Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Faschingsdienstag, 9. 2. 2016"

8. 2. 2016 - 18:26

Faschingsdienstag, 9. 2. 2016

Film: Deadpool, Valley of Love | Live zu Gast: Martin Schenk zur Kürzung der Mindestsicherung | Artist Of The Week: Kanye West | Protestsongcontest: Die Finalisten im Porträt | FM4 Auf Laut: Mindestsicherung: Bricht die Solidargemeinschaft? | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alex Augustin

It’s Kinderfasching in the FM4 Morning Show, because we are young and energized and like to play games. With you, fellow early risers. Also, we introduce you to some apps that punish you if you get lazy and our best band friends Farewell Dear Ghost will pay us a visit in the studio! Rambazamba!


Update (10-12)

with Chris Cummins

Close Up: Deadpool (Markus Keuschnigg)

Termine | Webtip | Artist Of The Week: Kanye West


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

In today’s programme: A new report is challenging UN figures on how many people and communities are under siege in Syria. We’ll also be looking at the growing demand for water around the world, Austrian Foreign Minister, Sebastian Kurz and his mission to get the Balkan states more involved in solving the refugee crisis and six Eritreans are convicted of people smuggling in the first case of its kind in Italy. And, towards the end of the programme: How Wayne Rooney could help keep Britain in the EU; an amusing title for a very serious issue.
With correspondents and contacts around the world, FM4's midday news magazine investigates the stories behind the headlines to put you at the axis of what's happening, as it happens.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck.


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow. Available with immediate effect - the stream!

Jimi Tenor Order Of Nothingness
Jimi Tenor Tropical Eel
Sacha Vee GING
E1SBAR Vapour
Tourist To Have You Back (Radio Edit)
Submotion Orchestra Kimono
Tiga Planet E
Saliva Commandos Orfa Murd
COEO Back in the Days
Oscar G Tun Tun (feat. Oba Frank Lords) (Original Mix)
Sue Avenue, Marta Del Grandi Homeless (Original Mix)
JP Source Organum
Whirlpool Productions From Disco to Disco
Dimitri From Paris, DJ Rocca Pretty Baby feat. Hard Ton (Dim & Rocca Sound Factory Rub)
DIONIGI Delta Flight


Connected (15-19)

mit Conny Lee

Live zu Gast: Martin Schenk zur Kürzung der Mindestsicherung
Kürzungen werden allerortens gefordert/durchgeführt mit Hinweis auf die Flüchtlingssituation. Dabei macht die Mindestsicherung in Oberösterreich z.B. nur 1 Prozent des Sozialbudgets aus. Martin Schenk von der Armutskonferenz ist eingeladen, um im Interview Zahlen und Daten zum Mindestsicherung klarzustellen.

Artist Of The Week: Kanye West
Auf "Yeezus" war Kanye West spürbar grantig - auf die Welt, die sein Genie noch immer nicht erkannt hatte, und eine Musikindustrie, die seine großen Visionen nicht voll umsetzen konnte oder wollte. Ob es nun Therapie war oder der mildernde Einfluss von Ehe und mittlerweile zwei kleinen Kindern - jedenfalls gibt sich Kanye West auf seinem neuen Album "Waves" entspannter und umgänglicher. Was der hohen Selbsteinschätzung keinen Abbruch tut: Die neue Platte sei "das beste Album aller Zeiten" ließ Kanye West erst via Twitter verlauten, später verkleinerte er auf "eines der besten".

Flüchtlingen eine Stimme geben
Syrische Flüchtlinge erzählen auf der Compilation "Human" über ihr Leben im Krieg, auf der Flucht und in Österreich. Auf iTunes kann man die Compilation herunterladen, der Reinerlös geht an die Caritas.

Close Up: Valley of Love (Petra Erdmann) | Neues aus der Netzkultur (Lukas Lottersberger) | Protestsongcontest: Die Finalisten im Porträt (Daniela Derntl)


Homebase (19-21)

mit Kristian Davidek

Artist Of The Week: Kanye West
Auf "Yeezus" war Kanye West spürbar grantig - auf die Welt, die sein Genie noch immer nicht erkannt hatte, und eine Musikindustrie, die seine großen Visionen nicht voll umsetzen konnte oder wollte. Ob es nun Therapie war oder der mildernde Einfluss von Ehe und mittlerweile zwei kleinen Kindern - jedenfalls gibt sich Kanye West auf seinem neuen Album "Waves" entspannter und umgänglicher. Was der hohen Selbsteinschätzung keinen Abbruch tut: Die neue Platte sei "das beste Album aller Zeiten" ließ Kanye West erst via Twitter verlauten, später verkleinerte er auf "eines der besten".

Musik: Powernerd im Interview
Sie sind halb Mensch, halb Maschine und mischen retrofuturistische 80er-Jahre-Beats mit reverbigen Live-Instrumenten: Die drei Androiden der österreichischen Band Powernerd. Ende Jänner erschien mit "Vendigo" die Debüt-EP des mysteriösen Trios, Christoph Sepin hat Powernerd zum Interview getroffen.

Powernerd

Radio FM4

Film: Valley of Love inkl. Interview mit Isabelle Huppert und Regisseur Guillaume Nicloux (Petra Erdmann) | Termine | FM4 Universal


FM4 Auf Laut (21-22)

mit Lukas Tagwerker

Mindestsicherung: Bricht die Solidargemeinschaft?
Nach dem Beschluss einer "Obergrenze" für Asylsuchende läuft die Debatte um die Kürzung der Mindestsicherung für Flüchtlinge. Konservative Politiker beteuern, um das Sozialsystem "nicht aufs Spiel zu setzen", müsse es Einschnitte geben. ArmutsexpertInnen halten dagegen: die Mindestsicherung macht nur 0,7 Prozent des Sozialbudgets aus und wird von der Mehrheit der Anspruchsberechtigten gar nicht beantragt - aus Scham und Kapitulation vor der Sozialbürokratie. Zwischen den Bundesländern ist ein Wettbewerb um die geringsten Zuwendungen für Flüchtlinge ausgebrochen. Die geplanten Kürzungen treffen aber auch bedürftige StaatsbürgerInnen.

Wie sicher ist die Mindestsicherung und wie lebt es sich damit? Welche Folgen für die Integration hätte eine Ungleichbehandlung von Flüchtlingen und StaatsbürgerInnen? Wer gefährdet die viel besungene Solidargemeinschaft?
In FM4 Auf Laut diskutiert Lukas Tagwerker mit Mindestsicherungs-BezieherInnen über Ausgrenzung, prekäres Leben und Solidarität.

Die Nummer ins Studio zum Mitdiskutieren: 0800 226 996


Artist Titel Label
1. joanna through the night shadeleaf rec.
2. chrissy & shaun j wright growl freerange
3. chrissy get it classic
4. chrissy loudness wars freerange
5. chrissy & miles bonny join me classic
6. chrissy presidential astrologer freerange
7. carlos mena bang it yoruba rec.
8. dj spoko & xanis hospital ghetto boyz entertainement
9. holy ghost ! crime cutz dfa
10. thatmanmonkz jus anutha wunna deez delusions of grandeur
11. mugwump feat. ost & kjex until you're worth it subfield
12. luka & sio blackwidow stained glass we go deep
13. washerman aurora drumpoet society
14. washerman traction drumpoet society
15. interview salut les salauds interview
16. extra t's flash boogie sunnyview
17. chaz rock you promise
18. gino soccio move me atlantic / rfc
19. trama are you ready spector intern.
20. tricky here my dear !k7

Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.