Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Freitag, 12. 2. 2016"

11. 2. 2016 - 19:02

Freitag, 12. 2. 2016

Protestsongcontest: Das Finale live auf FM4 | Andreas Spechtl | Amira | Movie Update | La Boum de Luxe

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alex Wagner

Was geht? Today’s mobile videogame, presented by Robert Glashüttner: "The East New World“. Aber Computerspielen ist noch nicht alles: Wir sind eigentlich noch sehr in Partylaune von der Eröffnung der Berlinale gestern Berlin mit George Clooney, deshalb schauen wir ins Magdas Hotel in Wien zum "Social Dinner". Danach geht die Party weiter, beim Protestsongcontest-Finale im Wiener Rabenhof. Tickets dafür haben wir natürlich auch! Für alle Events, außer für die VIP Party mit George Clooney leider nicht. Aber die hätten wir sowieso nicht geschafft, wir feiern lieber eine Aftershow-Party mit den Elwins, die heute in Bleuburg am Dvorana Rocks Festival spielen.


Update (10-12)

with Chris Cummins

Film: Movie Update mit Pia Reiser |Termine | Webtip | Artist Of The Week: Kanye West


Reality Check (12-14)

with Riem Higazi

Russia and the USA reach tentative agreement on a “cessation of hostilities” in Syria. Implementation of the agreement will be difficult. Also in the show today: Run-off elections in the Central African Republic, Einstein is proven right … again, gang warfare flares in the Republic of Ireland and the much maligned bed bug does actually have some positive uses.
Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Bad tune Earth, Wind & Fire
Do the Astral Plane Flying Lotus
Satan's Laughter Foolishman
The Midas Touch Hell Interface
The Path (Eric Roberts edit) Concept Neuf
Antares Recloose
The way you do it (Jacques Renault edit) Tito Wun
Who wrote the Rules of Love (Shadow Ray remix) Colonel Abrams
Triad Board Metting Samo Dj
Cubic Mouth Axel Boman
Fleabag (James Creed remix) Josh T
Depois de Carnavao Azymuth
Wake Up (Brennan Green remix) Elef
Miura Metro Area
Brixton House Mo Kolours


Connected (15-19)

mit Heinz Reich

Musik: Andreas Spechtl ist zu Gast im Studio

Amira
Eine neue Menschenrechts-NGO, die gleich mit einem super Video von Flüchtlignen, die Hasspostings vorlesen, aufgefallen ist. (Dani Derntl)

Protestsongcontest
Esther Csapo meldet sich von den letzten Vorbereitungen aus dem Wiener Rabenhof Theater.

Und: Auch in diesem Jahr wird nicht nur die Jury ihre Punkte vergeben, sondern es gibt auch eine Publikumswertung.


Protestsongcontest

mit Conny Lee

Protestsongcontest 2016 - Das Finale

Wir übertragen live vom Protestsongcontest-Finale aus dem Rabenhof-Theater Wien.

La Boum de Luxe (23-06)

mit Heinz Reich

23.00
Ogris Debris - "The Last Winter Mix"
"weil unser album 'Constant Spring' heißen wird
und die Geschichte drum herum dreht sich um das zwingende oder drohende Gefühl des ewig währenden Aufbruchs und Frühlings"

Ogris Debris spielen am Fr. 12.2. ein DJ Set bei der Gap Party im Wiener Celeste, was sie sonst nie machen, weil sie ja nur live spielen, also könnt ihr dann schaun, ob sie das im Club auch so gut hinkriegen wie dieser sorgfältig produzierte Dj Mix hier bei uns!

Letherette Rayon (Original) Ninja Tune
thatmanmonkz Turn It Out (feat Dave Aju) (Rub) Delusions Of Grandeur
Pepe Bradock Abul-Abbas (Original) Atavisme
Frits Wentink Goose (Original) Wolf Music Recordings
M.ono Delaware State Route (Nachtbraker Remix)
M.ono Pegasus `83 (Original) Heist
HNNY Nothing (Kyodai Rework)
Ogris Debris See The World (Iron Curtis Remix)
DJ Dozia Pop Culture (KiNK Remix)
Mad Rey Hard Ferrailleurs (Original) D.KO Records
DJ Sodeyama Miles Pt. 2 (Original) Trip
Dele Sosimi Afrobeat Orchestra Too Much Information (Laolu Remix)
Fouk Lefty`s Bar (Brame & Hamo Remix)
Frits Wentink If I Was To Gravy You (Original) Heist
Glenn Astro & Max Graef Magic Johnson (Original) Ninja Tune
Theo Parrish Sawala Sayale (Original) Sound Signature
Nuiton Fake Eldorado (Original) Innervisions
David Bowie Queen Bitch (Original) RCA Records

