Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 15. 1. 2016"

14. 1. 2016 - 19:20

Freitag, 15. 1. 2016

Eurosonic Festival | 15 Jahre Wikipedia | Netzkultur: Die Crowd und die Wissensproduktion | FM4 In Serie: "American Crime" | Musik: Jamie Woon | Top FM4 | La Boum De Luxe

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Erika Koriska

We’ll be dancing to the sounds of the Eurosonic Festival in Groningen, we’ll take a look into our crystal ball to see who is probably going to take home the awards on February 28th, now that the Oscar nominations are out, and we’ll sing a little birthday song for Wikipedia’s 15th anniversary.
Plus: FM4 Ombudsmann, Aufdeckerin and the coffee festival.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: Movie Update mit Markus Keuschnigg |Termine | Webtip | Artist Of The Week: Daughter (Christoph Sepin)


Reality Check (12-14)

with Hal Rock

Analysis of today's political headlines

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Luke Vibert James Bond In A Jimmy Hat
Onra Boundless Boundaries
DJ Koze I Haven't Been Everywhere But It's On My List
Polygon Window Bike_Pump_Meets_Bucket_Original_Mix
Aufgang B Demo1
Kinfolk Kia Shine Krispy (Instrumental)
Konrad Wehrmeister GO_NUTTY
Keepintime Roy's Theme
Danny Breaks Zooloo Nation
Bibio Don't Summarise My Summer Eyes
Bufiman Raising (Delay Dub)
Mo Kolours Say Word
J Dilla Lightworks
Missy Elliott Joy (Feat. Mike Jones)
Outboxx Jewel City
Masta Ace The INC Ride (No Ends Mix)
KENNY DOPE Get on Down
Gwen McCrae Funky Sensation [MAW Mix]
Jungle Brothers Jimbrowski
James Brown Give It Up Turn It Loose • The Reflex Edit


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Netzkultur: Die Crowd und die Wissensproduktion
Am 15. Jänner 2001 ging die englischsprachige Version der Internet-Enzyklopädie online. Seitdem schrieben Freiwilige auf der ganzen Welt über 37 Millionen Einträge in 291 Sprachen. Christoph Weiss über Wisdom of the Crowd als Prinzip der Wissensansammlung und –korrektur.

Artist Of The Week: Daughter
Ein Album über verschiedenste Arten der Einsamkeit. So beschreiben Daughter ihr zweites Werk "Not to Disappear". Isolation in der Großstadt, gemeinsam alleine sein, Zurückkämpfen, die Angst vor dem Altwerden, vor dem Verschwinden: Noch persönlicher als am Debüt „If You Leave“ erzählt Sängerin Elena Tonra in fatalistischen Versen aus ihrem Leben und lässt ihre Stimme in den reverblastigen Melodien von Gitarrist Igor Haefeli versinken. "Not to Disappear" ist eine triumphale Gratwanderung zwischen minimalistischem Indie-Folk und noisigen Walls of Sound – ein langsam wachsendes Album der Widersprüchlichkeiten, vorsichtig balancierend zwischen Verlorensein und Selbstfindung, Niedergeschlagenheit und Euphorie. Daughter ist unser Artist of the Week. (Christoph Sepin)

FM4 In Serie: "American Crime" (Philipp L´heritier) | Musik: Jamie Woon (Katharina Seidler) |


Top FM4 (19-21)

mit Roli Gratzer und Hannes Duscher

Vorglühen. Zum Beispiel vor dem FM4 Geburtstagsfest am Yppenplatz.


La Boum de Luxe (21-06)

mit Mit Patrick Pulsinger, Sebastian Schlachter, den DJs Mia Rabe und Isili (Viennoise)

21.00
Mia Rabe und Isili (Viennoise) in the mix

Stak Poly Looms Youandewan Aus
Day by Day Dj Octopus HotHaus
Me High DJ Kaos Jolly Jams
Magic L Factor Rhythm Beat
Underground 11 Dj Tazz Underground Quality
The world behind Peter DJ & Andrew Soul Popcorn Rec.
Institute of The Overmind Legowelt UnknownToTheUnknown
Studer Ekkohaus & Rufus Holic Trax
Mental Problems Steve Pointdexter Chicago Underground
Hybrid Arnaud Le Texier Children of tomorrow
Demo-3 Aufgang B Neubau
Fall (feat. Dorian Gray) Matti Turunen Muhk
Boot Sound USA Remix Dj Fett Birger Geography
Deep steps Melchio Productions Playhouse
Up On The Scene (drums) Ricardo Miranda RawWax
Mailow (R Plus L Remix) Aiello Claque Musique

21.30
Terminkalender

22.00
Austrian Apparel
Kommen vor ihrem Gig in der Wiener Forelle auf einen Talk und einen Mix bei uns vorbei.

Kollektiv Turmstraße Schwindelig
Minilogue Leopard (Extrawelt Remix)
Ryan Davis Drone
James Holden Renata (Daphni Remix)
Recondite Cleric
Mano Le Tough Primative People (Tal Of Us Remix)
Reinier Zonneveld Contact
Austrian Apparel Forest Inside

23.00
HNNY (Yummy Rec/Omena RecMalmö/Schweden)
Morgen, Samstag spielt er im Ramen von “Just” im Wiener Celeste.

Fog A Word Of Advice Ninja Tune
Doctor Rockit Veselka’s Diner Accidental Records
Floating Points For Marmish Pluto
Laurie Spiegel The Unquestioned Answer Unseen Worlds
Aphex Twin Sam’s Car unknown
Baba Stiltz Reality Sparks Studio Barnhus
Pearson Sound Raindrops pt. 2 Pearson Sound
Robag Wruhme Tulpa Ovi Pampa Records)
Postiljonen Supreme (HNNY Remix) Best Fit Recordings

