Alles für den Hugo | Stefan Gubatz - "Mono" in the Mix

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Getting up with someone who cares: The FM4 Morning Show. Breakfast for your ears.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music, awesome jingles and a little Soul.

France Gall Bonsoir John John (1966)
Lonnie Liston Smith A Chance For Peace (1975)
Hildegard Knef Friedenskampf und Schadenfreude (1970)
Father's Children Who's Gonna Save The World (1973)
Screamin' Jay Hawkins I Love Paris (1958)
Billy Paul Let 'Em In (1976)


Connected (13-17)

mit Claudia Unterweger

FM4 Gästezimmer: Fink
Die “Hard Believer” Tour ist abgeschlossen. Seit dem Erscheinen des 6. Studioalbums der britischen Band sind Fink mehrmals in Österreich aufgetreten. Bevor es für die Band in die wohlverdiente Winterpause geht, stellt Fin Greenall im FM4 Gästezimmer ein paar der Songs vor aus ihrem „walk in“ Programm. Jene Tracks, die über die Boxen erklingen, bevor die Band auf die Bühne kommt.

Björk History Of Touches
Amen Dunes Song To The Siren
Lakker Tundra
Dick Gaughan Dowie Dens o'Yarrow
Esben & The Witch No Dog
Courtney Barnett Avant Gardner

Buch: Zaza Burchuladze – "adibas"
adibas ist ein Roman des kontroversen georgischen Autors Zaza Burchuladze. „In Tiflis vertreiben sich gelangweilte Oligarchen-Sprösslinge die Zeit mit Drogen, Sex und Internet. Es scheint sie nicht sonderlich zu interessieren, dass gerade russische Truppen in der Stadt einmarschieren.“ (Anna Katharina Laggner)

FM4 Science Busters | Vienna Comic Con (Daniel Grabner) | Flüchtlingsinitiativen Update (Maria Motter)


Worldwide (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

Nina Simone Vous Etes Seule Carrere
Kamasi Washington Seven Prayers Brainfeeder
Emily King Distance Making Music Records
Nicole Willis & Jimi Tenor All For You Sahco Records
Foxy Mademoiselle Dash
MF Doom Coriander High Times Records
Jingle p>% Unreleased
Orlando Theme for a Telepathic Amphibian Ram Tapes
Sun Ra Twin Stars of Thence Philly Jazz
Sons of Kemet Play Mass Naim Jazz
Milton Nascimento Cancao du Sol A&M Records
Tom Z Bola Unreleased
Orquestra Popular de Recife Maracatu Unknown
:: Gilles’ Rainy In Sao Paulo Mix::
Maria Bethania Mariana Mariana Philips
Sergio Ricards A Fabrica Elenco
Luiza Abandono RCA
Albert Mota e seu conjunto Arrastao
Marilla Medalha Memorias De Marta Sare Philips
Quinteto Armorial Xincuan Discos Marcus Pereira
Karma Transe Uma RCA
Os Orixas Logun Ede Som Livre
Martelo Repente Alagoana Discos Marcus Pereira
Doris E Isso Ai EMI
Abilio Manoel Luiza Manequim Odeon
Brasil 40 Graus Homem da Noite Ritmos
Geraldo Flach Memories de quintal Riocell
Erlon Chaves Tatuzinho e Leite Gloria
Eklipse Soul Psicose Strut
Tim Maia I Am Rational Seroma
Xango Cortejo Xango Records
Chico Rodrigues e Pipo Columbande Esapa Brasiliera
Pirata Vo Mimbora Ori Sertao Verao
Anah Sao Sarue Discos Marcus Pereira
Erasmo Carlos E Preciso Dar Um Jeito Meu Amigo Phonogram
Comunicacao Nacional Maracatu Atomico Discofam
Walter Branco Zorro Mr Bongo
Celestrial Choir Stand on the World (Unreleased Mix) Larry
Lee Dorsey Night People ABC Records
Kamasi Washington Henrietta Our Hero Brainfeeder


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Der Song zum Sonntag von Philipp L'heritier

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Sonntag Abend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen.


Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

Talking Heads I ZImbra
Hugo Largo Fancy
Band Of Holy Joy Who Snatched The Baby
Bonnie Prince Billy Puff The Magic Dragon
Snowglobe Oxydocin
Sleep Party People A Sweet Song About Love
Harry Belafonte Thula Sthandwa Same
Brian Eno Put A Straw Under Baby
Slow Machete Until Your Father Sleeps
Fovea Hex Lullaby
Hugo Strasser Candlelight
Peter Gabriel Spiel ohne Grenzen
Leonard Cohen Lullaby
Rockabye Baby Karma Police
Karen O & The Kids All Is Love
Lullabies from Around the World Congo
Lullabies from Around the World Finland
Lullabies from Around the World Nepal
Lullabies from Around the World Greece
Peter Hammill Sleep Now
Andy Kim Baby I Love You
Robert Wyatt Love
Bruce Springsteen Dream Baby Dream
Anna von Hausswolff The Hope Only of Empty Men
Anna von Hausswolff Come Wander With Me/Deliverance
Anna von Hausswolff An Oath An Oath
Anna von Hausswolff Evocation Evocation
Anna von Hausswolff Stranger Stranger
From the Mouth of the Sun Path For Air
From the Mouth of the Sun Bodies In Fog
From the Mouth of the Sun Path For Blood
From the Mouth of the Sun Walking Behind Glass
From the Mouth of the Sun In The Well
From the Mouth of the Sun In The Forest Side By Side


Liquid Radio (00-01)

Stefan Gubatz – Mono – In the Mix
Während sein letztes Album “Distanz” (2012, Telrae Records) ein frostiger Trip in die Tiefen von Dub Techno, Experimenteller Elektronik und Ambient war, beschäftigt sich Stefan Gubatz auf seiner neuen Platte „Mono“ mit alten Roland- und Juno-Keyboards, deren Klänge er durch Delays und Reverbmaschinen schickt. Reminiszenzen an frühe Hardfloor-Platten werden bei seinem alternativen Zugang zum Genre ‚Acid House‘ wieder wach. Dennoch ist ‚Mono‘ keine Tanzplatte geworden, sondern ein dunkles, psychedelisches Stück elektronischer Musik.
‚Mono‘ erscheint am 23. November auf dem Label Mono Elements.

Stefan Gubatz Eigenbrot
Stefan Gubatz Statik
Stefan Gubatz Royal Rumble
Stefan Gubatz Mono
Stefan Gubatz Ladies First James Last
Stefan Gubatz Reise Reise
Stefan Gubatz My 808 Kicks
Stefan Gubatz Kwarque


Soundpark (01-06)

mit Christian Pausch

Die heutige FM4 Soundpark Sendung gehört eigentlich dem Nino Aus Wien. Er kommt gleich zwei Mal zu Gast, einmal mit all seinen Superhits aus den letzten zehn Jahren und einmal mit wunderbar rohen "Homerecordings" aus genauso vielen Jahren.

Ninos Bandmitglieder sind ja genauso umtriebig wie er selbst, so auch Raphael Sas, der sein zweites Solo-Album "Nackerte Lieder" vorstellen wird!

Und am Anfang der Sendung feiern wir das Leben nach den Anschlägen von Paris mit den White Miles aus Tirol: "We play rock´n roll, this is what we do and this will never change! celebrate life!"

FM4 Soundpark - Your place for homegrown Music

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.