00.00
Dreadyfredy (Linz)
"treibt seit 2011 sein Unwesen in verschiedenen Clubs und Partys. Mit seinem deep/classic house vereint mit einen Hauch funky/nu disco sets bringt er die ganz spezielle Atmosphäre auf den Dänzfloor :-))"

Sonny Fodera,Yasmin Feeling U (Deep Mix) Defected
Urban Soul, Roland Clark, DJ Roland Clark President House (Superlover ReWork) King Street Sounds
Stephane Deschezeaux, Bernard Formichelli, Kojake Disco Elixir (Original Mix) Springbok Records
Norty Cotto, United Funk Pilots Groovy Party (Original Mix) Henry Street Music
Samuele Sartini Real House (Original Mix) GrooveJet Records
Claptone The Only Thing (Tube & Berger Remix) Exploited
Florian Meindl, Doc Martin Flashmob (Doc Martin's Subwarp Voice Remix) Hell Yeah
Boris Dlugosch, Purple Disco Machine Keep Pushin' (Purple Disco Machine Vox Mix) Peppermint Jam
Phil Fuldner NEEDIN SOMEONE (Mat.Joe Remix) Kittball
Nicolas Haelg Bring the Funk Back - Nicolas Haelg Remix !!NO LABEL!!FREE DOWNLOAD!!SOUNDCLOUD
MHE The Thrill Is Gone (Federico Scavo Remix) d:vision
Tube & Berger, in.deed HIGHNESS (SUPERLOVER REMIX) Kittball

01.00
Herb T aka Herbal Tea aka Herbert steht für eine Mischung aus House und minimalistischen Sounds. Born and raised in Vorarlberg, livin' in Berlin und Teil der Forestpeople-Crew. Zum Mix schreibt er: "Kleiner Vinyl-only Mix mit Sounds, die mir Freude bereiten, und schön vor sich hin plätschern."

Herb T

Nicola Kazimir Clementinejam Les Points
Cosmin Naiti Naiti Subtil
Nami Algorithm Of Paradise Nami
Dana Ruh My Cave Underground Quality
Unknown Artist Siamo Bal
Unknown Unknown Untitled100
Dewalta & Shannon Slicks Meander
Alex Baciu Dan Macabru Any-1
Rv800 Equanimity Formula
Mandar St. Eustache Lazare Hoche Records
Alexkid Belly Jean Wu_Dubs
Audio Werner Still Jackin' Hartchef

02.00
A.Tronic (Traunstein)
"Alex entdeckte schon sehr früh als Jugendlicher die Liebe zur elektronischen Musik, war viel in Clubs unterwegs und ließ sich inspirieren von Größen wie Dj Hell, so dauerte es nicht lange und er besorgte sich Plattenspieler und hat auch gleich damit begonnen Vinyl zu sammeln, er entwickelte auch so langsam seinen eigenen Style und spielte schon des öfteren auf kleineren Partys in der Region direkt am Chiemsee in Bayern wo er mit Begeisterung und Leidenschaft immer wieder ein Zeichen setzt. Vom deepen Melodischen bis hin zu schön treibenden Beats (Techhouse/Techno) fühlt er sich wohl."

Martin Merkel Aufbruch ins Land der Elfen (Original Mix)
Me & Her Soldier Fly (Stefano Noferini Remix)
FreakMe Through The Crowd (Original Mix)
Thomas Gandey & ARTBAT Confession (Original Mix)
Luigi Rocca, Manuel De La Mare Fly (Sascha Cawa Remix)
Frankey & Sandrino Ways of the Sun feat.
Monte Radical (Original Mix)
Artbat Mandrake (Original Mix)
Framewerk Feel You Hold You (Quivver remix)
Thomas Schumacher & Victor Ruiz Apollo (Original Mix)
Stephan Bodzin Ix (Victor Ruiz Remix)
Julio Navas Organic (Alex Stein Remix)

03.00
Rewind vom 13.11.2015: Dorisburg (Schweden) auch bekannt als eine Hälfte von Genius of Time live @ La boum de luxe Studio.

04.00
Rewind vom 13.11.2015: Harvey MC Kay (Drumcode/Intec - UK). Interview und Mix bei uns im Studio. Playlist und volle Info hier

05.00
Rewind vom 13.11.2015: Francesco Parla (ShikkiMikki/Zürich) hat uns einen Exklusiv-Mix geschickt! Playlist und volle Info hier

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.