Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 17. 1. 2016"

16. 1. 2016 - 17:15

Sonntag, 17. 1. 2016

Live zu Gast: Farewell Dear Ghost | Im FM4 Gästezimmer: A Life A Song A Cigarette | FM4 Geburtstagsfest | Game: That Dragon, Cancer | Gaming auf Apple TV | Buch: "Weltraumkrümel" | FM4 Draußen: Bubble Football | Science Busters | Im Sumpf | FM4 Soundpark Nacht

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey

Stell dir vor, du steckst in einem Zorbing-Plastikball - und musst Fußball spielen. Bubble Football heißt die neue Trendsportart, Daniel Grabner hat sie für uns getestet. Außerdem: Das FM4 Geburtstagsfest steht vor der Tür und Hermes hat wieder jede Menge Parties, Promis, Peinlichkeiten.


Sunny Side Up (10-13)

with John Megill

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music, awesome jingles and A little Soul.

The Penguin Cafe Orchestra Air A Danser (1981)
Bobby Womack If You Don't Want My Love (1971)
Eddie Bo Check Your Bucket (1969)
Eddie Kendricks Keep On Truckin' (1973)
Papi Brandao Y Sus Ejecutivos Viva Panama (1965)
Cedar Walton Low Rider (1976)


Connected (13-17)

mit Natalie Brunner

Live zu Gast: Farewell Dear Ghost, die am Samstag beim FM4 Geburtstagsfest auftreten werden!

Game: "That Dragon, Cancer"
Dass Computerspiele mehr sein können als pure Unterhaltung, ist besonders in den letzten Jahren immer offensichtlicher geworden. Es gibt inzwischen einige sehr persönliche Spiele, die vom Leben realer Menschen erzählen, anstatt uns nur in den Kampf gegen Monster zu schicken. Ein besonders erschütterndes autobiografisches Spiel erzählt vom Krebstod eines Kindes. Rainer Sigl und Robert Glashüttner über "That Dragon, Cancer".

Im FM4 Gästezimmer: A Life A Song A Cigarette
Bevor A Life A Song A Cigarette am 29. Jänner ihr neues Album "All That Glitters Is Not Gold" herausbringen, haben wir sie ins FM4 Gästezimmer geladen, um uns ihre persönlichen Lieblingstracks vorzuspielen. Am 23.1. spielt die Band übrigens auch beim FM4 Geburtstagsfest in der Ottakringer Brauerei.

Neneh Cherry Blank Project
Schmied´s Puls Joy
Nick Cave & The Bad Seeds Death Is Not The End
Feist Mushaboom
The Faint Agenda Suicide
Me And The Devil Soap&Skin
The National Bloodbuzz Ohio

Buch: "Weltraumkrümel"
Das Vorurteil, dass Comics nur was für Kinder sind, ist immer noch zeimlich verbreitet. Die das glauben, haben offensichtlich den massiven Boom verschlafen, den Comics in den letzten Jahren erlebt haben, und zwar bei "erwachsenen" Lesern. Besonders der Marketingbegriff Graphic Novels war dabei hilfreich. Einer, dessen Comics sehr erfolgreich unter diesem Begriff gehandelt werden, ist der US-amerikanische Comiczeichner Craig Thompson. Sein autobiographisches Comic "Blankets" und der fast 700 Seiten starke Wälzer "Habibi" haben ihm viel Aufmerksamkeit und Auszeichnungen eingebracht. Mit seiner letzten Arbeit verlässt Craig Thompson allerdings dieses vertraute Terrain wieder, denn sein Comic "Weltraumkrümel" (im original "Space Dumplins") richtet sich eher an Kinder und Jugendliche (Conny Lee).

Gaming auf Apple TV
Die kleine TV-Streaming-Box von Apple ist nichts ganz Neues mehr, allerdings ist das Gerät auch eine Art Spielkonsole. Der gesamte Backkatalog der mobilen iOS-Plattform (iPhone, iPad) ist damit nun auch am großen Bildschirm verfügbar. Die FM4-Spieleredaktion testet sich im Spielekammerl durch eine Reihe an Games für Apple TV, übrigens mit dem dafür maßgeschneiderten "Nimbus"-Controller (Robert Glashüttner).