00.00
Mik Mok (Bar 25/Wien/Berlin/Istanbul)

Bill Leswell Nothing
Mikmok Sounds from Himalaya Recordings
Bob Nesta Marley I know a Place
David Bowie Modern Love
Amy Winehouse Amy Amy Amy
Falco Helden von heute
Naomi Wachira I know
Percussions Smoke made science
Prince Sexy Dancer
David Bowie Ashes to Ashes
Falco Ganz Wien (remix, bootleg)
J.B. Stone to the bone (single)
Rolling Stones - Miss you (Remix)
Ricardo Villalobos More than I can say,
Ricardo Villalobos Oh Baby
Joleen Ostinati
Bangles Walk like an egyptian (Remix)
JB Hotpants (Remix)
I need a Dollar Orig. Mix (funk you very much!)
Acid Paul Mix Marvin
Stimmig Überblick
Gil Scott Heron Peace go with u brother

01.00
Der Eindimensionale Mensch (Wien)
Der Eindimensionale Mensch hat seine Wurzeln in Linz. Bevor er sich dem Djing widmete, machte er im als Teil des Duos "Aussaat & Kosmos" seine ersten Gehversuche als Liveact in Linzer Clubs wie Cembrankeller oder Tunnel. Jahre später, mittlerweile der Ausbildung wegen nach Wien verzogen, schloss er sich, inspiriert vom Titel einer gesellschaftskritischen Publikation des Philosophen Herbert Marcuse, als "Der Eindimensionale Mensch" dem Kollektiv "Denkfabrikat" an. Auch hier trat er bis 2012 ausschließlich als Liveact auf. Später gründete er mit der Hamburgerin Andrea Junker das Veranstalterteam "VIENNA WASTED YOUTH", eine Außenstelle von Paul Snowdens Mode- und Partylabel "WASTED GERMAN YOUTH". In den Jahren 2010 bis 2013 war "Der Eindimensionale Mensch" in sämtlichen Clubs in Wien und den Bundesländern zu hören. Zu den Höhepunkten seiner kleinen Karriere zählen Auftritte im Hamburger "Ego" sowie auf einer Warehouseparty in Kopenhagen. In letzter Zeit ist es eher ruhig um den gebürtigen Mühlviertler geworden, da er sich verstärkt auf seinen Brotberuf in der Wissenschaftskommunikation konzentrieren musste. Ein ganz klein wenig stolz ist er auch auf seine kontroverse Produktion "Laser Dancers" (zu finden auf Soundcloud). Selbst beschreibt er sich als mixtechnisch ausbaufähig, jedoch der elektronischen Musik mit Herz und Seele verschrieben.

Le Sale We go straight ahead (Burnin Tears remix)
Bapayk Backyard (dapayks club edit)
Baikal Why don't ya (original)
Sebastian Radlmeier is it me or is it you
Darc Depulse i am Music ft. Debbizo (Nicolas Masseyeff long pressure dub remix)
Joyce Muniz Sleepless (Wehbba Remix)
Nicole Moudaber Born In Ibadan
âme Rej (Pastaboys club mix)
Pig & Dan feat. Mark Reeve & Dean Demanuele Machines
Andre Crom The Devil feat. Thomas Gandey
Foremost Poets Moonraker

02.00
DJ Diana May
Die fleissige Grazerin beehrt uns wieder mit einem feinen Mix.

Dachshund Ganja
Catz 'n Dogz Get It Right (Feat. Tanika)
Martin Eyerer, Markus Homm East Coast / West Coast
Mario Ochoa Asteroids
Manuel De La Mare Catwalk
D-Unity Bounce (Konstantin Yoodza Remix)
WhoMadeWho Heads Above (Maceo Plex RMX)
Maxime Dangles Fokal (Sian's Telescopic Remix)
David Vrong Butcher
Florian Kruse Skylines (ft Hendrik Burkhard) (Noir Remix)
Joop Junior Do Not Be
Joe Mesmar I Feel so Weak
Kellerkind Destiny
Bicep Just
Phil Kieran Saturdays (Catz 'n Dogz Remix)

03.00
Ferenc Nagy (Flashback Signals/Hamburg)
Bin Jahrgang ´74, habe von 1985-2002 im Allgäu, Baden-Württemberg gelebt, daher kenne ich auch FM4. 2002 hat es mich nach Hamburg verschlagen, wo ich immer noch lebe. Naja, und Internet und Streams machen es möglich, dass ich FM4 auch hier hören kann ;) Hob - mäßig mache ich hier in Hamburg beim Bürgerradio-sender "TIDE 96.0" eine monatliche Musiksendung namens "Flashback Signals". Musikalisch mag ich es gern atmosphärisch, psychedelisch, deep und dark.

Cerrone Love In C Minor
DJ Meme Orchestra & Rachel Claudio Any Love ( Dimitri From Paris Classic Disco Mix)
Cassius 99 (Tim Green Remix)
Yukihiro Fukutomi That Music
Master Po Kung Fu Man (Mandarin Dream 2)
Mark Knight Devil Walking
Robert Owens Happy (James Priestley & Dan Berksons Remix)
Knee Deep Sweet Love
Lava Lava Disco Disco (Live Version)

04.00
Rewind 27.11.2015
Daniel Lodig (Pomelo Rec)

05.00
Der gechillte Ausklang
Rewind 25.12.2015
Sebastian Schlachter in the mix

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.