FM4 Draußen: Bubble Football (Daniel Grabner) | FM4 Science Busters


Worldwide (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

The Pop Group Thief of Fire Rough Trade
Diabolical Liberties Dancefloors of England Unreleased
Golden Teacher Rashomon Golden Teacher
Escapism Refuge Scared Unreleased
Charles Murdoch feat. Ta-Ku, Wafia & Hak Frogs Future Classic
Connie Constance Answer Black Acre
Jasmine Power Stories & Rhymes Bandcamp White Label
Gilles Peterson’s Havana Cultura The Rumba Experiment Motor City Drum Ensemble Remix
Daymé Arocena El Brownswood Recordings
Worldwide Family Mixtape: Poirier (Montreal, Canada)
Poirier Jump feat. Red Fox Nice Up! Records
Face-T Ready For Independant
King Abid Ka3btine Celtia (Mondy Remix) Independant
M.I.A. Galang (Dave Kelly Remix) (Instrumental) XL Recordings
Boundary Expo 67 Independant
Salif Keïta C'est bon, C'est bon (Poirier Remix) Universal Classics & Jazz France
Face-T Jumbo (Schlachnthofbronx Remix) Dub Avenue
Poirier Enemies feat. Face-T (Machinedrum Remix) Ninja Tune
Afrikan Roots Akulu Wo Strong Roots Entertainment
Poirier Universal Peace feat. MC Zulu Nice Up! Records
Guy One Suro Yuama Philophon
K’naan America A&M Octone Records
Le Motel Lullaby Cosmic Compositions
Sam Gellaitry Hyena XL Recordings
Fatima Yamaha Plum Jelly Dekmantel
Curtis Stewart Prototype Bandcamp White Label
Outkast Prototype Arista
Medhane & Slauson Malone Apartment Unreleased
Aris San Boumpam Fortuna Records
George Jean Louis Afro Mauricien Strut
Family Atlantica Canto De Pilon Unreleased
Tulalah Those Three Stars Unreleased
Les Hooper Lady of the Night Churchill Records
DJ Paypal Ladies Night Unreleased


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper

Jeden Sonntag werden im Zimmerservice Hörer- und andere Wünsche erfüllt. Die gelegentlich bizarre Abschweifung in popmusikalische Randbereiche sei dabei gestattet.

Der Song zum Sonntag von Philipp L'heritier

Die Zimmerservice-Playlist gibt es wie immer beim Zimmerserviceservice.


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Was war die Sowjetunion, was ist Russland?
Die 1989 auf der Flucht in Österreich gestrandete Künstlerin und Ex-Oppositionspolitikerin Anna Jermolaewa stellt in der Wiener Galerie Kerstin Engholm neue Arbeiten aus, die unter anderem eine Reise zu dutzenden abgeschlagenen Lenin-Monumenten in der Ukraine dokumentieren.

Maja Osojnik, "Let Them Grow"
Nach zahlreichen Alben und diversesten Kollaborationen erscheint nun endlich das erste Soloalbum der grandiosen Alleskönnerin Maja Osojnik. "Let Them Grow" - so heißt es - ist wahrscheinlich die größtmögliche Annäherung an Pop dieser ansonsten in den Revieren Klassik, Jazz, Neue Musik und Prog wildernden Künstlerin. Pop wie Donaueschingen freilich oder wie Darmstadt, wo die E-Elektronik daheim war.

Außerdem: David Bowie


Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.


Liquid Radio (00-01)

Nandu - Slow Winter Mix
The Copenhagen based artist has released tracks on labels like Kindisch and Off Recordings so far, and is currently working for several other releases, which will be out soon.
He delivers a very melodic & tastefull mix for long winter nights.

Tim Engelhardt Muse POKER FLAT
Mathew Jonson When Love Feels Like Crying WAGON REPAIR
Greenville Massive Athene (Chris Minus Remix) SOUL SHEEP MUSIC
Daniel Wilde Helper WITH COMPLIMENTS
Promo Promo Promo
Nandu Darkness feat Marc Facchini CONSTANT CIRCLES
Jordan Rakei Blackbird (Freddie Joachim Remix)
Nandu My Kind CONSTANT CIRCLES
Nandu Stille CONSTANT CIRCLES
Burial Stolen Dog HYPERDUB
Nils Frahm Ode ERASED TAPES


Soundpark (01-06)

mit Clemens Fantur

FM4 Soundpark - Your place for homegrown Music
300 Minuten Musik aus Österreich

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.